Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 03.12.2001, 18:52   #81
Jeoshiva
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2000
Beiträge: 328
Szeline

ich fühlte mich am Sonntag und heute Morgen so als sei ich schamlos missbraucht worden.

Wenn ich so zurückblicke, ja dann kommt mir das so vor.

Und das iss der Grund wieso ich so abgegangen bin. Ich fühl mich nach wie vor so schlecht, so benutzt. Ich weiss nicht wie ich das in Worte fassen könnte. Es ekelt mich nur so an.

Ich bin echt total verzweifelt. Ich schickte ihm eben eine SMS aber er hat noch nicht zurückgeschrieben.

Wahrscheinlich meldet er sich nicht. Mensch was soll ich tun? Ich muss doch da noch arbeiten, ich hab doch bei dem noch Probezeit. Oh Scheisse, scheisse, was hab ich da nur gemacht, wie konnte ich nur so tief sinken?

Ich hasse mich so, verdammt. ((((((((((

Wenn ich schon nen anderen Job in Aussicht hätte, Mensch, ich wäre schon 10 Mal weg.

Wenns nicht bald zu einem Gespräch kommt, dann drehe ich echt noch durch hier ((
Jeoshiva ist offline  
Alt 03.12.2001, 18:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 03.12.2001, 18:59   #82
Jeoshiva
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2000
Beiträge: 328
Szeline

ich wollte keine Frau damit beleidigen.

Ich muss gestehen, mir sind schon so ettliche Sachen passiert. Liegt aber schon viele Jahre zurück. Und ich bin früher mit einer immensen Kraft da durch, doch das iss jetzt nicht mehr so.

Wie tam schon sagte keiner ihrer Freunde die sie hatte war auch nur ein guter dabei. Und so erging es mir auch.

Das ist jetzt keine Übertreibung, im Gegenteil.
Wenn ich so zurückblicke was ich an Beziehungen hatte und erlebte. Kann ich sagen das es mir nie, aber auch nie richtig gut gegangen ist. Ja, wäre es so gewesen, dann wäre ich ja immer noch mit diesem Freund zusammen, oder vielleicht sogar verheiratet wer weiss das schon.

Ich fühl mich einfach nur noch kraftlos, ich kann nichts mehr ertragen und ich wünschte ich wäre einfach keine Frau mehr. Ich weiss das hört sich dumm an. Aber das sage ich nicht so daher.

Irgendwie passt dieses ganze Leben einfach nicht zu mir.
Ich weiss auch nicht was es ist und wieso.

Oh Mann. (((((((((((((((

Gott hilf mir, ich bin so verzweifelt. ((
Jeoshiva ist offline  
Alt 03.12.2001, 19:11   #83
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.330
Zitat:
Geschrieben von Jeoshiva
Salicat,

was fällt Dir eigentlich ein so zu beleidigen?

Ich glaub ich spinne hier, wo bleibt eigentlich Euer Mitgefühl? Wenn ich Bock auf Beleidigungen habe, gehe ich in so ne scheiss Bonzenkneipe.

Du bist herzlos weisste das? Schäm Dich!!!

Und noch was, ich lasse mich von keinem vergiften, und ich bin schon lange keine hohle Nuss.

Lass tam in Ruhe wenn Du ihre Beiträge nicht gut findest.
Aber spei hier kein Gift aus.

Pack Dir erst mal selber an die Nase!!!!

pass mal auf, liebe jeoshiva, ich speie überhaupt kein gift aus. das besorgt tam. aber du scheinst das nicht zu bemerken.
wenn du richtig gelesen hättest, was dir wohl in der aufregung abgegangen ist, dann hättest du bemerkt, daß ich mit der "hohlen nuß" nicht dich, sondern tam gemeint habe (der ich trotz aller meiner "gehässigkeiten" so gerne zeigen würde, daß es auch anders geht!) meine aussagen bezogen allein und ausschließlich auf tam, dich habe ich mit keinem wort erwähnt. wenn ich mich mißverständlich ausgedrückt habe, so tut es mir leid!

so! und da dies nun geklärt ist, noch was:
genau diese gleichen rachegelüste hat sie aurora borealis auch eingeredet. die arme war so fertig, daß sie sehr empfänglich dafür war. da ist genau die gleiche nummer.

ich finde es einfach nicht gut, wenn man jemanden, der sich eh schon mies fühlt auch noch zu solchen szenarios anstachelt. das kann ja wohl nicht wahr sein.
tut mir leid, daß es dir nicht gut geht, aber wenn du ein bißchen nachdenkst, dann kommst du dahinter, daß du mit hassgefühlen oder irgendwelchen absurden aktionen bezgl. deines chefs dich nur noch tiefer in die scheiße reitest.
wer ist am ende die dumme? du! das liegt doch auf der hand.

das, und nur das habe ich gemeint, weil ich es einfach unverantwortlich finde, daß tam dich hier negativ beeinflußt. von mir aus könnt ihr den ganzen tag und die nacht auch noch über männer herziehen, aber dieses anstacheln ist eine ganz andere sache.

wenn du aber der meinung bist, daß dies dein weg ist - dann werde dir vorher auch über mögliche konsequenzen klar.

ich bin keineswegs herzlos, wäre ich das, könnte es mir egal sein, ob du in dein unglück rennst oder nicht. im gegenteil, ich habe es eigentlich nur gut gemeint.
Sailcat ist offline  
Alt 03.12.2001, 19:12   #84
Szeline
Special Member
 
Registriert seit: 12/2000
Beiträge: 7.914
Ich kann voll und ganz verstehen, daß es Dir schlecht geht. Aber wenn hier so getan wird, als wärst Du quasi vergewaltigt worden, dann muß ich fast kotzen. Denn mir ist das passiert. Und glaub mir, das ist was völlig anderes. Aber das soll jetzt hier nicht Thema sein.

Es geht um Dich und darum was Du jetzt machen kannst.
Nun ja, ganz ehrlich. Deine Idee sich jetzt verunstalten zu wollen halte ich nicht für besonders schlau. Denn das ändert nichts an Deinem Problem.

Ich glaube, Dein Problem ist nicht Dein Erscheinungsbild sondern Du selbst, Dein Inneres. Du hast Dich zu etwas hinreißen lassen. Und er hat Dich nicht dazu gezwungen. Das wollen wir jetzt einfach mal klar stellen.
Daß es Dir jetzt so schlecht geht hat eher damit etwas zu tun, daß es jetzt vorbei ist.

Ich denke, wenn er am nächsten Morgen gesagt hätte "Guten Morgen Schatz, ich möchte ab heute jeden Tag mit Dir aufwachen" Dann hättest Du heute geschrieben wie glücklich verliebt Du doch bist.

Darum geht es. Du bist enttäuscht. Du wurdest weder mißbraucht noch vergewaltigt. Du wurdest enttäuscht.

Ich kenne Dich noch aus dem Thread mit hugo. Kannst Du Dich erinnern? Das ist schon Monate her. Damals steckte ich in einer ähnlichen Situation. Ich hatte eine Affaire mit einem Arbeitskollegen und war so wahnsinnig verliebt. Für ihn ging es nur um eine gute Freundschaft in der man auch Sex hat.
Ja, ich hab mich damals auch manchmal ausgenutzt gefühlt. Wenn ich das heute mit Verstand und ohne rosa Brille betrachte, hat er mich NIEMALS ausgenutzt. Er wollte Sex und ich gab ihm. Ich hatte Gefühle, er nicht. Na und? Wo wird man da ausgenutzt? Er hatte keine Ahnung, daß ich in ihn verliebt war. Ich konnte ihn damals und auch heute keinen Vorwurf machen.
Wie gesagt, vielleicht kannst Du Dich noch daran erinnern.

Beziehe es auf Dich. Du hast ein Gefühl für ihn. Du nhast Dir mehr erhofft und nun kommt die harte Realität. Ich glaube, daß Du ihm jetzt Vorwürfe machst ist nur ein Selbstschutz. Du möchtest Dir nicht eingestehen, daß es bitter ist, daß er Dir nicht sofort sein Herz geschenkt hat.
Der Schmerz geht vorbei. Aber grolle jetzt nicht unnötig.

[Geändert von Szeline am 03.12.2001 um 19:16 Uhr]
Szeline ist offline  
Alt 03.12.2001, 19:23   #85
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.330
off-topic @tam:

zum soundsovielten male, ich gebe nicht vor, keine probleme zu haben. natürlich habe ich auch welche. allerdings sind die verglichen mit den wirklichen schlimmen sachen, die ich hier lesen muß, verglichen mit den personen, die wirklich schaden an leib und seele erfahren haben, sowas von nichtig.
darüber muß ich mich hier nicht auskotzen. nicht im geringsten.

vielleicht habe ich auch nur eine andere art mit problemen umzugehen. weil ich eine gewisse stärke und gelassenheit letztendlich habe.
allerdings ist mir auch noch nie etwas wirklich, wirklich schlimmes passiert wie z.b. eine vergewaltigung oder eine schlimme krankheit.

... und dir, tam, wenn du ehrlich bist, auch nicht. du hast halt nur immer voll in die scheiße gegriffen, was einen ja auch zermürben kann

an euch beide (jeo und tam):
ich glaube, sich in hassgefühle zu stürzen und darun zu versinken, kann nur für eine ganz kurze zeit erleichterung schaffen. danach muß man sich wieder aufrappeln, denn sonst verliert man sich selbst.

jeoshiva, daß du dir die haare abschneiden willst und am liebsten auch noch die brust abschnallen würdest, kann doch nur flucht bedeuten. gegen eine äußerliche veränderung spricht gar nichts, manchmal fühlt man sich wirklich besser danach. aber durch drastische maßnahmen wirst du dein geschlecht nicht ändern können.

du kannst einfach nur versuchen, beim nächsten mal genauer hinzusehen. natürlich hat man nie eine garantie, ob man nicht doch auf jemanden reinfällt, der wertlos ist. aber wenn du dein gegenüber ein wenig zappeln läßt und - v.a. - dir genauer anguckst, dir also zeit zum kennenlernen läßt, dann verringert sich dieses risiko um einiges.
wenn es jemand ernst mit dir meint, dann wird er auch gerne ein wenig zeit darauf verwenden, dich richtig kennenzulernen.
Sailcat ist offline  
Alt 03.12.2001, 20:43   #86
Jeoshiva
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2000
Beiträge: 328
Salicat

Hi Du

nee sorry, ich muss mich bei Dir entschuldigen, ich hab es wohl zu streng gesehen.

Ok ich gebe Dir recht.

Ich bin Dir auch nicht böse oder so.
Sorry nochmal ja?

Ach Mann ich dreh total ab, die Situation wächst mir über den Kopf.

Also nochmal ich entschuldige mich in aller Form und hoffe das Du mir nicht mehr böse bist. OK?

Lieben Gruß

Jeoshiva
Jeoshiva ist offline  
Alt 03.12.2001, 20:56   #87
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.330
laß gut sein, jeoshiva.
ich bin dir ja auch nicht böse.
wenn man verletzt ist, wird man manchmal ungerecht.
habe ich schon mal irgendwo geschrieben, stimmt aber immer noch

schau du lieber, daß du dich selber bald wieder leiden kannst.
wäre schön, wenn du es nach einiger zeit als "dumm gelaufen" abbuchen könntest.

deswegen sich selber zu hassen und sich vor sich selbst zu ekeln, ist es nicht wert.

aber vielleicht ist eine typveränderung gar nicht mal so eine schlechte idee. vielleicht nicht unbedingt das, was du da vorhast, aber ne neue frisur z.b. ...?
Sailcat ist offline  
Alt 03.12.2001, 21:07   #88
Jeoshiva
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2000
Beiträge: 328
Hi Salicat

ja ich muss jetzt einfach da durch.

ich habe übrigens mit ihm telefonieren können. Er rief mich an, nachdem ich ihm ne SMS geschrieben hab.

Tja wir werden uns bald irgendwo treffen, und darüber reden.

Er hasst mich nicht, er hat nix gegen mich und so.

Naja ich will nicht zuviel schreiben weil ich will mir nix mehr vormachen. Ich werde mich mit ihm aussprechen. Weil das is einfach nicht so leicht für mich.

Und ich werde dann schon sehen wie er reagiert. Am Telefon klang er so wie immer, ja ja Hoffnungen machen und so. Das hatte ich ja schonmal und so schnell fall ich da nicht drauf rein.

Hmm aber irgendwie stimmt da wieder was nicht. Der scheint auch nicht zu wissen was er will. Also merkwürdig sag ich Dir. Anscheinend.... nee nee, das glaub ich nicht.
Hmm - der Typ macht mich wahnsinnig echt. Ich bin dem verfallen und ich wollte das ja nicht.
Scheisse.

Aber es stimmt mal wieder, dieser Satz: Ursache und Wirkung, wenn Du etwas tust, kommt es auf Dich zurück.

*mit grübelnden Grüßen*

Jeoshiva
Jeoshiva ist offline  
Alt 03.12.2001, 21:37   #89
tam
Special Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 2.376
er wird Dich so wieder versuchen herumzukrigen bzw DIch zu beruhigen ,daß Du alles vergessen sollst .

das war falsch von Dir -Du hast Deine chance verloren ihn zu stoppen


hach -wie aurora und wie ich ; so auch Du .

es bleibt dann nur mehr der hass und da man sich nicht mehr rächen kann ,bleibt nur mehr der hass -der sich dann gegen einen selbst richtet .
und der wird nicht kleiner -er wächst und wächst ...
jetzt ist es schon 2 jahre her und es wird mit jedem tag schlimmer und schlimmer .
jeden tag denke ich an rache und jeden tag verbringe ich mehr gedanken an eine möglichkeit mich doch noch zu rächen

er hat nicht nur meine positive einstellung zu anderen menschen zerstört ,sondern meine gesamte persönlichkeit -ich werde nie mehr so sein wie vorher ...niemals mehr .
dafür hasse ich ihn und dafür wird er bezahlen -egal wielange ich noch warten muß;eines tages werde ich ihn vernichten ,so wie er mich vor 2 jahren die
*tamara * umbrachte.

:heulen:
tam ist offline  
Alt 03.12.2001, 21:39   #90
Jeoshiva
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2000
Beiträge: 328
An Alle

Leute

ich kann es nicht fassen. Aber ich habs heute Abend geschafft ihm wenigstens ne SMS zu schreiben!

Und ne halbe Stunde später kam prombt ein Anruf von ihm!

Also er hat die Sache mit mir nicht vergessen. Er war am Sonntag einfach zu fertig gewesen mit den Nerven um sich bei mir zu melden, er brauchte Abstand. Gut, den brauchte ich auch. Er meinte er hätte vor gehabt sich bei mir zu melden. Naja ich war zunächst skeptisch.
Am Telefon is selbst der größte Hasenfuss ein Held *fg*

Ich meinte das mir das alles wahnsinnig leid tut und er soll nicht von mir denken das ich eine ******** bin.
Ich meinte das mir sowas wie am Samstag noch nie in der Form und in so einem extremen Ausmass passiert sei.
Er meinte, wenn da kein Gefühl gewesen wäre dann wäre es auch nie passiert. Dabei sprach er von sich und auch von mir!

Ich meinte ja das stimmt und seit Samstag geht er mir gar nicht mehr aus dem Kopf und ich bin fix und fertig deshalb. Das ich mich total schäme, das ich einfach Angst vor ihm jetzt habe. Vor einer Enttäuschung usw.
Ich meinte das ich mit ihm nicht nur am Telefon reden möchte. Er meinte das er sich mit mir treffen möchte.
Ich willigte ein, ok, er wird sich nochmal melden.
Scheiss Arbeit ey, aber gut er hat ne Firma und hat halt kaum Zeit. Und ich meinte halt zu ihm, das wir uns dann treffen wenn er wirklich Zeit hat und bereit dazu ist sich mit mir auszusprechen. Denn ich will ihn net unter Druck setzen und von ihm was verlangen was er gar nicht versprechen kann. ER meinte ja das das ok sei, er weiss was ich meine und er denkt echt nicht schlimm von mir. Er wollte mich morgen auf der Arbeit besuchen, er wollte auch heute schon da sein. Ich meinte das er das nicht tun soll, denn ich wüsste nicht ob ich umfalle oder nen Heulkrampf krieg. Denn ich hab einfach nur noch schiss ihn zu sehen. Und ich heute und vielleicht auch morgen den Abstand brauche.

Mensch, er sprach davon das er mich auch nicht vergessen kann. Halt das allgemeine Zeugs, das er mich zuckersüss findet usw.

Ja ja, ich weiss was Ihr denkt und ehrlich gesagt ich bin immer noch sehr skeptisch. Und irgendwie, ach der Kerl macht mich noch irre. Er macht mich wahnsinnig. Und ich weiss net ob ich das verkraft wenn ich ihn sehe.
Ich meinte wir sollten uns irgendwo treffen nicht in der Wohnung das wird besser sein.

Denn ich möchte nicht das wieder sowas passiert wie Samstag und ich möchte nicht das nur Sex alles ist. Und er meinte das er das auch nicht will. Und er nachdenkt ob es falsch oder richtig war. Er iss selber total fix und fertig.

Tja. Das ist zumindest ein bissel mehr was ich weiss.
Ich meinte ich wüsste nicht mehr was ich von ihm halten soll, er meinte das gleiche denkt er jetzt von mir. Denn er würde mich kaum kennen und es stimmt ja auch.

Hmm *grübel* Er wollte nicht mich verletzen und er wollte umgekehrt von mir auch nicht verletzt werden. Er kam sich am Sonntag von mir total verarscht vor, weil ich schlechte Laune hatte und ihn angemotzt hab. Naja das stimmt ich hab ihn angemotzt wegen was, das war aber echt nix wichtiges und eigentlich hab ich ihn gar nicht anmotzen wollen. Er fragte mich wieso ich auf einmal so scheiss gelaunt war.
Ich meinte, das ich das selber nicht mehr weiss, weil ich mit den Nerven am Ende war, wegen dieser Sache und ich nach wie vor am Ende bin mit meinen Nerven.

Er meinte das ich mich nicht so fertig machen sollte. Ich hätte nix falsch gemacht. Es iss passiert, es lag schon seit Wochen in der Luft. Ja, da hat er recht *recht geb*
Ja das ist schon wahr.

Tja ich warte das Treffen einfach ab. Ich muss mich mit ihm aussprechen. Denn so einfach geht es nicht, so einfach kann ich ihn nicht vergessen.

Jeoshiva ist offline  
Alt 03.12.2001, 21:39 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:07 Uhr.