Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 23.07.2001, 03:02   #1
SchlaflosinSeattle
Member
 
Registriert seit: 02/2001
Beiträge: 214
Eigentlich hätte ich ja momentan keinen Grund zu klagen. Hab mein Abi gemacht, fang bald mit meinem Zivildienst an, hab nebenbei nen klasse Nebenjob.
Seit gestern auch wieder ne Beziehung zu einem wunderschönen, wirklich lieben Mädchen. Meine beste Freundin und meinen besten Freund und viele Leute, auf die ich mich wirklich verlassen kann. Also läuft eigentlich alles ideal.......sollte man meinen!
Dennoch werde ich dieses Gefühl nicht los, daß alles zu perfekt läuft und hinter der nächsten Ecke das Schicksal mal wieder ne böse Überraschung für mich bereit hält.
Ich hab zum Beispiel wahnsinnige Angst davor, daß die Beziehung wieder ne Woche lang hält und dann auseinandergeht. Und das könnte ich momentan wirklich nicht gebrauchen. Hab mir diesmal schon extra etwas länger Zeit gelassen, bevor ich mich darauf eingelassen hab. Trotzdem ist mir das alles nicht geheuer. Ich komm mir schon fast paranoid vor. Sovielen Menschen geht es wirklich dreckig, und ich kann mich mit meinem Glück nicht wirklich "anfreunden"?
Kennt ihr sowas, kann man da was gegen tun (außer abwarten und Tee trinken?)?

Gruß,
SiS
SchlaflosinSeattle ist offline  
Alt 23.07.2001, 03:02 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo SchlaflosinSeattle, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 23.07.2001, 03:30   #2
Schneeflocke
Member
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 430
Hi Du,

ja, diesen Zustand kenn ich auch daß man hinter allem Positivem das Negative sucht. Durch die schlechte Erfahrung hat man einfach tierische Angst wieder in ein Loch zu fallen.
Ein Patentrezept dagegen gibt es natürlich nicht, Du mußt Dir nur immer selber wieder sagen: Hey, mir geht's gut und alles läuft super. Hör Musik die Dir gefällt und die Dich in Stimmung bringt, freu Dich daß Du eine neue Freundin gefunden hast und daß Du geliebt wirst; LAß die negativen Gedanken nicht zu !

Ach ja, alles Gute zum bestandenen Abitur

Herzliche grüße
Flocke
Schneeflocke ist offline  
Alt 23.07.2001, 04:17   #3
VerdammtesSchicksal
Junior Member
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 12
Lebe dein Leben, heute hier und jetzt ...

... solang du nich das Positive zwischen den ganzen Negativen Ereignissen suchen musst wie manch anderer, würd ich mir keine Gedanken drum machen

also, ich wünsch dir dass deine Paranoia umsonst ist und sein wird !!

cya
VerdammtesSchicksal ist offline  
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:30 Uhr.