Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Loveletters & Flirttipps. Glückliche Beziehungen und allgemeine Fragen zum Thema Liebe. Teilt Eure Erfahrungen und gebt Eure Tipps&Tricks ab, wie man flirtet und daraus mehr entstehen lässt...

 
 
Themen-Optionen
Alt 03.02.2004, 13:25   #1
Koelner22
Junior Member
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: Kölle am Rhing
Beiträge: 14
Buecher zum Thema Flirten?

Hallo,
gibt es ueberhaupt ein Buch zum Thema Flirten, dass einigermassen praxistauglich ist?
Habe mir soeben einige Rezensionen bei Amazon durchgelesen und das klingt alles nicht gut.
Ich habe mir, weil ich zur Zeit krank bin und was zu lesen brauchte, gestern das Buch "Angriffziel: Frau!" gekauft und gelesen.
Na ja, habe mir irgendwie mehr davon erwartet. Dachte, wenn ich das Buch gelesen und verinnerlicht habe, dann koennte ich vielleicht irgendwelche Vorteile daraus ziehen.
Meiner Meinung nach viel laerm um nichts. Teilweise zogen sich manche belanglose Themen ellenlang und ich hatte den Eindruck, der Text waere nur Seitenfueller.
Der militante Ton des Autors und das er sich staendig in Gleichnissen zwischen Militaer und Flirten ausdrueckt, kotzt mich als Kriegsdienstverweigerer einfach nur an und laesst alles hoechst unserioes wirken. Man merkt zwar, dass der Autor sich stark mit dem Thema beschaefftigt hat und auch nicht gerade ungebildet ist, aber er haette manche Texte besser einfacher und kuerzer gestalten sollen, anstatt sie mit seinem hohen Bildungsniveau zu verunstalten. Wenn man anfaengt in komplizierten Worten auf hohen Niveau zu schreiben und dabei Zitate aus literarischen Meisterwerken zu bringen (Wilhelm Tell, Hamlet, usw) macht das auf mich eher den Eindruck, als ob er sich nun so ausdruecken muesse, weil er selber keine Ahnung mehr hat, worueber er eigentlich schreibt oder zumindest mit seinem tollen Bildungsniveau prollen moechte. Wenn er's noetig hat...
Zurueck zum eigentlichen Thema des Buches: Teilweise verlangt er ein unmoegliches Verhalten vom Leser was das Flirten angeht, was im Leser den Eindruck weckt: "Das schaffe ich nie!". Dann folgen doch noch einige sinnvolle, praxisorientierte Tipps und Beispiele, so wie ich es mir vorgestellt habe. Leider haette man die interessanten Dinge des Buches auch auf wenige Seiten bekommen koennen.

Also mein grober Gesammteindruck von solchen Buechern ist der, dass man wieder ruecksichtslos die Schwaechen vieler Menschen ausnutzt um damit einfach nur Geld zu machen.

Kann mir hier vielleicht jemand ein Buch zum Thema Flirten empfehlen, welches er fuer gut und praxisorientiert haelt?
Koelner22 ist offline  
Alt 03.02.2004, 13:25 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Koelner22,
Alt 03.02.2004, 16:11   #2
Vertel
Member
 
Registriert seit: 01/2004
Beiträge: 322
Christian Haas
Angriffsziel: Frau! Tipps und Tricks zum erfolgreichen Erstkontakt.
Ein taktischer Führer für Profis und solche, die noch viel lernen müssen!
Flirtkultur-Verlag, Brennberg 1999
159 Seiten
15,29Euro
ISBN: 3936426104

Chiara
Secrets of Chiara - Erotik - das Spiel mit der Andeutung
Ubooks 2003
222 Seiten
14,90Euro
ISBN: 3935798091

diverse
DAS SURVIVAL BUCH SEX & DATING
Ullstein 2002
174 Seiten
6,95Euro
ISBN: 3548363571


LG, Vertel
Vertel ist offline  
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:56 Uhr.