Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 01.08.2000, 05:02   #31
Satiro
Member
 
Registriert seit: 06/2000
Beiträge: 314
Ach Mac.....

Es macht mich selber ein bisschen traurig, wenn ich deine Postings hier lese....!
Diese Geburtstags"party" wäre doch ein geeigneter Zeitpunkt gewesen....
Nochmals: gehe nie mit irgendwelchen Erwartungen an ein Fest, besonders nicht in Bezug auf Frauen! Ich habe jetzt nicht mehr alle Postings durchgelesen, und vielleicht hat das ja auch jmd. vorgeschlagen, aber: warum machst du nicht mal ihre Freundin darauf aufmerksam, wie süss du deine Angebetene findest? Wetten, dass sie ihr das brühwarm erzählen wird???? Gibt vielleicht eine angenehme Überraschung...

Viel Glück und halt mich aufm Laufenden....Satyro....
Satiro ist offline  
Alt 01.08.2000, 05:02 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 01.08.2000, 08:25   #32
Mac
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/1999
Ort: Hessen
Beiträge: 348
Hallo!

Zu Nordi: Über andere Wege hab ich mir auch schon Gedanken gemacht, aber für einen Anruf oder Brief fehlt mir nicht nur der Mut, sondern ich finde es nicht stilvoll. Denn ich kenne sie ja immer noch kaum, hab nicht viel mit ihr zu tun, kann meine Kurzgespräche mit ihr an einer Hand abzählen. Kurzum - sie würde einen Brief oder einen Anruf völlig unerwartet erhalten und ich fürchte, sie würde sich überrumpelt fühlen. Es sähe so aus, als ob ich etwas unbedingt erzwingen wollte.

Wenn ich mit IHR schon soweit wäre wie mit ihrer Freundin, mal öfter lockere Gespräche geführt hätte, dann würde ich sicherlich irgendwann den Mut finden zu sowas. Aber ohne jede Voranmeldung?

Zu Hopelessly: Daran hatte ich auch schon gedacht, aber ihre Freundin einfach so über sie auszufragen, das ist mir zu offentsichtlich. Da sich die ganze Geschichte ja komplett innerhalb der Clique bewegt, möchte ich eigentlich nicht, dass die anderen davon Wind bekommen, bevor es geklappt hat, denn wenn es nicht klappt wäre ich der letzte Idiot und das wäre mir alles totpeinlich.

Zu Satiro: Diese Geburtstagsparty war für mich KEIN geeigneter Zeitpunkt, denn alles bewegte sich im kleinen Kreis, es gab wirklich keine Möglichkeiten mal ein Gespräch zu führen oder gar zu flirten, ohne dass es den anderen auffällt.

Und ihrer Freundin alles zu erzählen, dazu fehlt mir der Mut. Was ist wenn SIE sich total auf den Schlips getreten fühlt, wenn SIE das von ihrer Freundin erfährt. Dann gibt's nichts und alle wissen es. Da hab ich einfach schiss vor.

Ich möchte so gern auf sie zugehen, dass mir ihr alleine ausmachen, aber wenn alle dabei sind, kann ich das einfach nicht.

Gruß

Mac
Mac ist offline  
Alt 01.08.2000, 15:47   #33
Satiro
Member
 
Registriert seit: 06/2000
Beiträge: 314
Also ich glaube, dass doch das am Wenigsten Mut bracuht, wenn du ihre Freundin mal so ganz nebenbei so über deren Verhältnisse ausfragst, oder nicht?
Ob deine Angebetene denn einen Freund hätte, oder ob sie denn mal was über dich gesagt hat usw....
DEine Freundin wird dir doch diese Infos sicherlich ganz unverbindlich mitteilen, oder nicht?

mfg....Satyro....
Satiro ist offline  
Alt 02.08.2000, 07:48   #34
Mac
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/1999
Ort: Hessen
Beiträge: 348
Hi Satyro!

Na es ist ja wohl ziemlich offentsichtlich wenn ich sie frage ob sie einen Freund hat oder ob sie schon mal was von mir gesagt hat. Noch dazu, wenn ich vorher mit IHR kaum Kontakt bzw. Gespräche gehabt habe und mich jetzt urplötzlich für sie interessiere.

Aber ich merke langsam wirklich, dass das wahrscheinlich wirklich die leichteste Möglichkeit ist, auch wenn's mir schwerfällt. Mir gehen langsam die Chancen aus. Dann muß ich halt mal das Risiko eingehen und mich überwinden.

Aber noch hoffe ich, irgendwann, irgendwo auf einer Party mit ihr alleine sein zu können und dann auch den Mut zu finden, sie anzusprechen.

Wird aber irgendwie immer unwahrscheinlicher, ab Montag ist hier wieder Schule angesagt.

Ich hasse mich oft selbst wegen meiner Schüchternheit und Feigheit, wenn ich sehe, wie andere damit umgehen, wenn sie an jemandem interessiert sind.

Gruß

Mac
Mac ist offline  
Alt 02.08.2000, 08:04   #35
exodus
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 10
Ich wuerde es auch uebers hintertuerchen machen...!
Horch deine Freundin ueber sie aus,dann erzaehlt sie ja deiner angebetetente(???was schreib ich denn??)das du interesse fuer sie zeigst,weil ihr das vorher "vielleicht nicht aufgefallen ist" und macht dann selbst den ersten Schritt!
Das war jetzt aber hoechst spekulativ.....keep smile!
Falls einer durch meinen Gedankensalat durch steigt hebe bitte die Hand!



exodus ist offline  
Alt 20.08.2000, 11:14   #36
Mac
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/1999
Ort: Hessen
Beiträge: 348
.....................

So,

ich stehe kurz davor, in Tränen auszubrechen.

Komme grade vom Dorffest. SIE war da. Sogar ziemlich lange für ihre Verhältnisse, da ihr Vater ebenfalls vorort war.

Sie war so, wie ich sie noch nie erlebt habe: Kontaktfreudig, offen, in Partylaune. Sie begrüßte jeden von uns mit einer Umarmung. Als ich an der Reihe war, wäre ich fast gestorben. Ich drückte sie ganz behutsam, es war ein so schönes Gefühl.

Der Abend zeigte mir mal wieder, dass SIE meine absolute Traumfrau ist. Ich bin mir jetzt ganz sicher. Ich liebe sie so wie ich mir nie hätte vorstellen können, jemanden zu lieben. Sie ist so schön, so nett, so süß, so....liebenswert. Dieses Gefühl ist einmalig, das kommt nicht nochmal.

Aber nun weiter: Ich versuchte, den Abend immer in ihrer Nähe zu bleiben. War natürlich nicht immer möglich, aber es gelang mir eigentlich ganz gut. Ich glaúbe, sie hat auch was gemerkt. Ich war sogar in einigen Momenten mit ihr alleine.

Doch was tue ich? Ich bin den ganzen Abend nett, gesprächig, witzig. Aber nur in der Runde. Sowie ich mit ihr alleine war, bekam ich nichts auf die Reihe. Kein Wort, keine Regung, kein Blick. Ich glaube, sie hat auf irgendwas gewartet, kann mich natürlich in meiner Verliebtheit auch täuschen.

Jedenfalls war es schrecklich. Ich schämte mich vor mir selbst wegen meinem Verhalten.

Sie mußte dann gehen. Eine kurze Umarung, das war's.

Ich will nicht mehr. Ich habe erkannt, dass ich UNFÄHIG bin, meine große Liebe anzusprechen, ja ihr in irgendeiner Weise entgegen zu kommen. Ich heule hier immer rum, dass ich sie so selten sehen würde, sie so schüchtern sei und nie den Kontakt suche. Heute war alles anders, aber ich vermassel die Chance meines Lebens. Ich kann es nicht ändern.Ich frage mich nur, wieso ausgerechnet ich so ein verdammter Feigling bin.

Ich versuche nun, die Sache abzuhaken. Ich habe noch ungeheures Glück, dass sie noch keinen Freund hat, das würde mir wohl völlig das Genick brechen.

Ich werde versuchen, mit meiner Unfähigkeit und der daraus resultierenden besch....... Situation klar zu kommen. Denn vergessen kann ich SIE nicht, und jedesmal, wenn ich sie wiedersehen werde, wird mein Herz Luftsprünge machen, aber es wird nicht weit kommen...

Ich bin am Ende.

Mac
Mac ist offline  
Alt 21.08.2000, 02:20   #37
Schlumpfine
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 3
hi mac
das klingt ja echt verzweifelt.Aber warum machst du es dir so schwer`?Sie ist doch auch nur ein Mensch-und vielleicht selber schon mal in so einer Situation gewesen.Jeder der Verliebt und zu schüchtern war seinen Schwarm anzusprechen-wir können also mit dir fühlen.Und glaub mir, wir mädels erwarten nicht von einem jungen, dass er Superman spielt, versuch ganz natürlich zu sein und mit ihr zu lachen.und wenn du in deiner aufgeregtheit , wenn ihr alleine seid, irgendwas"dummes"sagt-glaub mir, dass nimmt sie dir bestimmt nicht übel.Oder sag ihr doch, dass du grad aufgeregt bist-dann siehst du wie sie drauf reagiert-und das andere kommt von selbst.Versuch mal über deinen Schatten zu springen-ist zwar schwer,aber....
Du hast doch nix zu verlieren, wenn du ehrlich bist
Ich wünsch dir, dass es klappt!
Schlumpfine ist offline  
Alt 21.08.2000, 04:11   #38
Mac
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/1999
Ort: Hessen
Beiträge: 348
Hallo Schlumpfine.

Über meinen Schatten springen - wie oft hab ich mir das schon vorgestellt. Und ich dachte eigentlich, nach dem vorletzten Treffen (auf der Geburtstagsparty) sei ich mittlerweile soweit. Da war ich offen und selbstbewußt, das Problem war nur, dass SIE nicht so gut drauf war und es auf der Party kaum Gelegenheiten gab, auf sie zuzugehen. Ich hätte es aber getan, wenn die Möglichkeit dagewesen wäre.

Aber gestern war die Gelegenheit da, ein großes Fest, ich war mit ihr alleine, sie war in guter Stimmung, aber mein Selbstvetrauen war wie weggeblasen. Ich war die absolute Null und ich glaube nicht dass das auf Mädchen Eindruck macht.

Aus lauter Verweiflung hab ich heut was gemacht, was mich ein ganzes Stück Mut gekostet hat und was ich mich lange Zeit nie getraut hätte. Ich hab meine Hemmung für einen Moment abgestellt und einfach drauflosgeschrieben - eine SMS an ihre Freundin, ob SIE ein Handy habe und ich IHRE Nummer haben könnte.

Prompt kam ein NEIN zurück, unterschrieben nicht von der Freundin sondern von einem Kumpel von mir. Die saßen wahrscheinlich mit 4-5 Mann im kleinen Kreis und ham das jetzt alle mitgekriegt. Schnell schickte ich eine Antwort, in der ich einen Grund für die Frage nach IHRER Nummer angab, der möglichst von mir ablenkte und einigermaßen plausibel klang. Tat er aber wahrscheinlich nicht.

Falls meine Kumpels und IHRE Freundin jetzt ein bißchen Wind von der Sache bekommen haben, kann ich's wohl ganz vergessen. Dann werde ich in Zukunft alles abstreiten und mir ja nichts anmerken lassen. Das wäre mir alles zu peinlich.

Sagt mal, ist das eigentlich noch normal was ich hier schreibe oder hab ich nicht unheimliche Komplexe? Wenn ich sehe, wie andere mit solchen Situationen umgehen (hingehen, ansprechen, flirten, die Sache läuft) glaub ich das langsam wirklich.

Mac
Mac ist offline  
Alt 29.08.2000, 02:03   #39
single?!
Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 137
hi Mac!

ich kann dich verstehen, weil ich auch ziemlich schüchtern bin. besonders wenn man verliebt ist, hat man angst was falsch zu machen, einen schlechten eindruck zu machen und es zu verhauen.
was hältst du davon, wenn du IHR einen brief schreibst? du kannst in ruhe das aufschreiben, was du ihr immer sagen wolltest und was du fühlst. (wenn sie eine freundin von dir ist wird sie auch nicht mit den anderen aus der clique darüber lästern) du kannst ja auch schreiben, dass du so schüchtern bist. sie wird schon auf den brief reagieren und dann kannst du mit ihr reden.
ich wünsche dir ganz viel glück!! das wird schon!

ps: danke für deine hilfe bei meinem problem, ich hab auch noch geantwortet.

single?!
single?! ist offline  
Alt 29.08.2000, 03:46   #40
kaismoke
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 2
Ich glaube, dein Problem ist das Selbstbewusstseins.Was ich im deinem Alter aber gut verstehen kann. Jemand der innerlich gefestigt und "straight" ist, würde über sowas gar nicht nachdenken. Du musst also an deinem Selbstbewusstsein "arbeiten" , ok man bekommt nicht von heute auf morgen ein starkes Selbstbewusstsein, aber du könntest dich doch bevor du sie wieder mal triffst in stimmung bringen. Ich will dich hier nicht zum Alkoholismus auffordern, aber trink dir bevor du sie triffst etwas mut an. Mach Sport, geh Trainieren... Es geht nur darum deine Innere Wand zu durchbrechen. Und wenn ich du wäre, würde ichs ihr sagen bevor sie mit den 2 Typen in Urlaub fliegt...sonst wirds krass für dich ,glaub mir...
Wenns dir hilft, stell dir vor wie geilen Sex die 3 im Urlaub miteinander haben, wie deine grosse Liebe von den 2 P*****N gef**** wird... da muss dir doch Hutschnur durchgehen!!!!!! Junge, mach was!!!
kaismoke ist offline  
Alt 29.08.2000, 03:46 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:42 Uhr.