Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.02.2000, 20:11   #21
Sonja
Junior Member
 
Registriert seit: 10/1998
Beiträge: 12
ich kriege einen schrecken, wenn ich das hier lese. ihr stellt euch ja an, als sei der chat euer lebensinhalt. als wäre es die welt in der ihr lebt.

hirarchien werden aufgebaut, es gibt die guten und es gibt die schlechten, die revoluzzer und was mike macht ist eh falsch.

wacht doch mal bitte auf.

es ist ein chat. nicht mehr. ein belangloses gelabere. wie kann man da soviel speicher und zeit verbrauchen, solche ellenlange postings zu schreiben als ginge es hier um weltpolitik?

was mir aufgefallen ist. es scheint ja unter euch chattern echt zur mode zu werden, sich in langen, selbstglorifizierten postings zu verabschieden, sich alle besten wünsche abzuholen um daraus wieder genug selbstvertrauen geschöpft zu haben, um dann 2 wochen später wieder aufzutauchen und dann weiterzumachen als sei nichts geschehen.

dieser eindruck wird durch eure postings hier nur verstärkt.

es geht doch überhaupt nicht darum, wie sich eure chatmaster zu verhalten haben. denn das ist nur das resultat davon, was ihr von einem chat erwartet.

darum geht es. denn nur daraus kann man das verhalten der cm definieren. ob mike das dann umsetzt oder nicht, muss er wissen.

sonja
Sonja ist offline  
Alt 28.02.2000, 20:11 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Sonja, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 28.02.2000, 20:44   #22
Shawna
Senior Member
 
Registriert seit: 01/2000
Beiträge: 684
Eigentlich wollte ich diesem posting nichts hinzufügen.
Allerdings geht es ja hier um die neuen "Blauen" und dazu zähle ich ja wohl.

Über die Frage, unter welchen Vorraussetzungen CMs bestimmt werden sollen, möchte ich mich gar nicht auslassen. Mike hat seine Gründe die Leute dazu ernennen und da sollte man ihm schon ein gewisses Urteilsvermögen zusprechen.
(Und nein, ich bin kein "willenloses, gehirnloses, manipuliertes Opfer" Mikes. Das mit dem eigenständigen Denken funktioniert soweit noch ganz gut. http://xlovetalk.futurequest.net/ubb/smile.gif)

Soweit ich das beurteilen kann, sind alle neuen CMs bereits geraume Zeit vor ihres "Einfärbens" gefragt worden, ob sie den Job machen wollen oder nicht. Man höre und staune, aber sie sind tatsächlich gefragt worden und haben sich nicht die Finger wundgetippt und gewinselt und gebettelt. Berücksichtigt man das und den Zeitraum des Überlegens, ist es doch wohl nicht völlig auszuschliessen, dass wir die neue Farbe NICHT aus Profilgeilheit angenommen haben.

Ich für meinen Teil habe die Entscheidung getroffen, nachdem ich im Chat ein paar Vorfälle miterleben durfte, die dringend die Anwesenheit eines CMs erfordert hätten. Man kann zwar als "Schwarzer" vieles tun, aber auch nicht alles. (z.B. mag 'plonken' zwar eine temporäre Option sein, aber wenn die Person auch nach eingehender Diskussion keine Ruhe gibt, dann muss sie irgendwann auch gekickt und im schlimmsten Fall auch gebannt werden.)
Wofür sind die Blauen da? Klar sollen sie für 'Ordnung' im Chat sorgen, aber sie sollen auch Räume einrichten und vor allem Anlaufstelle für Chat-Newbies sein. Sorry, wenn ich das sagen muss, aber die meisten Chatter nehmen sich entweder nicht die Zeit dazu oder ignorieren Neue von Anfang an.

Um auf das vielzitierte Fehlverhalten der neuen Blauen zu sprechen zu kommen.....
Obgleich ich erst wenige Tage blau bin, musste ich mir das jetzt schon öfters anhören. Auch wenn es keinen angeht, aber ich habe bis jetzt erst zwei Leute gekickt. Das eine war Hex, als ich das CM-Tool ausprobiert habe. *lol* War ein Versehen...obwohl ich Hex gerne von hinten seh. *g* Und das andere war Phanto...der mich in einem Anfall von Masochismus drum gebeten hat. http://xlovetalk.futurequest.net/ubb/wink.gif

Aber da sich jetzt jeder mal über die mangelde Reife der Neuen ausgelassen hat, würde ich doch gerne wissen, wie reif und wie fair es uns gegenüber ist, uns a) nur aufgrund der Farbe zu meiden und b) uns wirklich unbegründeter Dinge zu beschuldigen bzw. zu beleidigen.

zu a): Ich habe mich mit der neuen Farbe nicht als Person geändert. Die, die sich die Mühe gemacht haben, seitdem mit mir zu chatten, wissen das.

zu b): Oje, wo soll ich da anfangen....
- ich sei vermessen, weil ich blau in den chat käme
- ich hätte mit Mike geschlafen, um blau zu werden
- wenn ich noch nicht mit ihm geschlafen hätte, würde das noch kommen
- ob ich allen ernstes so naiv sei zu glauben, Mike würde sich dran stören, dass ich einen Freund habe
- ich könne nicht für mich selbst denken
- ich hätte früher nicht die Leute ermahnt, da sei es mir egal gewesen
- ich sei eingebildet....

Und das ist nur die Zusammenfassung EINES Gespräches. (Mit einer Person, die hier auch geposted hat. (Ich denke, wir wissen beide, wer gemeint ist.)
Die Leute, die mich einigermaßen kennen, wissen, dass das einfach Gülle hoch drei is.


So, und wer mir jetzt noch was sagen will, kann mir mailen. Auch ich bin für Kritik druchaus zu haben.......allerdings sollte sie konstruktiv sein und nicht so aussehen, wie die oben angeführte. http://xlovetalk.futurequest.net/ubb/smile.gif
....und hey....... es gibt noch eine welt ausserhalb des chats.......
take it easy,
S.

ShawnasMail@gmx.de
Shawna ist offline  
Alt 28.02.2000, 22:59   #23
BartS
Senior Member
 
Registriert seit: 02/1999
Beiträge: 576
Hallo Mike, hallo Chatfreunde,

nur um der Meinung vorzubeugen Kritik kaeme nur von wenigen Leuten http://xlovetalk.futurequest.net/ubb/wink.gif. Nein im Ernst, jeder der gerne im Lovetalk chattet sollte etwas dazu sagen koennen, was er von den allgmeinen Umgangsformen haelt. Einige besitzen schon etwas Erfahrung und koennen Vergleiche zu anderen Chateinrichtungen ziehen. Was man bis jetzt so hoert ist doch eher erfreulich, oder? Wir bekommen hofft zu hoeren, wir seien recht human und es macht Spass bei uns zu sein. Viele sind ja erst spaet zu uns gelandet und hiergeblieben. Das sollten wir mal als Lob akzeptieren.

Ja, die Meinungen gehen weit auseinander. Fuer die eine Seite sind es zuviele CM und fuehlen sich beobachtet, fuer die Anderen sind es zuwenig und seien nie da wenn man sie braucht. Nun das ist fuer Mike als Admin nicht einfach daraus eine optimale Loesung zu finden. Das gleiche ist auch mit dem Umgang von Stoerenfrieden. Pupillo haelt es fuer ausreichbar, sie zu plonken. Andere wuenschen sich lieber das kicken. Also meine Meinung ist (falls einer danach fragt http://xlovetalk.futurequest.net/ubb/wink.gif), fuer Newbies ist es nicht einfach, sofort mit der Funktion des "plonken" vertraut zu sein. Es ist sicher einfacher, wenn ein CM zuerst denjenigen zur Ordnung ruft (gelbe Karte) und im Wiederholungsfall des Raumes verweist (rote Karte) als wenn ca. 30 Chatter auf den Plonkbutton druecken sollen.

Viele Kritikpunkte lassen sich sich zu ein paar Grundaussagen zusammenfassen und zwar.

-das Nichtvorhandensein einer oeffentlich bekannten Richtlinie fuer die Rechten und Pflichten der CM
-Auswahl der CM

Ziel sollte es doch sein, dass wir uns das Leben nicht unnoetig schwer machen. Und das jeder, egal wie lange er/sie schon hier ist ungestoert chatten kann, oder nicht? Deshalb richtete Mike die Instanz der CM ein. Trotzdem die Forderung: Um Unklarheiten zu beseitigen sollte eine oeffentliche Ordnung aufgestellt werden. Wie man den Auesserungen zu entnehmen ist, gibt es da noch unterschiedliche Auffassungen und Erklaerungsbedarf. Der Einsteiger kann z.B. sehen, aha ich habe ein Problem und kann mich an einen "Blauen" wenden. Das waere im Sinne von uns allen. Das Argument, eine "Ordnung" wuerde dazu fuehren, das Du, Mike, tonnenweise Beschwerdebriefe bekaemst, weil wieder ein CM dagegen verstossen haette muss man in Kauf nehmen. Was ist wichtiger? Die "Tranzparenz" oder "Unklarheit"? Egal wie man es hinterher nennt, "Kodex", "Richtlinien", "Gesetze" usw. muessen dann auch von den CM eingehalten werden. "Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser". Du solltest nochmal ueberdenken die "Verhaltensregeln" nur im kleinen Kreis auszuhaendigen. Es wurde richtig gesagt, CM sind fuer die Chatter da, nicht umgekehrt.

Zu der Auswahl moechte ich sagen, es ist ja nicht sosehr das Problem, dass man sich benachteiligt fuehlt, da man nicht selber "blau" wurde oder lieber jemanden anderen in diese Position sehen moechte. Mir ist es da ziemlich "wurscht", solange er/sie verantwortungsbewusst ist. Als Chatter bin ich gerne bereit, auch neuen CM zu helfen und unterstuetzen. Eine geforderte demokratische Auswahl ist schwierig zu realisieren, aber ein Mitspracherecht sollte vorhanden sein und sein es nur, wenn es hier im Forum bestehen wuerde. Mike, Du sagst, Du haettest Deine eigenen Gruende wen Du auswaehlst und Du fuer niemanden Rechenschaft ablegen musst. Hmm, also sei Dir da nicht so sicher. Sicher, jeden einzelnen zu "begruenden" ist nicht notwendig. Aber staendig liesst man, "er hatte seine Gruende", aber fragt sich, naja er koennte doch wenigstens sagen nach welchen Kriterien er da ran geht.

Also soviel mein Senf. Achja, ist schon ein Hammer was Shwana da wiederfahren ist. Es schien so, das nicht mehr spassig von der Person gemeint war. Hoffentlich war das nur ein Einzelfall Shwana, wenn nicht, hast Du durchaus auch das Recht die Namen oeffentlich zu machen.

Also, Mike sollte sich nicht verwirren lassen, die Lobe welche von allen Seiten kommen ueberwiegt beiweiten die Kritik. http://xlovetalk.futurequest.net/ubb/smile.gif

Sodele, ein alter "Stammchater" namens Sören.

[Diese Nachricht wurde von BartS am 28-02-2000 editiert.]
BartS ist offline  
Alt 28.02.2000, 23:20   #24
Milhouse
Member
 
Registriert seit: 05/1999
Ort: Essen - Deutschland
Beiträge: 64
auhhhhhhhh !!!!!!!!!

wieder beim alten und leidigen Thema, aber daran erkennt man das sich ja doch nichts ändert und das alles irgendwie auch beim alten bleibt ......schöööööööönnnnnn

...eigentlich schreibe ich um mich jetzt endlich mal als obergurusuperCM zu bewerben.

Ihr fragt Euch sicherlich, ob ich auch wirklich dafür geeignet bin und ich muß sagen JA das bin ich......schreit da jemand nach Beweisen ???????

Hier der Beweis: Christian folgte dem Unterricht aufgeschlossen, konnte jedoch seinen Äußerungsdrang gelegentlich noch nicht steuern. Er führte Arbeiten sachgerecht aus, konnte sich leicht auf neue Aufgaben einstellen und war häufig fähig, Lösungswege zu finden.
(Auszug Zeugnis vom 19.01.84 Klasse 3 (1.Halbjahr)

...wenn das nicht ausreichen sollte, lesen wir doch eindfach ein wenig weiter........

....Christian hat am Flötenunterricht und mitr Erfolg am Laienspiel teilgenommen. Er hat das Deutsche Jugendschwimmabzeichen in Silber erworben.

Nah das ist doch schon mal was werdet ihr sagen (oder auch nicht).......

.....ach ja noch etwas zu dieser Diskussion. Ich frage mich immer wieder was einige doch für Probleme haben. Sicherlich ist klar das jeder gerne andere CMs sehen würde oder für geeigneter hält. Auch ich bin der Meinung das einige CMs nur schwerlich in der Lage sind sich die eigenen Schnürsenkel zuzubinden, aber was solls ? Die Masse der Verrückten in diesem Chat ist so groß, das ja wohl jeder Bereich abgedeckt werden sollte.
Alles kann immer noch besser ablaufen, aber wer hindert Euch daran das beste aus der Sache zu machen. Naja habe schon oft gehört das sich einige über die Reifeklasse einiger CMs auslassen und ach so unzufrieden sind. Auch hier ein klares JA UND ????? Und wenn Mike irgendwann mal auf den Gedanken kommen sollte nen Fötus als CM einzustellen ( was auch bestimmt mal kommen wird hihihihihihi)ändert das doch nichts an gar nichts.
Warum geht ihr nicht einfach in den Chat blubbert was Euch einfällt und habt einfach diesen einfachen profanen Spaß. Niemand aber auch niemand kann Euch daran hindern und vor allem kein Blauer wird dies machen.

Wir sollten uns lieber wie Richard auf die wirklich wichtigen Dinge konzentrieren.
1) den Dativ wieder zu finden und zu erhalten und auch sonst die Rettung der Grammatik
2) Aufrechterhaltung der Groß- und Kleinschreibung
3) wirklich aber auch wirklich in jedem Posting am Thema vorbeischreiben was das Zeug hält

Also laßt uns nicht immer alles soooooo Ernst sehen und alle nach und nach mit einem Ellenlangen Abschiedsposting ein wenig mehr Aufmerksamkeit erhaschen.
Außerdem sollten wir alten lächerlichen Stammchatter nie aber auch nie vergessen über die gute alte Zeit zu reden. Als wir jeden aber auch jeden kannten und alles noch so schön romatisch gewesen ist und jeder wußte was die Philosophie des Chattes war.

Ja, ja damals war alles besser.....oh gott ich höre besser auf so einen bullshit zu schreiben bevor ich noch anfange daran zu glauben.
Fett und träge sind viele Stammchatter geworden......aber was solls.

also LOLA und Schaffner immer schön die Augen offen halten und auch aufpassen das niemand sein Kaugummi unter den Tisch klebt.

Denn wir wollen doch alle das der Chat sauber bleibt !!!!!!!!!!

Ach übrigens: (wo ich schon mal dabei bin)......immer wieder fällt der Vorschlag das alle und jeder Cms mitbestimmen will.....gut so und weiter so......aber warum redet man nur immer.....habe immer noch kein Posting von jemandem gelesen, wo Leute vorgeschlagen werden und wo man für diese oder diese Person stimmen kann.....


....aber wir machen das schon ...wah ????? vor allem wenn wir aufgehört haben über vergossene Milch zu weinen.....

fetter fetter Schmatzer von mir
Milhouse

P.S. übrigens ich habe mit Mike geschlafen um CM zu werden *lol*
Milhouse ist offline  
Alt 29.02.2000, 00:07   #25
Shawna
Senior Member
 
Registriert seit: 01/2000
Beiträge: 684
*g* Gut zu wissen Milhouse. Hatten uns das schon gefragt. http://xlovetalk.futurequest.net/ubb/wink.gif
S.
Shawna ist offline  
Alt 29.02.2000, 00:19   #26
Sculda
Golden Member
 
Registriert seit: 12/1999
Beiträge: 1.048
.
[Geändert von Sculda am 27.02.2001 um 17:15 Uhr]
Sculda ist offline  
Alt 29.02.2000, 00:21   #27
Sculda
Golden Member
 
Registriert seit: 12/1999
Beiträge: 1.048
.
[Geändert von Sculda am 27.02.2001 um 17:15 Uhr]
Sculda ist offline  
Alt 29.02.2000, 00:32   #28
Falcon
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/1999
Ort: Freiburg, BRD
Beiträge: 211
Sodele, ich bins nochmal.

Nur kurz zu Sonja und Rick:

Wie ich schon erwähnte, halte ich den Chat nicht NUR und ausschließlich für eine schon erwähnte "Blabla-Möglichkeit". Das wäre in etwa so, wie wenn ich das Tennisspielen eben als "Ballschlagen" sehen würde.

Meiner Meinung nach IST der Chat mehr - er stellt eine gesellschaftliche Gruppierung dar, die nach gewissen Regeln funktioniert. Diese sind teilweise selbstgegeben oder als "künstlicher Rahmen" bestimmt.

Auch wenn ich keinerlei Probleme damit habe, den Chat von meinem Privatleben zu trennen kann ich nicht zusehen, wie sich gewisse Strukturen, die politisch schon zu den größten Katastrophen der Menschheit geführt haben, hier im kleinen zu etablieren beginnen.

Sonja - im Kleinen beginnt, was einmal groß wird.

Eine abgenutzte und flach klingende Phrase - gebe ich zu. Dennoch trifft sie den Sachverhalt exakt. Auch wenn das einige wieder als Haarspalterei abtun wollen.

Und, Rick, Du hast recht, dass "der Chat" nach bestimmten Regeln funktioniert. Ihn jedoch mit einer Düne zu vergleichen, die sich selbst bestimmt ist nun leider EBEN NICHT der Fall.
Er wird fremdbestimmt und eben nicht von seinen Benutzern/Mitgliedern.
Und daran lässt sich sehr wohl etwas ändern. Hier geht es nicht um "Windmühlen", es geht um offenen Meinungsaustausch und Gleichberechtigung.

Wer das als nicht durchsetzbar betrachtet - nun gut, dessen Menschenbild möchte ICH nicht haben. Und auch nicht dessen Demokratieverständnis.
Ach ja --- der Gag mit dem Dativ war gut...muss ich dich echt ein Kompliment machen.

Zu Sören: Dein Bild des "verantwortungsbewussten" und "akzeptierten" Chatters hat als letzte Konsequenz dessen demokratische Bestimmung.

Als Abschluss noch zu Shawna, denn das ist mir wichtig:

Shawna, ich wollte euch mit diesem Posting, wie Du angedeutet hast, nicht direkt und persönlich als "die Neuen" angreifen.
Eure Ernennung war für mich einfach nur ein "Aufhänger" für dieses Posting, was mit euch persönlich nichts zu tun hatte. Ich denke, das ist der Formulierung meiner Gedanken aber zu entnehmen. Hier geht es um grundlegendere Dinge.
Ich finde es trotzdem schön, dass Du Dich dazu geäussert hast.

Außerdem will ich Dir noch versichern, dass mich obige Zitate Deinerseits doch ziemlich geschockt haben...wenn das wirklich ERNSTGEMEINT war (da bin ich mir - derart aus dem Kontext gerissen - nicht sicher) kann ich das nicht unterstützen.
DAS meine ich nicht mit Kritikübung.


Alle anderen, die dieses Posting lesen, möchte ich AUFFORDERN, auch "ihren Senf dazuzugeben". Vielleicht kriegen wir ein einigermaßen repräsentatives Meinungsbild zusammen.

Ich möchte euch bitten, insbesondere zu den Reformvorschlägen Stellung zu nehmen


------------------

Falcon

<<<<<<<<Live and let live>>>>>>>>

[Diese Nachricht wurde von Falcon am 28-02-2000 editiert.]
Falcon ist offline  
Alt 29.02.2000, 00:48   #29
Falcon
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/1999
Ort: Freiburg, BRD
Beiträge: 211
Noch ganz kurz zu Milli:

LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL

*hat sich echt totgelacht*

Du kannst auch wirkliches ALLES in den Schmutz Deines niedrigen Humors ziehen, was?! *LOL*

Ok, das war das Statement "eines der vielen Irren und total durchgeknallten" (ist CM...fällt euch was auf?! LOL)

---> vielleicht wird das mit der "Repräsentation aller" ja wirklich was....*ROFL*

Ok, Spaß beiseite...mir ist das Thema ehrlich gesagt zu wichtig, um es komplett ins Lustige abzuschieben....ich bitte also weiterhin um ernstgemeinte Beiträge...

Milli: anstrengen?! kontentrieren?

------------------

Falcon

<<<<<<<<Live and let live>>>>>>>>
Falcon ist offline  
Alt 29.02.2000, 00:52   #30
passwort
Member
 
Registriert seit: 10/1999
Beiträge: 180
oh gott du auch milli?
*gedacht hat er wäre allein* *lol*
passwort ist offline  
Alt 29.02.2000, 00:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey passwort, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:34 Uhr.