Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 13.12.2001, 16:10   #1
Keggi
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 2
Hallo.

Ich bin der Keggi. Ist mein Spitzname. Bin (noch) 20. Aber das nur so als Info.
Ich erzähl euch meine story, und ein paar ernstgemeinte antworten fänd ich echt klasse!
Sorry, ist ein bissel langgeworden!

Meine Story:
Wie gesagt, ich bin bald 21, und habe in diesem Jahr Ende Oktober ein nettes Mädel in meiner Stammkneipe kennengelernt. (Hatte vorher noch nie eine Freundin. Es hat einfach nie geklappt.) Wir unterhielten uns und wir tauschten Handynummern aus. Auf dem Weg nach Hause schrieb ich ihr eine SMS. Sie antwortete. Das erste Treffen kam und es hatte bei mir total gefunkt. 2 Wochen später saßen wir wieder in unserer Kneipe und wir kamen uns näher. Tja, von dem Abend an, waren wir zusammen. Es war herrlich. Endlich ne Freundin.
Es lief alles perfekt. Wir machten viel. Trafen uns oft. Verstanden uns super. Am 19.11. hatte ich einen (für mein Auto) schweren Unfall. Ich blieb unverletzt. Auto Totalschaden. Blöden Bäume! Sie kam am nächsten Tag um mich zu trösten und hat mich super aufgebaut. War echt toll.
Wir gingen auf eine kleine Privatparty, in meiner Stadt und anschließend wollte sie bei mir pennen. So kam es. Es war eine wunderschöne Nacht. Wir haben zwar kein Sex gehabt, aber gekuschelt und geknuddelt usw.
Am nächsten Morgen sagte sie: "Wenn dir das alles zu schnell geht, sag es bitte!" OK! Kein Thema. Ich wollte es wirklich net überstürzen. Hab ja Zeit.
Sie erzählte mir auch recht früh, dass sie eine Woche bevor wir uns kennenlernten, mit ihrem Freund schluß hatte. Sie verkrafftete das ganz gut.
Und jetzt der Schock:
Letzten Freitag (7.12.): waren wir wie jeden Freitag mit unsern Kumpels in unsrer Kneipe. Mein Schatz und ich hatten so einen Spaß. Ich war so Glücklich.
Samstag: Ich hatte Weihnachtsfeier von nem Verein aus, sie party bei ner freundin. Ein paar SMS flogen hin und her. Alles OK!
Sonntag: Ich hatte Adventsessen vonner Family her, sie wollte erst mit, konnte aber dann doch net. Wieder flogen SMS. Aber da kam mir schon was komisch vor.
Montag: Ich Arbeit. Sie Schule. Ich schrieb ihr ein paar SMS mit Anhang " *bussi* HDL ". Es kam kein HDL zurück. Komisch! Ich tipp: "Alles ok!" Sie: "Weiß nicht. Irgendwie alles komisch. Brauche wohl doch mehr zeit für mich!" ???
Abends rief sie mich an und sagte mir, es sei wohl aus. Sie wäre noch nicht über die trennung hinweg. Kann ich ja auch verstehen!
Doch was ist/war jetzt?
Hat sie mich geliebt?
Liebt sie mich noch?
Ist am Wochenende vielleicht was passiert?
Oder redet ihr jemand was ein?

Sie fände es auf jedem Fall toll, wenn ich noch mit der Klicke mitkäm.

Hat unsere Liebe noch eine Chance?

Wie verhalte ich mich jetzt??????
Könnt ihr mir helfen?
Kann den ganzen Tag nur an sie denken. Inner Schule und auf der Arbeit bin ich nur am heulen.

ICH LIEBE SIE DOCH ! ! !
Keggi ist offline  
Alt 13.12.2001, 16:10 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 13.12.2001, 17:04   #2
cali99
Golden Member
 
Registriert seit: 06/2000
Ort: Wien
Beiträge: 1.070
HM.....

Wissen kann das leider nur sie...was es genau ist.

Aber je nach Alter sind vielleicht strenge Eltern dagegen, sie empfindet doch noch zuviel für den Ex, will mit ihm zusammen.....

Ich hatte mal das Glück/Pech: Eine Internetbekanntschaft, viele Telefonate,Mails, getroffen, super. Das wird was.
Und dann auf einmal, als wir gemeinsam in ihrem Ort ausgegangen sind: Ihr Ex geht vorbei.
Miese laune, sie meinte ich könnte heim fahren...dann heulte sie... tja, das wars.
Sie probierte es nochmals mit dem Ex (befreundet waren und sind wir noch.....aber seeeeeehr selten Mailkontakt)
das wurde dann nix, lernte jemand anders kennen und mit dem ist sie nun zusammen und Glücklich.


lg.
Mark
cali99 ist offline  
Alt 13.12.2001, 18:03   #3
Ivory
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 7
Hallo Keggi!

Ziemlich ähnliche Geschichte wie meine WWW-Bekanntschaft, die jetzt 3 Wochen Bedenkzeit, d.h. sogar absolute Funkstille braucht. Wirklich total fies! Vor allem, wenn man sich schon richtig verliebt hat!

Du hast ja noch nicht all dein Pulver verschossen. Dazu hast du den Vorteil, dass es eine konventionelle d.h. keine Online-Bekanntschaft ist. Wenn's online wäre, dann hättest Du sicher noch zahlreiche Nebenbuhler, die ebenfalls in Frage kämen.

Meine Idee:
Wie wärs denn mit einem ganz originellen, handschriftlichen Liebesbrief in konventioneller Hard Copy Form (wie zu Grossmutters Zeiten), am besten mit einer eigenhändigen Zeichnung oder Comic oder sonst irgend was Originellem ergänzt, wo du all deine Gefühle für sie zum Ausdruck bringst? Man kann's ja mal versuchen, wenn alles elektronische wie E-Mail u. SMS nichts mehr bringt.

Gruss
Ivory
Ivory ist offline  
Alt 13.12.2001, 20:07   #4
anna2222
Member
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 69
Hi du

also ich weiß nicht ob ich dir helfen kann,aber ich versuch es mal.

Hat sie sonst noch was gesagt außer das sie nicht über ihren ex hinweg ist?
Kann es sein das ihr ex auch auf der Fete war?
Wenn du das nicht weißt würde ich sie fragen was genau los war,du hast da ein recht zu.
Ich würde sie mal anrufen oder antexten ob sie mit dir reden möchte,so ein klärendes Gespräch ist wichtig.
Ansonsten würde ich sie in ruhe lassen,auch wenn es bestimmt schwer fällt.
Wenn du sie jetzt bedrängen würdest kann es die ganze situation noch schlimmer machen.
Laß dich nich unterkriegen

Anna
anna2222 ist offline  
Alt 14.12.2001, 13:33   #5
MartinD
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 18
Zwickmühle

Hallo
Das ist so ne Sache mit dem in Ruhe lassen... ist echt eine Zwickmühle... mal heisst es, wieso man sich nicht meldet (wenn man mal etwas länger wartet mit SMS antworten), dann auf einmal Funkstille... meine persönliche Meinung dazu: die neuen Medien multiplizieren alles. Man hat auf einmal (scheinbar) tausendfach mehr Möglichkeiten als früher... man muss ja nicht einmal mehr raus und kann von zuhause aus bequem "flirten" ... auf der anderen Seite gerät man tierisch unter Druck... man hält sich vielleicht nicht dafür, mal zu sagen, dass man nicht täglich 10 SMS schreiben oder stundenlang im Messenger verhägen will. Wenn ihr mich fragt... ich wünschte mir die ältere Zeit wieder zurück. Da wäre mehr Sicherheit. Abständ wäre ernst gemeint, heute gibts das ja gar nicht. Überall wo wir hingehen nehmen wir unser Handy mit... hat vor 10 Jahren jemand diese Medien vermisst??? Sorry, aber diese ganze Kultur ist ein Rückschritt in immer grössere Oberflächlichkeiten... mal hier jemanden treffen, mal da versuchen... ist ja ganz einfach, man braucht sich bloss im Chatraum zu treffen...
Dazu kommt,dass es extrem viele Missverständnisse gibt via SMS oder Messengers... da spinnt der Messenger mal und der/die andre denkt schon: jetzt will er nicht mehr mit mir reden... oder: jetzt hat er/sie nicht einmal mehr geantwortet... das Internet und die Handys sind ja super praktisch, aber stehen sie uns nicht vor unserer LIEBE? Das mal nur als Denkanstoss... will nicht schwarzmalen, aber ich stelle fest, wie ich immer wie mehr Probleme bekomme mit diesen wunderbaren Möglichkeiten...

Aber gib bitte nicht auf, Keggy! Versuche, sie spontan zu überraschen, wenn sie Dich sehen möchte. zB. mit Blumen oder einer kleinen Reise an einen schönen Ort. Gib Euch und der Liebe eine Chance!

Alles Liebe
Martin
MartinD ist offline  
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:40 Uhr.