Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 06.11.2001, 11:14   #21
d-savant
Blödes *********
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 2.113
hi sonosola, das was er da tut verstehe ich auch nicht. vielleicht weiß er das selber nicht. aber das mit der neuen ist wahrscheinlich nur eine kurzfristige sache. wenn du recht hast befindet er sich im moment in einem riesigen gefühlscaos. da macht man schon mal fehler. aber ordnung in seine gefühlswelt kann nur er bringen.
das must du akzeptieren.
d-savant ist offline  
Alt 06.11.2001, 11:14 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 06.11.2001, 11:22   #22
sonosola
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 115
denke ich auch,aber mit selten sehen habe ich jetzt wohl begriffen,kann ich nicht viel erreichen.durch dieses eine treffen habe ich ihn wieder voll in sein dilemma gebracht,davor hatte er einfach versucht zu verdrängen...
ich glaube nicht,dass das länger gut gegangen wäre...ich denke ich werde mich etwas öfter melden...so einmal in der woche...wenns paßt...aber das er geweint hat ist echt etwas ganz besonderes und bedeutet sehr viel...ich muß ihm wohl die zeit lassen die er braucht,auch wenns nicht leicht ist.und das mit der anderen macht mich ganz schön fertig!besonders weil sie sich fast jeden tag sehen...
sonosola ist offline  
Alt 06.11.2001, 12:06   #23
d-savant
Blödes *********
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 2.113
ja, aber einmal pro woche ist echt genug. schließlich hat er eine andere, also so ratlos kann er wohl doch nicht sein, oder was soll das sonst?
sorry, wenn er wirklich so zwiegespalten ist wie du sagst, dann sollte er im moment gar keine beziehung führen. letztendlich ist er zu sich, und was noch schlimmer ist zu einer von euch beiden unehrlich!

auch wenn es dir noch so schwer fällt, halte bitte distanz!
d-savant ist offline  
Alt 06.11.2001, 13:31   #24
sonosola
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 115
er ist nicht mit ihr zusammen und er will es auch eigentlich nicht.er möchte eigentlich keine beziehung,aber da er alles was sich bewegt knuddelt und immer voll lieb zu allem ist hat sie sich in ihn verliebt und angefangen zu baggern...das ist ja gerade das problem!und ihm gefällt das irgendwie...mal was neues...für länger ist das sicher nix!
aber zur zeut hat sie ein paar vorteile...dafür kenne ich ihn seit 6 jahren und war 3 davon mit ihm glücklich zusammen,ich denke das ist auch nicht schlecht...
sonosola ist offline  
Alt 06.11.2001, 13:50   #25
d-savant
Blödes *********
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 2.113
Zitat:
Geschrieben von sonosola
er ist nicht mit ihr zusammen und er will es auch eigentlich nicht.er möchte eigentlich keine beziehung
ist er oder ist er nicht?
will wer oder will er nicht?
ok, der reiz von etwas neuem ist schon stark, aber ich bin sicher 3jahre wiegen schwerer.
weißt du, so schnell der reiz des neuen auch erwacht, so schnell verfliegt er wieder.

aber eine frage bleibt da noch:
wenn er zurückkommen möchte, willst du ihn dann wieder?
d-savant ist offline  
Alt 06.11.2001, 15:56   #26
sonosola
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 115
JA!

ja ich will ihn zurück,klar ich bin etwas enttäuscht,aber wir zwei haben schon so viel scheiß zusammen überstanden.ich habe ihn auch schon sehr verletzt gehabt...uns verbindet sehr viel und ich möchte es auf jeden fall versuchen...ob es klappt weiß niemand!
er ist nicht mit ihr zusammen!er fühlt sich von ihr angezogen und deswegen der ganze scheiß...er hat erstmal lieber schluß gemacht,damit er sich über seine gefühle klar werden kann!aber da sie ihn zur zeit jeden tag sieht...hat sie mir etwas voraus...oder zählt qualität doch mehr als quantität?
sonosola ist offline  
Alt 06.11.2001, 16:00   #27
d-savant
Blödes *********
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 2.113
muß jetzt leider gehen, deshalb nur kurz:
niemand kann eine solange gemeinsame zeit so einfach wegwerfen! da bin ich sicher!
melde mich morgen.

gruß d-sav
d-savant ist offline  
Alt 06.11.2001, 16:13   #28
sonosola
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 115
danke!würde mich freuen morgen wieder was von dir zu hören!ich glaubs auch nicht,mir schwirrt immer im kopf das er geweint hat...es ist soooo krass für ihn!aber wieso kann er sie am nächsten tag wiedersehen und so tun(oder ist es wirklich so?)als ob nichts passiert ist?er zeigt selten gefühle,das war schon immer so er verstellt sich gerne und fast keiner kann ihn durchschauen...seine mutter hat es auch aufgegeben...ich konnte es,aber jetzt auch noch,oder wie lange noch?die andere wird és sicher nicht können...sie kennt ihn 3 monate...aber sie hat es doch geschafft ihn zu verunsicher...es ist so kompliziert!
sonosola ist offline  
Alt 06.11.2001, 18:03   #29
gordon.shomeway
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 40
hmmm, ne echt schwierige situation!! allerdings ist mir schon ähnliches passiert. da hat auch nur aussprechen geholfen. lade ihn am besten in ein café oder so ein (bloss nicht ins kino !!!) und nehm euch zeit euch gegenseitig zu sagen was ihr in welcher situation fühlt. es ist wichtig für beide parteien zu wissen was der andere fühlt. fang du am besten an ( ich weiss,dass das schwerfällt). dann ist er dir gegenüber dann auch nicht mehr so unsicher.

viel glück *beidedaumendrück*
gordon
gordon.shomeway ist offline  
Alt 06.11.2001, 18:04   #30
Benny78
Member
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 192
Ein Leidensgenosse

Hi Sonosola,

ich bin hier irgendwie auf der Seite gelandet und habe mir Deine komplette Geschichte durchgelesen,weil ich haargenau das selbe wie Du durchmache.Wir waren auch über 3 Jahre zusammen,und ich fühle einfach genau so wie Du! In jeder Äußerung von Dir sehe ich mich wieder,und ich muß zugeben,mir kamen die Tränen,weil unsere Geschichten genau identisch sind.Wie lange seit Ihr denn jetzt auseinander?
Ich hoffe einfach mal,mwir können uns hier mal austauschen.Vielleicht ist geteiltes Leide ja halbes Leid.
Leider ist bei mir nur ein kleiner Unterschied da,denn meine Ex hat auch schon mit Ihm geschlafen.Trotzdem werde auch ich nochmal um Sie kämpfen.Die Frage ist halt nur,wie und wann? Denn wie Du schon sagtest,man will ja nicht nerven,aber manche Leute sagen mir auch,je mehr Zeit Du Ihr gibst,je besser werden die Chancen für den Anderen (auch wenn Sie sagt,sie liebt Dich).Sie sieht Ihn nämlich auch täglich und mich so alle par Tage mal.
Auf jeden Fall müssen wir versuchen,möglichst stark zu sein.Die 3 Jahre schmeissen unsere beiden Abenteuersuchenden nicht einfach weg.das weiss ich.und Du wirst immer zwischen den beiden stehen,wenn Dein Freund sich doch anders entscheidet.Das steht auf jeden fall fest.
So,also meiner Meinung nach haben unsere "Gegner" im Moment einwandfrei die besseren Karten,aber wir sind trotzdem im Herzen unserer Ex-Beziehung viel tiefer verankert.Vielleicht sollten wir auch einfach mal ´ne Super-romantische Aktion starten......mir ist nur noch nicht das richtige eingefallen !!

Benny
Benny78 ist offline  
Alt 06.11.2001, 18:04 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:33 Uhr.