Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 04.11.2001, 12:16   #61
Litzi
Member
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 300
Raphaela

Wie lange bist Du jetzt mit ihm auseinander?Habt ihr zusammen gewohnt?
Litzi ist offline  
Alt 04.11.2001, 12:16 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 04.11.2001, 12:32   #62
raphaela
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 215
wir waren 10 Jahre zusammen, haben 10 Jahre zusammen gewohnt, ausgezogen ist er Anfang September, dann war er vom 23.9-26.9 wieder bei mir, dann vom 29.9-6.10 dann war ich am 24.10 noch bei ihm und er hat die ganze Zeit so getan als ob
er mich noch liebt gibt mir Anfamg September noch seinen Wohnungsschlüssel, den ich dann auch bis Ende des MOnats hatte, er übrigens auch meinen, ich in der Woche vom 29.9-6.10 haben wir uns auch ausgemacht, daß wir wieder zusammenleben werden, dann bin ich am 7.10, auf eine Tagung nach Köln gefahren und er wollte mich anrufen, hat er die ganze Woche nicht gemacht, ich habe ihm dann auf Band gesprochen und ihn gebeten mir doch mitzuteilen ob er es sich wieder anderst überlegt hat, keine Reaktion dann gane ich ihn angerufen als ich wieder da war und ihn (leider heulenderweise) zur Rede gestellt warum er denn soetwas macht, seine Reaktion war mehr als komisch : "...Du hättest mich doch Sowieso wieder verarscht" wer hier wohl wen verarscht? Als ich ihn am Mittwoch angerufen hab meinte er ich sollte doch zu ihm kommen, als ich ihn fragte ob ich ihm fehle sagte er manchmal ja, manchmal nein, als ich ihn fragte ob er mich denn noch ein kleines bischen liebhabe,
sagte er hör auf damit. nahm mich in der Arm, küßte mich und schlief mit mir. Am nächsten morgen sagte er mir, er würde am Sonntag zurückkomenn und käme dann zu mir, als ich abends bei ihm anrief-Handy aus, dann habe ich vor Wut bei einer Bekannten aus dem Haus angerufen und die sagte mir das sein Häschen da ist, am nächsten Tag auch usw.usw. Versteh das nicht. Warum verdammt nochmal sagt er mir nicht die Wahrheit, na ja jetzt weiß ich sie ja. ABer warum geht er immer so weit mir noch Hoffnungen zu machen? Na, das ist jetzt jedenfalls vorbei. Trotzdem versteh ich nicht warum er mir die ganze Zeit noch Liebe vorgeheuchelt hat, zumal ich das mit ihr doch mehr oder weniger wußte. Na gut jetzt hat er sich wohl entschieden, sie hat den Schlüssel und da ist alles klar. Hätte niie gedacht, daß er sie gleich so eng an sich heranläßt zumal er immer gesagt hat er braucht jetzt seine Ruhe, jetzt hat er sie doch auch täglich auf dem Hals oder?
raphaela ist offline  
Alt 04.11.2001, 13:01   #63
Litzi
Member
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 300
Ich ging 6,45 aus dem Haus,ung kam ca.19-20 uhr von der Arbeit zurück.Sie geht in seine Klasse,sie sehen sich jetzt 24 std.Toll was.Aber ich soll ihn eingengt haben.Ich bin sogar länger weggeblieben damit er in ruhe üben kann ,für die Schule.Alles habe ich mitgemacht.Die Bundeswehr,Seine andere Arbeit.Habe die Wäsche gewaschen,gekocht.Dann fängt er die schule an.Ich darf dann gehen.Das ist nicht fair.
Litzi ist offline  
Alt 04.11.2001, 13:02   #64
Litzi
Member
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 300
Wir sind doch durch dick und dünn gegangen.Warum sieht er das nicht.
Litzi ist offline  
Alt 04.11.2001, 13:21   #65
raphaela
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 215
tja Litzi, daß ist die Frage die ich mir auch ununterbrochen stelle, ich denke schon daß sie ab und zu darüber nachdenken auch wir sind 10 Jahre durch dick und dünn gegangen, dann kamen die Probleme und die haben ihn genervt, zumal wenn ich darüber reden wollte, die Neuen die sie jetzt haben sehen ja nich den Alltag, noch können sie denen ja was vormachen und können ihr Ego damit aufpolieren, es ist ja auch interessant begehrt zu werden. Man kann nur hoffen, daß sie demnächst mal so richtig auf die Schnauze fallen. Aber wie ich meinen kenne verdrängt er wieder alles und spielt nach außen hin den Supermann wenn man dann noch jemanden hat mit dem man Spaß hat, ist es natürlich leicht. Momentan sind wir die nervigen "Kühe" und sie die neuen lustigen Gespielinnen mit denen man Spaß haben kann und die einen wunderbar von allem ablenken, Warum läuft uns nicht auch mal so einer über den Weg könnten wir doch jetzt auch ganz gut gebrauchen oder?
Würde gern mal sein Gesicht sehen wenn ich plötzlich mit so einem "Traummann" auftauche. Aber woher nehmen??
raphaela ist offline  
Alt 04.11.2001, 14:01   #66
Litzi
Member
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 300
Das sage ich mir auch immer.Habe gerade mit ihm telefoniert.Er hat noch was von mir.Wir hatten uns am Freitag getroffen,dort hatte er es aber nicht mitgebracht.Ich sabbel dann auch immer soviel ,muß soviel erzählen.Das einzige was er sagte war.Laber laber laber.Der hat sich so verändert.Ich steige dort nicht durch.Bevor ich ihn erreicht hatte,hat er Sdunden lang telefoniert.Wahrscheinlich mit ihr.Das geht dann.
Litzi ist offline  
Alt 04.11.2001, 14:08   #67
Litzi
Member
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 300
@Raphaela.Wenn Du möchtes dann kannst du mir auch mal e-mails schreiben.Ich glaube wir haben fast das selbe durchgemacht.Das kommt mir alles so bekannt wor.Wenn ich Deine Geschichte lese.Ich weiß wie du fühlst.Sicherlich wie ausgetauscht.Nicht wahr?Und weggeschmießen.Meine mail adresse lautet.
userdany@compuserve.de melde Dich mal.Vielleicht können wir uns gegenseitig aufbauen.
Litzi ist offline  
Alt 04.11.2001, 14:20   #68
raphaela
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 215
mach ich Litzi, werde dir auf alle Fälle eine Mail schicken, schreibe dir auch meine Tel.Nr. auf manchmal ist es besser so "von Mensch zu Mensch" zu reden. Ich rufe ihn übrigens nicht mehr an, ist verdammt hart, aber ich denke wenn er ein Gewissen hat muß er sich nach meiner Mail am Freitag von sich aus melden, obwohl es mir ganz schön in den Fingern juckt zum Hörer zu greifen und diesem ********* mal richtig meine Meinung zu geigen, aber das bringt alles nichts soviel weiß ich aus Erfahrung. Wenn man nur nicht ständig auf eine Reaktion warten würde, ich bin mitlerweilen sogar noch so bescheuert, daß ich jedesmal wenn ein Auto vor der Tür hält zum Fenster renne und denke er kommt. Wie blöd ist man eigentlich?? Was geht eigentlich in den ihren "Spatzenhirnen" vor. Die haben ja nicht mal einen Krümel von ANstand im Leib. Ich hoffe inständig es kommt doppelt und dreifach auf Sie zurück, was sie uns antun, und ich hoffe wenn es passiert dann schnell, weil in ein oder 2 Jahren nützt es uns ja auch nichts mehr oder? Verdammt müßte iegentlich am Rechner arbeiten, bin aber nicht in der Lage dazu, sitze nur hier rum und lese mir irgendwelche doofen Liebeskummergeschichten durch, na ja hilft momentan.
raphaela ist offline  
Alt 04.11.2001, 14:28   #69
putzi
Golden Member
 
Registriert seit: 07/1999
Ort: ma/hd
Beiträge: 1.202
raphaela, das ist doch ganz normal sowohl diese hellhörigkeit, als auch das warten auf eine abschiedsmail und die ganzen anderen begleiterscheinungen nach einer trennung.

was der typ mit die angestellt hat, ist das allerletzte, aber glaub mir, vergessen hat er dich und eure zeit nicht, nur ist er zu schwach, sich damit mal richtig zu befassen, daher lieber ablenkung mit seinem "häschen", bloss nicht allein sein, sich lieber jung und begehrenswert fühlen und sich selbst zu beweisen, dass man noch ein ganzer kerl ist. klasse. herzlichen glückwunsch.
du kannst sicher sein, dass er irgendwann mal alleine dastehen wird, irgendwann wird es auf ihn zurückfallen, und was meinst du, wie es ihm dann gehen wird. dann MUSS er sich mit seiner vergangenheit auseinandersetzen... aber DU wirst davon vermutlich nix mitbekommen, denn es wird dich dann nicht mehr interessieren. ich hoffe es zumindest für dich. denn solcher a* sollen ruhig selbst erleben, wie es ist, so abserviert zu werden !
wahnsinn, was sich da in seinem unterbewusstsein angesammelt haben muss, und welche energie es ihn kosten muss, das alles zu verdrängen, denn sonst wäre eine neue "beziehung" ja gar nicht möglich. verlass dich drauf, das wird er nicht sein leben lang durchhalten können
putzi ist offline  
Alt 04.11.2001, 14:51   #70
raphaela
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 215
ja,ja putz ich weiß, aber dieser Idiot schafft es immer wieder zu verdrängen (ich kenne ihn auch schon länger als die 10 Jahre die wir zusammen sind, dachte nur er hat sich in unserer beziehung geändert) was mich am meisten ankotzt ist, daß er mir mir jetzt diese Story abzieht, obwohl er doch wissen muß, daß gerade ich ihn durchschaue, ich war die einzige die alles über ihn weiß und da gab es Sachen die waren nicht gerade lustig, man, man daß er daran nicht ein bischen denkt, wir hatten 10 Jahre lang nur uns er keine Familie ich kaum eine, Ich war nicht nur seine Frau, sondern auch seine Mutti, sein Freund alles. Und jetzt einfach so alles hinschmeißen, gerade er, der immer gesagt hat er könnte mich nie verlassen, schon garnicht wegen irgendsoeinem jungen Ding. Das versteh ich nicht ich habe ihm schon einiges verziehen und glaub mir das war nicht zuwenig. Wie kann man nur von jetzt auf gleich so umschalten, zumal er weiß er hätte immer mit mir reden können, ich habe ihm immer gesagt, ich kann alles verkraften nur keine Lügen mehr und jetzt das. Ich glaub ich werde das nie begreifen.Nie!!!
raphaela ist offline  
Alt 04.11.2001, 14:51 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:25 Uhr.