Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 25.08.2000, 07:38   #1
-=æ[ñÊó]æ=-
Junior Member
 
Registriert seit: 05/2000
Beiträge: 171
N'abend alle zusammen!
Ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll...

Ich bin seit ca. 2 1/2 Wochen mit einem Mädchen zusammen, das ich sehr liebe - wahrscheinlich mehr als alles andere auf dieser Welt. Auch in der Beziehung läuft es sehr gut, abgesehen von den kleinen Problemen, mit denen wir alle mind. einmal zu kämpfen haben/hatten...

Da ich nicht direkt in Ihrer näheren Umgebung wohne, bin ich auf die S-Bahn angewiesen. So weit, so gut: Ich muss immer gegen 19:00 bzw. 20:00 Uhr bei Ihr die S-Bahn nehmen, damit ich gegen 22:00 bzw. 23:00 bei mir zuhause ankomme. - Dies stellt aber für uns beide so gut wie kein Problem da.

Das Problem (wenn man es so nennen kann) liegt in Ihren Eltern bzw. hauptsächlich in Ihrem Vater. Nun weiß jeder, dass Väter ab und zu mal sehr launisch sein können und sich natürlich auch Sorgen um Ihre Kinder machen - ist auch sehr gut nachzuvollziehen, wie ich finde!

Neulich passierte folgendes:
Ich hatte die S-Bahn gerade verpasst und meine Freundin beschloss noch die 20 Min. bis zur nächsten S-Bahn, die ich dann nehmen würde, mit mir auf dem Bahnsteig zu warten. Normalerweise muss sie pünktlich um 20:00 Uhr zuhause sein, doch durch die Tatsache das sie mit mir zusammen auf die nächste S-Bahn wartete kam sie ca. 20 Min. später zuhause an. Die Folge: Ihr Vater verbat Ihr mich eine Woche lang zu sehen!!! -Zugleich muss ich dazu sagen, dass ich sie innerhalb der genannten Woche doch sehen durfte, da sie eine gute Leistung in der Schule vollbracht hatte...

Heute Abend wiederholte sich ein ähnlicher Vorfall:
Ich nahm pünktlich meine S-Bahn und meine Freundin war auch pünktlich um 20:00 Uhr zuhause. Jedoch sollten wir uns heute, im Laufe des Tages, beim Reisezentrum der DB melden, da die Eltern mir anbaten eine BahnCard zu bezahlen, wegen den dauernden Fahrten mit der S-Bahn. Dies taten wir jedoch nicht, da ich diesmal anstatt 1 1/2 Stunden ca. 2 1/2 Stunden bis zu Ihr brauchte (...wegen der erneuten Bombendrohung am Düsseldorfer Hbf...). Danach gab es dann bei uns beiden eine kleine Meinungsverschiedenheit, welche wir nachher allerdings wieder "einrenken" konnten. Als dann Ihr Vater heute Abend nach Hause kam (laut meiner Freundin) fragte er ob wir uns den wegen der BahnCard erkundigt hatten. Nachdem meine Freundin ihm das erzählte, beschloss er ihr wieder ein einwöchiges Verbot zu geben mich zu sehen...

Sorry, aber ich weiß echt nicht mehr weiter!!! Ich meine was hat das denn für einen Sinn???
Abgesehen davon habe ich mich weder unhöflich gegenüber dem Vater meiner Freundin benommen, noch sonstwas. -Ganz im Gegenteil: Ich bin (wie ich meine) ein von Natur aus hilfsbereiter und aufgeschlossener Mensch, der hilft wo er nur kann. Das er "Angst" um seine Tochter hat, möchte ich ja noch berücksichtigen, aber wieso verhängt er direkt solch ein Verbot? - Nur weil wir uns nicht erkundigt haben, da ich 1.) viel später als eigentlich geplant bei Ihr ankam und 2.) weil auch bei uns innerhalb der Beziehung mal nicht alles perfekt läuft???

Ich würde gerne Eure Meinung zu diesem Thema wissen! Posted meinetwegen was das Zeug hält...
Über eine Stellungnahme des Vaters würde ich mich auch freuen!

Ein verzweifelter

nEo17
-=æ[ñÊó]æ=- ist offline  
Alt 25.08.2000, 07:38 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo -=æ[ñÊó]æ=-, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 25.08.2000, 17:21   #2
Darkness_22
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 708
Damit musst Du wohl leben....

Hi nEo,

ich kann dich irgendwie verstehen. Denn der Vater meiner Freundin hält auch nicht viel von der Beziehung zwischen ihr und mir. Das liegt aber nur daran, dass er mich noch nicht richtig kennt und wir 5 Stunden voneinander wohnen. Der letzte Grund ist hier wohl entscheidender. Aber zu Dir. Wie alt ist denn deine Freundin? Ich meine sie wohnt noch bei den Eltern und da ist es klar, wenn die altmodisch sind (hier wohl extrem), das so Regeln wie "20 Uhr bist Du zu hause" und "wenn du nicht das machst, dann hast du Hausverbot" aufgehängt werden. Damit müßt ihr mehr oder weniger leben. Oder du setzt dich mal mit dem Vater an nen Tisch mit einem Bierchen und klärst mit ihm einige Sachen. Das du es nicht ok findest, wenn mal was nicht geklappt hat, dass er gleich verbietet, euch zu sehen. Das ist wirklich doof, er kann sich wahrscheinlich nicht richtig ausdrücken, dass ihm das auf den keks geht, deswegen solche Mittel. Aber is ja auch egal, denn sie wirken ja wie man sieht.
Letzendlich kann ich dir auch keinen richtigen Tipp geben. Versuch nur so lange durchzuhalten, bis einer ne eigene Bude hat, dann ist der ärger nur noch halb so groß.

Ich wünsch Dir noch was...und halt die Ohren steif......
Darkness_22 ist offline  
Alt 26.08.2000, 20:22   #3
Dreamgirl666
Member
 
Registriert seit: 04/2000
Beiträge: 159
So hier ma wat von mir!! (nEo´s Freundin!)

öhm,ich bin 14 und mein Vater ist 32!!! normalerweise müsste er nicht so altmodisch sein (wie du es sagst Buntstift.) na ja...ich finde das ja auch nicht grade super mit dem Verbot,zum Glück wurde das wieder aufgehoben,so das nEo grade neben mir sitzt!!! *freu* ja,nun ja,ich muss ja damit leben.....ich habe auch schon mit der schwester von meinem vater gesprochen,also meiner tante,sie kann ja auch nicht großartig viel dazu sagen,sie meinte auch ich musste mich damit abfinden und das ja eine Woche sooo schnell vorbei ginge und so.....hat mir in so einem moment natürlich nicht viel geholfen...aber zumindest hat sie mich etwas getröstet....na ja,die BahnCard haben wir jetzt....ööööööhhhhhhhhhhhmmmmmm....jaaaaaaaaaaa das wars.....

also bis dann,Ciao Dreamgirl666/melli
Dreamgirl666 ist offline  
Alt 30.08.2000, 07:25   #4
pappnase32a
Junior Member
 
Registriert seit: 04/2000
Beiträge: 3
Big altmodischer Daddy

tja was soll ich sagen*grübel*

also zuerst mal vorweg:
ich habe nichts,aber auch garnichts gegen nEo17!!!
im gegenteil ich find ihn ganz nett.*schwöööör*

oder würd ich sonst die bahncard sponsoren oder auch mal
die tickets?*melli geld geb*

die massnahmen finde ich selber scheisse und weis auch
das das total altmodisch ist.
aber:
1.)melli musste vor nEo17 um 19.00uhr schon zuhause sein.
2.)weil wir wissen das du einen weiten weg hast darf sie dich zum bahnhof bringen und muss erst um 20.00 uhr zuhause sein.
3.)trotzdem kommt sie immer noch zu spät.ich sprach sie sogar schon öfters darauf an und erklärte ihr das wir uns sorgen machen wenn sie sich nicht an die zeiten hält.

aber melli ist das ja alles scheiss egal!!!


zu dem bahncard ärger:

für mich machte es den eindruck das ihr den ganzen tag rumgeknutscht habt und noch nicht mal die zeit hattet
die bahncard zu besorgen.*geld spar*
auch melli ,die ich ja fragte wieso ihr nicht die card besorgt habt,sagte nicht das du schon verspätung hattest
und ihr euren zoff erstmal ausdiskutieren musstet.


das beste beispiel für die fehlende info von meiner
tochter:
"soll der nEo jetzt an den computer um mal zu gucken?"
meine antwort:"nee braucht er nicht,läuft doch alles"

sie sagte nicht das du jetzt die programme für den brenner hast,die du ja noch draufspielen wolltest.
das hatte ich nämlich wirklich vergessen.

bis dann
pappnase


pappnase32a ist offline  
Alt 30.08.2000, 09:52   #5
*mickal*
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 3
So sind sie nun mal die Eltern ALTMODISCH

Hi nEo17

Also 1.Ist deine Freundin einzel Kind o. hat sie noch Geschwister denn ich kenn das von meiner Mutter denn ich bin auch Einzelkind und deine Freundin ist fuer ihren Vater das einzige was er hat und darum macht er sich naturlich sehr viel sorgen also habt ihr es auch schwerer.Als ich eines tages weinent nach Hause kam verbot mir meine Mutter fuers erste denn Kontakt mit meiner Freundin da sie ANGST hatte das sie mich wieder enttaeschen wuerde das war HARD sag ich dir!!Aber ich denke das hat nicht so viel mit deinem Problem zu tun so komme ich mal zum Punkt.........

Entweder Eltern sind so wie sie sind(Altmodisch und doof)oder man hat coole Eltern und sie sind locker drauf.
Entweder man kann sie aendern oder man muss damit leben so wie sie sind......man muss Kompromisse schliessen vereinbarungen usw.
Probiert mal mit ihrem Vater zu reden was er sich davon verspricht und wieso er so reagiert?!Denn es gibt viele Eltern die denken sie koennten mit Strafen alles regeln!!!!!!Ich bin 17 und kriege kein Hausarrest mehr denn ich habe meiner Mutter klar gemacht das man mit Strafen weniger erreicht im gegenteil man reizt sein Kinder um so mehr!!!!Also und wenn ihr mit ihrem Vater redet dann ganz locker und ueberlegt euch 3 mal wie ihr mit im reden wollt macht es GESCHICKT!!!!
Dann noch teu teu teu
und viel Glueck ihr beiden!!!!
Alles gute wuenscht *micka*
*mickal* ist offline  
Alt 31.08.2000, 19:01   #6
pappnase32a
Junior Member
 
Registriert seit: 04/2000
Beiträge: 3
Noch immer keine Antwort

Was ist los?

Warte noch auf nee antwort von Dreamy oder nEo

gruss pappnase
pappnase32a ist offline  
Alt 01.09.2000, 01:11   #7
Rindvieh
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
einrenken

Das wird sich schon einrenken. Für alle ist das neu. Das ihre kl.-gr. Tochter ihrer wege geht. macht euch nicht sekber so viel streß. beilbt ihr locker bleiben die locker. macht ihr druck kommt von denen gegeendruck.

nicht verzagen
 
Alt 03.09.2000, 00:25   #8
-=æ[ñÊó]æ=-
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2000
Beiträge: 171
Verständigungsprobleme (???)

Hallo alle zusammen...
Hier mein Statement zu der Antwort von pappnase32 (keineswegs Böse gemeint *g*)

>> 3.)trotzdem kommt sie immer noch zu spät.ich sprach sie
>> sogar schon öfters darauf an und erklärte ihr das wir
>> uns sorgen machen wenn sie sich nicht an die zeiten hält
Öhm... soweit ich mich erinnern kann war das mit den Verspätungen nur in der Anfangszeit so - in den letzten 2 Wochen haben Mellie und Ich darauf geachtet das die "20.00 Uhr-Grenze" eingehalten wird. - So dachten wir das übrigens in Ratingen auch - da es ja immer hieß "20.00 Uhr"! Hätten sie gesagt, dass Mellie vom CT früher zu hause sein muss, dann wäre sie das auch gewesen, da bin ich mir sicher...

>> aber melli ist das ja alles scheiss egal!!!
Hmm... ich kenne den Satz "ist mir doch scheiss egal" nur zu gut - ich selbst habe ihn oft genug zu meinen Elter gesagt, jedoch auch ziemlich schnell bemerkt dass es nicht viel bringt... ich glaube auch das Mellie den Satz des öfteren von sich gegeben hat...

>> für mich machte es den eindruck das ihr den ganzen tag
>> rumgeknutscht habt und noch nicht mal die zeit hattet
>> die bahncard zu besorgen.*geld spar*
dazu kann ich nur sagen: verliebte haben es nunmal so ansich sich ziemlich oft zu küssen *ggg*

>> das beste beispiel für die fehlende info von meiner
>> tochter:
>> "soll der nEo jetzt an den computer um mal zu gucken?"
>> meine antwort:"nee braucht er nicht,läuft doch alles"
So wie ich die ganze Sache bis jetzt mitbekomme, würde ich sagen, dass die Kommunikation zwischen Mellie und Ihnen nicht 100%-tig klappt. Ich möchte jetzt nicht sagen, dass sie daran Schuld sind - da gehören immer 2 Leute dazu!

Im Großen und Ganzen muss ich sagen, dass ich sie als Vater verstehen kann, aber wie gesagt, was ich einfach nicht O.K. finde ist das mit den Verboten - es gibt doch mit Sicherheit auch andere Mittel, wie z.B. Bestrafungen a lá Staubsaugen, Spülmaschine ausräumen, etc...

MfG,
nEo aka Cedric


-=æ[ñÊó]æ=- ist offline  
Alt 03.09.2000, 00:25 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey -=æ[ñÊó]æ=-, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:24 Uhr.