Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 23.11.2001, 21:45   #41
tam
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 2.376
nein -denn

95% der kindesmißbraucher sind männlich
und schon mal gehört ,daß eine frau einen mann vergewaltigt hat?

oder gibt es *männerhäuser*-nein ,nur frauenhäuser -in der mißhandelte frauen mit kindern zuflucht vor den männer finden .


und gibt es kriegsverbrecherinnen ?????noch nie davon gehört.

oder schaut Euch mal die männerate bei kapitalverbrechen im vergleich zur weiblichen an !


männer sind einfach viel gewaltbereiter und aggressiver ;
das liegt in den genen .........
tam ist offline  
Alt 23.11.2001, 21:45 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 23.11.2001, 22:20   #42
Thor Walez
unholy undead
 
Registriert seit: 10/2000
Ort: Essen
Beiträge: 6.902
Zitat:
Geschrieben von tam
95% der kindesmißbraucher sind männlich
Was nicht zuletzt an den körperlichen Voraussetzungen eines Mannes liegt. Ein Mann kann aufgrund seines primären Geschlechtsorgans aktiv missbrauchen, während eine Frau eine Handlung des Kindes erzwingen müsste.


Zitat:
Geschrieben von tam
und schon mal gehört ,daß eine frau einen mann vergewaltigt hat?
Ja, davon hörte ich bereits. Zwar nicht zum Beischlaf gezwungen, jedoch wurde dieser Mann in einem Kellerraum gefesselt, und zwei Frauen vergangen sich über 2 Wochen hinweg an ihm.
Dass dies nicht so gehäuft auftritt wie andersherum, hat auch wieder mit den Voraussetzungen des primären Geschlechtsorganes zu tun, und vor allen Dingen auch mit der Körperkraft. Eine Frau muss schon eine List anwenden, um einen Mann erfolgreich zu überwältigen. In der Regel ist dies so.

Zitat:
Geschrieben von tam
oder gibt es *männerhäuser*-nein ,nur frauenhäuser -in der mißhandelte frauen mit kindern zuflucht vor den männer finden .
Da Männer aus oben genannten Gründen deutlich seltener Opfer solcher Straftaten werden, besteht nicht die Notwendigkeit, dass es solche gibt. Zumindest nicht gehäuft. Es wird aber sicherlich auch genügend Selbsthilfegruppen für von Frauen misshandelte Männer geben.

Zitat:
Geschrieben von tam
und gibt es kriegsverbrecherinnen ?????noch nie davon gehört.
Haben bisher schon weibliche Soldaten aktiv in einem Krieg mitgewirkt?

Zitat:
Geschrieben von tam
oder schaut Euch mal die männerate bei kapitalverbrechen im vergleich zur weiblichen an !
Platt! sehr platt... Ok, dann darf ich auch.
Schau dir mal die Frauenrate bei Eifersuchtsmorden an.



Auch wenn alle deine Beispiele hier absolut unnütz waren, um Männern eine höhere Gewaltbereitschaft und Triebhaftigkeit zu unterstellen, gebe ich dir diesbezüglich dennoch Recht.
Männer sind tendenziell tatsächlich gewaltbereiter und triebhafter. Woran dies liegt, ist ein anderes Thema.

Dieser Umstand gibt dir allerdings noch lang nicht das Recht, unzulässig zu verallgemeinern.
Ebenso gut könntest du den Schluss ziehen, dass Angehörige des Islam grundsätzlich gewaltbereiter sind als Christen, da es unter ihnen mehr radikale Fundamentalisten gibt.
Dieser Schluss wäre genauso abwegig, wie der Deinige bezüglich Männern.
Thor Walez ist offline  
Alt 24.11.2001, 02:48   #43
mr.einstein
Member
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Stuttgart
Beiträge: 330
Wenn ich so eingschränkt denken würde wie du, dann müßte ich ein Frauenhasser sein!!
Warum?:
1. 70% der Männer werden von Frauen Regiert! Frau sagt zbs. endweder du machst heute dieses Gesetz, oder es gibt kein sex! (schau dir mal zbs. das Scheidungsrecht an, kein Mann wäre von sich aus bereit solche Gesetze zu machen wenn er nicht erpresst wird!
2. Auch frauen mißhandeln!!!! unswar mehr wie Männer! aber nicht körberlich sondern seelisch! (Nenn man dann Quasi Seelenvergewaltigung)
Viele Frauen benutzen auch ihren körber als Waffe
3. Diese so gennanten psychisch kranke Männer (werden zu einem sehr großen Teil von Frauen erzogen!)
oder hast du schon gehört, das jemand als verbrecher geboren wurde??
4. Warum müssen MÄNNER zu kriegen, zu denen sie gar nicht wollen??
usw. usw.
Eine Frau hat meine Psyche und mein Gehirn vergewaltigt!!!
aber deshalb hasse ich nicht alle Frauen!!!
Bevor missverständnisse Auftauchen: Ich HASSE Vergewaltiger jeglicher art, ich Hasse gewalt gegen Schwächere, Ich HASSE Kinderschänder, Ich hasse Kriege!!!!!!!!
Aber ich HASSE NICHT jede Frau oder Jeden Mann!!!!!
Da ich nicht eingeschränkt denke!!! Es gibt auf dieser Erde auch sehr viele gute Menschen!! sowohl Männer als auch Frauen!

Du bist krank! (und wahrlich, das ist nicht böse gemeint!!)
Aber du solltest dich behandeln lassen! mit Proffesioneller Hilfe (von mir aus auch eine Frau Psychologin) Die mindestens genau so gut sind

Sonst gehst du kaputt!!!
mr.einstein ist offline  
Alt 24.11.2001, 03:14   #44
Dominic
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2000
Beiträge: 572
Zitat:
Geschrieben von tam
und gibt es kriegsverbrecherinnen ?????noch nie davon gehört.
schon mal "der vorleser" von bernhard schlink gelesen?


wie kann man versuchen, mit jemandem zu diskutieren, der oder die nicht dazu bereit ist, objektiv zu argumentieren? tam? wie kann man von einzelnen auf alle schließen?klaro wirst du mir jetzt sagen: es gibt viele gewalttätige männer, die ihre agressionen gegen frauen richten... wie kann man in diesem zusammenhang von vielen sprechen? und auf alle schließen?

war heute abend in ner kneipe, da haben sich 3 frauen in die haare bekommen. resultat waren 2 krankenwagen... ohne die einwirkung eines mannes. wahrscheinlich zu viele männliche gene in den frauen, oder?

bin gespannt... dominic
Dominic ist offline  
Alt 24.11.2001, 14:15   #45
Blacky
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
abgelutscht....

Stimmt Sailcat,

das Thema ist wirklich abgelutscht.

!!!!!! Bisher vier Seiten sinnlose Diskussion, sonst nichts !!!!!!!

Und wer wen provoziert und wer sich provozieren läßt, bleibt offen.

@Tam...

hast Du schon mal über eine Auswanderung auf eine "´männerfreie" Insel nachgedacht? Nur Papageien, Fische, Kokosnüsse und Baströckchen. Nimms auch mir nicht übel, aber du solltest dich dringenst nach professioneller ärztlichen Hilfe umsehen, wenn es denn wirklich alles Ernst gemeint ist, was Du hier von Dir gibst.

Vielleicht hast Du dir auch mal Gedanken darüber gemacht, dass schließlich fast alle Männer ein Produkt weiblicher Erziehung sind. Sind es nicht die Mütter, die in den ersten Lebensjahren den größten Anteil an der charakterlichen Prägung eines Menschen haben? Gewalt hat nichts mit Genen zu tun, sondern größtenteils mit dem Ergebnis der Erziehung.

Kampfhunde werden auch nicht als Killermaschinen geboren....

Blacky
 
Alt 24.11.2001, 14:21   #46
Tim.Tyler
Ex Member
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 2.945
Zitat:
Geschrieben von tam
Zitat:
Geschrieben von Tim.Tyler
Zitat:
Geschrieben von tam

einzig männer mit weiblichen zügen und langen haaren gehen durch mein raster des hasses durch .

Cool! Ich hab längere Haare!Aber was verstehtst du unter weiblichen Zügen??
wie lang ???
Verrate mir bitte erst, was du unter Weiblichen Zügen verstehst ?!
Tim.Tyler ist offline  
Alt 24.11.2001, 14:27   #47
Sternenfahrer
puer aeternus
 
Registriert seit: 05/2000
Ort: BRD München
Beiträge: 6.723
tam,

also, langsam werde ich echt wütend. Natürlich gibt es auch weibliche Kriegsverbrecherinnen, z.B. die von Dave genannten weiblichen KZ-Wärterinnen.

Ich kann Dir auch genug Beispiele von Müttern nennen, die grausam sind, auch hier im Forum gibt es einige Poster, die Dir dazu Beispiele nennen.

Für mich reduziert sich Dein Wehklagen auf die simple Feststellung, daß Männer (oft genug - viel zu oft) körpelich überlegen sind, wie Silver es schon feststellte, und daß sich deswegen deren Aggressivität anders äußert. Mich hat meine Freundin z.B. auch oft im Zorn geschlagen und dabei einfach darauf vertraut, daß ich als Mann ja wohl nicht zurückschlagen würde. Wieder ein Beispiel dafür, daß Du einfach Unrecht hast.
Sternenfahrer ist offline  
Alt 24.11.2001, 16:38   #48
rubytuesday
Member
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 295
Schlagender femininer Charme

Das ist jetzt zwar offtopic, Sternenfahrer, aber deine Freundin hat dich geschlagen?! Ich geh gleich am Stock, was lässt du dir denn gefallen? Sobald ein Partner den anderen schlägt, muss Schluss sein!
rubytuesday ist offline  
Alt 24.11.2001, 16:40   #49
Dave Bowman
Euer Liebden
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: München
Beiträge: 14.550
Hmmm... ruby... Nein, ich sage nichts, sonst steinigt mich Sterni.
Dave Bowman ist offline  
Alt 24.11.2001, 18:52   #50
tam
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 2.376
aggressivität liegt in den genen ;
einen sennenhund oder einen bernhardiner kannst niemals zum kampfhund ausbilden .....

tam ist offline  
Alt 24.11.2001, 18:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:21 Uhr.