Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 22.11.2001, 01:41   #1
Tim.Tyler
Ex Member
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 2.945
.

[Geändert von tim.tyler am 22.02.2002 um 04:13 Uhr]
Tim.Tyler ist offline  
Alt 22.11.2001, 01:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 22.11.2001, 02:12   #2
mondvogel
Platin Member
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 1.531
na weisst du........wenn DICH das fertig macht......ist das eben "normal" für DICH.
ausserdem würde das fast jeder mensch als belastend empfinden.

und es ist logisch, das du anfängst an dir zu zweifeln........doch nur weil du noch keine liebe frau getroffen hast.......ist das doch kein grund.......nur an dir zu zweifeln.

aber das du darüber traurig bist ist normal, meinst du nicht?

naja und in dem forum schütten wir uns alle aus

und wenn es dir hilft dann lass es raus , andernfalls erstickst du daran.

cu MV
mondvogel ist offline  
Alt 22.11.2001, 02:44   #3
deeLOVEjay
Member
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 76
Hi Du,
erstmal muss ich mich mondvogel anschließen!!!

Aber nun ma nur zu deinem einen Satz,du wärst nicht Beziehungsfähig,das glaube ich in keinem fall,ich glaube eher du bist voll der Beziehungsmensch nur hast mehr und mehr angst vor weil du halt nicht weißt wie es ist,du steigerst dich immer weiter da rein nicht dafür geboren zu sein,eine Beziehung nicht führen zu können und dadruch das du dich da so reinsteigerst kriegst du auch mehr Angst vor einer Beziehung weil du nicht weißt was dann kommt,du weißt nicht wie es ist,was wohl völlig normal ist ein Deinem Fall und es ist auch tierisch schwierig für Dich da raus zu kommen aus diesem Kreislauf,da kann dir so direkt auch hier keiner helfen,was nicht heißen soll das es falsch ist drüber zu reden,das ist sogar gut denn das befreit dich vielleicht irgendwann von diesen Ängsten,es wird dauern aber glaub mir auch deine Zeit wird kommen mit der richtigen Frau die dir diese Angst nimmt,keine Frau die dir diese Angst verurteilt,sondern eine Freu die es versteht!!
Versuch nicht Zwanghaft diese ab zu legen,das wäre falsch das schaffst du eh nicht,setz dich damit auseinander,denk nicht zu viel drüber nach,aber versuch damit um zu gehn und sie nicht zu verdrengen,red drüber das wird mit der Zeit helfen auch wenns dir momentan nicht so vorkommen mag,auch deine Zeit wird kommen,nur nicht den glauben verlieren und den Ängsten die macht überlassen!!!

!!! ANGST IST NUR EIN GEFÜHL !!!

Ich hoffe ich konnte einwenig helfen indem wir drüber reden,dir helfen da raus zu kommen kann ich wohl nicht direkt!!

So long deeLOVEjay!!!
deeLOVEjay ist offline  
Alt 22.11.2001, 10:25   #4
putzi
Golden Member
 
Registriert seit: 07/1999
Ort: ma/hd
Beiträge: 1.202
ich denke auch, dass verdrängen dir nicht weiterhilft, da dieser aufgetaute "komplex" in deinem unterbewusstsein weiterarbeitet. du merkst ja selbst, dass diese gefühle immer wieder hochkommen...

ich glaube nachvollziehen zu können, was in dir vorgeht, du glaubst, dass du ungeliebt bist, nicht liebenswert und deswegen aus mangel an erfahrung nicht beziehungsfähig bist. das stimmt aber so beides nicht.
es ist heutzutage so schwer, einen partner zu finden, und wenn du dich umschaust, wirst du viele in ähnlicher situation finden. du weisst auch sicherlich selbst, dass je mehr du dich unter druck setzt, es um so schwieriger wird.

ist es denn wirklich so elementar wichtig, eine beziehung zu führen ? klar, geliebt werden wollen wir alle, aber zu allererst solltest du dich selbst lieben und dich akzeptieren, wie du bist. mit dem umstand, bisher eben keine beziehung gehabt zu haben.
ich denke, es ist das beste für dich, wenn du dich damit auseinandersetzt und diese gefühle zulässt. du wirst sehen, wenn du daran arbeitest, es zuzulassen, werden diese gedanken ihren schrecken verlieren... und wenn du erst einmal wirklich entspannt mit diesem umstand umgehst, wird sich das problem eventuell von alleine lösen, oder es ist eben kein problem mehr für dich.....
putzi ist offline  
Alt 22.11.2001, 12:44   #5
Steffi Orange
Junior Member
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 8
Es gibt einen Weg.

Hallo, Tim,

ich bin 32 Jahre alt und beziehungsabhängig. Das bedeutet, dass ich so lange ich denken kann, immer das Gefühl hatte, ich bin nur ein vollständiger Mensch, wenn ich eine Beziehung habe. Das Resultat ist, dass ich schon einige Beziehungen mit Männern hatte, die genau auf diese Abhängigkeit abfahren, weil sie wahnsinnig manipulierbar macht. Für andere Männer bin ich viel weniger attraktiv, weil ich mich viel zu wenig um meine eigenen Bedürfnisse kümmere und viel zu wenig Aktivitäten entwickelt habe, die mir gut tun. Aber genau das macht einen Menschen für andere interessate Menschen anziehend. Wenn es irgendwie für Dich möglich ist, dann versuche mal die Konzentration von Deinem Beziehungswunsch in Richtung, "Was macht mir Spaß, was könnte ich mal ausprobieren, wo könnte ich mal hinfahren, wo könnte ich mal auf ganz anderen Ebene Menschen kennenlernen?" zu verlegen. Und das müssen nicht hochtrabende kostspielige Aktionen sein. Wenn Du Dir also gutes tust, wirst Du sehr viel attraktiver werden. Wer Unabhängigkeit und Selbständigkeit ausstrahlt, zieht meist das andere Geschlecht sehr viel stärker an. Gib Dir aber Zeit, dies aufzubauen. Und vergiß nicht, nicht das Hauptziel aus den Augen zu verlieren: DIR ETWAS GUTES TUN UND ES IN VOLLEN ZÜGEN GENIEßEN. Das eigene Wohlbefinden hauptsächlich von einem Beziehungspartner abhängig zu machen, bringt einem im Leben keinen Schritt weiter, glaub' mir. Ich hoffe, dass meine Worte Dir helfen können.
Steffi Orange ist offline  
Alt 22.11.2001, 13:17   #6
CtrlAltDelete
Member
 
Registriert seit: 11/2000
Beiträge: 86
mir gings vor etwa 1 jahr genauso wie dir. hab mich dann in jemand verliebt, die mir mehr als nur einmal versicherte, dass sie genauso fühlen würde. leider ist daraus nichts geworden (meinte als es "ernst" wurde, dass sie mich nur verarscht hätte). was ich dir damit sagen möchte: sei froh nur diese komplexe zu haben, denn gepaart mit dem gefühl unglück verliebt zu sein, ist es nur noch schlimmer. liebe ist sicher das schönste gefühl der welt, aber sich einsam zu fühlen, ist kein vergleich dazu, wirklich unglücklich verliebt zu sein.

kopf hoch, auch du wirst jemand finden, der dich von ganzem herzen liebt, und dann wirst du über die gedanken, die du dir jetzt machst nur mehr lachen können.
CtrlAltDelete ist offline  
Alt 22.11.2001, 14:31   #7
Tim.Tyler
Ex Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 2.945
.
[Geändert von tim.tyler am 22.02.2002 um 04:14 Uhr]
Tim.Tyler ist offline  
Alt 22.11.2001, 14:36   #8
Tim.Tyler
Ex Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 2.945
.
[Geändert von tim.tyler am 22.02.2002 um 04:15 Uhr]
Tim.Tyler ist offline  
Alt 22.11.2001, 14:41   #9
Tim.Tyler
Ex Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 2.945
Re: Es gibt einen Weg.

.
[Geändert von tim.tyler am 22.02.2002 um 04:15 Uhr]
Tim.Tyler ist offline  
Alt 22.11.2001, 14:42   #10
Tim.Tyler
Ex Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 2.945
Hallo!

Vielen Dank dafür das ihr euch die Zeit genommen habt, mir zu antworten.Natürlich auch bei denen,wo ich jetzt nicht gezielt reagiert habe.
Tim.Tyler ist offline  
Alt 22.11.2001, 14:42 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:58 Uhr.