Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Loveletters & Flirttipps. Glückliche Beziehungen und allgemeine Fragen zum Thema Liebe. Teilt Eure Erfahrungen und gebt Eure Tipps&Tricks ab, wie man flirtet und daraus mehr entstehen lässt...

 
 
Themen-Optionen
Alt 29.08.2009, 16:51   #41
Traumtänzer84
Member
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 140
Zitat:
Zitat von watta Beitrag anzeigen
sowas baut auf, also hät ich nicht gedacht das es so viele optimistisch sehen...
Ja, aber eins nicht vergessen: (wie ich schon im vorletzen Post geschrieben habe):
Es muss halt von der richtigen Frau kommen!

D.h.:
Ich höre es mir nicht von jeder Frau an, wenn mich eine Frau so sehr interessiert, dann ... interessiert sie mich sehr

Ich schätze das daher so oft die Problematik "Verliebt in beste Freundin" auftritt.

Meine Theorie:

Manche Mädchen brauchen das Gespräch um sich eine Meinung zu bestimmten Themen zu bilden. So nach dem Motto "Woher soll ich wissen was ich denke bevor ich höre was ich sage?". Diese Mädchen suchen einen Gesprächspartner dem sie vertrauen, der aber nicht ihr Freund ist (da der ja evtl. das Thema ist oder mal sein könnte).
Währenddessen lassen Männer sich nur als Tagebuch "missbrauchen", wenn ihm das Mädle am Herzen liegt. Man ist der geistige Begleiter für sie und während sich bei dem Mädchen "nur" eine platonische Liebe entwickelt, kann es sehr gut sein, dass der Mann an einer richtigen Beziehung interessiert ist, sich im Laufe der Gespräche ordentlich verliebt.
--> Probleme!

Liebe Grüße,
TT

P.S.:
Ist bei mir ne aktuelle Problematik, daher hab ich bissle drüber nachgedacht und werde es auch weiterhin tun müssen

P.S. 2:
Wenn mich nen Mädle zulabert und ich nicht an ihr interessiert (freundschaftlich oder beziehungsmäßig) bin blocke ich auch ab.

Geändert von Traumtänzer84 (29.08.2009 um 17:01 Uhr)
Traumtänzer84 ist offline  
Alt 29.08.2009, 16:51 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Traumtänzer84,
Alt 29.08.2009, 17:00   #42
dieLetzte
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 08/2000
Ort: Auf dem Bildschirm
Beiträge: 5.860
Zitat:
Manche Mädchen brauchen das Gespräch um sich eine Meinung zu bestimmten Themen zu bilden. So nach dem Motto "Woher soll ich wissen was ich denke bevor ich höre was ich sage?".
Oder auch: "Wohersollichwissenwasichdenkebevormirjemandsagenkannwasichdenkensolld aichweder zuhörennochverstehenkannhilftdasabertrotzdemnichtsdeshalbmussichnochme hrreden."

Geändert von dieLetzte (29.08.2009 um 17:03 Uhr)
dieLetzte ist offline  
Alt 29.08.2009, 17:05   #43
Traumtänzer84
Member
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 140
Zitat:
Zitat von dieLetzte Beitrag anzeigen
Oder auch: "Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor mir jemand sagt, was ich denken soll. Da ich weder zuhören noch verstehen kann, hilft das aber trotzdem nichts, deshalb muss ich noch mehr reden."
Gülcan lässt grüßen ok, das ist nochma nen ganz anderes Kaliber

YouTube - Gülcan Kamps bei Schmidt und Pocher
Die Frau labert nen Krampf, da kann man nur 10 Minuten zuhören. Aber die 10 Minuten sind saulustig

Geändert von Traumtänzer84 (29.08.2009 um 17:15 Uhr)
Traumtänzer84 ist offline  
Alt 29.08.2009, 17:13   #44
dieLetzte
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 08/2000
Ort: Auf dem Bildschirm
Beiträge: 5.860
Zitat:
Zitat von Traumtänzer84 Beitrag anzeigen
Gülcan lässt grüßen
Ja genau. Gülcan, der Sprechomat.
dieLetzte ist offline  
Alt 30.08.2009, 14:35   #45
watta
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2009
Beiträge: 548
Zitat:
Zitat von dieLetzte Beitrag anzeigen
Ja genau. Gülcan, der Sprechomat.
ich glaub das kann ich nich überbitten...aber ich glaub da rennt sowieso fast jedere weg...wie gesagt nach den 10 minuten
watta ist offline  
Alt 30.08.2009, 18:33   #46
derungeliebte
Senior Member
 
Registriert seit: 06/2008
Beiträge: 530
Gülcan ist wirklich schlimm. Bei der hätte ich auch meine Probleme. Ich kenne ja eine weibliche Person, die viel und vor allem etwas "hastiger" redet, aber ich finde das einfach sympathisch, um mich mal zu wiederholen - das zeigt doch auch, dass die Person an einem Gespräch interessiert ist. Und vor allem kann man gut zuhören und zum Thema etwas beitragen. In diesem Sinne kann man ein wenig die Eloquenz steigern. Übung macht schließlich auch den Meister.
derungeliebte ist offline  
Alt 30.08.2009, 19:58   #47
Schneekönigin
abgemeldet
Ich denke, ich bin in dem Sinne keine Quasselstrippe, aber ich brauche es, meinem Freund viel zu erzählen, aus meinem Leben, was so passiert ist, meine Träume, Ängste, lustige Anekdoten, Alltagskram, alles eben!
Als ich einmal krank war und im Fieber lag und dann langsam wieder gesund wurde, bemerkte er das, indem er sagte:
"Dir gehts besser, oder? Du plapperst schon wieder! "
Das meinte er aber lieb, ich glaube, ihn stört es nicht, er würd emir sagen, wenn es ihn nerven würde.
Ich quassel auch nicht ununterbrochen, aber wie gesagt, ich habe ein gewisses Mitteilungsbedürfnis.^^
In einer größeren Gruppe bin ich jedenfalls nicht die, die am meisten spricht.
Ich denke, die meisten Männer, die offen und herzlich sind, haben kein Problem mit Frauen, die gern viel erzählen (solange es keine Geschichten sind, die sowieso keiner hören will), jedenfalls, wenn sie eine bestimmte Beziehung zu diesen Frauen haben.
Ich würde mir auch wegen sowas keinen Kopf machen, wenn es stört, werden die Herren das wohl schon zeigen, was?
Schneekönigin ist offline  
Alt 30.08.2009, 20:41   #48
mastergamer
Member
 
Registriert seit: 05/2009
Beiträge: 96
hat den vorteil, das man eine person relativ schnell kennelernt, wenn sie von sich aus über alles reden. es kann einem aber auch, wenn man nichts von dieser person will auf den geist gehen^^
mastergamer ist offline  
Alt 30.08.2009, 21:54   #49
Robin_Rae
Senior Member
 
Registriert seit: 06/2008
Ort: Im Land Weit-Weit-Weg
Beiträge: 608
Ich finde es sehr interessant dass die Meinung der Männer doch eher gegen pro Quasselstrippe geht - jedenfalls bei ner gewissen Sympathie.

Ist es halt doch eben auch oft so, dass frisch verliebte Mädels in Anwesenheit des Auserwählten einfach drauflos plappern - und das meist sogar noch sinnlos. (Und hinterher kommen sie sich dumm vor... )

Aber das Leben scheint ja gar nicht so schlimm zu sein.
Robin_Rae ist offline  
Alt 30.08.2009, 22:24   #50
watta
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2009
Beiträge: 548
Zitat:
Zitat von Schneekönigin Beitrag anzeigen
Ich denke, ich bin in dem Sinne keine Quasselstrippe, aber ich brauche es, meinem Freund viel zu erzählen, aus meinem Leben, was so passiert ist, meine Träume, Ängste, lustige Anekdoten, Alltagskram, alles eben!
Als ich einmal krank war und im Fieber lag und dann langsam wieder gesund wurde, bemerkte er das, indem er sagte:
"Dir gehts besser, oder? Du plapperst schon wieder! "
Das meinte er aber lieb, ich glaube, ihn stört es nicht, er würd emir sagen, wenn es ihn nerven würde.
Ich quassel auch nicht ununterbrochen, aber wie gesagt, ich habe ein gewisses Mitteilungsbedürfnis.^^
In einer größeren Gruppe bin ich jedenfalls nicht die, die am meisten spricht.
Ich denke, die meisten Männer, die offen und herzlich sind, haben kein Problem mit Frauen, die gern viel erzählen (solange es keine Geschichten sind, die sowieso keiner hören will), jedenfalls, wenn sie eine bestimmte Beziehung zu diesen Frauen haben.
Ich würde mir auch wegen sowas keinen Kopf machen, wenn es stört, werden die Herren das wohl schon zeigen, was?
genau so meint ich dass ja au...dankeschön...du kannst es wohl besser in worte fassen als ich

Zitat:
Zitat von Robin_Rae Beitrag anzeigen
Ich finde es sehr interessant dass die Meinung der Männer doch eher gegen pro Quasselstrippe geht - jedenfalls bei ner gewissen Sympathie.

Ist es halt doch eben auch oft so, dass frisch verliebte Mädels in Anwesenheit des Auserwählten einfach drauflos plappern - und das meist sogar noch sinnlos. (Und hinterher kommen sie sich dumm vor... )

Aber das Leben scheint ja gar nicht so schlimm zu sein.
ja war auch sehr überrascht.....aber daher hack ich ja so nach...ob alle der meinung sind...
watta ist offline  
Alt 30.08.2009, 22:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey watta,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Typisch Frau ?!?! Frechstern Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 51 09.01.2006 07:22
An alle Frauen! lenabalena Flirt-2007 35 26.05.2004 19:04
Böse Welt Männer! Anthony Archiv :: Herzschmerz 266 17.09.2002 17:20
die Rippe casandra Archiv :: Allgemeine Themen 85 05.04.2001 00:44
Was Frauen wollen... Annalea Archiv :: Allgemeine Themen 13 19.02.2001 01:50




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:44 Uhr.