Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 29.10.2009, 10:38   #1
cryone
Junior Member
 
Registriert seit: 10/2009
Beiträge: 1
Orgasmus der Frau

Hallo erst mal...
Ich weiß absolut nicht ob ich in dieser Spate jetzt richtig bin und habe auch keine Lust auf irgendwelche dummen Kommentare dahingehend oder zu dem Thema allgemein...
Ich wende mich jetzt nach langer Überlegung doch mal an das breite Spektrum des Internets weil ich einfach nicht weiter weiß...

Kurz zu meinem ,,Problem":

ich bin jetzt seit gut 4 Monaten mit meiner Freundin zusammen und wir haben seit gut 2 Monaten auch recht regelmäßig Sex.
Anfangs habe ich mir auch keine Gedanken darüber gemacht, aber mittlerweile kratzt es immer mehr an mir.
Wie man der Überschrift des Themas schon entnehmen kann, bekommt sie nie einen Orgasmus wenn ich mit ihr schlafe.
Wir haben auch schon darüber geredet und sie hat mit gesagt dass es bisher auch niemand bei ihr geschafft hätte (jedoch hatte sie vor mir bisher auch nur einen anderen im Bett).
Auch wenn sie sich selbst befriedigt klappt das bei ihr nur klitoral und beim Sex würde es zwar kribbeln aber nie dazu kommen.
Sobald ich sie lecke ist das alles kein Thema.
Auch wenn sie auf mir sitzt könnte es evtl klappen jedoch mag sie es nicht wenn wir so miteinander schlafen weil sie sehr unsicher dahingehend ist und angst hat etwas falsch zu machen.
Sie hat sexuell gesehen auch bei weitem nicht soviel Erfahrung wie ich und will sich nicht blamieren.
Lange Gespräche mit ihr über ihre absolut verständlichen aber nicht berechtigten Ängste schlagen fast an, beinhalten aber keine Besserung.
Außerdem ist sie was Experimente, zur Luststeigerung ihrerseits, komplett abgeneigt. Sie entgegnet mir immer wieder aufs neue dass ihr der Sex gefällt und ich mir keine Gedanekn machen müsse.

Ich habe schon mit einigen Frauen geschlafen und bei jeder hatte ich auuch schon dahingehend Erfolg.
Es geht aber hier nicht in erster Linie um mich sondern um meine Freundin.
Ich habe das Gefühl dass ich sie nicht befriedigen kann und das macht mich ganz mürbe im Kopf.

Vielleicht kann mir jemand ja weiterhelfen der ähnliche oder gar genau dieses Problem hat.

Und wie gesagt... Ich wäre dankbar wenn dumme Kommentare ausgelassen werden würden da ich dahingehend schon einige Erfahrungen gemacht habe und kein kleiner Junge bin der das erste Mal Sex hat...

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten...
cryone ist offline  
Alt 29.10.2009, 10:38 #00
Administrator
Hallo cryone, in jeder Antwort auf deinen Beitrag findest du eine Funktion zum Melden bei Verstössen gegen die Forumsregeln.
Alt 29.10.2009, 11:13   #2
Someguy
 
Registriert seit: 03/2000
Ort: Am Rhing
Beiträge: 14.497
Zitat:
Zitat von cryone Beitrag anzeigen
Es geht aber hier nicht in erster Linie um mich sondern um meine Freundin.
Ich habe das Gefühl dass ich sie nicht befriedigen kann und das macht mich ganz mürbe im Kopf.
diese zwei sätze widersprechen sich irgendwie. deine freundin sagt dir, dass es ihr nichts ausmacht, warum sollte sie lügen? es gibt tatsächlich frauen, für die ein orgasmus nicht das primäre ziel beim geschlechtsverkehr sind, alles schon erlebt. ich glaube es bereitet dir mehr probleme als ihr.

hat sie denn schon versucht sich beim sex klitoral zu befriedigen? und da es bei ihr in der reiterstellung wohl fast klappt mit der orgasmus, solltet ihr das zusammen ausbauen. gib ihr das gefühl, dass du diese stellung besonders geil findest, dass deine freundin dich dabei am meisten anmacht. sag ihr aber auch, falls sie sich dabei tatsächlich falsch bewegt, gib ihr tipps, was sie besser machen kann.

was du auf keinen fall tun solltest ist ihr zu zeigen, dass du unbedingt ihren orgasmus brauchst, um glücklich zu werden. mach ihr keinen stress, sei geduldig und ich bin mir sicher, dass sie sich mit der zeit öffnen wird.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Someguy ist offline  
Alt 29.10.2009, 11:18   #3
Komi
abgemeldet
Ich würde auch bezweifeln, dass alle deine anderen Mädels einen vaginalen Orgasmus hatten, um ehrlich zu sein - den erreichen eben nicht viele Frauen. Und wenn deinen Freundin keinen bekommen kann, setz sie bloß nicht unter Druck, weil du meinst, dass du sonst nicht "gut" im Bett bist. Vielleicht braucht sie auch einfach noch etwas mehr Vertrauen zu dir. Und vielleicht klappt es nie. Dann befriedige sie eben klitoral, da ist doch nichts dabei.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Komi ist offline  
Alt 29.10.2009, 11:34   #4
dieLetzte
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 08/2000
Ort: Auf dem Bildschirm
Beiträge: 5.860
Zitat:
Und wie gesagt... Ich wäre dankbar wenn dumme Kommentare ausgelassen werden würden da ich dahingehend schon einige Erfahrungen gemacht habe und kein kleiner Junge bin der das erste Mal Sex hat...
Nö aber sie ist ein "kleines Mädchen". Das passt halt nicht.
Zitat:
es gibt tatsächlich frauen, für die ein orgasmus nicht das primäre ziel beim geschlechtsverkehr sind, alles schon erlebt.
Ja vielleicht denken sie das. Aber wozu dann Sex? Mal ganz dumm gefragt. Wenn das für sie nur "ganz nett" ist, kommt mir das immer so vor als wollen sie ihrem Freund einen Gefallen tun.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.

Geändert von dieLetzte (29.10.2009 um 15:34 Uhr)
dieLetzte ist offline  
Alt 29.10.2009, 12:18   #5
fleurmarisol
abgemeldet
Zitat:
Zitat von dieLetzte Beitrag anzeigen

Ja vielleicht denken sie das. Aber wozu dann Sex? Mal ganz dumm gefragt. Wenn das für sie nur "ganz nett" ist, kommt mir das immer so vor als wollen sie ihrem Freund einen Gefallen tun.
Sex ist doch viel mehr als nur der Orgasmus, es ist das Beisammensein, Intimität, Austausch von Zärtlichkeit. Es gibt durchaus auch Männer, denen es nicht immer nur um den Orgasmus geht. UNd das hat nichts damit zu tun, dass man dem anderen nur einen Gefallen tut.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
fleurmarisol ist offline  
Alt 29.10.2009, 12:47   #6
dieLetzte
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 08/2000
Ort: Auf dem Bildschirm
Beiträge: 5.860
Zitat:
Zitat von fleurmarisol Beitrag anzeigen
Sex ist doch viel mehr als nur der Orgasmus,
Ein Witz ist auch mehr als seine Pointe.
Zitat:
es ist das Beisammensein, Intimität, Austausch von Zärtlichkeit.
Hat man das sonst nicht? Traurige Beziehung ...
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
dieLetzte ist offline  
Alt 29.10.2009, 13:00   #7
fleurmarisol
abgemeldet
Zitat:
Zitat von dieLetzte Beitrag anzeigen
Ein Witz ist auch mehr als seine Pointe.
Hat man das sonst nicht? Traurige Beziehung ...
Ich habe ehrlich gesagt, gar nicht erwartet, dass du es verstehst.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.

Geändert von fleurmarisol (29.10.2009 um 13:05 Uhr)
fleurmarisol ist offline  
Alt 29.10.2009, 13:09   #8
dieLetzte
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 08/2000
Ort: Auf dem Bildschirm
Beiträge: 5.860
Was anderes sagte ich ja nicht. Wenn man "Beisammensein, Intimität, Austausch von Zärtlichkeit" außerhalb des Schlafzimmers hat, reicht das doch, muss man sich doch nicht einen abbrechen, wenn man im Bett eigentlich keinen Spaß hat, nur weil man meint, das gehöre dazu.
Aber ich erwarte auch nicht, dass du das verstehst.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
dieLetzte ist offline  
Alt 29.10.2009, 13:20   #9
sun
unobstructed
 
Registriert seit: 03/2007
Beiträge: 7.262
Zitat:
Zitat von dieLetzte Beitrag anzeigen
[...]
muss man sich doch nicht einen abbrechen, wenn man im Bett eigentlich keinen Spaß hat, nur weil man meint, das gehöre dazu.
Wer sagt dir denn, dass die Freundin des TE im Bett keinen Spass hat und sich *einen abbricht* nur weil sie keinen Orgasmus bekommt?
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
sun ist offline  
Alt 29.10.2009, 18:19   #10
dieLetzte
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 08/2000
Ort: Auf dem Bildschirm
Beiträge: 5.860
Nun, Euer Ehren, die Indizien sprechen nicht für die gegenteilige Version. Aber ich richte mich da ganz nach Ihnen. Wenn es nach Ihrem Dafürhalten keine Rolle spielt, ob die Angelegenheit befriedigend ist oder betrieben wird, um mit den Vorgängerinnen eines nach seinem eigenem Bekunden außerordentlich erfahrenen Partners mithalten zu können, dann sei sie ein grandioser Spaß.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
dieLetzte ist offline  
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Harndrang während dem Sex & Orgasmus Gefühl nicht mehr so intensiv hoppelstopp Archiv: Aufklärung 6 25.06.2009 11:15
Abbruch vor möglichem Orgasmus...!? 5TYL0 Archiv: Aufklärung 36 26.03.2009 11:05
schwacher orgasmus der frau (ev nach op?) le_urmel Archiv: Aufklärung 0 22.08.2007 11:03
Klitorialer/vaginaler Orgasmus??! rexi Archiv: Aufklärung 534 04.11.2005 11:53
m, 20 und noch keinen "richtigen" orgasmus? kathi_ka Archiv: Aufklärung 20 01.03.2005 12:19




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:37 Uhr.