Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 25.08.2003, 16:36   #1
Tobster
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Wie viele Frauen braucht Mann wirklich?

Ich in der letzten Zeit drüber nachgedacht, was wohl aus meinen Partnerinnen so geworden ist und erst da gemerkt wie viele es überhaupt waren.

Es waren wohl einige zuviel und bei manchen hätte ich wohl lieber nein gesagt, aber es ist nunmal passiert und ich kann es nicht ändern.

Das Sex nix mit Liebe zu tun hat, weiß ich. Hab ich wohl mal geglaubt, sonst wären es nicht soviele geworden.

Das letzte Jahr war doch sehr prägend für mich. Heute kann ich mir es nur noch vorstellen mit einer Frau zu schlafen, für dich ich auch was fühle.

Ich will damit nicht angeben, aber wie viele Frauen hat der Durchschnittsmann so in seinem Leben?

Was ist überhaupt Durchschnitt?
 
Alt 25.08.2003, 16:36 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 25.08.2003, 17:25   #2
schockschwerenot
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2003
Beiträge: 926
Re: Wie viele Frauen braucht Mann wirklich?

Zitat:
Original geschrieben von Tobster
wie viele Frauen hat der Durchschnittsmann so in seinem Leben?

Was ist überhaupt Durchschnitt?
Du antwortest dir selber: die Frage ist nur für einen Statistiker sinnvoll, oder für's Ego, wenn das eine hohe oder niedrige Zahl braucht. Du bist nicht Durchschnitt und ich nicht und auch sonst keiner.

Wieviel Frauen brauche ich - zu meiner Entwicklung, zum Erwachsenwerden? Nicht einmal das ist eine sinnvolle Frage, außer, es geht wirklich um die Zahl, das Ego verlangt das.

Welche "Art" Frauen brauche ich zu meiner Entwicklung? Das schiene mir sinnvoll gefragt. Das ließe sich dann in sehr persönlichen Antworten untersuchen.

schockschwerenot
schockschwerenot ist offline  
Alt 25.08.2003, 18:41   #3
Vintersorg
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 1.354
Re: Re: Wie viele Frauen braucht Mann wirklich?

Zitat:
Original geschrieben von schockschwerenot
Du antwortest dir selber: die Frage ist nur für einen Statistiker sinnvoll, oder für's Ego, wenn das eine hohe oder niedrige Zahl braucht. Du bist nicht Durchschnitt und ich nicht und auch sonst keiner.
*dito*
Vintersorg ist offline  
Alt 25.08.2003, 20:04   #4
Schleckermäulchen69
Member
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 57
Na Du hast ja Probleme. Misst Du Deine Stärke an Hand der Zahl der Frauen, die Du schon "flach" gelegt hast. Hätte eine Frau sooooo viele Männer (von wie vielen reden wir hier eigentlich?) ins Bett gezerrt, ist sie gleich eine ******** o.ä.

Wie viele Männer hat denn so eine Durchschnittsfrau. Wie ist der Durchschnitt definiert?
Schleckermäulchen69 ist offline  
Alt 25.08.2003, 20:33   #5
DocBrown
Member
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Nähe Dortmund
Beiträge: 488
Zitat:
Original geschrieben von Schleckermäulchen69
Na Du hast ja Probleme. Misst Du Deine Stärke an Hand der Zahl der Frauen, die Du schon "flach" gelegt hast. Hätte eine Frau sooooo viele Männer (von wie vielen reden wir hier eigentlich?) ins Bett gezerrt, ist sie gleich eine ******** o.ä.

Wie viele Männer hat denn so eine Durchschnittsfrau. Wie ist der Durchschnitt definiert?


Also das ist doch wohl ein längst überholtes Klischee, oder? Mir ist es ehrlich gesagt wurscht, wieviele Männer eine Frau "geritten" hat ... na und, dann ist sie halt erfahren oder erfahrener, kann doch nur positiv sein. Alles natürlich imo ...
DocBrown ist offline  
Alt 25.08.2003, 20:41   #6
Schleckermäulchen69
Member
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 57
Also ich wollte jedenfalls keinen Kerl, der nicht ne gewisse Erfahrung mitbringt.
Schleckermäulchen69 ist offline  
Alt 25.08.2003, 20:44   #7
DocBrown
Member
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Nähe Dortmund
Beiträge: 488
Zitat:
Original geschrieben von Schleckermäulchen69
Also ich wollte jedenfalls keinen Kerl, der nicht ne gewisse Erfahrung mitbringt.

... meine Rede! Ich will auch kein Brett im Bett, der alles irgendwie weh tut ...
DocBrown ist offline  
Alt 25.08.2003, 20:45   #8
Schleckermäulchen69
Member
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 57
?
Schleckermäulchen69 ist offline  
Alt 25.08.2003, 20:46   #9
DocBrown
Member
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Nähe Dortmund
Beiträge: 488
korrigiert ...
DocBrown ist offline  
Alt 25.08.2003, 20:49   #10
Schleckermäulchen69
Member
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 57
Zitat:
Original geschrieben von DocBrown
korrigiert ...
Sorry, ich kann nicht mehr mithalten. Mein Alkoholpegel ist noch nicht so weit.
Schleckermäulchen69 ist offline  
Alt 25.08.2003, 20:49 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:26 Uhr.