Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 02.09.2000, 02:59   #31
Bostongirl
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 57
Vielen Dank euch allen.

Liebe Xtine,

sicher, ich will ihm auf keinen Fall hinterherlaufen ich will auch nicht, daß er denkt,daß ich leicht zu haben bin. Ich will auf keinen Fall wie ein Flittchen da stehen. Denn das bin ich nicht. Meine Selbstachtung ist mir schon sehr wichtig...*g*... Auf der einen Seite habe ich ja auch Angst, ihn wiederzusehen, aber auf der anderen seite will ich ihn ja auch nicht ganz verlieren. Ich denke mal, ich werde NICHT mehr mit ihm schlafen, so schwer es mir auch fallen wird. Wenn, dann soll er sich entscheiden, was er will und was nicht.
Momentan geht es mir eigentlich ganz gut. Solange ich ihn nicht hier im Netz sehe, oder mit ihm spreche. Danach gehts mir dann immer erst mal beschissen. Aber, wenn ich ein paar Tage nichts von ihm höre oder sehe, dann gehts mir wirklich richtig gut. Aber wenn ich länger nichts von ihm höre, dann mache ich mich wieder verrückt, er will nichts mehr von mir wissen, noch nicht mal unsere Freundschaft bedeutet ihm was... wie auch immer. Es ist wirklich ganz schön verzwickt.... Aber bis jetzt bin ich über jeden Mann hinweg gekommen, also werd ich es denke ich über ihn auch irgendwann mal...Und das ich vor Kummer ein paar Kilos abgenommen habe, ist auch nicht zu verachten..*gg*... naja, aber ich hoffe, das ich mich irgendwann bald wieder neu verliebe in jemanden, der mich auch liebt und dann werde ich ihn hoffentlich vergessen... Meinem letzten Ex habe ich leider viel zu lange hinterhergetrauert und habe so manche chance verpasst... Aber, das passiert mir nicht noch einmal...

Bostongirl
Bostongirl ist offline  
Alt 02.09.2000, 02:59 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Bostongirl, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 02.09.2000, 18:07   #32
xtine
Special Member
 
Registriert seit: 09/2000
Beiträge: 5.082
Viel Glück!

Ich kann dich ja so gut verstehen und
ich hoffe, daß du bald über ihn hinweg kommst.
Ich hoffe auch, daß mir sowas nicht nochmal passiert...
aber hinterher/vorher ist man ja immer klüger - und dann macht
man doch wieder so'n Scheiß... *jaja, die Hormone, grins bzw. fluch

Also, Kopf hoch,
ich finde deine Entscheidung ist echt gut und mutig!

Tschüssi,

xtine


xtine ist offline  
Alt 22.09.2000, 02:13   #33
grini
Junior Member
 
Registriert seit: 09/2000
Beiträge: 2
Hi Bostongirl!

Ist zwar schon eine Weile her, daß du diesen Beitrag geschreiben hast, aber als ich ihn gelesen habe, hab ich mich selbst darin erkannt.

Nur kann ich von mir nicht behaupten, daß es eine Beziehung war (in seinen Augen schon), das ganze dauerte auch nicht sooo lange. Nur hatte ich irgendwie immer gezweifelt, was und ob er überhaupt etwas für mich empfindet. Hab ihm das allerdings nie gesagt. Irgendwann kam er dann, und meinte es könnte so nicht weitergehen, er liebt mich nicht! Bumm, daß hatte gesessen, ich verhielt mich supercool, ließ mir nicht anmerken, wie verletzt ich doch war. Hatte dann auch vor gehabt mich nicht bei ihm zu melden, warum auch? Dennoch dachte ich unentwegt an ihn. Er schrieb mir ne Woche später ne Mail, laber laber sülz und irgendwann 6 Wochen später oder so, haben wir uns verabredet. Da waren dann 2 Treffen, die absolut platonisch abliefen, dennoch super lustig waren, es ist einfach total schön mit ihm zusammen etwas zu unternehmen. Dann haben wir uns ein drittes Mal gesehen, und es ist passiert! Scheiße!!! Wir haben dann drüber gesprochen, weil ich nicht wollte das diese Nacht etwas zwischen uns ändert und ich wollte wissen, wie er darüber dachte! Er sagte: es ist schön und aufregend und so weiter! Toll, hab echt keine Ahnung was er überhaupt von mir hält. Was mich an der ganzen Sache so nervt, ist das ich es nicht schaffe von ihm loszukommen und jedes mal wenn ich ihn sehe, möchte ich ihn sofort an mich ran ziehen. Er übt wirklich eine derartige Anziehungskraft auf mich aus, daß ist unglaublich.

Sex mit dem Ex ist nicht das Richtige. Weil einer immer darunter leidet und das jedesmal ein stückweit mehr, vielleicht unbewußt macht man sich doch Hoffnungen, die dann eh nur zerstört werden.

Aber wie kann man jemandem wiederstehen, in dessen Augen man versinken möchten, in dessen Armen man jede Nacht einschlafen möchte.........
grini ist offline  
Alt 22.09.2000, 02:13 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey grini, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:21 Uhr.