Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Loveletters & Flirttipps. Glückliche Beziehungen und allgemeine Fragen zum Thema Liebe. Teilt Eure Erfahrungen und gebt Eure Tipps&Tricks ab, wie man flirtet und daraus mehr entstehen lässt...

 
 
Themen-Optionen
Alt 17.07.2006, 18:05   #1041
Zweifler
never doubting
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Daheim
Beiträge: 32.122
@hachja

Hast Du das mit den "Antworten" ernst genommen?
Zweifler ist offline  
Alt 17.07.2006, 18:05 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Zweifler, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 17.07.2006, 18:40   #1042
Schlupf24
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 2.804
@hachja: Nein ich habe mich nicht dafür entschieden. Ich kann nur sagen wie ich das heute sehe...
1. Hab ich gestern schon angefangen mit den Fragen u. Gesprächen, aber da er besoffen war, hab ich nach kurzer Zeit aufgehört. Hatte ja so eh keinen Sinn!
2. Habe ja geschrieben das ich einem Treffen nur noch nüchtern entgegenkommen würde. DEFINITIV! Genau aus dem Grund das ich mich nie wieder einfach wieder rein stürze. Ich habe viel zu viel Angst das er mich wieder so verletzten kann!
3. Im Moment geht es mir gut u. wenn er die Dinge von gestern ernst gemeint hat dann soll er es beweisen. Wenn er mich wirklich liebt dann hat er die Zeit dafür. Dann muss er durch die Gespräche durch! Und da er es in den Stressphasen momentan eh nicht kann, werde ich mich die nächsten 2 Monate auch auf nichts einlassen u. das werde ich ihm auch so sagen, wenn er sich nochmal meldet. Wenn er sich gar nicht mehr melden sollte, dann wird es (Lt. meiner heutigen Gedanken) so bleiben wie es ist.
4. Ich müsste sogar morgen noch was für Ihn machen, aber das ist nun nur noch ne Kleinigkeit, die ich NICHT als Anlass nehme mich bei ihm zu melden. Er will ja was von mir u. wenn er sich nicht meldet, dann wird er sich selbst drum kümmern müssen...
5. Kann sein das mein Selbstwertgefühl um 100 Stufen gestiegen ist, weil er sich gestern gemeldet hat. Aber das ist ja nicht schlecht für mich um das durchzuziehen. Ich weiß auf jeden Fall das ich ihm Ganz und Gar nicht egal bin u. ich bin gern bereit was zu tun, aber NIE wieder allein. Und das wird sich zeigen. Kommt Zeit kommt Rat.
Schlupf24 ist offline  
Alt 18.07.2006, 11:23   #1043
Lutricia
Member
 
Registriert seit: 02/2001
Ort: Schweiz
Beiträge: 208
Naja, Schlupf wird sich eh über alle möglichen Varianten ihre Gedanken gemacht haben. Am Schluss wird dann auch sie ganz allein entscheiden, welches der richtige Weg ist.

Ich persönlich möchte ihr nicht raten, welchen Weg sie gehen soll. Manchmal befindet man sich einfach in einem Prozess, der noch nicht abgeschlossen ist (und das habe ich bei dieser Geschichte hier schon das Gefühl). Da muss man dann einfach hindurch, inklusive Rückschritte und wieder Weitergehen.

Ich denke auch, dass Schlupf schon ein paar Schritte vorwärts gemacht hat und nicht gleich wieder umkippt nur weil ich ein paar andere Gedanken zum Thema äussere.

Du bist auf dem richtigen Weg Schlupf, ich bin überzeugt davon! Der Ton in deinem letzten Post weist für mich jedenfalls darauf hin.
Lutricia ist offline  
Alt 18.07.2006, 12:31   #1044
Wölkchen
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 580
Ich denke auch Schlupf, Dein letztes Post hört sich gut an. Du mußt nur konsequent bleiben!
Wölkchen ist offline  
Alt 18.07.2006, 18:46   #1045
Schlupf24
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 2.804
Hallo Ihr Lieben,
bisher ist nichts neues passiert. Da er sich noch nicht gemeldet hat, gehe ich mal davon aus das er die Dinge nicht ganz so ernst gemeint hat u. einfach zu voll war. Verstehen tu ich den Menschen nicht, aber ich kann es nicht ändern. Sollte die Liebe reichen, dann werden wir die Zeit haben. Solange versuche ich meine Dinge zu verfolgen. Auch wenn es teilweise schwer ist. Er arbeitet jetzt so viel, da ist er abgelenkt. Aber es wird sicher die Zeit kommen wo er an mich denkt u. da mir ein Ziel der Zeit setzten oft geholfen hat, habe ich mir ein höheres von 2 Wochen gesetzt. Irgendwie gehe ich stark davon aus, das er sich bisdahin gemeldet hat u. wenn nicht, dann fange ich dann neu an zu überlegen... Dann und Nicht jetzt, denn in 2 Wochen sieht wahrscheinlich schon wieder so viel so anders aus.
Danke das ihr da seit.
Schlupf24 ist offline  
Alt 18.07.2006, 19:12   #1046
hachja
Nachtvogel
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 4.349
wow - mädel - das klingt gut!
hachja ist offline  
Alt 18.07.2006, 23:49   #1047
guckloch
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Schlupf24
Was hätte ich denn machen sollen? Ihn nicht kommen lassen? Tür zulassen? Habe den ganzen Abend überstanden ohne mit ihm zu schlafen! Was wäre denn besser gewesen? Was meinst du? Was geht in diesem Menschen vor?

man o man.
die antwort ist klar: tür zulassen.

aber an der frage sieht man ja schon, dass du nicht weißt was du selbst willst.
die lässt alles auf dich zu kommen, du lässt dich von der strömung treiben, als mal das ruder selbst in die hand zu nehmen und zu sagen: das will ich und das will ich nicht. bis hierher und nicht weiter.

schlussstriche ziehen.auch wenns weh tut.bewahre dir deinen stolz, besser würde und lass dich nicht so behandeln als wärst du ne puppe die hervorgeholt wird, sobald der puppenspieler lust darauf hat zu spielen.
entscheide dich für oder gegen ihn und dann zieh es durch und warte nicht wie die nonne vor dem kreuz auf irgendwelche anruf/sms signale vom "messias".

es ist egal was er sagt oder schreibt, er wird sich nicht ändern.es besteht kein anlass. er hat dich ja immer noch im prinzip. deine welt dreht sich um ihn.

und aufzu zählen, was er tun muss, damit er dir seine liebe beweist...das ist doch blauäugig.
ungefähr so als wenn man sich einredet, er will mit mir sex, also liebt er mich.
liebe kann man doch nicht anhand einzelner taten sehen. und durch gespräche führt man sie auch nicht herbei.
ihm eine art zettel vorzuhalten der dinge die er tun müsste, ist keín beweis von liebe. du möchtest dir dabei nur einreden´, dass er dich ja wirklich liebt und deswegen zurücknimmt und dies der rückhalt sein soll, dass du wieder zu ihm zurückkehrst.
 
Alt 19.07.2006, 22:46   #1048
Schlupf24
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 2.804
Kurze Info: Gestern Abend ging es mir sau schlecht. Hatte einfach das Gefühl das meine Nerven an einem Faden hängen u. gleich abreißen… Nicht nur wegen ihm. Wegen allem! Hab in „Allgemeine Themen“ was geschrieben, da es hier nicht so hinpasste…Bin erst gegen 12 Uhr zur ruhe gekommen u. konnte schlafen. Um ca. 1-1.30 Uhr schellte es sturm. Ich hatte erst gedacht das gehört zu meinem Traum, aber…. Nein…. Bin zur Tür u. wer war da? ER! Er sagte: Du hast mich angelogen.“ Ich:“ Was?“ kurzer Bericht: Am Sonntag als er kam, da hab ich ihn ja Montag früh heim gebracht u. gesagt ich fahre jetzt in Filiale X um Sachen zu übergeben… Er:“ Ich war um 10 Uhr in Filiale X u. wollte dich besuchen, aber du warst nicht da.“ Ich:“ Ja da war ich auch schon wieder in Filiale Y. Ausserdem ist heut genau der richtige Tag an dem du mich mitten in der Nacht aus dem Bett schmeisst. Was willst du von mir?“ Er:“ Nichts. Und legte sich zu mir ins Bett u. wollte mich in den Arm nehmen.“ Ich:“ Nichts? Dann verpiss dich. Lass mich in ruhe. Hau endlich ab aus meinem Leben. Geh.“ Dann ist er beleidigt aufs Sofa, aber kam schon nach 2 min. wieder…. Dann bin ich hochgeschossen und hab gesagt:“ Verdammt ich muss schlafen. Ich hab morgen nen wichtigen Tag. Lass mich in ruhe…“ Bin dann aufs Sofa. Er kam hinterher. Dann bin ich wieder ins Bett. Er wieder hinterher. Ich:“ Verdammt. Was willst du von mir? Was? Er:“ Sag ich nicht du bist schon so aufgebracht.“ Ich:“ Was denn? Sex?“ Er:“ Ja.“ Dann bin ich abgetillt. Ich:“ Geh hau ab. Geh endlich.“ Er:“ Warum hast du mir nach Sonntag keine SMS geschickt ob es weiter geht? Hast du doch sonst gemacht…“ Ich:“ Weil ich dachte du warst zu voll u. hast es Montag eh anders gesehen, deshalb habe ich mich für mich damit abgefunden. Ich kann nicht mehr. Ich bin total fertig.“ Er:“ Das hätte ich vor nem halben Jahr gern mal zu dir gesagt…“ Ach hin u. her u. hin u. her… Ich habe ihm nur sehr aufgebracht klar gemacht das ich auf nur Sex nicht klar komme u. das er verschwinden soll…. Habe aber irgendwann aufgegeben u. versucht zu schlafen, was ich so ca 4 Uhr auch mal geschafft habe… Ich war sooo sauer…. Ach ja zwischendurch hatte ich ihn noch gefragt warum er nicht einfach sagt: Ich vermisse dich, lass uns einfach mal sprechen.“ Er:“Weil es ja nicht geht, aber vermissen tu ich dich trotzdem manchmal.“
Heute morgen hab ich dann gesagt:“ Sonntag sagst du, du hättest mich immer geliebt ….. Da hat er mich schon unterbrochen mit:“ Das hab ich nie gesagt.“ Da war schicht. Ich:“ raus jetzt hier u. komm nie nie wieder, ich mache die Tür nicht mehr auf.“ Er:“ Ja schön das ich das vorher weiß.“ Innerlich hatte ich glaube ich einen kleinen Weltkrieg…. SO ein BLÖDMANN! Er wollte die ganze Nacht nur in den Arm genommen werden…. Bitte bitte nur heute nacht, nimm mich in den Arm ect…. Warum sagt dieser Blöde Vollidiot nicht wie es in ihm aussieht. Er ist noch NIE mit dem Fahrrad zu mir gekommen. Hat mich selten in der Fa. Besucht. Das macht er nicht NUR für Sex. Blödsinn.
Sonntag hatte ich aus welchem Grund auch immer so gut weggesteckt. Heute geht es mir wieder TOTAL beschissen…
Schlupf24 ist offline  
Alt 19.07.2006, 22:56   #1049
Zweifler
never doubting
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Daheim
Beiträge: 32.122
Wann wachst Du denn eigentlich mal auf?
Zweifler ist offline  
Alt 19.07.2006, 23:04   #1050
Schlupf24
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 2.804
Wie wann wache ich auf? Ist das normal das man so mit einem Menschen umgeht? Ich bin so sauer. sooo unendlich sauer, gedemütigt u. verwirrt.... Sonntag labert er mich voll wie toll unsere Kinder WÜRDEN u. verbessert sich in 2 Sek. mit WERDEN.... Wenn ich dich nicht lieben würde, dann wäre ich nicht hier ect....
Gestern Nacht habe ich permanent versucht ihn raus zu schmeissen. Er ist aber nicht gegangen.
ICH aufwachen? ICH?
Schlupf24 ist offline  
Alt 19.07.2006, 23:04 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Schlupf24, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:47 Uhr.