Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 14.08.2000, 06:00   #31
Flush
Member
 
Registriert seit: 01/2000
Beiträge: 72
Zitat : "...lebt euer Leben wie bisher - kommt bloß nicht auf den Gedanken nachzudenken."

Also im Verlauf der Geschichte war es stets so, daß sich Gläubige das Nachdenken von einem Götzen und seinen irdischen Vertretern haben abnehmen lassen. Nachdenken war ketzerisch...man hätte ja zu dem Schluß kommen können, daß das Ganze nur Humbug ist.

Übrigens @melody : Bloß weil wir Deinen naiven Gottesglauben
nicht nachvollziehen können/wollen, hacken wir nicht auf Dir herum.

Flush

PS: J.Belly -> LOOOOOL
Flush ist offline  
Alt 14.08.2000, 06:00 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Flush, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 14.08.2000, 06:14   #32
Das Murmeltier
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 21
ahoi und ich wollte grade ne moderate antworet schrteiben, aber

bitte an das ganze forum

betet zu Gott

betet für melody

betet für ihre gekränkte selbstverblendung

betet für ihren jugendlichen größenwahn

betet dafür das solche mützen hier nich allzu oft den "erkannten " Guten" Weg "ihres" gottes propagieren

betet, das soclhe menschen möglichst unschmerzlich auf die schnauze fallen, da es sich hier, wie mit dem kind ,das auf die herdplatte fasst , zu verhalten scheint.

betet , das auch sabbeln eines tages ma hilft

betet für meine gute nacht orgasmus heute abend , den ich Melody widmen werde )

betet dafür , das sie ihre lernfähigkeit begreift und! benutzt

betet dafür , das sie diese worte versönlich nimmt

betet dafür, das sie begreift , das gott es auch so wollte das sich menschen äussern wie ich

betet dafür das sie begreift, das gott schon weiss warum er ( warum eigentlich er??...im folgenden also ES genannt) unsre melody dieses forum finden liess

betet das sie ihren selbsternannten meinungsführer gegenüber kritisch bleiben kann, denn wenn es das ist was melody sich vorstellt, dann will es es so

.....

Melody...eine im ureigensten sinne chrtistliche grundeinstellung ist was sehr schönes,...aber du brauchst dazu nicht gott

ich weiss jedenfalls , das ich wennich ma hops gehe von würmern und mikroben zerfressen werde und in unmittelbaren botanik rings um mein grab aufgehen werde.

Mikrobo'O Murmel

trotzdem an was höheres glaubend, aber jede institutionalisierung inkl. der ihrer entliessenden Dogmen ablehnenden

Mikrobius Zersetzius von derer Marmel
Das Murmeltier ist offline  
Alt 14.08.2000, 06:23   #33
Peepmatz
Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 210
Menno

Und auch hier nochmal:
Du verstehst uns nicht, ich habe das Gefühl, du wolltest uns doch bekehren, oder lieg ich da falsch, warum solltest du sonst so beleidigt sein, keiner wollte dich persönlich anmachen, es geht um den Glauben allgemein und das das ein Reizthema ist hättest du vorher wissen können!!!
Peepmatz ist offline  
Alt 14.08.2000, 07:31   #34
damian
 
Registriert seit: 02/2000
Beiträge: 3.496
@peepmatz: kannst du auch normal diakutieren.
@murmel:*kotz*
@rest: *scheiß tag für das forum*
damian ist offline  
Alt 14.08.2000, 07:31   #35
Blacky
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
nein,

bekehren wollte sie niemanden, denn wenn mal einer von den bekehrern fuß gefasst hat, dann sind sie wie lästige schaben und man wird sie nicht mehr los....

das vom melody7 war dummes gekritzel, denn sonst wäre sie noch da.... und würde ihrem "herrn" zeigen, das es was wert ist an ihn zu glauben.... so aber... wie sie es jetzt durchzieht... ist das dumme spielerei....

also melody, bet dir 67 rosenkränze.... oder bete das was die baptisten beten... und bete für uns... das wir alle liebe schäfchen werden und in den himmel kommen....

Blacky
 
Alt 14.08.2000, 08:03   #36
Sternenfahrer
puer aeternus
 
Registriert seit: 05/2000
Ort: BRD München
Beiträge: 6.723
Mein Gott,

nehmt Ihr das alles Ernst. Was stört Euch denn daran, daß sie an etwas glaubt?
Seit Ihr so zynisch geworden, daß Euch ein einfaches "tut mir leid, ich glaube Deinen Glauben nicht" nicht ausreicht?
Oder könnt Ihr's nicht einfach ignorieren?

Allerdings, liebe Melody, wenn Du nicht streiten willst, dann darfst Du auch nicht solche Sachen schreiben...
Sternenfahrer ist offline  
Alt 14.08.2000, 16:47   #37
Peepmatz
Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 210
*kotz*

Jedenfalls hat Gott mich nicht davor bewahrt, heute schon wieder inne Arbeit zu sitzen!
Peepmatz ist offline  
Alt 14.08.2000, 19:29   #38
Sternenfahrer
puer aeternus
 
Registriert seit: 05/2000
Ort: BRD München
Beiträge: 6.723
Gott und die Arbeit

Ich bin mir sicher, sehr viele Menschen würden sich wünschen, Gott hätte ihnen Arbeit gegeben, falls ER es ist, der sich um diese Dinge kümmert.

Mit anderen Worten, Deinen Beitrag halte ich für Geschwätz, Piepmatz.
Sternenfahrer ist offline  
Alt 15.08.2000, 05:25   #39
Gina
-
 
Registriert seit: 08/1999
Beiträge: 3.703
Melody,
ich wünsche dir viel Glück und alles Liebe weiterhin! Und ändere dich nicht, nur weil du meinst, dich versteht nicht jeder! Ich finde es schön, daß es noch junge Menschen gibt, die sich ernster damit auseinandersetzen und/oder an Gott (inwiefern auch immer) glauben! Nur aufdrängen oder abwertend verurteilen sollte man niemanden.

Hier wurden in der Tat harte Worte ausgesprochen und noch blödere Gegenargumente abgegeben.
Gina ist offline  
Alt 16.08.2000, 07:46   #40
J. Belly
Member
 
Registriert seit: 12/1999
Beiträge: 94
Liebste Gina!

Du entscheidest ob Gegenargumente blöd sind oder nicht? Sehr interessant! Was Deine Liberalität anbelangt kann nur noch Hex mit Dir konkurrieren.
J. Belly ist offline  
Alt 16.08.2000, 07:46 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey J. Belly, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:11 Uhr.