Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 06.06.2001, 23:42   #1
Sternenfahrer
puer aeternus
 
Registriert seit: 05/2000
Ort: BRD München
Beiträge: 6.723
Jetzt hab' ich's wieder gemacht.

Ein wirklich nettes, süßes und an mir interessiertes Mädel abgeschossen.

Und warum? Weil meine Ex einfach nicht ohne mich leben zu können glaubt. Ich kann ihre Tränen, ihren Kummer und ihren Schmerz nicht ertragen. Wie kann man nur so lieben wie sie mich? Gott schütze mich davor, jemals so abhängig von einem Menschen zu werden.

Irgendwann, nach tagelangen Gesprächen, bin ich also eingeknickt. Klar, die Neue läßt sich das nicht lange bieten - so ein toller Mann bin ich auch wieder nicht.

Warum kann ich nicht an ihre Gefühle glauben?
Warum bin ich nicht egoistischer?
Wie oft muß ich diese Schleife noch durchlaufen, bis mir der Durchbruch gelingt? Oder wird das ewig so weitergehen, daß ich ein Mädchen nett finde, mir eine Zukunft mit ihr vorstellen kann und dann doch wieder zurück zu meiner Ex gehe?
Immerhin werde ich in drei Wochen 31. Viermal habe ich jetzt schon andere, wirklich tolle Frauen in die Wüste geschickt. Ich glaube ja schon selbst nicht mehr daran, daß ich mich eines Tages von ihre lösen kann.

Mit der Macht der Ertrinkenden klammert sie sich an mich, das ist schon fast gespenstisch. Ich habe nicht genug ... Härte? Mumm? , um mich davon nicht wieder nach unten ziehen zu lassen. Es geht mir ja nicht schlecht mit ihr. Nach bald 11 Jahren verstehen wir uns fast blind, es gibt immer noch viel zu erzählen und zu lachen.
Aber es gibt eben bestimmte Unvereinbarkeiten in der Einstellung und im Verhalten, die mich nicht glücklich werden lassen, ich verharre in der Zufriedenheit mit ihr.

Oder liegt es an mir?

Soll ich, wenn ich schon nicht wegkomme, mit IHR glücklich werden?

In dem Augenblick, in dem die Neue wütend aufgelegt hat, habe ich mal wieder gewußt, was ich da tue.
Aber ich konnte nicht anders.
Ich bin, wie ich bin. Oder?
Sternenfahrer ist offline  
Alt 06.06.2001, 23:42 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Sternenfahrer, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 06.06.2001, 23:55   #2
Nicole027
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2000
Beiträge: 1.390
Puh Rick! Das klingt ja gar nicht gut!! Scheint so als ob ihr wirklich schwer voneinander loskommt!
Wenn in einer Beziehung mal Gewohnheit herrscht dann ist es schwer davon wegzukommen und etwas neues, unbekanntes zu erforschen. Ich hab meinen Ex nach knapp 9 Jahren endgültig verlassen. Doch ich wusste schon ca. 3 Jahre zuvor dass es keinen Wert hatte. Ich hab ihn immer wieder wegen eines anderen verlassen und er brauchte mich aber nie lange zu überreden bin ich wieder zu ihm zurück. Letztendlich hab ich aber den Sprung doch geschafft und bin heute froh darüber obwohl es alles andere als leicht war. Ich weiss nicht was bei dir alles schiefgegangen ist- ich hab schon lange kein Posting mehr von dir gelesen was dich persönlich betrifft! Klar, deine Freundin liebt dich und klammert sich an dich! Liebt sie dich wirklich noch aufrichtig oder denkst du bei ihr ist es auch die Gewohnheit weil sie sich so an dich hängt?
Nicole027 ist offline  
Alt 07.06.2001, 00:03   #3
Sternenfahrer
puer aeternus
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2000
Ort: BRD München
Beiträge: 6.723
Das ist es ja - so im Alltag denke ich, es ist nur Gewohnheit (sie ist eine alte Nörglerin) - aber wenn's darauf ankommt, dann ist sie SUPERLIEB zu mir, das kann gar nicht gespielt sein.

Klingt vielleicht blöd, ich bin aber froh, daß es auch anderen so geht... meine Freunde im RL haben natürlich einfach die Nase voll von unseren Eskapaden.
Sternenfahrer ist offline  
Alt 07.06.2001, 00:03   #4
Poet
Guiding light
 
Registriert seit: 05/2000
Beiträge: 12.240
Vier mal???

Sternenfahrer, dies finde ich in deinem Alter aber schon sehr bedenklich. Und dann dieser Widerspruch, dieser Selbstzweifel...



Zitat:
Geschrieben von Sternenfahrer
Aber es gibt eben bestimmte Unvereinbarkeiten in der Einstellung und im Verhalten, die mich nicht glücklich werden lassen, ich verharre in der Zufriedenheit mit ihr.


Soll ich, wenn ich schon nicht wegkomme, mit IHR glücklich werden?
Poet ist offline  
Alt 07.06.2001, 00:21   #5
harry27
Member
 
Registriert seit: 06/2000
Beiträge: 185
Ich

weiß nicht ob Du das nette Bild der Peanuts kennst
Mit der Frage an Charlie Brown
"Hast Du Angst vorm glücklichsein Charlie Brown?"
und er antwortet
"Kann ich nicht sagen! Hat Glücklichsein Nebenwirkungen?"

Nicht umsonst sagt man
den muß man zum Glück zwingen...

Leider fehlt uns allen viel zu oft der Mut um manche
Dinge zu bewältigen!

Aber wirklich das einzige was zählt ist
das man in diesem Leben so glücklich wird wie es nur irgendwie geht!
Das man sich in aller Ruhe hinsetzt,
nachdenkt und fragt wieviel und was fehlt mir zum Glück,
wie gelange ich dorthin, und das wichtigste!!!,
aufstehen und sich auf den Weg zum Glück machen!!!,
denn was das für jeden Einzelnen ist kann jeder nur für sich entscheiden und auf den Weg machen muß sich jeder selbst...

Es ist nicht fair aus Mitleid bei jemanden zu bleiben nicht fair gegenüber dem bei dem man bleibt und nicht fair gegenüber einem selbst
und
der Weg zum Glück ist steinig und hart
und er verlangt Opfer
und ein jeder muß für sich selbst entscheiden
wie hoch der Preis sein darf, auf der Reise zum Glück!

Für mich war es wichtig mich mit jemanden Unbeteiligten der meine Art mein Wesen kennt und wo ich mir sicher bin das
die Person mir nur das Beste wünscht zusammenzusetzen
dem Menschen alles zu erzählen

Bei mir war es dann so das die Person mir dann sagte
ich kenn Dich so gut Du bist ein herzensguter Kerl
und wenn Dir Dein Herz den Weg weist folge ihm, das kann bei Dir nie ein Fehler sein, habe den Mut glücklich zu werden!

Mach Dir bewußt das Du vor einer wichtigen Kreuzung Deines Lebens stehst!

Alles Gute bei Deiner Entscheidung!


harry27 ist offline  
Alt 07.06.2001, 00:32   #6
Sternenfahrer
puer aeternus
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2000
Ort: BRD München
Beiträge: 6.723
Wieso sind vier bedenklich?

Zusammen mit meiner ersten großen Liebe, meiner Ex und noch zwei bedeutsamen Frauen in meinem Leben habe ich so erst 8 der durchschnittlich 12 wichtigen Partner in meinem Leben kennengelernt.

Vielleicht liege ich ja auch über dem Schnitt...
Sternenfahrer ist offline  
Alt 07.06.2001, 00:45   #7
Nockerl
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2000
Beiträge: 938
ich denke mir mal, wenn du das gefühl hast von ihr weg zu wollen, dann solltest du darauf vielleicht hören. früher oder später wird es doch so weit sein, nämlich dann wenn du sie anfängst zu hassen weil sie dich immer wieder zurückhält deinen weg weiter fortzusetzen. mag ja sein, daß ich mi´ch irre, aber ich habs auch erst nach dem 6. versuch geschafft mich von jemanden zu trennen in den ich nicht mal verliebt war- grun mitleid mit dem anderen.

lg

Nockerl
Nockerl ist offline  
Alt 07.06.2001, 01:26   #8
ffchen
Member
 
Registriert seit: 10/2000
Beiträge: 304
Grüß dich, Sterni!

Das hört sich aber nicht sehr gut an ...
Allerdings muss ich auch sagen, dass ich noch nicht so ganz durchblicke.
Ist es richtig, dass du die Beziehung beendet hast, ihr beide aber noch ein enges und vertrautes Verhältnis habt, welches normalerweise auf der freundschaftlichen Ebene - zumindest von deiner Seite aus - bleibt, immer dann, wenn jemand anderes auftaucht, aber wieder auflebt?

Ich verstehe nicht so richtig, warum deine Ex überhaupt so genau darüber informiert ist, wenn da mal wer anderes ist. Im Grunde geht sie das nichts mehr an, oder? Warum erzählst du ihr davon? Vielleicht bin ich jetzt ein bisschen hart, aber ich denk schon, dass man irgendwann entscheiden sollte, was man will - selbst wenn noch Gefühl da ist. Wenn es reicht, dann geh zurück. Wenn es nicht reicht, dann schaffe den Abstand, den man braucht, um zu sich zurückzufinden. Gerade wenn du sagst, dass sie so abhängig ist, ist es nicht sehr verantwortungsvoll, sie so halb zu halten. Du bestätigst ihr doch immer wieder, dass sie wichtiger ist.
Ansonsten stellt sich noch die Frage, ob du die "Neuen" immer aus Rücksichtnahme und Mitleid wegschickst - weiß nicht, inwieweit das noch Ausdruck von Liebe ist - oder ob du nicht einfach nur Angst hast. Manchmal verklappst man sich da ja auch selbst ganz gut - bin da auch sehr erfinderisch!
Möglicherweise hab ich jetzt nur Blödsinn geschrieben - weiß eben ein bisschen zu wenig, um dir wirklich was dazu zu sagen. Wenn es Blödsinn ist, nimms nicht übel, ja?
Alles Liebe!
ffchen


ffchen ist offline  
Alt 07.06.2001, 01:43   #9
Candymaus
Member
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 192
ich denke einfach mal das wenn dir die richtige frau übern weg läuft die es schaft dich gefühlsmäßig in ihren bann zu ziehen das alles mal ein ende nimmt .
du kannst doch nicht ewig so weitermachen ,willst du dein ganzes leben lang an einem strohhalm festhalten ? oder willst du entlich mal glücklich werden ??
Gruß Kenda
Candymaus ist offline  
Alt 07.06.2001, 03:01   #10
Poet
Guiding light
 
Registriert seit: 05/2000
Beiträge: 12.240
Ich meine vier Versuche...
Poet ist offline  
Alt 07.06.2001, 03:01 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Poet, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:00 Uhr.