Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 25.06.2001, 16:42   #1
pete-mitchell
Junior Member
 
Registriert seit: 02/2001
Beiträge: 44
Als ich sicher war über den Dingen zu stehen,
sicher das es nichts gäbe das mich tief Beeindrucken könnte,
kurz darauf trat sie in mein Leben ich war hin und weg,
und JEMAND!??? hatte mir bewiesen das dem nicht so ist...

Jetzt, nach einigen heißeren Flirts und kurz bevor es
soweit ist das da doch was ernstes werden kann...

DIE LETZTE VERSUCHUNG!???
Alles was ich mir erträumt habe scheint aufeinmal greifbar,
hätte die richtigen Leute kennengelernt, viel Geld durch gute Jobs und Beziehungen kein Problem, aber wenn nur sofort...

Der Preis?
MEINE SEELE(Liebe) sie noch fast 3 Jahre in Ausbildung könnte mir nicht folgen, für mich KEIN THEMA!!! ich will
sie um jeden Preis!

Aber man wird durch diese Liebesgeschichte doch nachdenklich, und Religiös war ich nie...
pete-mitchell ist offline  
Alt 25.06.2001, 16:42 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo pete-mitchell, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 26.06.2001, 17:14   #2
Schnuffelchen
Member
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 234
Sorry, aber ich versteh dein Thread irgendwie nicht. Von wem redest du? Von einem Menschen? Wenn ja, was hat das mit religiös zu tun? Bitte antworte, weil ich echt neugierig geworden bin.

Bye Schnuffelchen
Schnuffelchen ist offline  
Alt 26.06.2001, 18:13   #3
pete-mitchell
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2001
Beiträge: 44
Es

ist ein Mensch in mein Leben getreten und
ich weiß nicht wie ich die Zeichen die ich so nebenbei krieg deuten soll was eben daran liegt das ich nie sonderlich religiös war

"und JEMAND!??? hatte mir bewiesen das dem nicht so ist"

????
Gott?, Schicksal?
????
pete-mitchell ist offline  
Alt 26.06.2001, 18:23   #4
Schnuffelchen
Member
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 234
Sorry, du musst schon deutlicher werden. Welche Zeichen kriegst du? Und welcher JEMAND hat dir bewiesen, das WAS nicht so war? Vielleicht bin ich ja dumm, aber ich würde dir echt gerne helfen.

Bye Schnuffelchen
Schnuffelchen ist offline  
Alt 26.06.2001, 21:13   #5
pete-mitchell
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2001
Beiträge: 44
Na

ich habe diese Geschichte jemanden erzählt und der hat
das ganze mit Gott in verbindung gebracht!

Zum ersten Absatz sagte er
Du glaubtest über den Dingen zu stehen und Gott
bestraft Hochmut und beweist Dir das es anders ist-
in dem Fall ja eine fast positive Strafe aber
andererseits läst es ja trotzdem keinen Stein auf dem anderen in meinem Leben und damit ich mit ihr zusammen komme liegt ein Weg voller Qualen vor mir
(einen Teil hab ich schon geschafft) aber das ist eine lange Geschichte...

Zur letzten Versuchung:
Diese unglaublichen Gefühle werden fast biblisch sofort auf die Prüfung gestellt meinte er Du sollst Dich Entscheiden müssen zwischen Geld und Liebe!

Und das ich eben in diesem Fall mich fürs Geld entscheiden könnte aber der Preis mein Glück sein kann,
was soll ich dann mit dem Geld,versuchen mir Glück zu kaufen
wenn mich die Sehnsucht nach meiner großen Liebe schon zerfressen hat...?

Weitere Zufälle?
Der Tag an dem ich mich über meine weitere Zukunft
entscheiden muß, wenn ich hierbleibe ist die Anmeldefrist ihr Geburtstag!
Wenn ich mich heute vor meinen Computer setze,
es läuft ein elendsanger Mission Impossible 2
Bildschirmschoner setz ich mich immer zufällig hin wenn das einzige Bild von Nyah (die ihr so verdammt ähnlich sieht) kommt!
Ich habe was nie geschafft habe heute ihren Reisepass
als Glücksbringer eingesteckt und es hat sofort geklappt!!!

pete-mitchell ist offline  
Alt 26.06.2001, 21:26   #6
B.E.Ellis
Member
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 349
Sei gegrüsst...


...Oh...Du spirituell veranlagter, imbiziler und postdadaistischer Atheist und Philosoph, Du.

Quo Vadis? Cogito Ergo sum!

Oder doch eher Schöller Eis?

Klär uns auf, Du begnadete Frohnatur.

...Kleiner Personalausweis-Fetischist...(höhö...Onkel Bret muss lachen)


Gruss


Bret
B.E.Ellis ist offline  
Alt 26.06.2001, 21:33   #7
pete-mitchell
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2001
Beiträge: 44
Als

ich sah das Du B.E.Ellis geantwortet hast hab ich gewusst das dies die einzige Antwort ist die ich sicher nicht ernstnehmen kann und musste lachen!!!
pete-mitchell ist offline  
Alt 26.06.2001, 21:33   #8
Nockerl
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2000
Beiträge: 938
Also,

religiös bin ich in keinster weise. ich lehne alles, was in irgendeiner art mit bestehenden religionen zu tun hat ab. deswegen würde ich nicht sagen, daß hier GOTT seine hand im spiel hat. ich glaube aber sehr wohl, daß jeder mensch, der in unser leben tritt und dadurch in unserem etwas bewirkt, einen gewissen sinn hat. wenn man dann versucht die positiven seiten (ebenfalls an negativen geschehnissen) zu sehen, ist das der optimale zustand. die entscheidung liegt immer bei einem selbst. du hast die wahl zwischen geld oder liebe und mußt jetzt die prioritäten setzen. mit gott hat das nichts zu tun, sondern du nimmst alltägliche dinge als zeichen,... im endeffekt weißt du ja wahrscheinlich unbewußt schon was du willst. du mußt es nur noch vor dir selber zugeben.
Nockerl ist offline  
Alt 26.06.2001, 22:10   #9
pete-mitchell
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2001
Beiträge: 44
ich

weiß es selbst!
Habe meine Entscheidung getroffen!

Und ich weiß das egal wie ich mich entscheiden würde
(wenn ich noch ne Wahl hätte, hab mich ja innerlich entschieden) ich mir nachher eine zeitlang nicht mehr im Spiegel in die Augen schauen kann
(kann ich jetzt auch nicht weil ich Angst habe den nächsten Schritt zu machen)
und ich weiß das es nur einen Ausweg gibt, der meine ganze Kraft fordert sonst zerbreche ich an dem ganzen Sch...

Aber wenn Du tief genug im Dreck sitzt,
Dir das Wasser über den Hals steht fangst Du wahrscheindlich
auch noch zu beten an...
pete-mitchell ist offline  
Alt 26.06.2001, 22:12   #10
Nockerl
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2000
Beiträge: 938
ich nehm ja jetzt an..

du hast dich für sie entschieden. was ist denn dann der nächste schritt, der dir angst macht? du drückst dich irgendwie ziemlich symbolisch aus, sodaß man dein problem nur schwer erkennen kann.
wenn mir das wasser bis zum hals steht fang ich nicht zu beten an, sondern weiß ich mittlerweile, daß die lösung in mir ist. kostet ziemlich viel kraft und aufwand danach zu graben und initiative zu ergreifen aber lösen kann man seine probleme immer nur selbst und beten und auf ein wunder warten nützt da gar nichts.
Nockerl ist offline  
Alt 26.06.2001, 22:12 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Nockerl, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:14 Uhr.