Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 20.08.2000, 00:41   #11
C@t
Member
 
Registriert seit: 06/2000
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 464
Zum Sex zwingen? und unser Gesetz

Wie geht das eigentlich, Peepmatz, MinniMaus? Ich meine, wenn schon nicht mit vorgehaltener Pistole, und wenn, dann ist das doch auch umständlich, oder mit fesseln? *grübel* Mich hat auch mal einer versucht zu vergewaltigen, mit allen Mitteln (Schläge, Drohungen, Festhalten), mußte aber nach ca. 2 Std. Kampf aufgeben, obwohl ich ihn eigentlich nur versuchte, von mir wegzuhalten. Ein anderer (betrunkener Punk in besetztem Haus, wo ich übernachten wollte, ich kannte ihn nicht) wollte mich umbringen, war mit 'ner großen Glasscherbe an meinem Hals, aggressiv, mit irrem Blick in den Augen. Ich hatte schon mein letztes Gebet gesprochen, holte dann aber irgendwie aus, es machte "knacks" und er ließ von mir ab, habe ihm wohl irgendwie das Nasenbein gebrochen, und konnte dann fliehen. Zwei Rockerbräute haben mich mal grundlos in ihrem Stammlokal im Klo niedergeschlagen, mit Tritten und Fäusten in den Bauch und in die Seite, und Kopf an die Wand geschlagen. Waren voll auf Drogen und Whisky. Ich dachte bis es echt zu spät war, es könne sich doch nur um ein Mißverständnis handeln, und versuchte, mit ihnen zu reden. Schön blöd, hätte schneller sein müssen. Ich konnte längere Zeit nicht mehr vom Bett aufstehen (nach Hause habe ich es noch geschafft, aber erst ihre große Frontscheibe der Kneipe auf dem Nachhauseweg eingedroschen). Sowohl mein Arzt als auch mein Rechtsanwalt rieten mir von einer Anzeige ab (eine Frau ist nach einer Anzeige gegen die Kerle der Gang wegen Vergewaltigung und versuchtem Mord von ihnen vor ihrer Haustür krankenhausreif geschlagen worden und jeder hat sich vor deren Gewaltbereitschaft gefürchtet, auch ich). Aber ich zog fort und zeigte trotzdem an, die Frauen erhielten 3 Monate bzw. 1 Monat auf Bewährung, weil sie innerhalb der bis dahin vergangenen 2 Jahre so unauffällig gewesen sind und einem regelmäßigen Job nachgegangen. Ich liebe unsere Rechtssprechung, wenn Du echt mal in den Knast willst, mußt Du schon jemanden totschlagen. Freie Bahn für Gewaltverbrecher und alle anderen Kriminellen, die können da doch bloß darüber lachen.

Cat :cool:

PS: Schmerzensgeld konnte ich auch nicht einklagen, da ich jeden Gang, den der Gerichtvollzieher gemacht hätte, erst einmal selbst hätte vorlegen müssen. Brave Mädchen bleiben ja auch zuhause, wo sie hingehören, oder gehen zumindest immer nur in Begleitung fort, und wenn, dann nur in "anständige Lokalitäten", gelle?

[Geändert von C@t am 19.08.2000 um 16:04 Uhr]
C@t ist offline  
Alt 20.08.2000, 00:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo C@t, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 21.08.2000, 02:31   #12
Peepmatz
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 210
Ich hab auch kein Schmerzensgeld bekommen, nee, die wollten sogar noch meinem Vater was anhängen...der Prozess war erst dieses Jahr (bin getz 22!), die Geschichte fand aber statt, als ich 16 war...die wollten dem doch allen Ernstes irgendwas von wegen "Fürsorgepflicht nicht eingehalten" drücken!
Ich hab gedacht ich krieg nen Fön...Gott sei Dank haben sie es gelassen, aber für nen Moment sah es echt nicht gut aus...und mein Vater ist derjenige, der am Wenigsten dafür kann....
Tja, so ist Deutschland!!!
Peepmatz ist offline  
Alt 21.08.2000, 19:43   #13
MinniMaus
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2000
Ort: Deutschland, 26197 ahlhorn
Beiträge: 502
HI Leute,

tja, wie geht das, zum Sex zwingen? Gute Frage. Ich war damals 17 und genau dieser Sex war mein erstes Mal. Warum das passierte lag wohl daran, das ich noch nicht soweit war mit jemandem zu schlafen, mein damaliger Freund aber unbedingt wollte. Ich habe zwar versucht, mich zu wehren, aber ich hatte keine Chance.
Heute bin ich bedeutend schlauer und vielleicht auch skeptischer anderen Menschen gegenüber. Ich habe mir von meinem Vater einige Griffe und Tricks beibringen lassen, wie ich mich gegen Angreifer ohne viel Kraftaufwand wehren kann.

Was so die allgemeine Frage angeht, warum man sich nicht mehr gewehrt hätte angeht, oder aber, warum man sie nicht angezeigt hat, so kann ich aus meiner sicht nur sagen: 1. die Angst und 2. war ich mir nie sicher, ob mir überhaupt jemand glauben würde. Jemand, der sowas noch nicht erlebt hat, kann es nicht sicherlich nachvollziehen.

cuu Minni
MinniMaus ist offline  
Alt 23.08.2000, 07:27   #14
Hirogim
Junior Member
 
Registriert seit: 03/2000
Beiträge: 28
Hi peepmatz! Ich bin einmal opfer dieses tollen systems bei einer Straftat geworden, als pass auf: Ich wurde einmal von 5 rechten zusammengeschlagen, und als ich das denen mit einPAAR FREUNDEN heimzahlte, wurde ich wegen Körperverletzung angeklagt. toll,ne???
Hirogim ist offline  
Alt 23.08.2000, 22:50   #15
Tupac Amaru Shakur
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 35
WHAT?

1. selbstjustiz ist das assozialste was es gibt. es gibt andere möglichkeiten einen an die wand zu stellen.gewalt uberhaupt ist keine lösung
we got to change the way we eat
we got to change the way we live
and we got to change the way we treat each oter
You see the old way wasn't working so it's on us to do
what we gotta do, to survive.
wenn du jemanden auf die fresse haust weil er dich gehauen hat bist du kein deut besser als er. ich war früher auch so..auf alles losgegangen was blöd geguckt hat.scheiße, für was eigentlich? no more....
steh einfach drüber (natürlich nicht bei vergewaltigungen, da können nur profis helfen), wenn du am boden liegst steh auf und sag den wixern sie sollen fester zuschlagen...
oder renn einfach. feige ist das nicht, nein. du beschützt nur dein damn leben was du dir aufgebaut hast und lässt es nicht von anderen kaputtmachen (du da oben,siehst ja was passiert ist).
die scheisse ist nur das in dieser unseren bundesrepublik vor gericht nicht der gewinnt der recht hat, sondern er der das meiste geld hat...
but thats the way it is.....
Tupac Amaru Shakur ist offline  
Alt 24.08.2000, 00:27   #16
Sternenfahrer
puer aeternus
 
Registriert seit: 05/2000
Ort: BRD München
Beiträge: 6.723
Jetzt kann ich aber meinen Mund auch nicht halten, "diese unsere BRD", "so ist Deutschland", was wollt Ihr eigentlich?

Es gibt zig Staaten auf dieser Welt, da hättet Ihr überhaupt kein Recht zu klagen, oder Staaten, in denen die FRAU Schuld hat, wenn sie vergewaltigt wird (z.B. Pakistan) und dafür ins Gefängnis kommt!

Wenn schon, dann, "so ist die Justiz" oder "Menschen sind ungerecht, und ein von Menschen gemachtes System ist auch ungerecht" oder so.

Natürlich liegt viel im Argen, aber mit solchen platten Aussagen kommt man dem nicht bei!
Sternenfahrer ist offline  
Alt 24.08.2000, 06:35   #17
Hirogim
Junior Member
 
Registriert seit: 03/2000
Beiträge: 28
Versuchs mal mit den Bullen Tupac

In einer Form hast du mit dem Assotialen schon recht, aber wenn die typen dich fast ins Krankenhaus befördern und unsere Freunde in Grün nach einer Anzeige sagen, dass sie nichts machen können, wie würdest du reagieren??? Ausserdem haben diese Typen schon mal einen meiner Punkerfreundinnen Krankenhausreif geschlagen. Ausseredem hättest du mir dass auch netter sagen können, oder??? Und ich bin ausseredem weißgott nicht einer, der so schnell draufeinschlägt. Da muß schon ganz schön was passieren. Danke,Hirogim
Hirogim ist offline  
Alt 24.08.2000, 07:06   #18
Toff
Quelle der Weisheit
 
Registriert seit: 11/1999
Ort: A-4030 Linz
Beiträge: 3.118
In sachen Selbstjustiz muß ich Tupac ja recht geben, wenngleich nicht unbedingt in der Ausdrucksweise (oder dem übertriebenen Superlativ).

C@t: Zur Beährungsstrafe: (unter der Vorrausetztung, daß unsere Rechtsysteme sehr ähnlich sind). Das Erstvergehen wird oft sehr milde bestraft, das sich ein längerer Gefängnisaufenthalt nicht unbedingt günstig auf die zukünftge Karriere als gesetzestreuer Bürger auswirkt.
Man ist aber vorbestraft und kommt bei einem weiteren Vergehen in große Schwierigkeiten.


Es wird immer gerne und viel über die Gerichte geschimpft und die Medien pflastern uns mit "das Recht läßt mich im Stich, ich nehme das selber in die Hand"-Filmen zu.

Ich kann nicht die Einzelheiten von persönlichen Fällen durchleuchten, aber die Grundsätze unseres Rechtssystems sind die Unschuldsvermutung und "im Zweifel für den Angeklagten"
Wenn ich einen Tatbestand nicht beweisen kann, DARF der Richter garnicht sagen "Sie haben ein nettes Gesicht und sind sauber gekleidet während die aussehen wie Rocker/Nazis/Punks/... , also sind die dort schuldig."
Toff ist offline  
Alt 27.08.2000, 23:06   #19
dein Glück
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 12
scheiß nazis

Hey peepmatz das tut mir verdammt leid was dir passiert ist wenn ich höre das eine Frau vergewltigt wird dann werd ich wirklich AGRESSIV!
Bei mir war es nicht halb so schlimm!Es war abends als ich immer wieder nachrichten aufs handy bekam:"wir töten dich du scheiß Ausländer","die NPD kriegt alle"solch kranken Nazis waren das!Ich rief also bei den Typen an und sagte sie können mir keine angst machen.Doch 10 min. später hilten 2 auos nehmen mir es stiegen 8 Nazis aus und schlugen mich zusammen!!
Naja ich habs überlebt aber ich lag 1 woche im Krankenhaus!
dein Glück ist offline  
Alt 28.08.2000, 22:02   #20
Tupac Amaru Shakur
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 35
sorry

vielleicht habe ich mich ja in der ausdrucksweise vergriffen, OK.
aber mich packt halt jedesmal die wut wenn ich sowas höre.
wisst ihr ich versuche als schwarzer hier in deutschland aufzuwachsen, hab bis jetzt noch nichts böses gemacht und muss dafür bluten weil einem anderen meine hautfarbe nicht passt. ich hab einfach keine lust mehr in angst zu leben.
ich will einfach nachts durch die stassen laufen, ohne angst davor, sterben zu müssen,weil andere es so wollen...
wisst ihr wie beschissen das ist?
ich hoffe ihr seid nicht böse...
Pac
Tupac Amaru Shakur ist offline  
Alt 28.08.2000, 22:02 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Tupac Amaru Shakur, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:05 Uhr.