Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 21.01.2001, 03:08   #41
Vaquero
ლ(ಠ益ಠლ)
 
Registriert seit: 06/2000
Beiträge: 4.762
Hmm...ich weiß irgendwie nicht mehr, was ich darauf schreiben soll...
Vaquero ist offline  
Alt 21.01.2001, 03:08 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Vaquero, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 22.01.2001, 00:22   #42
Oliver_B
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 377
...ein Freund von mir möchte mir jetzt die Karten für "LORD OF THE DANCE" abkaufen. aber ich kann sie ihm nicht verkaufen. Sie sind für Tanja bestimmt...sie gehören eigentlich ihr...und ich möchte sie fragen, ob sie mit mir als guten Freund dort hingeht...aber das kann ich sie erst fragen, wenn etwas Zeit verstrichen ist und wir Abstand zueinander gewonnen habene, Abstand, den ich Tanja jetzt geben möchte...es geht mir nicht ums Geld, das diese Karten kosten. Wenn Tanja nicht mitkommen möchte oder sie keine Zeit hat, würde ich die Karten meinem Freund sogar schenken. Mir würde es eher weh tun alleine oder mit jemanden anderen dort hinzugehen...als mit Tanja...

Oliver
Oliver_B ist offline  
Alt 22.01.2001, 01:26   #43
Tini_29
Member
 
Registriert seit: 10/2000
Ort: NRW
Beiträge: 340
Hallo Olli!

SCHENK DIE KARTEN DEINEM FREUND!!!!!!

Ich habe deine 'Geschichte' mit verfolgt und kann dir nichts anderes raten. Du wirst im März nicht mit Tanja als Freunde dorthin gehen. Weißt du, es ist sehr schwer nach einer gescheiterten Beziehung eine Freundschaft zwischen den Ex-Partnern aufzubauen, obwohl ich mit einem Ex eine sehr intensive und super Freundschaft habe. Das funktioniert aber wirklich nur, wenn sich beide absolut über das Ende klar sind. Es funktioniert nicht, wenn einer von beiden noch liebt. Auf keinen Fall. Du würdest wieder leiden und eine Begegnung oder auch ein netter Abend würde dich wieder um Welten zurück werfen.

Ich kann dir nur empfehlen, dich von Tanja fern zu halten. Gehe nicht in die Disco, nur um dich an den Tag eurer ersten Begegnung zu erinnern; fahre nicht an ihrem Haus vorbei, vor dem ihr Auto steht. Es ist schwer, aber mit etwas Überwindung und starkem Willen schaffst du es. Du musst es akzeptieren, dass es vorbei ist. Schluss. Ende. Aus. Es gibt keine Tanja mehr für dich. Das hört sich krass an und du willst es auch nicht hören, aber anders funktioniert es nicht. Du musst endlich aus deiner Tanja-Traum-Welt aufwachen. Du kannst hier rumjammern wie du möchtest, dass sie dir fehlt, es dir schlecht geht, ... . Jeder hier wird dir zuhören, dir Zuspruch geben. Erst musst du dir aber selber klar werden, dass es vorbei ist.

In einer gewissen Weise kann ich Tanjas Verhalten gut nachvollziehen. Sie wollte dir nicht weh tun, wusste sicher eine ganze Zeit nicht, wie sie dir klar machen sollte, dass ihre Gefühle für dich nicht mehr die gleichen sind wie zu Beginn. Und ich denke dadurch, dass sie dich so lange hingehalten hat, ist ihre Entscheidung nicht unüberlegt. Wenn sie wollte, dass ihr zusammen in das Musical geht, dann hätte SIE dich gewiss gefragt, ob ihr zusammen hin geht.

Olli, Tanja ist noch so jung, macht gerade ihr Abitur und hat gewiss noch so viele Pläne für ihr Leben. Du arbeitest schon und bist demzufolge von deinem Denken her etwas 'gesetzter' und hast deinen Weg schon gefunden. Kann es nicht sein, dass sie sich von dir extrem unter Druck gesetzt gefühlt hat. Du sagst zwar immer, dass du ihr Zeit gibst und sie nicht bedrängst, aber schon allein die ganzen Kuscheltiere und Blumen die du ihr geschenkt hast, haben sie sicher fühlen lassen, dass du sie gewissermaßen erdrückst. Sie hatte keine Zeit für dich; du hattest Sehnsucht nach ihr, schwups lag ein Kuscheltier auf ihrer Treppe und sie 'musste' sich bei dir bedanken.

Lass Tanja einfach in Ruhe, frag sie nicht, ob ihr zusammen zum Musical geht und rufe sie auch sonst nicht an. Es ist das Beste für euch beide. Das wurde hier ja schon so oft gesagt, es ist auch meine Meinung.

Viele Grüße und alles Gute
Tini
Tini_29 ist offline  
Alt 22.01.2001, 01:31   #44
italiana
Junior Member
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 3
Ablenkung??

Hi Olli

eine Frage habe ich schon noch an Dich!
Was machst Du eigentlich um Dich von Ihr abzulenken??
Oder denkst Du den ganzen Tag nur an Sie???
Unternimmst Du viel mit Freunden ?? Das ist nämlich die beste Medizin!! Oder hattet Ihr viele gemeinsame Freunde??

italiana
italiana ist offline  
Alt 22.01.2001, 02:44   #45
Oliver_B
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 377
An Tini:

ich wollte Tanja wirklich nie unter Druck setzen...sie war sich sicherlich sehr unsicher über ihre Gefühle und wollte mir nicht weh tun...das war seit August eine schwere Zeit für mich, aber ich wollte unsere Beziehung nicht so einfach aufgeben und ich denke Tanja wollte das auch nicht...

...die Tatsache das Tanja jünger ist als ich (ca. 3.5 Jahre) bedeutet doch nicht, dass unsre Bezeihung von Anfang an zum Scheitern verurteilt war? Jetzt hast du mir irgendwie das Gefühl gegeben, dass ich zu alt für Tanja war...und das trifft mich irgendwie...ich habe auch ABI gemacht und ich weiss, wie man sich in dieser Zeit fühlt...aber wenn zwei Menschen sich wirklich lieben ist das alter und alles was sie umgibt doch völlig unwichtig...

ich habe irgendwie das Gefühl, dass ich zu wenig war für Tanja, zu uninteressant, obwohl ich ihr damit sicherlich unrecht tue...

...ich würde sehr gerne mit ihr im März dort hinfahren... sicherlich wird es mir auch etwas weh tun, wenn der Abend dann vorbei ist...aber ich würde sie wahnsinnig gerne wiedersehen...es gibt Tanja und ich werde sie nie vergessen...

Wir hatten keine gemeinsamen Freunde...wir wohnen so weit auseinander...Tanja hat mir ja geschrieben, dass sie mich als guten Freund nicht verlieren möchte...aber ich weiss nicht, wie dies über diese Distanz funktionieren soll...

ich gebe den Gedanken nicht auf, dass wir vielleicht in einer fernen Zeit wieder zueinander finden...wenn Tanja auch etwas älter ist und vielleicht sich auch eine feste Beziehung wünscht...ich weiss, dass kann man nicht planen udn das tue ich auch nicht...aber ich glaube daran...ich liebe sie...

Oliver
Oliver_B ist offline  
Alt 22.01.2001, 03:28   #46
Tini_29
Member
 
Registriert seit: 10/2000
Ort: NRW
Beiträge: 340
Hallo Olli,

ich wollte dich auf gar keinen Fall verunsichern. Du bist auch nicht zu alt für Tanja, das wollte ich damit nicht sagen und demzufolge auch nicht, dass die Beziehung von Anfang an zum Scheitern verurteilt war.

Es gibt in so einem Fall zwei Möglichkeiten. Entweder liebt sie dich sehr und die Tatsache, dass du schon 'alles geschafft' hast, ruft Bewunderung bei ihr hervor, kann sie motivieren und du kannst sie unterstützen. Oder sie möchte lieber mit 'Gleichgesinnten' zusammen sein, die mit ihr Abitur machen und später studieren. So sah es wohl aus, als sie mit ihrer Freundin zusammen zu Silvester verreist war oder als sie dir sagte, dass sie bei der Schulparty wenig Zeit für dich haben wird, falls du hingehst.

Rede dir auf keinen Fall ein, dass du uninteressant bist. Das bist du ganz bestimmt nicht. Nur Tanja hat vielleicht im Moment andere Interessen. Das muss nicht zwingend etwas mit dir persönlich zu tun haben. Sie wird dich schon schätzen, aber ihre Gefühle reichen nicht, um die Beziehung fort zu führen. Das musst du akzeptieren.

Warum denkst du, dass du zu wenig für Tanja warst? Das kann ich nicht glauben.

Tini
Tini_29 ist offline  
Alt 22.01.2001, 03:41   #47
Oliver_B
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 377
an Tini_29

Danke für deine Worte...

...was heißt schon "alles geschafft"...das klingt, als ob ich jetzt nichts mehr tun müßte...dass alles so hoffnungslos bleiben würde, wie es jetzt ist...das jeder tag der gleiche sein wird...ohne tanja...

...ich wünsche mir eine feste Beziehung zu einem Menschen, den ich liebe...und das war Tanja... ich möhcte nicht, wie vielleicht andere in meinem alter immer andere Mädchen/Frauen "aufreißen"... das gibt mir nichts, sondern verletzt meine Gefühlswelt...ich glaube an die große Liebe und dachte sie in Tanja gefunden zu haben...

...ich empfinde das was ich bislang geschafft habe als völlig wertlos gemessen an dem, was ich für die Liebe, für Tanja empfunden habe...ich habe gar keine Motivation mehr etwas zu schaffen, was hat es mir denn bislang gebracht? Tanja hat mir ja auch geschrieben, dass materielle Dinge immer zweitrangig sind und dazu zähle ich auch Studium und Beruf...
...ich will das alles gar nicht mehr...die ganzen Bücher liegen hier...seit Monaten...seit August habe ich nichts mehr getan...es ist so viel, dass ich es nicht mehr aufholen kann...meine Gedanken sind nur bei Tanja...ich kann sie nicht vergessen, ich habe das Gefühl, wenn ich mich jetzt auf die Bücher stürze mich und meine Gefühle...mich selbst zu betrügen...

Oliver
Oliver_B ist offline  
Alt 22.01.2001, 04:44   #48
Tini_29
Member
 
Registriert seit: 10/2000
Ort: NRW
Beiträge: 340
Hi Olli,

ich habe das "alles geschafft" ja extra in Anführungszeichen gesetzt. Ich meine damit, dass du das, was Tanja demnächst vor sich hat (Abitur und Studium), schon erledigt hast. Und nicht, dass dein Leben damit abgehakt ist. Das ist es ganz gewiss nicht.

Es wäre aber gut, wenn du dich wieder über deine Bücher setzt. Das ist kein Betrügen; das ist Ablenken und Weiterleben. Es fällt dir sicher schwer, dich zu konzentrieren, aber versuche es einfach. Tanja lebt ihr Leben weiter und musst das Gleiche tun. Alles andere nutzt weder ihr und schon gar nicht dir.

Triff deine Freunde, mach Sport, unternimm' was.

Tini
Tini_29 ist offline  
Alt 22.01.2001, 04:52   #49
Oliver_B
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 377
Udo Jürgens....

LIEBE OHNE LEIDEN

"...ich wünsch Dir Liebe ohne Leiden und eine Hand die deine hält. Ich wünsch Dir Liebe ohne Leiden und dass dir nie die Hoffnung fehlt und das dir deine Träume bleiben und wenn Du sucht nach Zärtlichkeit, wünsch ich dir Liebe ohne Leiden und Glück für alle Zeit..."

Dies Lied habe ich gerade im Internet gefunden...das wünsche ich Tanja........

mir stehen bei diesem Lied die Tränen in den Augen...


Oliver_B ist offline  
Alt 22.01.2001, 09:18   #50
Oliver_B
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 377
...Tanja wird ihr eigenes Leben leben...gibt es denn gar keine auch noch so entfernte Chance für uns...?
Oliver_B ist offline  
Alt 22.01.2001, 09:18 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Oliver_B, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:16 Uhr.