Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 03.05.2002, 16:52   #1
Gurly_17
Junior Member
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 46
liebeskummer

hallo leute,

habe mich lange nicht mehr hier gemeldet, muss sagen, ich wünschte, es wär jetzt auch so... ist es aber nicht. ich weiss nicht an wen ich mich wenden soll, viele freunde hatte ich noch nie...

also ich schreib einfach mal drauf los:

Ich habe schrecklichen liebeskummer. Ich bin seit 1 jahr
mit meinem freund zusammen und wir waren bis vor kurzem noch
wahnsinnig glücklich.
Als er sich vor ca 7 wochen entschloss nach
norddeutschland für 6 wochen zu fahren um dort in
kur zu gehen waren wir uns sicher, dass das unsere beziehung aushalten und
nur noch stärker machen würde. Nun habe ich ihn
dann an ostsern in dieser kurklinik besucht, und das war, so
haben wir beide es gesagt, ein sehr sehr wichtiges wochenende
für uns, da wir das erste mal auch über dinge geredetr haben,
über die wir uns beide immer gedrückt haben.
So und nun kommt er vor ca 1 woche zurück, wir hatten in
dieser woche 1 jähriges, worüber ich mich so sehr gefreut
habe, und war völlig anders. Wie ausgewechselt, mir schien es
so als ob es ihm noch schlechter ginge als zuvor. Da ich in
dieser woche gerade mein Abitur schrieb, schob er und ich ein
klärendes gespräch bis zu letztem freitag auf. Am samstag
abend hat er mir dann gesagt, dass er sich in liebe von mir
trennen will und dass er hofft wir könnten freunde bleiben.
ich bin so traurig und ich weiss nciht mit wem ich darüber
reden kann. viele freunde hatte ich noch nie. 2 tage zuvor
hatte er mir noch gesagt, dass er mich für das wunderbarste
mädchen hält, aber das er jetzt alleine "paddeln" müsste und
sich selbst erst finden müsse. Aber ich war mir so sicher,
dass wir es zusammen schaffen würden, ich will ihn nicht aus
meinem leben haben. er ist so wunderbar. . . wie komme ich am
besten mit dem liebeskummer zurecht? was soll ich jetzt tun,
ich habe mich so sehr auf "unsere" gemeinsame zukunft
gefreut.
Gurly_17 ist offline  
Alt 03.05.2002, 16:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Gurly_17, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 03.05.2002, 17:06   #2
Dropsi16
Member
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: in der Nähe von Halle
Beiträge: 104
Hi.

Ich hätte dir jetzt wahrscheinlich den Typ gegeben, uternehme was mit Freunden?!
Was ich jetzt aber net so ganz aus deiner "Mail" entnehmen kann, ob du gute Freunde hast???
Jedenfalls würd ich dir raten unter Menschen zu gehen, auf Party's etc. zumindest dich mit irgendetwas zu beschäftigen was dich interessiert...
Lenk dich ab...(auch wenn das immer leichter gesagt als getan ist)

PS.Versteh ich nicht, wie kann man sich in liebe von einem trennen :pp: ich meine wenn man einen liebt trennt man sich doch nicht so einfach von ihm!!!
Ist er immer noch auf Kur?

Drops
Dropsi16 ist offline  
Alt 03.05.2002, 17:11   #3
Miezzi
Member
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 364
@Dropsi, das dacht ich auch, aus Liebe trennt man sich doch nicht. Von wegen. Musste es auch grad erleben.

Tut mir leid für dich Gurly. Ich würd dir ja gern irgendeinen Rat geben. Aber ich hab im Moment selber zu kämpfen. Ich weiss nur eins, ich hab einen wahnsinnigen Hass auf alle Männer.

Gruss Miezzi
Miezzi ist offline  
Alt 04.05.2002, 01:35   #4
Finnwal
Golden Member
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.132
Echt, Gurly, da hätte ich aber auch reichlich dran zu knabbern: in Liebe trennen. Beidseitige Liebe ist etwas so Kostbares, das knallt man einfach nicht so einfach gegen die Wand. Entweder er spinnt und seine Gefühle zu Dir haben nachgelassen (dann sollte er es Dir aber auch klipp und klar sagen, verdammt!) oder ...

... Ich habe dazu nämlich noch eine Idee. Frage: War Dein Freund auf einer psycho-somatischen Kur? Falls ja, hätte ich dazu noch einiges zu sagen, was vielleicht etwas mehr Klarheit in die Sache bringen kann.

@Miezzi: Ich kann das (obwohl M) so gut verstehen, aus Enttäuschung "Hass auf alle Männer" zu haben. Ich musste damals auch erst wieder lernen, dass man Frauen vertrauen kann. Ich würde mich sehr freuen, wenn Dein momentaner Hass dazu führt, die männlichen Erdbewohner etwas genauer anzugucken und die "A...löcher" auch als "A...löcher" zu behandeln, und Dich dafür mehr auf die "Nicht-A...löcher" zu konzentrieren.
Doch, die gibt es. Sie werden nur von der weiblichen Welt viel viel viel weniger wahrgenommen.
Finnwal ist offline  
Alt 04.05.2002, 17:55   #5
Gurly_17
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 46
@ finnwall

was würde das denn ändern ?
Gurly_17 ist offline  
Alt 04.05.2002, 21:40   #6
Finnwal
Golden Member
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.132
Dann würde bzw. könnte ich Dir dazu raten, etwas Geduld mit ihm zu haben. Denn ich weiß von meiner Schwester und einem guten Freund, dass man auf einer psycho-somatischen Kur tief und hart an sich ins Arbeiten kommt, danach oft nicht mehr weiß wo oben und unten ist und erstmal zur Ruhe und mit sich ins Reine kommen muss.
Finnwal ist offline  
Alt 04.05.2002, 22:43   #7
Gurly_17
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 46
@ finnwall

also sollte ich mich in nächster zeit nicht bei ihm melden?

wie ist es mit deiner schwester und ihrem freund ausgegangen? gut?

danke für eure beiträge
Gurly_17 ist offline  
Alt 04.05.2002, 23:29   #8
Finnwal
Golden Member
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.132
Beide haben von der Kur-Zeit (von den vielen Anstößen, aber auch von der harten psychologischen Arbeit an sich selbst) letztlich sehr profitiert. Ich hatte aber bei beiden auch das Gefühl, dass das Ganze super-anstrengend war. Da ist wohl in zu kurzer Zeit zu viel "passiert".

Ich weiß ja nicht, welche Problemlage es bei Deinem Freund gibt. Höchstwahrscheinlich muss er erstmal zur Ruhe kommen. Sag ihm, dass er auf Dich zählen kann, wenn er mal über dies oder das mit jemandem reden möchte. Ich würde mich nicht zu oft, aber doch ab und zu bei ihm melden.
Finnwal ist offline  
Alt 22.05.2002, 11:19   #9
Gurly_17
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 46
immer nich nix neues
Gurly_17 ist offline  
Alt 23.05.2002, 13:53   #10
_dom_
Junior Member
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 24
Hi Gurly,

was für Probleme hat denn dein Freund? Vielleicht ist es dann leichter zu verstehen..
Ist wenigstens dein Abi gut gelaufen? Ich hab nämlich auch dies Jahr Abi gemacht

bye!
Dominik
_dom_ ist offline  
Alt 23.05.2002, 13:53 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey _dom_, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:50 Uhr.