Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Archiv: Loveletters & Flirttipps (https://www.lovetalk.de/archiv-loveletters-and-flirttipps/)
-   -   Ich werd´ nicht schlau aus ihr! HILFE!!! (https://www.lovetalk.de/archiv-loveletters-and-flirttipps/34162-ich-werd-nicht-schlau-aus-ihr-hilfe.html)

sweet mezzi 08.11.2004 11:50

Zitat:

Zitat von Zweifler
Ok, Du musst ja nicht gleich mit "Traumfrau" u.ä. kommen. Aber, dass Du sie gern hast, kannst Du ihr schon offenbaren ...

mezzi, Du als Frau, ... geht das in Richtung "nett"? Weil das wäre ja schon ein Schuß ins Ofenrohr! Net, dass wir hier die falschen Tipps geben.

waffelteig, komm, sei mal ein bisschen kreativer!

Zweifler was erwartest du bitte das ich ihn schreibe? Soll ich ihm etwa alles vorgeben als Frau, also ich denke er ist Alt genug um in etwa zu wissen was man einer Frau schreibt.

waffelteig 08.11.2004 11:54

Vielleicht etwas netter zu sein, ja.

Ich denke, zu sagen, dass ich sie sehr gern habe ist ok. Vielleicht frage ich sie einfach direkt, was sie darüber denkt; bzw. wie sie über mich denkt. Oder ist das zu distanziert.

@sweet: Ich verlange ja kein wörtliches Diktat; böse wär ich dir aber auch nicht. :lachen:

sweet mezzi 08.11.2004 11:58

:lachen: war klar das du mir nicht böse bist, wen ich dir eine Sms vorgeben würde. Aber dazu muss ich erst mal wissen was du alles von dir geben möchtest bei ihr. Dann schreib ich dir in ungefähr was du ihr schreiben kannst, ist das ok?

waffelteig 08.11.2004 12:01

Da bin ich doch dabei! ;)

Ich möcht´ ihr sagen, dass der Abend mir gut gefallen hat, dass ich etwas für sie empfinde und dass ich gerne wissen möchte ob und mit welchen Hintergedanken sie sich weiter mit mir treffen möchte. Dabei will ich aber auf keinen Fall zu aufdringlich sein, da sie immer wieder betont, dass ihr ein gewisses Maß an Freiheit sehr wichtig ist.

Das hört sich eher nach ´nem Brief an... :rolleyes:

Tante Emma 08.11.2004 12:10

Naja, wenn sie sich in einer Woche schon vier mal mit dir getroffen hat, kann ich mir schon vorstellen, dass sie auch mehr will.....

Schreib ihr doch einfach, dass du die ganze Zeit an sie denken musst. Dann wirst du schon sehen, was sie darauf antwortet. Ob es ihr genauso geht.
So direkt fragen, mit welchem "Hintergedanken" sie sich mit dir trifft oder wie es weitergehen soll find ich persönlich blöd.

Grüßle, Sonja!

Alias 08.11.2004 12:14

Zitat:

Zitat von waffelteig
Vielleicht etwas netter zu sein, ja.

Ich denke, zu sagen, dass ich sie sehr gern habe ist ok. Vielleicht frage ich sie einfach direkt, was sie darüber denkt; bzw. wie sie über mich denkt. Oder ist das zu distanziert.

@sweet: Ich verlange ja kein wörtliches Diktat; böse wär ich dir aber auch nicht. :lachen:

Du willst nach einer Woche schon ein Zwischenzeugnis? Man ran an den Speck und durchgestartet, wenn sie nicht mehr will wird sie es dir schon sagen...aber immer fragen ob man sich noch auf der Soll- oder Haben-Seite befindet bringt nichts, etwas Mut gehört dazu.

Zweifler 08.11.2004 12:42

Zitat:

Zitat von waffelteig
Da bin ich doch dabei! ;)

Ich möcht´ ihr sagen, dass der Abend mir gut gefallen hat, dass ich etwas für sie empfinde und dass ich gerne wissen möchte ob und mit welchen Hintergedanken sie sich weiter mit mir treffen möchte. Dabei will ich aber auf keinen Fall zu aufdringlich sein, da sie immer wieder betont, dass ihr ein gewisses Maß an Freiheit sehr wichtig ist.

Das hört sich eher nach ´nem Brief an... :rolleyes:


Au au, frag nie eine Frau nach irgendwelchen Hintergedanken ...

Naja, vielleicht hat Deine Sekretärin (Fräulein mezzi) einen guten Spruch parat ;)

Zweifler 08.11.2004 12:44

Zitat:

Zitat von sweet mezzi
Zweifler was erwartest du bitte das ich ihn schreibe? Soll ich ihm etwa alles vorgeben als Frau, also ich denke er ist Alt genug um in etwa zu wissen was man einer Frau schreibt.


Meine Frage bezog sich auf "nett". Was denkt Frau wenn Mann "nett" schreibt? Hör jetzt endlich auf mich immer falsch zu interpretieren! Das machst Du nämlich mit Absicht :schimpf:

sweet mezzi 08.11.2004 12:46

Zitat:

Zitat von Zweifler
Au au, frag nie eine Frau nach irgendwelchen Hintergedanken ...

Naja, vielleicht hat Deine Sekretärin (Fräulein mezzi) einen guten Spruch parat ;)

erstens bin ich nicht seine Sekretärin und zweitens hab ich keinen guten Spruch drauf.

sweet mezzi 08.11.2004 12:48

Zitat:

Zitat von Zweifler
Meine Frage bezog sich auf "nett". Was denkt Frau wenn Mann "nett" schreibt? Hör jetzt endlich auf mich immer falsch zu interpretieren! Das machst Du nämlich mit Absicht :schimpf:

ja schon gut ich hör auf und schreib hier überhaupt nichts mehr, nicht das du das sonst wieder falsch verstehst.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:42 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.