Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.08.2001, 16:03   #11
Fooly
Der unmoralische Gummibär
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Landshut (Bayern)
Beiträge: 6.064
Na ich weiß nicht. Also ich glaub ich könnt das gar nicht. Das ist jetzt nicht nur so gesagt weil es sich halt so wunderbar treu und romantisch anhört, ich könnts echt nicht.

Dementsprechend stark würde es mich verletzen wenn ich ne Freundin hätte die das tun würde.
Fooly ist offline  
Alt 28.08.2001, 16:03 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Fooly, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 28.08.2001, 16:19   #12
Hades
Special Member
 
Registriert seit: 06/1999
Beiträge: 2.643
Die meisten verlangen Treue, laut Statistik gehen aber über 40 Prozent der Männer fremd. Also würde das doch darauf schließen lassen, dass man nicht wirklich monogam veranlagt ist. Dieses ganze bla, bla, ich könnte nicht fremdgehen ist ja gut und schön, aber die Realität sieht nun mal völlig anders aus. Ach ja, ich will hier nicht männliche Untreue anders bewerten wie weibliche, frage mich generell, ob Monogamie dem Menschen (Frau und Mann) angesichts der Zahlen überhaupt entspricht. Um noch mehr Statistik zu bringen, auch über 20 Prozent der Frauen gehen fremd.
Hades ist offline  
Alt 28.08.2001, 16:22   #13
Fooly
Der unmoralische Gummibär
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Landshut (Bayern)
Beiträge: 6.064
Für mich ist das aber mehr als nur Blabla. Verdammt, ich hab keine Freundin und hüpf trotzdem mit keiner Frau ins Bett, weil so reine Bettgeschichten einfach nix für mich sind. Und das ist bei mir seit Jahren so.

Und warum soll ich dann auf die Treue des Partners verzichten, wenn ICH bereit bin diese zu geben. Es ist mir egal ob andere fremdgehen, aber ich tu's nicht - und von meinem Partner verlange ich das auch. Mir doch Wurst was laut Statistik 40 % der Männer machen. Ich bin nicht 40 % sondern ich bin ich.
Fooly ist offline  
Alt 28.08.2001, 16:43   #14
Hades
Special Member
 
Registriert seit: 06/1999
Beiträge: 2.643
@Nobodys fool, ist ja gut, ich hab auch nicht dich gemeint. Es ist halt nur so, dass die Allgemeinheit in großem Maße Treue fordert und sich viele in der Praxis nicht daran halten. Darum hab ich das als bla, bla, abgetan, für die scheinheilige Gesellschaft im kollektiv, tut mir leid, wenn du dich persönlich angesporchen gefühlt hast. Ich glaube dir natürlich, dass du zu jenen gehörst, die es auch ernst mit dem meinen, was sie sagen, sorry wenn das anders rüber kam.
Hades ist offline  
Alt 28.08.2001, 19:10   #15
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.043
Zitat:
Geschrieben von Puma01

Wieso sollte ich etwas jahrelanges aufgeben, wenn ich manchmal "nur" was für eine Nacht will.
Solange sich beide dabei einig sind, dass da nicht mehr ist...
also, der erste satz gibt mir doch stark zu denken. wenn du bei deinem "jahrelangen" nicht das bekommst, was du möchtest/brauchst ... vielleicht paßt das in wirklichkeit gar nicht?

der zweite satz relativiert es wieder, vorausgesetzt, du meinst mit "beide" dich und deine freundin/freund.

---------------------------------------------------

meine meinung ist: man sollte keine feste beziehung eingehen, wenn man sich grundsätzlich keine treue vorstellen kann. es mag situationen geben, in denen alle guten vorsätze über bord geworfen werden. aber was die notorischen fremdgeher betrifft - warum dann nicht lieber single bleiben?

für mich kann ich untreue ausschließen, weil ich mich als erztreuen und erzloyalen menschen bezeichnen würde. und loyalität hat auch was mit ehrlichkeit zu tun.
aber wie gesagt, wenn mit offenen karten gespielt wird und alle einverstanden sind ... wem's gefällt ...
Sailcat ist offline  
Alt 27.09.2001, 13:29   #16
mondvogel
Platin Member
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 1.531
Nur mal so ganz nebenbei

ich habe auch Schwule in meinem Bekanntenkreis........und für die meisten ist freie sexualität gang und gäbe und die sagen,liebe hat nix mit sexuellem spaß zu tun.

MV
mondvogel ist offline  
Alt 27.09.2001, 13:35   #17
Ili
Platin Member
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 1.503

...die Untreue beginnt für mich beim ersten Körperkontakt (streicheln, küssen, usw.).

Ich habe mir meine längste Beziehung von 2 Jahren durch Untreue kaputt gemacht und werde es nie wieder tun.

Ich habe ihn betrogen, weil er mich zu sehr eingeengt hat.


Ili ist offline  
Alt 27.09.2001, 13:36   #18
Diddlmaus
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2000
Beiträge: 410
Das kann schon sein,aber es ist doch viel besser wen Liebe beim Sex bei ist.Oder??
Wenn es nur einen Abendteuer ist,dann ich auch nicht das da noch Liebe bei ist.Da ist man meinstens nur scharf (geil) auf den anderen.
Diddlmaus ist offline  
Alt 27.09.2001, 13:37   #19
Diddlmaus
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2000
Beiträge: 410
Sorry habdas denk vergessen.Das ich denke auch nicht....
Diddlmaus ist offline  
Alt 27.09.2001, 13:46   #20
Playa Del Sol
Member
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 155
Für mich ist Treue in der Liebe oberstes Gebot. Was soll ich mit einem Partner, der ständig in fremde Betten hüpft und mich in der Angst leben lässt, vielleicht mit irgendeiner anderen Tussi durchzubrennen???

Ich würde so etwas nicht verzeihen und betrachte es auch für mich selbst als tabu. Beziehungen ohne Treue sind für mich ganz einfach Kindergartengeplänkel und überflüssig.

Natürlich kann eine Beziehung auch ohne Untreue scheitern. Aber es gibt Grenzen, die mein Partner respektieren muss. Umgekehrt natürlich auch.

Gruß Playa

Playa Del Sol ist offline  
Alt 27.09.2001, 13:46 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Playa Del Sol, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:13 Uhr.