Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 21.08.2000, 16:07   #1
Kristina
Member
 
Registriert seit: 05/1999
Ort: Deutschland
Beiträge: 265
Hallo Isabella,

hier also unser neues Posting. Wow, schon das 5. oder?
Schön das Du geschrieben hast.
Ja erklär mal was es mit Wilma auf sich hat.
Das mit dem Typ aus Mexico erstaunt mich jetzt, ich dachte das hättest Du mittlerweile auch verkraftet. Und die Beziehung zu Deinem Freund klingt ja auch nicht mehr sehr gut oder? Du schreibst von Trennung und so. Och mensch, wieso ist immer alles so kompliziert?

Tja wieso ich schreibe (EX?)FREUND kann ich Dir sagen. Genau weil ich es nicht weiß, ob wir noch zusammen sind oder nicht. Im Moment würde ich mich eher als Single bezeichnen. Aber ich hänge halt an ihm und wünsche mir, das wir wieder eine normale Beziehung führen können. Ich träume immer noch von einer süßen kleinen Familie mit ihm. Ich kann die Hoffnung auch nicht aufgeben, das es irgendwann nochmal klappt. Aber wie schon mal gesagt, mir fehlt jetzt einfach die Kraft zum kämpfen. Ich werd das wohl versuchen, wenn das Baby da ist.
Weißte was, am Samstag war ich den ganzen Tag nicht da. Und ich kann an meiner Anzeige vom Telefon erkennen, ob jemand angerufen hat. Bei einigen sehe ich sogar die Nummer. Und es hat den ganzen Tag von ca. 9.30 bis 20.30 insgesamt 42 Mal jemand versucht mich zu erreichen. Leider sah ich die Nummer nicht. Oh jeeeeeeeee vielleicht war er es. So oft erschien noch nie was auf meinem Display an einem Tag *g*.

viele Grüße
Kristina
Kristina ist offline  
Alt 21.08.2000, 16:07 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Kristina, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 21.08.2000, 18:11   #2
isabella3
Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 81
Morgen Kristina,

Also erstens: Super Titel hast du da ausgewählt!!!
Zweitens: Mein Freund hat zufällig entdeckt unter welchem Namen ich hier Postings schreibe. Ich wußte gar nicht, dass er das Forum überhaupt kennt. Ja und dann könnte er meine ganzen Beiträge lesen. das wär die Katastrophe. Und Danke!!!

Ich weiß einfach nicht wies mit unserer Beziehung weiter gehen soll. Obwohl ich mir geschworen habe, nie wieder zu zulassen, dass es überhaupt zu diesem punkt kommt. schließlich haben wir letzten Sommer das ja alles schon mal gehabt. Aber im Moment steh ich einfach an... und je mehr ich darüber nachdenke, desto komplizierter wird alles!

Ich verstehe auch, dass du keine Kraft hast zu kämpfen, aber die Hoffnung nicht aufgibst. Und das ist auch gut so. Denn schließlich habt ihr ja noch Kontakt und wenn das Kind erst mal da ist.... du weißt schon was ich meine!

Isabella
isabella3 ist offline  
Alt 22.08.2000, 16:37   #3
Kristina
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/1999
Ort: Deutschland
Beiträge: 265
Hi Isabella,

meinst Du, wenn Dein Freund Deine Beiträge von Wilma kennt, weiß er nicht auch, daß das hier dazu gehört? Oh hoffentlich kriegt er das nicht raus und liest sich alles durch. Was wir schon alles geschrieben haben....

Schade, das es bei Euch nicht so gut läuft. Scheint wohl was in der Luft zu liegen. Das Du da an letztes Jahr denkst, kann ich auch gut verstehen. Ich wünsche Dir, das ihr es wieder hin kriegt. Oder besser gesagt, mußt Du es ja hinkriegen. Dich plagen ja die Gedanken und Gefühle.

Du hast Recht, ich hoffe auch drauf, das sich die Meinung von meinem Freund ändert, wenn das Baby da ist.
Er hat mir letztens am Telefon erzählt, das von einem Kumpel die Freundin jetzt entbunden hat und der nun schwärmt und er (mein Freund) solle doch mal das Baby ankucken kommen. Ihm ist dabei total mulmig. Ich bin ja gespannt, was er nächste Mal erzählt, wie er dabei empfunden hat. Vielleicht erkennt er an seinem Kumpel, was ein Kind eigentlich bedeutet.

Schönen Tag, bei mir regnets heut...
Kristina
Kristina ist offline  
Alt 22.08.2000, 19:49   #4
isabella3
Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 81
Morgen Kristina,

ich hoffe, mein Freund sucht nicht nach einem Beitrag von wilma, nur wenns hier auf der ersten Seite gewesen wär, wär er ziemlich sicher drüber gestolpert.Das kann so nicht passieren.

Wir haben uns gestern Abend getroffen. Und ich hatte total Schiss vor diesem Treffen, weil ich ihm eigentlich alles beichten wollte. Gestern war ein Punkt, wo ich mir dachte, nur die Wahrheit und sonst nichts, egal was dann passiert. Aber wir hatten es dann gestern so lustig, haben uns so gut amüsiert und er war so lieb zu mir... das kann ich doch nicht einfach alles aufs Spiel setzen. Und dann hab ich etwas getan, was überhaupt nicht geplant war. Ich hab ihm erzählt, dass ich jemanden in Mexiko kennen gelernt hab, wir uns gut verstanden haben und sonst nichts passiert ist. Ich hab ihm gesagt, ich hab ein schlechtes Gewissen, weil ich mich mit dem so gut verstanden hab. Und da ist auch wirklich was dran. Er hat mir geglaubt. Hab ich ihn jetzt wirklich angelogen???? Wie auch immer, ich fühl mich besser und hoffe, jetzt wird alles wieder schöner.

Du mußt mir unbedingt schreiben, wie dein Freund reagiert hat, wenn er das Baby seines Freundes gesehen hat. Vielleicht löst das ja neue Gefühle in ihm aus. Ach, irgendwie kann ich schon verstehen, dass er Angst davor hat ein eigenes Kind zu bekommen. Obwohl, eigentlich hast du ja viel mehr Verantwortung, aber du weißt ja... Männer, nicht mal der kleinsten Verantwortung können sie stand halten.

Bis bald
Isabella
isabella3 ist offline  
Alt 23.08.2000, 18:42   #5
isabella3
Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 81
Hi kristina,

na, alles klar bei dir?
Bei mir gibts eigentlich nichts neues. Ich hab das letzte Mal mit meinem Freund auch noch über was eigenartiges gesprochen und ich bin total froh darüber. und zwar, dass wenn man in einer länger andauernden Beziehung steckt, einen doch manchmal für ein paar Sekunden etwas neues unentdecktes reizt. So war es auch bei mir in Mexiko. Doch eigentlich wird einem dann wieder bewußt, was man sich mit seinem Partner aufgebaut hat. Das Vertrauen, die gegenseitige Stütze usw.... da könnt ich ewig dahinquasseln!

Bis bald
Isabella
isabella3 ist offline  
Alt 23.08.2000, 19:27   #6
Poet
Guiding light
 
Registriert seit: 05/2000
Beiträge: 12.240
"Neue deutsche Welle"

"Im Himmel ist Jahrmarkt,
die Engel fahren Achterbahn,
und der Mann im Mond fährt unheimlich schnell,
in einem Kettenkarussell..."


Nur ein kleines Lied zwischendurch für Euch zwei @PET
Poet ist offline  
Alt 24.08.2000, 18:59   #7
Kristina
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/1999
Ort: Deutschland
Beiträge: 265
Danke Poet *g*

Hallöchen Isabella,

das klingt ja wieder gut mit Deinem Freund.
Na siehste was ein kleines Gespräch alles bewirken kann. Und angelogen hast Du ihn ganz sicher nicht. Du hast ihm eben nur nicht jedes Detail erzählt, aber das ist auch besser so.

Gestern konnte ich nicht ins Internet, ich hoffe Du hast mich nicht vermisst
Mir gehts soweit auch gut. Hab soooo viel zu tun. Telefonate mit Hebammen wegen Kurs, mit diversen Bekannten wegen Babysachen usw. Und morgen räumen wir mein Schlafzimmer um.
Mein Freund ruft auch wieder öfter an, ist immer ganz nett. Na malsehen....
Das Baby bewegt sich jetzt jeden Tag, ein irres Gefühl!


Grüssle
Kristina
Kristina ist offline  
Alt 24.08.2000, 20:41   #8
isabella3
Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 81
Hallo Kristina,

das hört sich ja total aufregend an, schwanger zu sein. Ich freu mich wirklich für dich. Und wenn dein Freund sich jetzt wieder öfter meldet, ja ja wer weiß...
Am liebsten würd ich zu dir kommen und mal am Bauch fühlen.

Und was meinen Freund und mich betrifft, ich sags dir, ich kenn mich überhaupt nicht mehr aus. Ich war gestern bei ihm und wir haben so super (!!!!) verstanden. Wir haben herum geblödelt wie zwei Kinder :p ! Und ich dachte mir, jetzt haben wir echt nochmal voll die Kurve gekriegt. Oder sagen wir so: ich nicht wir. Wie auch immer ich war voll happy doch bevor ich gegangen bin, hat er mich total geschockt. Er hat angefangen davon zu reden, ob ich bemerke, dass unsere beziehung anfängt zu "bröckeln" und er hat Angst, dass wir wieder an der selben stelle wie letztes Jahr enden. Soll das heißen er vertraut mir doch nicht? Und er ahnt was in mexiko war? Oder war er vielleicht nicht treu? Oder will er die Beziehung nicht mehr? Verdammt ich will ihn jetzt nicht verlieren. Ich will nicht. Ich war mir gestern so sicher, dass alles wieder gut wird. Was soll ich nur machen.

Danke fürs Zuhören
Isabella
isabella3 ist offline  
Alt 24.08.2000, 22:04   #9
Kristina
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/1999
Ort: Deutschland
Beiträge: 265
Hi Isabella,

das ist wirklich komisch, was da Dein Freund gesagt hat.
Erst blödelt ihr rum und dann sowas. Mich würde interessieren wie er es gesagt hat? So mitten im Rumblödeln geht das ja wohl schlecht. War er dann auf einmal ernst oder wie? Aber ich finde es gut, das er überhaupt sowas sagt.
Was hast Du denn geantwortet?
Ich weiß nicht ob er was merkt. Frag ihn doch mal aus, wieso er findet das die Beziehung bröckelt. Er soll doch mal 'n Beispiel nennen, bei dem es ihm aufgefallen ist.
Es ist aber auch toll, das Du weißt, das er genauso denkt. Dann brauchst Du Dir nicht immer so viele Sorgen machen.

Bis morgen...
Kristina
Kristina ist offline  
Alt 25.08.2000, 18:45   #10
isabella3
Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 81
Morgen Kristina,

danke, dass du so ein aufmerksamer Zuhörer bist, was würde ich bloß ohne dich machen.
Also wir haben rumgeblödelt den ganzen Abend und dann als ich gehen mußte, hab ich mal alle meine sachen zusammen gesucht, er hat mich zur Tür begleitet und dann hat er gesagt, nein ich soll noch nicht gehen, er muß mir noch was sagen. Und er war auf einmal total ernst und den Rest kennst du ja. Als Beispiel sagte er, dass er das Gefühl hat, dass ich ihm in letzte Zeit ausweiche. Und das hat ja auch gestimmt, nur gerade an diesem Abend war ich mir sicher, dass es vorbei ist und dass ich mich wieder voll auf ihn 'einlassen' kann. Ich hab dann gesagt, dass alles ein blöder Zufall war und ich nie absichtlich ausgewichen bin und unsere Beziehung jetzt wieder gut läuft und ich ihn nicht verlieren will. Aber es kam keine Reaktion von ihm. Und gestern Abend hat er mich angerufen ob wir heute nachmittag schwimmen gehen, er hat ganz normal geklungen. Jetzt bin ich mal gespannt auf heute nachmittag!

Danke! Ach ja und grüß mir den kleinen Strampler in deinem Bauch!

Bussi Isabella
isabella3 ist offline  
Alt 25.08.2000, 18:45 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey isabella3, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:42 Uhr.