Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 02.07.2000, 03:04   #1
Jeoshiva
Member
 
Registriert seit: 02/2000
Beiträge: 328
Was soll ich noch weiter schreiben?

Ich hab eingesehen das das alles nix bringt, ich versuche mich zu ändern, aber das Gegenteil ist der Fall. Mir scheint das es keine Lösung mehr gibt für mein Problem. Naja es gäbe eine Lösung, die ist teuer, eine Schönheitsop für über 5.000 Mark, es kann auch sein das diese OP nicht gelingt, und ich noch schlimmer aussehe als ich ohnehin schon aussehe und vor 10 Jahren gelang diese OP nicht, nun ja ich musste das seinerzeit nicht bezahlen, aber nun um es nocheinmal zu machen, muss ich zahlen. Das kann ich mir nicht leisten, ohne Arbeit usw. Nun ja, born to live alone.
Ich sehe furchtbar aus, mein Gesicht ist unsagbar entstellt, bzw. meine Nase. Ich bin hässlich, niemand wird mich lieben, jedenfalls jemand der Augen im Kopf hat mit Sicherheit nicht.

Meine Situation ist ausweglos, ich weiss das Ihr mir nicht glauben werdet, wie auch, Ihr seit normal, seit gesund, alles ist normal an Euch, da gibt es nichts was alienhaft ist. Aber bei mir ist es nicht so, ich bin nicht normal. Was solls. Deshalb kann mich auch keiner lieben.

Schade Th. das Du nicht ehrlich zu mir warst und hast mir gesagt das Du mein hässliches Gesicht nicht leiden konntest, schade, aber danke dafür das ich ein halbes Jahr wie eine Irre einer Illusion hinterher rennen durfte. Einer verfluchten Illusion. Danke das Du mich immer so angeguckt hast als würde ich jeden Moment versuchen die Weltmacht an mich zu reisen und Euch versuchtes Menschenvolk ausrotten.
Danke sehr dafür, das Du mir gezeigt hast das ich ein widerlicher, abstossender Bastard bin, der kein Recht auf Leben, Liebe und Glück hat. Vielen Dank dafür, das Du meinen Busen so sonderbar toll fandest, das war ja auch alles was toll an mir ist, ach ja, frag meine Exdreckskerle mal, die nur mit mir ins Bett sprangen, meine M.... soll auch supergut gewesen sein, dafür war ich ja oder bin ich wohl gut genug. Schade Th. das Du das nicht ausgenutzt hast, anscheinend hattest Du zuviel Skrupel, hm??????????
Oder soll ich dafür auch noch dankbar sein??????

Und Ihr werdet Euch fragen wie soll es weitergehen? Keine Ahnung wie es noch weitergehen soll, denke mal das ich mich nun zurückziehe, solange ich die Kohle für die OP nicht hab, wirds keine Liebe, kein Glück geben, schade, aber sie sind oberflächlich, alle, Th. macht da keine Ausnahme. Schätze das war es dann wohl, nun ich werde niemals heiraten, Kinder haben, bis ich das Geld für die OP zusammen habe, bin ich zu alt, ich bin nun 25 und ich hab keine Lust in 10 Jahren Kinder in die Welt zu setzen, denn da bin ich logischerweise zu alt, das dürftet Euch doch logisch erscheinen oder?

Tja für mich ist es vorbei, ich lebe nur noch um zu arbeiten, versuche mit dem bisschen Geld was ich nun verdienen werde, ein kleines Reich zu erschaffen, natürlich in absoluter Abgeschiedenheit, Einsamkeit.

Es war schön jahrelang in der Hoffnung gewesen zu sein, das irgendwann einmal mein Glück vorbeikommt und mich rettet, aber toll im Endeffekt hab ich mir selber was vorgemacht. Dank Euch meine lieben Wiesbadener Mitbürger für Eure Ehrlichkeit und so schonungslose Direktheit, vielen herzlichen Dank, Ihr habt mir gezeigt wer ich bin und wohin ich gehe....Danke sehr dafür.

Nein dies ist kein Selbstmitleid, dies ist eine Selbsterkenntnis, somit bin ich wohl auf dem Weg der Besserung, ich hab mir genug eingebildet, ich sollte mal wach werden.

Mir ist klar das das Leben mit einer Lüge kaum vorstellbar ist, also mit anderen Worten, ich bin hässlich, also wieso zur Hölle rede ich mir das Gegenteil ein? Wieso zur Hölle, rede ich mit Leuten die oberflächlich sind und mich behandeln wie ein Stück Sch....?????

Keine Ahnung, vielleicht weil ich sonst noch einsamer bin als ich es schon bin.

Ich wünsche Euch nur das Beste, denkt nicht daran was Euch passieren könnte, sondern Lebt einfach. Jedenfalls, so hoffe ich, seit Ihr mir gegenüber im Vorteil.

Ihr könnt nur gewinnen.

Schade, es ist im Internet leider nicht möglich blinde Menschen kennenzulernen, tja ich wüsste auch nicht wo man Blinde findet?!!! Selbst wenn ich welche auf der Strasse sehe, dann sind die noch älter als mein Uropa, von daher kann ich da wohl nicht rechnen mit einer gemeinsamen Zukunft.

Das ist mein völliger Ernst, wenn Ihr jemanden kennen solltet, der blind ist, ungefähr 25 bis 35 Jahre alt, natürlch männlich, denn ich bin weiblich, und zufällig irgendwo in Hessen wohnt, dann mailt mir einfach: jeoshiva@yahoo.de

Da wäre ich Euch sehr dankbar.

Cu and happy Weekend

Jeoshiva



Jeoshiva ist offline  
Alt 02.07.2000, 03:04 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 02.07.2000, 06:09   #2
Aurora Borealis
Polarlicht
 
Registriert seit: 06/2000
Beiträge: 802
Gottverdammt!!!

Jeo, jetzt hör endlich auf mit dem Gejammer!!! Du bist jung, Du hast Dein Leben doch noch vor Dir!! Und ich glaube Dir einfach nicht, daß Du wegen einer vielleicht etwas schiefen Nase wie ein Monster aussiehst Mach was aus Dir, anstatt Dich immer nur selber fertig zu machen!!
Aurora
Aurora Borealis ist offline  
Alt 02.07.2000, 10:29   #3
KindlicheKaiserin
Senior Member
 
Registriert seit: 01/2000
Beiträge: 560
wahrscheinlich wirst Du jetzt gleich noch mehr bestättigt bekommen, wie gemein alles ist...und wie alle gegen Dich sind.
Aber mit Mitleid ist bei Dir nicht mehr zu helfen.
Es sollte Dir mal jemand sagen, das es noch so sehr viel schlimmer sein kann. Du Dein Leben sinnlos wegschmeisst.
Ich fass es echt nicht. Habe es bis jetzt nur stumm mitverfolgt, aber nun reicht es.
Du willst doch gar nicht glücklich sein!! Du gefällst Dir doch in der Rolle der armen so von Leben mitgenommenen Jeoshiva. Sag mir wenn es anders ist, ich glaube aber kaum.

Du weisst doch auch schon gar nicht mehr wie man glücklich ist... wie man sich über die kleinen Dinge des Lebens freuen kann.
Versuch doch einfach mal mit dem zufrieden zu sein was Du hast. Und Du bist sicher nicht so häßlich wie Du hier tust.

In meinen Augen brauchst Du professionelle Hilfe, aber da sagst Du mir jetzt sicher das das auch nichts bringt.

Gruß
KK

ist alles nicht böse gemeint, und ihr andern dürft auch gern auf mich losgehn, aber dsa ist meine Meinung.
KindlicheKaiserin ist offline  
Alt 02.07.2000, 17:56   #4
Scara
Member
 
Registriert seit: 10/1999
Ort: Melle,Niedersachsen,Deutschland
Beiträge: 199
Hi Jeoshiva,

Ich habe oft um mein Glück kämpfen müssen und immer verloren
aber ich habe und werde niemals aufgeben mit jedem verlust der Menschen die ich Geliebt habe bin ich für mich ein Stück stärker geworden.
Ich bin nun seit fast einem Jahr allein und ich habe lange gebraucht um über die letzte Beziehung hinwegzukommen und allein hätte ich es sicher nicht geschaft, zum Glück habe ich Menschen die mich lieben und von denen habe ich mir helfen lassen, Menschen die da waren wenn ich sie gebraucht habe und für die ich da sein kann wenn sie mich brauchen, weil ich nun mal nicht der Mensch bin der gern nimmt und nichts dafür gibt!
Auch für dich wird es jemand geben der dich so nimmt wie du bist ohne auf jede "kleinigkeit" zu achten.
Du mußt diesem Menschen nur die Chance lassen zu dir durchzukommen und dich dann nicht gegen die Hilfe sperren!
Weil dann bleibt alles wie es ist willst du das ?

Alles liebe
Scara

KK

Jeder hat das recht seine eigene Meinung zu vertreten so wie sie ist und ich finde es besser wenn man direkt sagt was man denkt, als das es hinter dem Rücken passiert, weil etwas schlimmeres wie das gibt es wohl kaum wie ich aus eigener Erfahrung nur zu gut weis.
Den rest kann ich nicht beurteilen also werde ich es auch nicht tun weil ich nicht etwas schreiben will das vielleicht nachher nicht richtig ist.
Deshalb bilde ich mir darüber auch keine Meinung.

Alles liebe
Scara

Scara ist offline  
Alt 03.07.2000, 02:27   #5
Jeoshiva
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2000
Beiträge: 328
Zu Aurora und KK,

Ihr beide habt Eure Meinung, denn Ihr kennt mich ja nicht, also von daher ignoriere ich mal diese Aussagen.

Noch mal was zu dem Thema: Professionelle Hilfe: Die Leutchen die so drauf sind das sie andere Menschen die nicht gut aussehen usw. fertig machen, sollten echt mal prof. Hilfe in Anspruch nehmen, aber nicht ich, denn ich hab mir nix vorzuwerfen, ich bin nicht oberflächlich.

Aber egal, ich habe es satt darüber zu diskutieren ob ich mich selbst bemitleide oder nicht. Irgendwann ist ein Punkt erreicht wo man einfach nicht mehr kann und nur das monotone einreden von: "Mir gehts gut, ich bin glücklich usw usw." auch nix mehr bringt. Sicher ich weiss schon lange nicht mehr was es heisst glücklich zu sein, da muss ich KK leider recht geben. Aber ich sehe auch nicht mehr ein, alles durch eine rosarote Brille zu sehen und mich selber veräppeln mit diesen honigsüssen Zaubersprüchen, die bei mir echt nix mehr bringen. Ich bzw. wir leben in der Realität, also benehm ich mich besser auch so. Ich kann hier nicht rumlaufen und so tuen als wäre ich Cindy Crawford und die Kerle wollen nur mit mir ins Bett weil ich einen tollen Body habe oder weil ich C. Crawford bin usw usw.

Nein so sieht es nun mal nicht aus und wisst Ihr was da bin ich auch froh drüber, denn sowas kotzt mich an, sowas oberflächliches, nur schön sein das ist alles. Das kotzt mich einfach an.

Natürlich gibt es auch Dinge über die ich mich freue, z.B. über meine Lieblingstiere, über die Natur, ich gehe z.B. gerne durch den Wald spatzieren und schaue mir alles an,
Tiere z.B. Pferde sind für mich etwas ganz besonderes. Und ich gestern echt froh wieder eine Weide mit ein paar Pferden zu sehen. Das machte mich glücklich.
Aber was es heisst glücklich mit einem Partner zu sein, das weiss ich nicht und werde ich auch nicht mehr wissen, Partnerschaft bedeutet für mich, oh nein das werde ich hier nicht sagen denn heute ist Sonntag ich möchte nicht obszön werden.

Zu Scara

Klar sollte jeder seine Meinung vertreten, das akzeptier ich ja auch, sicher, ich muss wissen wieso ich poste wieso ich das sage und mache usw usw.


Ich danke Dir nochmal für Deine Email, habe Dir ja zurückgeschrieben, mail mir unbedingt wieder.

Fakt ist aber und da muss mir wohl jeder Recht geben:
Das die Menschheit nur noch mit den Augen sieht und nicht mit dem Herzen, so ist es und da kann sich keiner was vormachen.

yuaz Jeo

*******************************************************
Mal an Alle gerichtet:
Oder sitzen hier wirklich nur Fotomodels an den Rechnern
die solche Probleme, wie z.B. ich und noch Millionen anderer Leidensgenossen haben, nicht haben???

Ich werd langsam das Gefühl nicht los, das mich keiner verstehen will?!

Jeoshiva


Jeoshiva ist offline  
Alt 03.07.2000, 03:59   #6
Scara
Member
 
Registriert seit: 10/1999
Ort: Melle,Niedersachsen,Deutschland
Beiträge: 199
Hi Jeoshiva,

Ich finde schon in Ordnung was du über die Menschen sagst, über eine sorte Mensch die ich nicht mag, weil ich selbst einmal zu dieser Sorte Mensch gehört habe!
Ich weiss es nicht genau aber wahrscheinlich hat sich dies alles durch meinen Job verändert bei dem ich täglich mit einem haufen verschiedener Menschen zusammen komme, wo einige drunter sind die sich auf das was sie sind sonstwas einbilden und jeden anderen der laut ihrer Meinung weniger wert ist auch so behandeln, und genau auf diese sorte Mensch verzichte ich dankend.
Nein ich bin sicher alles aber kein Fotomodell und ich will auch keins sein was nicht heißt das ich mit mir zufrieden bin aber auch nicht unzufrieden, was mir an mir nicht passt das ändere ich halt und darin liegt glaube ich meine Stärke.

Ich glaube nicht das wenn du gesagt hättest was partnerschaft für dich bedeutet das du obszön geworden wärst sondern du hättest das gesagt was sie für die bedeutet hat die dich immer wieder entäuscht haben.

Nein ich sehe nicht mit den Augen, weil es mir persönlich nichts bringt, meist will ich auch nicht mit den augen sehen vielleicht wäre mir einiges erspart geblieben wenn ich es tun würde, aber ich glaube trotz allem was mir passiert ist immer noch an das gute im Menschen und lebe halt mit Hoffnung.

Ich weiß nicht ob ich dich verstehe, aber ich werde es zumindest versuchen mehr kann ich nicht tun nur eins noch ich werde ehrlich bleiben und meine Meinung sagen auch dann wenn sie dir nicht passen sollte, so bin ich so möchte ich bleiben weil es lange genug gedauert hat bis ich an diesem Punkt angelangt war.

Was deine Mail betrifft die habe ich bereits beantwortet und ich werde auch weiterhin schreiben weil ich keinen Grund sehe damit aufzuhören!

dein
Scara
Scara ist offline  
Alt 03.07.2000, 20:17   #7
Aurora Borealis
Polarlicht
 
Registriert seit: 06/2000
Beiträge: 802
Hi Jeo,
na dann mach es Dir leicht und ignoriere einfach die Meinungen, die Dir nicht passen! Nein, ich kenne Dich nicht; habe nur ebenso wie KK Deine Beiträge seit langem mitverfolgt und sehe nur, wie Du Dich ununterbrochen im Kreise drehst oder besser noch in einer Abwärtsspirale.
Du denkst, mir geht es gut?? Mein Leben ist so ziemlich in die Brüche gegangen und ich war mehr als einmal kurz davor, dieses Elend zu beenden. Aber ich renne zum Seelendoc, renne um mein Leben. Und langsam, ganz langsam kommt was in Bewegung, auch wenn´s immer wieder Rückschläge gibt.
Übrigens, ein Model-Typ bin ich auch nicht gerade...
Du denkst, es liegt an Deinem Äußeren bzw. an der Oberflächlichkeit der Menschen?? Ich hatte mal eine Arbeitskollegin, die war ein richtiger Brecher, wog 112 kg, hatte zwar ein nettes Gesicht aber reichlich verpickelt. Sie war glücklich verheiratet und hatte zwei Kinder, aber leider hatte sie das Problem, daß sie sich öfters ziemlich heftig in andere Männer verknallt hat (war ihrem Mann aber immer treu, nur so nebenbei) Einmal hat sie den Spieß umgedreht, und es geschafft, daß ein wirklicher Adonis ihr zu Füßen gelegen und ihr seine Liebe gestanden hat, einfach nur durch ihre energiegeladene, positive und freundliche Art.
Denk mal drüber nach.
Liebe Grüße
Aurora
Aurora Borealis ist offline  
Alt 03.07.2000, 20:51   #8
puesta del sol
misanthrophil
 
Registriert seit: 04/2000
Beiträge: 3.417
Hi Jeo!
Natürlich klann Dich jede/r von uns ein bißerl verstehen, denn es gibt immer Momente, da schiebt man Ablehnung o.ä. auf irgendwelche äußerlichen Unzulänglichkeiten. Der Unterschied ist, daß wir anderen realisieren, daß das nicht der wirkliche Grund ist, ja, daß der Grund oft noch nicht einmal bei uns selber liegt!

Aber ich denke zu dem Thema wurde eigentlich schon sehr viel gesagt und überzeugend kommt das eh nicht rüber, bevor man Dich nicht gesehen hat und Dich mit einer wissenschaftlichen Erhebung bezüglich Deines Aussehens überzeugen kann!

Wenn Du Deine Nase tatsächlich so schrecklich findest und sie der Grund für Deinen psychischen Zustand ist, würde ich sie mir operieren lassen! Klar, ist teuer, aber es sollte Dir wohl die Sache wert sein, wenn es echt nur darum geht. Wenn Du es Dir absolut nicht leisten kannst - bei krassen Fällen, wo das zu einer psychischen Schädigung, zu wirklichen, auch den Rest des Lebens bestimmenden Problemen führt, übernimmt Deine Krankenkasse die Kosten, Du brauchst dafür ein Gutachten eines Arztes/Psychologen. Eine Freundin von mir hat sich so den Busen verkleinern lassen können, eine andere durchläuft gerade den langwierigen (2-3 Jahre) Prozess einer Kieferkorrektur.
Im Prinzip ist das doch nichts anderes als eine Psychotherapie, nur daß es um äußerliche und nicht um innerliche Defizite geht.
Naja, überleg's Dir!
Ansonsten denke ich aber, daß viele Leute verbesserungswürdig wären oder aber auch gerade nicht, denn sie sind wie sie sind und wen interessiert schon Aussehen? Wenn ich es objektiv sehe bzw. auf die Meinung anderer Leute höre, hat mein Ex Dumbo- Ohren, ne riesige Nase, nen Schmiß über die Wange wie Long John Silver und keinen Arsch in der Hose, aber für mich ist er der schönste Mann dieser Welt! Dafür find ich z.B. den Freunde meiner Freundin potthäßlich, aber für sie könnte Brad Pitt nicht schöner sein (ich find letzteren übrigens ebenfalls häßlich!).
So ist das halt! Geschmack ist verschieden! Beauty lies in the eye of the beholder!
Komm da doch mal runter!

Liebe Grüße!
puesta del sol
aka ashara
puesta del sol ist offline  
Alt 03.07.2000, 22:08   #9
leon78
Member
 
Registriert seit: 06/2000
Ort: Köln
Beiträge: 72
Hi Jeo und alle anderen!

Ich möchte eigentlich nur was zum Thema "Schönheit" und
"Oberflächlichkeit" sagen!
Ich finde Schönheit ein sehr relativen Begriff!
Schönheit ist absolute Geschmackssache!Ich finde du bist
so geprägt von diesem abgef... Mode und Schönheitsbewußtsein
daß du alles dafür geben würdest so auszusehen wie Cindy C.
oder ähnliches!Das ist Oberflächlichkeit!Was für sich "zu
tun" ist absolut OK!Aber nicht auf Teufel komm raus"Nur weil
einer schön aussieht hat er nicht direkt weniger Probleme.
Schöne Leute (allein der Begriff ist schon doof!)fühlen
sich manchmal auch einsam weil sie daß gefühl haben daß
sie jeder für das bett will!Auch als schöner Mensch ist
es schwer den richtigen Partner zu finden!!!Ich finde es kommt nicht nur auf das Aussehen an,sondern vielmehr auf das innere!Und da haben wir wieder dein Problem!Ein Mensch der fühlt und sieht !und nicht nur sieht!!!Ein schöner Mensch kann also genauso verarscht werden wie ein weniger
gut aussehender Mensch!Wobei wie schon geschrieben Schönheit
relativ und Geschmackssache ist!!!!Jeder kann und sollte DAS
BESTE aus sich machen,sich abér deswegen in Unkosten oder ähnliches zu stürzen ist meiner meinung nach vollkommen schwachsinnig!finde dein inneres gleichgewicht und höre auf
eine beziehung zu suchen!Konzentriere dich vorerst nur auf dich!Wenn du das geschafft hast,wirst du eine Ausstrahlung
bekommen die andere umhauen wird.
Das ist meine Meinung!Eine Meinung nicht zu vergessen....

Ganze liebe Grüße

Leon78
leon78 ist offline  
Alt 04.07.2000, 01:22   #10
Jeoshiva
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2000
Beiträge: 328
Wisst Ihr, für das Aussehen kann wirklich keiner was, aber ich möchte auch nicht aussehen wie Crawford und Co. dann hätte ich vermutlich andere Probleme.
Was mich nur so nervt, das es ohne Probleme kein Leben gibt, oder hat da jemand andere Erfahrungen gemacht????

Ich für meinen Teil denke mir das auch eine OP, selbst wenn meine Krankenkasse dafür nocheinmal plättern solltem keinen Sinn macht, im Grunde genommen gibt es immer ein Risiko, das ich ein Pechvogel bin steht wohl ausser Frage, also denke ich mir lass ich es auch. Ich hatte mal so eine OP und die war leider nicht positiv verlaufen, an meiner Situation hat sich nix geändert. Ok ein wenig schon, es lag dann aber auch an meinem Selbstbewusstsein was ich na ch meiner OP hatte und dem Arzt der mich wieder auf die Beine brachte. Aber im Prinzip wenn ich mich genauer im Spiegel anschaue und auch Fotos von mir sehe oder sehe wie manche Leute mich angucken, da frage ich mich jedesmal wieso ich dann Typen hatte die sich mit mir eingelassen haben, zumindest kann ich es mir jetzt denken. Aber so möchte ich absolut nicht mehr weiterleben. Ich möchte einfach nicht ausgenutzt werden.

Anscheinend verlange ich eindeutig zuviel, vielleicht ist mir eben nicht gegönnt so zu leben wie die normalen Menschen, vielleicht ist das nicht meine Vorsehung, ich weiss es nicht.

Ich kann nur noch darüber nachdenken, überlegen wie es nun weitergehen soll. Zum Glück habe ich hier liebe Menschen gefunden, die mir ein wenig Mut machen. Es ist aber nicht so, das ich nur bemitleidet werden möchte, es interessiert mich schon was Ihr darüber denkt und sagt, na klar, für Aussenstehende ist es echt nicht leicht das entscheidente Mittel zur Lösung zu finden, ich probiere schon seit Jahren immer verschiedene Möglichkeiten aus, daher bin ich Momentan wie in einer Sackgasse und hab keine Ahnung wie nun weiter vorgehen?!

Ich sag nur noch wer weiss was passiert, wer weiss wie es in ein paar Wochen aussehen wird.

Melde mich aber wieder bei Euch.

Cu
Jeoshiva

Jeoshiva ist offline  
Alt 04.07.2000, 01:22 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:44 Uhr.