Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 21.08.2000, 01:22   #1
stöpsel157
Member
 
Registriert seit: 02/2000
Beiträge: 100
hallo ihr lieben,

ich, stöpsel, sitze mal wieder am sonntag vor dem pc und bin traurig, wie so mancher hier im forum.
ich war 9 jahre mit meinem mann zusammen und vor 1 jahr und 8 monaten hat er mir gestanden, daß er sich in meine sehr viel jüngere freundin verliebt habe. seitdem leben wir getrennt. ich muß sagen, daß ich eine "sehr schöne" trennung erleben durfte, denn er gestand mir die liebe zu der anderen, bevor er eine beziehung mir ihr einging. in diesen langen monaten der trennung konnten wir viel über unsere vergangene beziehung sprechen und dies ohne vorfwürfe, hass oder wut. jeder hat seine fehler gemacht und die andere war nicht der grund der trennung sondern nur der auslöser. diese trennung hat mich sehr weit gebracht und ich sehe die welt mit ganz anderen augen und bin auch ein anderer mensch geworden. so, und nu bekamm klein stöpsel letzte woche den brief vom gericht ob ich mit der scheidung, so wie sie eingereicht wurde von meinem mann, einverstanden bin. ich wußte das er die scheidung einreichen wird und war auch damit einverstanden. aber meine gefühle schreien "nein". hat stöpsel noch hoffnung? ja die habe ich. ich denke immer, das wir erstmal unser leben getrennt weiter gehen müssen, da ich z.b. gleich aus meinem elterhaus zu ihm gezogen war und noch nie alleine gelebt habe. und irgendwann werden wir wieder zueinander finden. (wir verstehen uns ja noch so gut). ich weiß, das er mit seiner jetzigen partnerin nicht glücklich ist. es ist nur so, daß er ihr sehr weh tun müßte wenn er sich trennen würde von ihr. nachdem er mir so weh getan hat, kann er es nicht. er will mir nicht weh tun, aber gegen gefühle kann man nichts machen. oh mann und nu muß ich diesen wisch unterschreiben. es muß sein, damit er sich auch der konsequenzen bewußt wird , vor denen er (genau so wie ich) angst hat. ich liebe diesen mann noch immer und habe solche angst, das ich das alles nicht durchstehe. ich habe es zwar bis jetzt gut gemeistert, aber vor dem richter zu stehen und zu hören "im namen des volkes ....".

ich danke euch für eure geduld diesen langen brief zu lesen.

liebe grüße stöpsel
stöpsel157 ist offline  
Alt 21.08.2000, 01:22 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo stöpsel157, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 21.08.2000, 04:40   #2
loon
Golden Member
 
Registriert seit: 03/2000
Beiträge: 1.046
Hallo Stöpsel,
ich wünsch dir die Kraft da druch zu kommen,

gruß
*loon*
*maltröstendindenarmnihmt*
loon ist offline  
Alt 21.08.2000, 04:51   #3
Blacky
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
"im namen des volkes"...

das steht mir dieses jahr wohl auch noch bevor. ich kann mir sehr gut vorstellen wie du dich fühlst stöpsel, denn mir geht es ebenso. auch ich liebe meine frau noch immer sehr und bisher konnte nichts meine gefühle zu ihr wegmachen. in mir ist die gleiche hoffnung wie in dir und das blöde ist, das diese hoffnung von mal zu mal stärker zu werden scheint. wenn es wieder mal ganz schlimm ist mit der sehnsucht nach ihr, so wie an diesem wochenende, dann knallt das voll rein... der ganze körper fühlt sich wie gelähmt an und der körper wird nach und nach von schmerzen durchzogen....
als ich dann gerade neine drei kinder wieder bei ihr ablieferte, wurde es besonders schlimm. stand sie doch vor mir und lachte, als meine kids und ich mit tränen in den augen standen und uns verabschiedeten...... das sind dann die augenblicke in denen ich mich frage, ob es wirklich sein muß, dass vier leute sehr unglücklich sind, damit einer glücklich ist......

das sind gefühle und augenblicke in denen nichts hilft und gegen die niemand etwas tun kann, ausser der expartner selbst....

ich wünsche dir aber stöpsel genau wie mir, dass irgendwann die sonne wieder scheint, das irgendwann das etwas, was sich liebe nennt, wieder zurückkommt, egal in welcher person...

Blacky
 
Alt 21.08.2000, 21:37   #4
stöpsel157
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2000
Beiträge: 100
hallo blacky,
ich danke dir für deine lieben worte.
ist das nicht verrückt?
man könnte es so gut haben. wie alt sind deine kinder und wie lange wart ihr verheiratet? wie lange ist die trennung her?

gruß stöpsel
stöpsel157 ist offline  
Alt 21.08.2000, 21:38   #5
stöpsel157
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2000
Beiträge: 100
hallo lool,
lieb von dir!!!!

ich schaff das schon.

gruß stöpsel
stöpsel157 ist offline  
Alt 21.08.2000, 21:41   #6
stöpsel157
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2000
Beiträge: 100
hallo ihr lieben,

gerade habe ich erfahren das es ca. 2000 dm kosten wird, so eine scheidung. so ein scheiß! für eine unterschrift und das wort geschieden so viel geld auszugeben. bekloppt.
werd mal mit meinem mann reden. können ja erstmal den ganzen kram lassen und wenn wir mal geld haben dann können wir es ja tun.
ich habe ja dadurch keine nachteile.
sehe ich das jetzt verkehrt?


oh mann ist das schwierig. einerseits möchte ich gefühlsmäßig das durchziehen andererseits sehe ich das geld.

gruß stöpsel
stöpsel157 ist offline  
Alt 21.08.2000, 22:20   #7
Blacky
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
hi stöpsel...

meine kids sind 10, 7 und 4 jahre alt und ich war im juni dieses jahres 11 jahre verheiratet....
getrennt leben wir nun seit juni letzten jahres... mit einem viermonatigen versuch dazwischen, es doch noch mal zu machen....

Blacky
 
Alt 22.08.2000, 01:03   #8
Sophia
Member
 
Registriert seit: 03/2000
Beiträge: 85
Hallo Stöpsel, hallo Blacky :(

Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie sehr ich mit euch fühlen kann... .

Sophia
Sophia ist offline  
Alt 22.08.2000, 18:51   #9
stöpsel157
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2000
Beiträge: 100
hallo sophia

was hast du denn erlebt?
kennst du unsere gefühle?
kann mich leider nicht jeden tag melden, tue es aber sobald ich kann.
gruss stöpsel
stöpsel157 ist offline  
Alt 22.08.2000, 18:54   #10
stöpsel157
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2000
Beiträge: 100
hallo blacky

weisst du was deine frau für dich heute noch empfindet?
wie ist denn euer verhältnis zueinander?
wie schaffen es denn deine kinder?
ich hoffe ich bin nicht zu neugierig, aber das liegt wohl in meiner natur.

gruß stöpsel

stöpsel157 ist offline  
Alt 22.08.2000, 18:54 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey stöpsel157, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:14 Uhr.