Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 26.08.2000, 04:00   #11
isabella3
Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 81
Hi Kristina,

schade,dass du heute nicht da warst. Vermiss dich schon!
Hab heute den ganzen nachmittag mit meinem Freund (und anderen Freunden) verbracht. Als wir mal kurz allein waren, hab ich ihn nochmal gefragt was mit seinen Andeutungen vom letzten Mal jetzt sei. Und er erklärte mir, dass von ihm aus alles in Ordnung ist, er aber Angst hatte mich zu verlieren. Doch ich konnte ihm heute wirklich klar machen, dass diese Angst völlig unnötig ist. Und wir hatten einen schönen Nachmittag. Schwein gehabt!!!

Isabella
isabella3 ist offline  
Alt 26.08.2000, 04:00 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo isabella3, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 28.08.2000, 16:54   #12
Kristina
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/1999
Ort: Deutschland
Beiträge: 265
Hallo Isabella,

na siehst Du, es klingt doch alles wieder super. Scheint sich ja alles geklärt zu haben bei euch, freut mich.
Bei uns isses immer noch so wie sonst auch. Naja, mir gehts jedenfalls gut. Am Wochenende haben wir (meine Familie, ohne meinen Freund) mein Schlafzimmer umgeräumt. Jetzt kann ich Babyzeugs kaufen, jetzt ist Platz

Viele Grüße vom kleinen Strampler und mir
Kristina
Kristina ist offline  
Alt 28.08.2000, 23:02   #13
isabella3
Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 81
Hallo Kristina,

ich weiß ja, dass du ein Auto hast, weil du früher öfter mal darüber geschrieben hast. Ich bin zwar 19, aber ich hab noch keinen Führerschein (Geld!), und weil ich ihn aber unbedingt haben möchte, fang ich heute mit dem Kurs an. Bin wirklich schon gespannt.
Mit meinem Freund läuft alles ganz normal, außer: ich hab dir doch erzählt, dass er ein super Jobangebot bekommen hat und dass er deswegen bald weg muß. Letzte Woche hat er auch erfahren wohin. Nächsten Montag (also nur noch eine Woche ) muß er ziemlich weit weg für 6 Wochen. Und dann arbeitet er zum Glück ganz in der Nähe für ein paar Monate. Da werden wir halt auch wie sonst unter dem Jahr eine Wochenendbeziehung führen müssen, weil er den ganzen Tag arbeiten muß. Zur Zeit sehen wir uns ja fast jeden zweiten Tag. Und jetzt müssen wir erstmal das Loch mit den 6 Wochen überstehen, wovor ich ehrlich gesagt schon Angst hab, auch wenn ich ihm vertraue. Doch sobald ich anfange davon zu sprechen, wird er total sauer und schimpft dann, dass ich aus allem ein Drama mache.... Wir haben noch nie richtig darüber geredet, er hat es mir mitgeteilt und fertig und seitdem meidet er das Thema. Ich werd die Männer einfach nie verstehen.

Bis bald
Isabella
isabella3 ist offline  
Alt 29.08.2000, 16:56   #14
Kristina
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/1999
Ort: Deutschland
Beiträge: 265
Hallo Isabella,

viel Spaß beim Führerschein machen. Macht echt Spaß.
Ja ich hab ein Auto. Und meinen Führerschein hab ich mit 18 gemacht. Erzähl mal wie es Dir gefällt. Wenn Du dann erstmal die Praxis hast, das wird lustig. Was fährt Dein Fahrlehrer denn für'n Auto?

Hm, Deinen Freund versteh ich auch nicht. Einerseits redet er mit Dir über Eure Beziehung und Probleme, andererseits meidet er so ein wichtiges Thema, wie sein Job. Das er ein tolles Angebot nicht ausschlagen kann, versteh ich schon. Aber es wird sich doch in Eurer Beziehung einiges ändern, wenn er weiter weg ist. Ich hoffe ihr kommt dann gut damit klar.

Ich fühle mich heute komisch. Irgendwie ist es wie in alten Zeiten. Jetzt vermisse ich meinen Freund wieder. Wir telefonierten heute früh. Ach man, ich empfinde noch so viel für ihn. Vielleicht sehen wir uns am Samstag. Das wird total komisch werden. Ich weiß nicht, ob wir zusammen sind oder nicht, ich trau mir nicht mal ihn zu umarmen. Es ist alles so blöd. Unsere Gespräche sind total doof. Ich kann nur hoffen, das sich alles irgendwann wieder einrenkt.

Schönen Tag
Kristina
Kristina ist offline  
Alt 29.08.2000, 22:39   #15
isabella3
Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 81
Hallo Kristina,

also was den Führerschein angeht bin ich bis jetzt noch motiviert. Ich hatte ja gestern erst die erste Kursstunde. Und die erste Fahrstunde hab ich frühestens übermorgen. Bin jetzt schon nervös...

Ich verstehe deine Gefühle sehr gut. Und noch dazu wo jetzt ein Kind von ihm bekommst, da kannst du den Satz: Vergiß ihn, sowieso vergessen. Ich würde am Samstag einfach zu ihm hingehen und ihm einen zarten Kuß auf die Wange hauchen und dann die Zurückhaltende spielen. Ernst bleiben und abwarten wie er sich verhält. Schließlich heißt es doch, dass was man nicht automatisch bekommt, will man haben. Denk mal drüber nach!

Mir ist klar, dass sich die Beziehung zwischen uns verändern wird, und deswegen will ich auch mit ihm darüber reden. Aber er blockt ab, vielleicht hat er Angst, dass er mich wegen seinem job (und der daraus entstehenden Entfernung) verlieren wird. Und mir geht es genau umgekehrt.

Isabella
isabella3 ist offline  
Alt 30.08.2000, 17:23   #16
Kristina
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/1999
Ort: Deutschland
Beiträge: 265
Huhu Isabella,

Du hast schon so zeitig Deine erste Fahrstunde?? Machst Du die Theorie nicht erst zu Ende??? Ich hab damals beides hintereinander gemacht.

Wie meinst Du eigentlich Deinen letzten Satz? Er hat Angst das er Dich durch die Entfernung vielleicht verliert und Du genau umgekehrt? Das hab ich nicht so kapiert *g*.
Wenn er Angst hat, müsste er doch gerade darüber reden wollen. Verstehe einer die Männer!

Ich werd es so versuchen wie Du es gesagt hast mit meinem. Einfach normal begrüßen, Küsschen oder Umarmung und dann mal nichts mehr sagen. Abwarten was er tut.
Ach es ist alles nicht so leicht. Schon wegen dem Kind hab ich so viele Gefühle in mir. Es ist nun mal seins.
Schön wenn Du der Meinung bist, das der Satz "Vergiss ihn" nichts taugt. Ich seh das genauso. Aber viele meiner Freunde denken, ich kann ihn so einfach abschieben. Aber wenn man erstmal schwanger ist, dann geht das eben nicht so leicht. Irgendwo bleibt da immer 'ne Verbindung.

Kristina

Kristina ist offline  
Alt 30.08.2000, 22:39   #17
isabella3
Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 81
Hallo Kristina,

also ich mach die ersten Fahrstunden auch schon während der Theorie. Das funktioniert ganz gut. Ich machs so, weil ich jetzt halt noch Ferien hab, und nachdem bald das nächste Semester beginnt, möcht ich vorher möglichst viel machen, weil dann die Zeit ja wieder knapper wird.

Also mit umgekehrt hab ich das so gemeint: Er hat Angst wegen dem Abstand mich zu verlieren (vielleicht, ich vermute ja nur) und ich hab genauso Angst ihn zu verlieren. Wir haben uns gestern gesehen, gut unterhalten über alles, nur nicht über seinen Job. Immer wenn ich angefangen hab, hat er sofort und auch sehr elegant das Thema gewechselt. Das hat mich schon aufgeregt, aber ich wollte uns nicht den Abend verderben, schließlich war es einer unserer Letzten vor Montag. Wenn ich angefangen hätte darauf rumzuhacken, wär sicher ein Streit die Folge gewesen und das wär jetzt echt blöd. So kurz bevor wir uns solange nicht sehen. Ich bin nur gespannt wie das nächste Treffen laufen wird. Wir sehen uns ja noch ein oder zweimal vor Montag. Gestern konnte ich meinen Mund noch halten und ich hoffe, das schaff ich auch bis er weg ist. Aber ich würde so gern auch mit ihm darüber reden, was er macht und so und einfach, was das für unsere Beziehung bedeutet. Aber schon wenn wir nur telefonieren liegt dieser Druck auf uns, dass wir uns jetzt 6 Wochen nicht sehen werden. Mensch, wie soll ich das nur aushalten? Und ehrlich gesagt, hab ich auch Angst davor, was passieren sollte, wenn einem von uns das allein sein gefällt?

Ich versteh das total, dass du ihn nicht vergessen kannst, schließlich wird euch das Kind für immer verbinden, egal was zwischen euch passieren wird. Aber diese Tatsache find ich auch irgendwie schön, obwohl ich glaube das ist Ansichtssache. Mal schauen, was am Samstag (da seht ihr euch doch, oder?) passieren wird...

Danke fürs Zuhören

Isabella
isabella3 ist offline  
Alt 31.08.2000, 17:03   #18
Kristina
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/1999
Ort: Deutschland
Beiträge: 265
Hallo Isabella,

ooohhhh bin ich heute nervös. Ich muß ja heut zum Arzt. Ich bin ja schon soooo gespannt und freu mich drauf!!

Ich schreib Dir morgen dann wie es war

Ich hoffe das ihr beide das schafft. Ward ihr denn schon mal so lange Zeit getrennt? 6 Wochen sind wirklich 'ne Menge. Besucht ihr euch dann nicht mal?

Viele Grüße
Kristina
Kristina ist offline  
Alt 31.08.2000, 23:11   #19
isabella3
Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 81
Hallo Kristina!

Viel Glück beim Arzt!
Oh man, ich hatte grad die erste Fahrstunde, aber ich lebe noch....
Ich hab das Gefühl unsere Beziehung geht den Bach runter und wir stehen daneben und schauen zu....

bis morgen
Isabella
isabella3 ist offline  
Alt 01.09.2000, 18:46   #20
Kristina
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/1999
Ort: Deutschland
Beiträge: 265
Hallo Isabella,

Autofahren ist toll oder?? Was ist es für'n Auto?

Das mit Deiner Beziehung tut mir echt leid. Oh je. Was willst Du jetzt tun? Ich dachte er hat Angst Dich zu verlieren, wieso glaubst Du jetzt das es nicht mehr weitergeht?

Bei mir ist alles in Ordnung. Beim Arzt war es super. ES IST EIN JUNGE!!! Man sah es ganz deutlich. Meine Ärztin meinte, den Zippel kriegen wir jetzt nicht mehr weg, der bleibt Oh ich freu mich total. Das sah diesmal wahnsinnig schön aus, man hat alle Einzelheiten gesehen, Füße, Finger und so und sogar Organe (Magen, Blase, Nieren). Er liegt mit den Füßen nach unten, deshalb spüre ich da die Tritte immer so doll. Und ist jetzt 20 cm lang. Kopfumfang 17 cm.
Mein Freund wollte noch nichtmal wissen wie es war. Nee ey, das ist einer.

Schönes Wochenende
Deine Kristina
Kristina ist offline  
Alt 01.09.2000, 18:46 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Kristina, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:43 Uhr.