Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 04.09.2000, 22:41   #1
sweet_dream
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2000
Ort: Deutschland, 13059, Berlin
Beiträge: 861
Hallo leute, ich habe ein kleines Problem und zwar mit meinem verlobten! Es geht um das Thema heiraten. Wir sind seit fast 26 monate zusammen und wohnen auch schon so lange zusammen! Und verlobt sind wir seit dem 4.4. 1999 zu dem zeitpunkt waren wir gerade mal 9 monate zusammen! Und wir beiden waren uns sicher das wir zwei für immer zusammenbleiben werden. Und da hatte ich (21 Jahre heute) noch den eindruck das ihm (28 Jahre heute) die sache mit dem heiraten nicht schnell genug gehen kann.

Doch wenn ich ihn jetzt auf das Thema anspreche, dann kriege ich solche antworten wie, er wird mich schon irgendwann heiraten, aber eben nicht dieses oder nächstes jahr. Oder warum soll man heiraten, man kann ja auch so zusammenleben, damit hat er ja auch recht, dann hätte er sich aber nicht mit mir verloben müssen oder? Dieser schein ist doch nicht so wichtig usw. Ich versteh die welt einfach nicht mehr, kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen?

Denn ich möchte ihn schon gern verstehen können, warum er es erst so eilig hatte und nun nicht aus dem arsch kommt. Meine vermutung ist, das er angst vor diesem schritt hat, könnte da was dran sein?

Bitte meldet euch, mir liegt diese sache sehr am herzen! Danke für eure hilfe!

Gruß sweet_dream
sweet_dream ist offline  
Alt 04.09.2000, 22:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 04.09.2000, 22:47   #2
bakkara
Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 284
ich schätz amal dass bei deinem süssen das "ich-bin-so-ängstlich-vor-einer-fixen-heirat"syndrom eingesetzt hat.
Er fühlt sich anscheinend irgendwie bedrängt auch wenn du das nicht möchtest..
*gg*
ich finds herzig irgendwie..sein gesicht kann ich ma gut vorstelln
*herzig*
lass erm einfach mal ausspinnen
er liebt dich doch wirklich sonst wärts ja net solange zusammen...also viel glück lass erm einfach!
Vielleicht will er ja auch den Schritt machen mit superromantischem heiratsantrag oder so..
also viiiiiiiieeeeeeeeeel glück!!!!!!
ciao,
deine bakki
bakkara ist offline  
Alt 04.09.2000, 23:24   #3
sweet_dream
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2000
Ort: Deutschland, 13059, Berlin
Beiträge: 861
Hi bakkara,

danke für deine liebe antwort. Ich schätze auch mal das es die sache mit der angst ist! Auch wenn er dies abstreitet. Aber wer gibt es schon gerne zu, das man vor etwas angst hat, was eigentlich das schönste im leben sein sollte.

Klar laß ich ihm zeit, denn unter druck setzen läßt er sich eh nicht! Um so mehr ich ihn damit bedrängen würde, um so mehr sträubt er sich dagegen. Ich weiß das mein süßer mich liebt, sonst wären wir nicht so glücklich wie wir sind. Es hat mich halt nur ein wenig unsicher gemacht.

So gesehen wurde der antrag ja schon gemacht, denn verlobt sind wir ja. Es geht im prinzip nur noch um das wann. Aber das weiß wohl nur der liebe gott.

Vielen dank für dein glück wünschen!

Gruß sweet_dream
sweet_dream ist offline  
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:26 Uhr.