Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 09.01.2002, 14:23   #11
mondvogel
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 1.531
Zitat:
Geschrieben von Nordmann
Zitat:
Geschrieben von mondvogel
gibts leute die sich ihrer liebe verweigern und falls ja,welche gründe kann es geben?
Diese Frage stelle mir in letzter Zeit auch ziemlich oft
Aber ich glaube verstehen kann man das nicht solange man nicht selber davon betroffen ist.

MFG... Nordmann

Das heisst Du bist nicht betroffen , doch wozu dann die Frage ?

MV
mondvogel ist offline  
Alt 09.01.2002, 14:23 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

"iPhone7 Gewinnspiel"
Alt 09.01.2002, 18:16   #12
Nordmann
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 725
@ Mondvogel

Zitat:
Geschrieben von mondvogel
Das heisst Du bist nicht betroffen , doch wozu dann die Frage ?
Tja Süsse... es gibt immer zwei Seiten! Und ich stehe momentan auf der Seite wo ich auf jemanden warte den ich liebe. Aber die jenige ihren Gefühlen nicht so ganz nachgeben kann bzw. will (falls überhaupt welche da sein sollten)! Aber das steht ja auch nicht zur Diskussion. Aber das ist der Grund warum ich mir diese Frage stelle.

Und solange ich mich nicht verweigere kann ich solche Leute auch nicht in ihrer Motivation verstehen. Ok?

MFG... Nordmann
[Geändert von Nordmann am 09.01.2002 um 18:49 Uhr]
Nordmann ist offline  
Alt 09.01.2002, 20:10   #13
hopelessly
Junior Member
 
Registriert seit: 07/2000
Beiträge: 45



Sie glauben , was da vorgehen will , wäre etwas nicht fassbares oder sogar bedrohliches , in beinah jedem Fall aber Unsinn .


Genau DEN Eindruck hab ich (zumindest bei einer Person).
Naja, ich würde glaub ich niemals so handeln und alles auf mich zukommen lassen. Wenn ich nur wüsste was Menschen dazu bringt sich so zu verschließen obwohl sie selbst wissen dass
die Möglichkeit sich zu öffnen neue Horizonte öffnet? Oder wisen sie es gar nicht ?? *grübel*
Jeder Mensch hat doch ein pers. Gespühr dafür, was sein gegenüber denkt, besonders wenn man es lange genug kennt und versucht sich in ihn (bzw. das Gegenüber *gg*) hineinzuversetzen.

Zwischenfrage an die Vertreter der männlichen Spezies:
Als ihr jung wart (sagen wir mal ca. 16) wolltet ihr euch da bewusst nich auf was "festes" einlassen weil ihr dachtet das ihr das irgendwie nicht "schafft", oder eben Gefühle die verdammt stark sind für was "bedrohliches" hieltet?

Hab wohl genung philosophiert
Bye

hopelessly ist offline  
Alt 11.03.2002, 15:09   #14
mondvogel
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 1.531
Männer sind meist rational , besonders , wenn sie Probleme haben , und ausserdem , was sie nicht begreiffen , das halten sie für unmöglich .

oder feinden es sogar an .


Der Witz ist , manche spüren ES denoch und fühlen sich davon angezogen und suchen es auf die eine oder andere Weise , auch wenn sie sich nicht draufeinlassen , zu nutzen .

Und das ist dann in manchem Fall pervers .





MV

Geändert von mondvogel (11.03.2002 um 15:14 Uhr)
mondvogel ist offline  
Alt 11.03.2002, 19:22   #15
Lord
Golden Member
 
Registriert seit: 04/2000
Ort: Österreich
Beiträge: 1.042
Zitat:
Original geschrieben von mondvogel

gibts das überhaupt,gibts leute die sich ihrer liebe verweigern und falls ja,welche gründe kann es geben?
Genau das selbe hab ich mir bei meiner Ex auch gedacht!!
Lord ist offline  
Alt 11.03.2002, 19:22 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:59 Uhr.