Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 27.09.2001, 12:18   #11
Monte
Amazone zum Vernaschen
 
Registriert seit: 05/2000
Beiträge: 3.389
Natürlich an die Wand @ Stanni.... ich fände es schon klasse nen Gibsabdruck vom besten Stück meines Freundes zu haben ... das noch nett gemacht.... klasse.....

Mit Federn, Tüchern und Perlen hat es die Tussi im TV gemacht... heißt ja net, dass er das machen soll, ist schon etwas tuntig.... ne andere Variante war, glaube ich, einfach Gibsbinden drum rum in Falten arrangieren und trocknen lassen - anmalen - fertig... wie es einem halt gefällt.....
Monte ist offline  
Alt 27.09.2001, 12:18 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Monte, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 27.09.2001, 17:21   #12
Stanni
Platin Member
 
Registriert seit: 11/2000
Ort: Pendlerin zwischen Berlin und Potsdam
Beiträge: 1.892
und dann noch ein kleines vibrirendes teil mit reinbauen und brrrbrrrrbrrrrbrrrrbrrrrbrrrr das is doch mal ein geschenk...ich meine zwischen gibs und "steif" is ja kein unterschied

Bye
Stanni ist offline  
Alt 27.09.2001, 21:49   #13
Pasci
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2000
Beiträge: 34
Hallo & erstmal danke für eure Antworten - hat nämlich was gebracht. Zumindest habe ich jetzt einen etwas besseren Plan von dem was ich machen könnte:

Das mit dem Akt find ich echt gut. Hab mir überlegt es so zu machen, daß ich eine Art Skizze aus schon vorhandenen Fotos "zusammenbaue" und evtl. auch Teile dazu erfinde & dann das Ganze mit Acryl auf eine große Leinwand male. Großformat find ich gut. Pose & Hintergrund muß ich mir aber noch überlegen. Fällt Euch dazu noach was ein??

Das ganze ist aber nur eine Idee, wie ichs zB machen könnte. Hab mich noch garnicht entschieden...
Also wenn ihr noch weitere GeistesBlitze habt, dann bitte ruhig her damit.

Und das mit dem Abdruck meines besten Stücks......das wäre sehr kraß. Würde niemals mein Teil in Gibs reinstecken und dann noch das Ganze mit bunten Federn zum vibrieren bringen. Obwohl das ja schon ein sehr ausgefallenes(&merkwürdiges) Geschenk & ein totales Unikat wäre. Wobei ich in dem Fall natürlich mit der Gefahr rechnen muß, daß sie mir das gesamte Kunstwerk gegen den Kopf schmeißt http://www.plauder-smilies.de/rough/twak.gif

liebe Grüße an euch
Pasci
Pasci ist offline  
Alt 27.09.2001, 22:05   #14
carmen78
Das schöne Lächeln
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.469
Halte ich für gar nicht mal so ne schlechte Idee, den Akt anhand von vohandenen Fotos zu malen. Acryl auf ner Großleinwand finde ich auch super. Was du in den Hintergrund malst, würde ich entscheiden, wenn du den Akt gemalt hast. Dann hast du ne Vorstellung, was dazu passen könnte. Würde ich mich also nicht darauf jetzt schon versteifen. Meistens kommt es anders als man denkt.
Ich würde mir an deiner Stelle eher die Frage stellen ob du sie naturalistisch oder realistisch darstellen möchtest? Letzteres böte sich ja gerade bei Acryl an. Schon mal überlegt, wie das ganze in diversen Blautönen aussehen würde?

Wenn mir mein Freund - sofern ich einen hätte - einen Gipsabdruck seines besten Stückes schenken würde, würde ich ihm diesen unter Garantie an den Kopf schmeißen. Für mich bedeutet das, daß er sich nicht Gedanken um mich, sondern mal wieder bloß seines Triebes willen gemacht hat.

Ist ja spät geworden heute nacht. Hast du die 18 Seiten noch gelesen / gelernt?

Viel Spaß beim Malen

Carmen
carmen78 ist offline  
Alt 27.09.2001, 22:07   #15
Monte
Amazone zum Vernaschen
 
Registriert seit: 05/2000
Beiträge: 3.389
War ja auch nur ein Vorschlag....

Meine Aktbilder sehen immer am besten aus, wenn das Modell sitzt bez. liegt.... ich glaube auch, dass es die einfachste Position ist um einen Akt zu malen - wobei mein Zeichenlehrer doch von dem Standbild mehr hält....

Schau mal bei mir auf die Homepage unter Aktbilder.... eventuell findest du Anregungen, wie du es malen könntest....

Gruß Monte

Monte ist offline  
Alt 27.09.2001, 22:45   #16
Pasci
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2000
Beiträge: 34
@ Carmen

Bin dann gestern gleich ins Bett aber musste ja leider wieder um 10 aufstehn und die 18 Seiten mußt ich dann wohl oder übel auf heute verschieben... ging echt nicht anders gestern Nacht.Wann hast Du denn den Weg in dein Bettchen gefunden??
Das mit den BlauTönen find ich echt ne gute Idee, hab mir auch schon überlegt das ganze Bild nicht allzu realistisch sondern etwas malerischer zu machen. Also nicht Fotorealistisch sondern den "eigenwert" der Farben... ääähh, wie nennt man das doch gleich in FachSprache(liegt schon etwas zurück die Sache mit dem Kunst-LK)?? Auf jeden Fall glaub ich daß wir mehr oder weniger das Gleiche meinen oder? Blau mag ich auch voll... man könnte das ja auch mit verschiedenen Farbtönen kombinieren & ein paar leichte Kontraste entstehen lassen.
Oh toll, am liebsten würd ich jetzt sofort damit loslegen, aber erstmal die stressenden Prüfungen hinter mich bringen. Hab jetzt sorichtig Lust drauf :p


@ Monte

Au ja! Das ist sehr gut. Her mit dem Link bitte! Interessiert mich sehr...

liebe Grüße
Pasci
Pasci ist offline  
Alt 27.09.2001, 22:59   #17
carmen78
Das schöne Lächeln
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.469
Ohjeh, wenn ich dir erzähle, daß ich erst um 7h ins Bett bin, wirst du mich wohl für verrückt halten.

Ich glaub ich helf dir erstmal bei ein paar Begriffen *ggg*:
Naturalismus versucht die Wiedergabe des Gegenstandes in Malerei und Skulptur so weit zu objektivieren, daß das Abbild mit dem Gegenstand identisch zu sein scheint. (wirklichkeitsgetreues Malen also)

Realismus ist eine künstlerische Einstellung, die sich gegen ungeprüfte ästhetische Normativität und idealistische Kunstauffassung richtet, die vorgefundene alltägliche Realität aber mit durchaus verschiedenen stilistischen Mitteln darstellt. Mit jeder Auseinandersetzung des Künstlers mit den sichtbaren und tastbaren Erscheinungen der Wirklichkeit, mit den "realen" Dingen ist Realismus gegeben. (also wie der Maler die Dinge sieht / interpretiert).

Wann sind denn deine Prüfungen vorbei?

Carmen
carmen78 ist offline  
Alt 27.09.2001, 23:52   #18
Pasci
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2000
Beiträge: 34
Carmen, ich bin beeindruckt. Danke für die professionelle Erklärung! Bist Du denn vom Fach? Oder liegt das an deiner Begabung als Frau, Gedanken besser in Worte zu fassen als Männer das können? (Hab mal im Lovetalk gelesen daß Frauen das tatsächlich besser können weil ihr Gehirn anders is).

Aber du hast wohl vorher "Realismus" gemeint, als du das mit den Blautönen vorgeschlagen hast. Das meinte ich eigentlich auch, nur hatte ich wohl nicht die richtigen Worte dafür :o

Prüfungen sind am 5.Okt vorbei (hoffentlich), und dann gibts erstmal 2Wochen "Entspannungs & Verwöhn Urlaub" im Elternhaus, bis wieder Vorlesungen losgehen. Malwieder leckere Mama Sachen essen...:l:...wie ich mich freue....

Pasci
Pasci ist offline  
Alt 28.09.2001, 00:01   #19
carmen78
Das schöne Lächeln
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.469
Zitat:
Geschrieben von Pasci
Carmen, ich bin beeindruckt. Danke für die professionelle Erklärung! Bist Du denn vom Fach?
Naja vom Fach... Ich wollte vor zwei Jahren Visuelle Kommunikation (geht also in den Bereich Graphikdesign) studieren. Habe mich da intensivst mit befaßt. Mußte auch eine Mappe anfertigen (gibt ja leider kein NC, bloß die Talentaufnahmeprüfungen). Aber die Aufnahme habe ich leider nicht geschafft. Waren 1000 Bewerber und nur 30 freie Studienplätze...

Zitat:
Geschrieben von Pasci
Prüfungen sind am 5.Okt vorbei (hoffentlich), und dann gibts erstmal 2Wochen "Entspannungs & Verwöhn Urlaub" im Elternhaus, bis wieder Vorlesungen losgehen. Malwieder leckere Mama Sachen essen...:l:...wie ich mich freue....

Pasci
Bei mir gehts erst los mit der Uni. Bin sozusagen Erstsemestler. Freue mich schon total darauf. Werde erstmal natürlich zu den Orientierungsveranstaltungen gehen.

Im wievielten Semester bist du denn bzw. wann meinst du abschließen zu können?

Carmen
carmen78 ist offline  
Alt 28.09.2001, 00:19   #20
Pasci
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2000
Beiträge: 34
Oh, das tut mir leid daß die dich nicht genommen haben. Kenn ich auch von einigen Freunden&Freundinnen die das auch machen wollten. Einer wurde dann nach 3 Jahren erst in Trier genommen... Was wirst du denn jetzt studieren?
Bei mir gabs einen EingangsTest, bei dem 4 Stunden lang alles mögliche von mathematik bis Geschichte (&Logik...) abgefragt wurde. Hab mich die ganzen SommerFerien davor drauf vorbereitet(obwohl das ja nix bringen soll) & es hat geklappt. Wobei ich nach dem Test 100%ig davon überzeugt war, versagt zu haben.
Jetzt komme ich dann ins 5. Semester. Vordiplom hab ich praktisch schon.
Und damit abschließen können......mmhhh, gute Frage, stell ich mir auch sehr oft. Weiß ich nicht so genau, denn bis jetzt hab ich nochnichtmal die Hälfte der Notwendigen Prüfungen. Und dann wartet ja da auch noch die DiplomArbeit..... Also im Idealfall wärens 3 Jahre, aber das schafft wohl kaum jemand. Es gibt ja schließlich noch andere Dinge im Leben außer permanenter Lernerei

Wünsch dir alles Gute für dein UniStart http://www.plauder-smilies.de/happy/xyxthumbs.gif!!

Pasci
Pasci ist offline  
Alt 28.09.2001, 00:19 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Pasci, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:48 Uhr.