Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 30.03.2000, 10:54   #21
Diabolus
Platin Member
 
Registriert seit: 11/1999
Ort: Mainz
Beiträge: 1.527
hi falcon, du öko-stänkerer *g*

zunächst: mein auto fährt auch ohne regenwald und wenn wir den atomstrom nicht hätten, dann hätte uns die opec in der hand.

gib ma deine addy, dann bekommste das "Lüth"-urteil im volltext, dürfte dich sehr und die anderen gar nicht interessieren (BVerfG - 1 BvR 400/51 - 15.01.58; BVerfGE 7, 198) kommt alles drinn vor, was dich interessiert.

ach und konstruiere für mich bitte mal einen fall, in dem mike die meinungsfreiheit gegen sich gelten lassen muss, schließlich ist er nicht der einziger forum-anbieter und wir sind nicht auf dieses forum notwendigerweise angewiesen. (und an eine starfrechtliche oder zivilrechtliche abwägung unserer meinungsfreiheit mit dem persönlichkeitsrecht von mike hast du doch sicher nicht gedacht, oder?)

und O L I hast du ein buchtip für online-recht? die von beck-texte haben zwar ne sammlung von vorschriften, aber erläuterungen wären doch ganz nett http://xlovetalk.futurequest.net/ubb/smile.gif.

dein diabolus
Diabolus ist offline  
Alt 30.03.2000, 10:54 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Diabolus, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 30.03.2000, 17:56   #22
Grant31
Special Member
 
Registriert seit: 02/2000
Ort: Schweiz
Beiträge: 3.571
meine güte, was seid ihr doch für arme seelen, schnappt euch doch jeder ein jura buch und haut euch damit gegenseitig auf den kopf.

grant
Grant31 ist offline  
Alt 30.03.2000, 19:13   #23
Mike
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/1998
Beiträge: 346
Das beste Buch zu Online-Recht hat mein Anwalt geschrieben:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...313338-3196613

Mike
Mike ist offline  
Alt 30.03.2000, 19:17   #24
O L I
Golden Member
 
Registriert seit: 10/1999
Beiträge: 1.120
da diskutieren offenbar zwei Nichtjuristen miteinander. Nun ja, Dia scheint ja zumindest Jura Stundent zu sein.

Falcon. Deine Ansichten betreffend, kann ich Dir nur raten die Finger von Jura zu lassen. Evtl. wärst Du bei Germanistik oder Philosophie besser aufgehoben. Gesetze haben nichts mit Ethik oder Moral zu tun, auch wenn das ursprünglich mal teilweise so angedacht gewesen ist. Jeder Jura Student hat anfänglich die fixe Idee im Kopf, die Welt verbessern zu wollen und für Recht und Ordnung zu sorgen. Es dauert aber nicht lange bis man erkennt, daß man da als angehender Jurist vollkommen fehl am Platze ist. Die Realität sieht ganz anders aus. Auch in unserem Rechtssystem ist es so, daß Geld die Welt regiert (nicht immer und überall, aber sehr oft). Gott sei dank, oder leider sei dahingestellt.....
Gesetze sind Auslegungssache. Wer da bewandert ist, am besten argumentieren kann und glaubhaft erscheint, hat vor Gericht die besten Karten in der Hand. Schließlich sind das auch nur Menschen, die da zu richten haben.

Dia, ich schau mal in unserer Bilbliothek nach, was sich finden läßt.

Grant, schlauer Spruch. Deine Meinung ist aber in Ordnung. Für Juristerei muss man sich interessieren, oder eben nicht.
Aber was soll´s, schließlich brauchen wir auch gute KFZ-Mechaniker, Bäcker, Maurer.....

)

O L I
O L I ist offline  
Alt 30.03.2000, 19:17   #25
Grant31
Special Member
 
Registriert seit: 02/2000
Ort: Schweiz
Beiträge: 3.571
sie haben das recht zu schweigen..

grant
Grant31 ist offline  
Alt 30.03.2000, 20:38   #26
destiny
Member
 
Registriert seit: 10/1999
Ort: Aachen...mal hier mal da....
Beiträge: 179
Alles was sie jetzt sagen, kann und wird vor Gericht gegen sie verwendet......
destiny
destiny ist offline  
Alt 30.03.2000, 21:22   #27
BartS
Senior Member
 
Registriert seit: 02/1999
Beiträge: 576
Hallo,

ups, muss ich jetzt meinen Rechtsanwalt vorher konsultieren, bevor man seinen Senf hier beitragen kann *gg*? Hoffe nicht. Als die Rubrik lautet Streitgespraeche, also wollen wir dem jetzt mal Genuege leisten. http://xlovetalk.futurequest.net/ubb/wink.gif

An Dia:
Das Argument fuer die Einfuehrung des Atomstrom zur Unabhaengigkeit gegenueber den OPEC-Staaten besass seine Gueltigkeit in den 70er-Jahren. Zu einer Zeit der Sonntagsfahrverbote und Oelkrisen. Die Welt hat sich weiter gedreht. Ein Land wie Daenemark produziert seinen gesamten Strom quasi aus "alternativen" Quellen. Ich denke ein paar positive Zukunftsvisionen lohnen sich.

An OLI:
Sorry, aber das klingt ziemlich gleichgueltig was Du da ueber den Rechtsstaat sagst. Auch wenn man dem in einigen Punkten Recht geben kann, wieso sollte Falcon nicht mit Jura anfangen? Ist das Fach nur fuer Mitlaeufer und geldorientierte Leute reserviert? Genauso muesste man jeden warnen der sich politisch engagieren will. Geld sollte wirklich keine Grundlage fuer das Recht sein (auch wenn es teilweise so ist). Zum Glueck gibt es Rechtsschutzversicherungen, die einen mehr Freiheit geben sein "Recht" zu fordern.

Streiterische Gruesse http://xlovetalk.futurequest.net/ubb/smile.gif
BartS

[Diese Nachricht wurde von BartS am 30-03-2000 editiert.]
BartS ist offline  
Alt 30.03.2000, 21:58   #28
Sculda
Golden Member
 
Registriert seit: 12/1999
Beiträge: 1.048
.
[Geändert von Sculda am 28.02.2001 um 01:18 Uhr]
Sculda ist offline  
Alt 30.03.2000, 23:04   #29
BartS
Senior Member
 
Registriert seit: 02/1999
Beiträge: 576
Nun OLI, ich denke dass wir in der Zustandsbeschreibung des deutschen Rechtsstaates gar nicht soooooo weit auseinanderliegen. Die von Dir gebrachten 5 Punkte sind nach meiner Ansicht zwar deutlich ueberspitzt und einseitig, aber auch nicht so verkehrt.

Weisst Du, dass war auch nicht der Grund meines Einwandes. Es war nur diese Aussage, Falcon ist ein Weltverbesserer UND will Jura studieren, sei unvereinbar. Es geht nicht immer darum die Welt zu veraendern, sondern man will vielleicht im kleinen was erreichen. Man kann sich darueber streiten, aber "Gerechtigkeit" faengt in der unmittelbaren Umgebung an.

Was Du sagtest: "Da verbleibt einem allerdings immer noch die Möglichkeit Staatsanwalt/Richter zu werden. Obwohl auch da gemaggelt und gemauschelt wird, was das Zeug hält." ist eigentlich ein Widerspruch. Wer etwas bewirken will, wird sich nicht anpassen und es zwingt ihn niemand, dass er mitmauschelt.

Des weiteren wird Jura-Studium mit Anwalt werden gleichgesetzt. Das ist aber eine eingeschraenkte Sichtweise. Es gibt eine Reihe von Moeglichkeiten und Positionen, die einem ein Jurastudium ermoeglicht.

Viele Gruesse
BartS

P.S.: Sorry, wenn das oben geschriebene ueberheblich klang, darfst Dich gerne dafuer revangieren *g*.
BartS ist offline  
Alt 31.03.2000, 04:27   #30
Mischka
The Legend
 
Registriert seit: 07/1999
Ort: Landkreis Harburg
Beiträge: 27.320
.....*lolololol*.......

Na, da halt´ ich mich besser raus.
Und ich weiß schon, wo ich meine Gesetzesbücher und Erläuterungen erhalte/bekomme.

Aber in ein solches 'Streitgespräch' würde ich mich nicht einmischen, weil ich weiß, daß ich prompt was 'auf den Deckel' bekomme (persönliche Meinung http://xlovetalk.futurequest.net/ubb/smile.gif.
Was Dia sagt, ist aus meiner Sicht schon sehr richtig; und daß Falcon nicht dumm ist, beweist seine Diskussionsmöglichkeit, auch wenn es in manchen etwas überspitzt klingt und sich abweicht (Öko- und OPEC gehören eigentlich nicht zum Thema Online- und Medienrechte).

Auf beamtendeutsche Floskeln und Paragraphenreiterei verzichte ich mal hier völlig.

Cu,
Mischka
Mischka ist offline  
Alt 31.03.2000, 04:27 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Mischka, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:52 Uhr.