Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 24.07.2000, 04:05   #81
GefallenerEngel
Golden Member
 
Registriert seit: 07/2000
Ort: Hannover
Beiträge: 1.337
Für eine wahre Freundin!

Mein liebster Sonnenuntergang!
Allein die Tatsache, dass du warst, als ich dich gebraucht habe, dass das Schicksal sich gesagt hat, du könntest ja jetzt mal ins Forum schauen, wo ich meine Message an dich versandt habe, hat mich doch sehr aufgebaut.
Auch wenn eine Freundschaft nicht immer Zeichen braucht, so war dies doch ein Zeichen, dass mir mehr als gut getan hat, dass mir gezeigt hat, dass da draussen noch Menschen sind, mit denen es sich zu reden lohnt, denen man Vertrauen schenken kann...
Ich bin total glücklich darüber, dich kennengelernt zu haben, liebe Ash, erinnere mich heute noch an die tiefsinnigen Gespräche, die mich aus dem normal-albernen Chatten rausgenommen hatten und die dieses Band zwischen uns aufgebaut haben, dass uns heute verbindet, auch ohne dass wir uns bisher begegnen durften.
Ich freue mich tierisch darauf, dir endlich von Angesicht zu Angesicht gegenüberzustehen und dir alles live sagen zu können, was mich bewegt... denn oftmals fehlen selbst mir die Worte und ich bin ein Freund der Kommunikation ohne das Wort und Mimik und Gesten lassen sich hier nun mal schlecht simulieren.
Ich werde heute abend wahrscheinlich nicht zu Hause sein, eine gute Freundin nimmt sich meiner an und nimmt mich mit ins Leben, um zu vergessen, um mich abzulenken, um mich auszureden...
Vielen Dank für deine Hilfe in der Not
Dein Stern
GefallenerEngel ist offline  
Alt 24.07.2000, 04:05 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo GefallenerEngel, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 24.07.2000, 21:18   #82
puesta del sol
misanthrophil
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2000
Beiträge: 3.417
*müde ist weil doch gerade erst aus HH zurückgekommen und sich erst einmal auf's Ohr legt dann aber garantiert postet und mailt*
puesta del sol ist offline  
Alt 24.07.2000, 21:34   #83
gotto
Rock'n'Roll Übermensch
 
Registriert seit: 11/1999
Ort: Hessen
Beiträge: 2.372
No Problem, puestalein... *dich nur vermißt hat* Aber schön, wenn es dir wieder besser geht!
gotto ist offline  
Alt 24.07.2000, 22:23   #84
Sternenfahrer
puer aeternus
 
Registriert seit: 05/2000
Ort: BRD München
Beiträge: 6.723
Welcome back!

Wie war's denn?
Sternenfahrer ist offline  
Alt 24.07.2000, 23:55   #85
kathie
Senior Member
 
Registriert seit: 11/1999
Ort: Elbflorenz (na, wer kennts?)
Beiträge: 938
Liebes Puestalein, jetzt weiß ich, warum ich vergeblich klingelte.. aber egal, heute ist auch noch ein Abend, bis dann!

Kathie
kathie ist offline  
Alt 26.07.2000, 13:29   #86
puesta del sol
misanthrophil
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2000
Beiträge: 3.417
So liebe Leute, jetzt aber!

Ich weiß, ich weiß, ich hab mich ganz schön rar gemacht, aber das hatte die allerverschiedensten Gründe, die Ihr Euch vorstellen könnt. Tschuldigung an alle, die ich immer noch nicht angerufen oder bemailt habe, es kostet mich schon einiges an Überwindung hier zu posten, z.Zt. fühle ich mich nämlich eher unkommunikativ. Trotzdem scheut Euch nicht zu sagen, wenn etwas nicht stimmt, das holt mich garantiert aus meiner momentanen Lethargie wieder raus!

Aber vielleicht sollte ich mal am Anfang anfangen?!
Letzte Woche habe ich mir überlegt, daß ich mich vielleicht doch aus dem Forum zurückziehen sollte. Erstens wegen der doofen 2-Nicknames-Geschichte, die mich ja wirklich ankotzt/angekotzt hat (Sorry, ich fühl mich unfair behandelt, verarscht und beobachtet!), zweitens wegen Rabatz (Wer ist das überhaupt? Und warum hackt er auf mir rum? Ich kann noch nicht mal in den Chat, ohne daß er mich blöd anmacht! *nerv*), drittens weil ich generell dem Internet den Rücken zuwenden wollte, nach dem massiven Streit mit T., der jetzt tatsächlich in kompletten Kontaktabbruch resultiert hat und viertens weil es mir so schlecht wie noch selten ging.
Donnerstagabend war ich im Kino, in einer Komödie, alle lachten, aber irgendwann hab ich dann angefangen zu heulen und konnte stundenlang nicht mehr aufhören. Es ging alles um Liebe und ich mußte nur daran denken, was ich alles verloren habe und dann dachte ich, nein, ich habe nichts verloren, denn ich habe nie etwas gehabt, er hat mich immer nur angelogen und es hat ihm nie etwas bedeutet. Nicht so viel wie mir und noch nicht einmal so viel wie ich gedacht hatte. Noch dazu kam halt, daß ich ja am nächsten Tag nach HH fahren wollte und das ist dermaßen erinnerungsbelastet, denn ich habe meinen einzige HH Aufenthalt der letzten 15 Jahre mit meinem Ex verbracht. Irgendwie war das alles wohl ein wenig zu viel! Annette ist dann noch mit zu mir gekommen und hat bei mir geschlafen, hat mir erst zugehört und mich dann abgelenkt, war einfach da. Wie kann das eigentlich sein, daß ich immer noch nicht über diesen Typen hinweg bin? Ich hab ihn seit vier Monaten nicht gesehen und seit zwei Monaten keinen Kontakt mehr zu ihm!

Aber HH war gar nicht so schlimm wie befürchtet! Okay, der Hbf (es gibt sogar ein Foto von uns beiden wie wir am HH Hbf stehen!) und auch der Wegweiser zum Stadtteil, in dem seine Eltern wohnen sind mir echt auf den Magen geschlagen, aber einen Großteil der Zeit hab ich gar nicht dran gedacht, daß ich ja in HH bin. Mein Gastgeber, der liebe Ta Lun, hat auch sein Bestes gegeben, mich konstant abzulenken! Bussi an Dich, Ta Luni-babe! Ich hatte eine wirklich riesige super mega geniale Zeit in HH und hab nur liebe, nette, lustige Menschen getroffen und einen wirklich guten Freund gewonnen. Na, wenn das kein erfolgreiches Wochenende war! Es hat mir auch wirklich Auftrieb gegeben!

In totaler Euphorie hab ich dann aber gestern nacht nicht nur durchgemacht, sondern blöder-, dummerweiser auch meinen Ex auf meine Rundmail- Verteilerliste gesetzt! *argh* Was hab ich mir dabei gedacht? Wie knacke ich sein Paßwort und lösch die mail, bevor er sie liest? (Ist halt nur ne Jokemail, wie gesagt, ist an mehrere Leute gegangen, daher nicht sehr persönlich) Naja, toll! Das war's dann wohl mit keinem Kontakt! Bin ich eigentlich blöd? (Das waren jetzt rhetorische Fragen!) Ich fass es echt nicht! Ich hab so lange gebraucht, damit er rafft, daß er mich in Ruhe lassen soll, seine Mails nicht beantwortet, nur noch meinen AB laufen lassen, ihm erzählt, ich müßte zur Kur (Ich mußte vor ein paar Monaten operiert werden, deshalb klang es nicht unglaubwürdig) ... nur damit ich es nach einer durchgemachten Nacht mit einer unpersönlichen anzüglichen Rundmail wieder kaputt mache! *ärger*
Das Allerschlimmste für mich ist aber, daß ich zu 99% weiß, daß er gerade (seit 3 Wochen und noch für eine Woche) Besuch von einer "Freundin" hat (jaja, klar- "Freundin"!) und daß die das jetzt auch noch mitkriegt! Was für eine Blamage! Ich geh ein! Im Boden versinken möchte ich! Schenkt mir jemand eine Tarnkappe? Hach, ist das alles ein Mist!

Aber genug darüber, ich möchte auch Eure Fragen beantworten bzw Postings kommentieren, wo Ihr mich doch alle so schmerzlich vermisst habt (ich Euch auch!)!

Mein liebster Stern, es tut mir so leid, daß alles so gekommen ist! Vielleicht hätte ich Dein Glück nicht so beschreien sollen! Es ist so schwer Worte zu finden, weil alles so überraschend kam, so unverhofft und mir auch so unverständlich ist! Ich hab seit Freitag sehr viel drüber nachgedacht (wahrscheinlich nicht so viel wie Du), aber ich komme immer nur zu dem Schluß, es war einfach mal wieder das beschissene Schicksal! Die richtigen Leute am richtige Ort aber zur falschen Zeit! Nichts, worauf Du irgendeinen Einfluß hättest! Wenn Du warten willst, wenn Du glaubst, sie ist es wert, dann tu das, aber Du hast Dir wirklich nichts vorzuwerfen, davon bin ich überzeugt!
Huh, kann ich überhaupt meine eigenen hohen Maßstäbe erreichen, die ich am Anfang unserer Chatbekanntschaft durch meine Fragerei gesetzt habe? Ahhh, dieser Erwartungsdruck! :o

Katharina- my love! Tut mir leid, wenn ich nie da war, wenn Du angerufen hast, hier fällt mir gerade die Decke auf den Kopf, deshalb treib ich mich rum! Aber wenn Du ne Nachricht auf dem AB hinterlässt (Name genügt) oder ne mail schreibst, meld ich mich, ich hab ja sowohl Deine Tel. Nummer als auch mail Adresse, Schatzi, auch wenn's gerade nicht so scheint! Da ich aber keine Ahnung habe, wie's Dir gerade so geht und was Dein Uni- Streß so macht, werd ich mich auf jeden Fall bald bei Dir melden! Schulde Dir ja auch noch das Nasen-/Ohren-Photo, remember?

Hey R@y! Na, Du hast mich ja gut verwirrt per icq! *lach* Irgendwie spinnt es! Nun, wir haben das ja geklärt! Vielleicht kommen wir ja auch mal dazu uns zu unterhalten! Dein Posting hat auch einen wahren Kern! Ich sollte wirklich nicht so einfach aufgeben und mehr vertrauen, aber das Problem ist halt, mir ist das rational völlig klar, aber die Panik ergreift mich halt so leicht! Irgendwie ist das total unfair, den lieben Menschen, die sich um mich kümmern und sorgen, gegenüber. Was können die dafür, daß andere mich wie den letzten Dreck behandelt haben! Nun, und ihnen zuliebe und weil sie mir am Herzen liegen und mir immer wieder zeigen, daß nicht alle Menschen egozentrische Bastarde sind, die mich nur ausnutzen wollen. Vielleicht bringt's die Zeit - ich versuch auf jeden Fall, weiter zu hoffen, daß ich nicht weiterhin so oft verletzt werde! Andererseits vielleicht zieh ich solche Menschen auch einfach an? Vielleicht ist es meine Schuld? Vielleicht mach ich sie dazu?

Süßer gotto! Long time, no see! Wo treibst Du Dich rum? Ich vermiss Dich auch! ICQ des Nächtens ist so leer ohne Dich und so farblos ohne Deinen blauen Screen! Meld Dich mal, will doch wissen wie's Dir geht und was ich alles so verpasst habe!

Sternenfahrer, Streitmaster Number One! Ich freu mich ja immer wieder, Dich hier zu sehen, auch wenn Du damit nur Deine Postinganzahl in die Höhe treibst! Kleiner Scherz! Also wie geht es Dir, wie war Dein WE, was hält Dich so beschäftigt, daß man Dich zwar noch hier, aber selten auf icq sieht? Wie gesagt, mein Wochenende war super und bestätigt genau das, was ich über Telefonfreundschaften gesagt habe! Entweder hat man sich was zu sagen am Telefon und dann ist es auch wert weiterverfolgt zu werden und wenn das heißt, daß ich um die halbe Welt reisen muß (ok, ich geb zu, es war angenehm, daß es nur gute zwei Stunden waren! *g*) oder das Telefongespräch zieht sich wie Kaugummi, dann sollte man sich auch nicht treffen! Nun ja, zwei Monate täglich stundenlange Telefonate waren wohl Hinweis genug, daß es funktionieren würde! Jetzt hab ich einen guten Freund mehr! Schön! Und das mir, der Menschenkritikerin! Es war auch ein echt cooles Wochenende mit Stammkneipenbesuch, Freizeitpark, Party, aber auch Ruhepausen und vor allem mit vielen lieben Menschen, Smalltalk und langen Gesprächen. Ich hab recht wenig geschlafen, aber ich wollte einfach nicht zu viel verpassen, ein Wochenende ist ja nur so kurz! Naja, war bestimmt nicht mein letzter Besuch dort! (Wenn ich wiederkommen darf - darf ich, Ta Lun?)

Apropos Besuch, ich wed jetzt mein Bett besuchen! Ist ja pervers, was ich in letzter Zeit hier betreibe! Ferien gut und schön, aber schlafen muß man doch!

Bis demnächst, gleiche Stelle, gleiche Welle!
Bussi!
ash
aka puesta del sol
[Geändert von puesta del sol am 26.07.2000 um 04:33 Uhr]
puesta del sol ist offline  
Alt 26.07.2000, 19:13   #87
Sternenfahrer
puer aeternus
 
Registriert seit: 05/2000
Ort: BRD München
Beiträge: 6.723
HOCH und tief

Hi Ash!

Tja, das ist ganz einfach, meine Beiträge hier verfasse ich am Arbeitsplatz (Pst!), aber mit ICQ komme ich nicht durch die Firewall. Bzw., ich habe es noch nicht versucht.
Und abends treibe ich mich in letzter Zeit viel herum, Du kennst ja meine Einstellung, lieber das RL zu genießen als zu chatten...

Aber wenn das Wetter wieder schlechter wird im Herbst und die Tage kürzer, werde ich wieder öfter vor dem PC sitzen!

ICH war am Wochenende mit den Rollenspielern auf einer Jagdhütte, die dem Vater eines Mitspielers gehört. Das war echt SUPER! Wir haben Stunde um Stunde gespielt, uns unterhalten, gegrillt, es war richtig wild-romantisch ohne fließend Wasser, mit Plumpsklo und Gaslicht.
War nur ein bißchen schwierig, weil es zwei Pärchen und eine Freundin, die aber superverliebt in ihren Freund ist, waren; da fällt einem schon die eigene Einsamkeit auf, wenn die so verschmust in die Glut des Grills schauen und sich gegenseitig wärmen.
Ach, aber es gibt noch so viele Mädchen auf der Welt, die es verdienen, mich kennenzulernen!
Sternenfahrer ist offline  
Alt 26.07.2000, 20:02   #88
Sternenfahrer
puer aeternus
 
Registriert seit: 05/2000
Ort: BRD München
Beiträge: 6.723
PS: Rabatz

Achja, und wenn der Dir nochmal blöd kommt - bevor DU den Chat verläßt, aktivier' doch Deine Freunde, vielleicht verliert ER dann den Spaß daran, Dich zu ärgern?

Liebe Ash, überleg' mal, was DU Dir raten würdest, wenn jemand DIR so 'ne Geschichte erzählte!
Sternenfahrer ist offline  
Alt 26.07.2000, 23:30   #89
GefallenerEngel
Golden Member
 
Registriert seit: 07/2000
Ort: Hannover
Beiträge: 1.337
Eine Entschuldigung

Mein Sonnenschein,

ich will mich auch hier noch mal entschuldigen.
Die Tatsache, dass es mir gerade mies geht, ist vielleicht eine Erklärung für mein Verhalten, aber sie ist längst keine Entschuldigung. Ich merke nur, dass ich wieder schwächer werde, niemanden mehr an mich ranlassen will, um nicht erneut enttäuscht zu werden. Es fällt mir schwer, Vertrauen zu fassen.
Du hast ja so recht, dass es ins Anonyme gerichtet, einfacher ist, dass man dann leichter Dinge ausspricht... ich tue es ja auch, lasse jetzt jeden mitlesen, und hoffe vielleicht auf Reaktionen auch von anderen Leuten.
Ich hatte schon überlegt, ein eigenes Posting zu errichten, aber der Perfektionist in mir hadert noch am Text und Sinnhaftigkeit.
Ich schreie nach Hilfe und nehme sie nicht an. Mir fehlt die Kraft, dich anzurufen, weil ich gerade jetzt die Angst habe, dass wir uns wieder entfernen. Eine Begegnung zwischen uns rückt unweigerlich näher und die besten Freunde im Netz sind mir bisher nur die, die ich noch nie traf... Ich will dich nicht verlieren und bin doch auf den besten Wege dazu, dich wegzustossen.
Aber tue ich das nicht auch für dich? Muss ich dir denn meine Probleme auch noch auflasten? Ich verliere dann doch das Auge für deine... und du schweigst beharrlich, wenn ich nachfrage... wir wollen uns wohl beide schonen, aber das ist nicht der richtige Weg.
"Vertrauen wird nur durch Vertrauen gewonnen...", sagte schon der alte Pestalozzi... und er hat recht. Ich merke es immer wieder, auch wenn es manchmal ein schmerzhafter Weg ist.
Ich denke, ich habe sie verloren, und sie tut alles, um mir auch noch den leisesten Funken Hoffnung zu nehmen, geht bis zu verletzenden Bemerkungen... und ich halte diese Pein nicht aus, zweifele an meinem Verstand, an meinem Menschenvertrauen...

Ich will dich nicht verlieren, mein Sonnenschein, nicht auf diese Weise, aber ich bin gerade so hilflos, weiss nicht den nächsten Schritt...

der gefallene Engel, der immer noch fällt...
GefallenerEngel ist offline  
Alt 27.07.2000, 01:10   #90
puesta del sol
misanthrophil
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2000
Beiträge: 3.417
Moin Moin!
Na Sternenfahrerli! Hör ich da immer noch ein verstecktes: "Leb im RL nicht im VL?" Keine Sorge, mach ich, sonst wäre ich nicht zu solchen Unzeiten online. Ich hab halt den Vorteil, ich muß nicht arbeiten und deshalb nicht früh aufstehen, d.h. ich kann mit Freunden weggehen und wenn ich nach Hause komme, kann ich mich immer noch vor den PC hängen und schauen, was meine virtuellen Freunde so machen. Natürlich gibt's auch krasse Tage, wo ich fast nur im Internet bin, aber das sind dann halt die Tage, an denen ich doch arbeite (lernen, Hausarbeit, Recherche) und mein Möglichstes tue, mich davor zu drücken!
Übrigens läuft icq2000beta auch hinter einer Firewall, falls es Dich interessiert. Wir haben ja in der WG auch nen Netzwerk- Server mit Firewall.
Deine Geschichte von der wildromantischen Jagdhütte kann ich gut nachvollziehen, so ähnlich geht es mir auch häufig! es ist aber auch komisch, 8 Jahre lang war ich immer in (verschiedenen *g*) festen Händen und jetzt bin ich seit ein paar Monaten das erste Mal solo und 99% meines Freundeskreises gibt's nur noch im Doppelpack! Gott sei Dank, hab ich aber ein paar gute Freunde, die realisieren, daß man auch zwei Mädels im Arm halten kann! *g* Naja, der Unterschied zwischen Dir und mir ist ja auch, daß Du bereit wärst, Dich auf jemand neuen einzulassen, und bei mir ist es immer noch ein ganz klares Nein! Mir bringen all diese Spürche "Plenty of fish in the sea" und "Eine neue Liebe bringt ein neues Leben" (noch) nichts, das "noch" in Klammern, weil ich hoffe, daß sich dann doch irgendwann einmal ändert. Aber ich glaube, Deine Einstellung ist schon die richtige, sich erst einmal umzuschauen, das Single Dasein zu genießen -und sein wir ehrlich, es gibt da auch Vorteile- bevor man sich wieder bindet. Also, Du oller Macho (), dann schau Dich mal um in der Frauenwelt!
Übrigens wegen rabatz: 1. will der ja nur, daß ich mich aufrege und deswegen ignorier ich ihn, auch wenn er nervt und 2. werd ich niemanden auf meine Seite ziehen, wer aus freien Stücken Stellung beziehen und mir zur Seite springen will, soll das gerne tun. Ich werde aber von niemanden verlangen, mich meinetwegen mit diesem Kind anzulegen, das ist doch die mühe nicht wert (auch wenn seine Worte mich wurmen, weil sie so ungerechtfertigt sind!). Hihi, aber wen Du ihm eins reinwürgen willst, bitte, Du bist herzlich eingeladen!
Gefallener Engel, mach Dir keine Sorgen, ob Du mir Probleme auflastet! Wenn ich nicht wollte, müßte ich mich ja nicht um Dich kümmern. Aber Du bedeutest mir viel, ich werd Dich nicht so einfach im Regen stehen lassen! Auch wenn es Dir schwer fällt, mir zu vertrauen (wenn ds jemand versteht, dann wohl ich), aber riskier's einfach, ich glaube, mit mir fährt man ganz gut! Ich weiß, wieviel Überwindung es kostet, mir geht es doch genauso. Ich habe auch schon mehr Chatfreunde weggestoßen als beibehalten, aber mittlerweile hab ich ein Feeling für so etwas, ich schwör! Außerdem darf man die Hoffnung einfach nicht aufgeben, daß es sich zum Guten wendet. Und das kommt von mir - ich erzähl Dir mal die ganze T. Geschichte, die ist wirklich heftig und trotzdem werd ich es weiter versuchen. Du bist einer meiner engsten Vertrauten, auch wenn es Dir manchmal nicht so scheint. Die schrecklichen ersten Tage in Amerika, wer war denn da für mich und hat sich all den Müll angehört, der passiert ist? Das warst doch Du! So live war sonst niemand dabei (außer ihm und mir natürlich), noch nicht einmal Annette.
Wenn ich hier poste, ist das wirklich hauptsächlich wegen der Anonymität - ich hoffe auch ein bißchen, ich kann es als eine Art Therapie nutzen, indem ich nicht wieder weglaufe, sondern hier bleibe, auch wenn immer mehr Menschen mich besser kennen. Aber alles kan ich nicht posten oder erzählen - das ist echt ne Menge, dafür muß man schon viel Zeit miteinander verbringen (die ganze Geschichte weiß halt immer nur Annette).
Trotzdem kann man sich auch so sehr nahe sein und ich denke, das sind wir! Lies odch mal Deine icq History durch, dazu rätst Du mir auch immer in solchen Situationen!
Zu Deinem Liebeskummer kann ich nur sagen, daß ich glaube, sie redet sich da was ein! Nicht bewußt, aber unterbewußt. Ist es nicht immer so, man kämpft am heftigesten gegen die Gegner, die einem am gefährlichsten werden könnten. Alles nur Show! Wie eine kleine Katze, die in die Enge getrieben worden ist. Sie kann noch nicht richtig fauchen, also spuckt sie, ihre Krallen können kaum die Haut einritzen, trotzdem schlägt sie nach Dir und übertreibt in all dem so über alle Maßen, denn wenn Du sie dann hoch und in den Arm nimmst, fängt sie bald an zu schnurren und schläft dann voller Vertrauen in Deinen Armen ein! Ich glaube, genau das passiert gerade mit ihr. Nun, Du mußt wissen, ob Du Dir eventuelle Kratzer einfangen willst oder nicht! Persönlich würde ich sie einfach in Ruhe lassen, komplett, höchstens ab und zu schreiben "Hey, ich bin immer noch da!" Wenn sie dann zu Dir kommt, kommt sie nicht aus Zwang, sondern aus freien Stücken und vielleicht schaffst Du es, Dich auch von ihr zu lösen, solltest Du das wollen! Nun, es ist noch keine Woche her, also warte mal ab, was die Zeit bringt, auch wenn's schwer fällt .... "in the end everything falls into place!"
P.S: Vielleicht solltest Du doch Dein eigenes Posting starten, denn ich glaube, die Leute die meine Postings lesen sind andere als die, die sich für Deine interessieren.

Hui, das war's für's erste!
Ich meld mich dann bald wieder!
Liebe Grüße!
ash
aka puesta del sol
puesta del sol ist offline  
Alt 27.07.2000, 01:10 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey puesta del sol, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:42 Uhr.