Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Loveletters & Flirttipps. Glückliche Beziehungen und allgemeine Fragen zum Thema Liebe. Teilt Eure Erfahrungen und gebt Eure Tipps&Tricks ab, wie man flirtet und daraus mehr entstehen lässt...

 
 
Themen-Optionen
Alt 11.09.2009, 20:40   #1
kai1986
Junior Member
 
Registriert seit: 05/2009
Beiträge: 49
Tipp und Tricks um ein Mädchen einzuladen

Hallo liebe Lovetalk-Community,

brauch mal Rat von außenstehenden. Ich bin 22 Jahre und hatte meine letzte Beziehung, bzw. Affäre nur, weil mich
das Mädel dermaßen angegraben hat, das es zu dieser Affäre kam. Für mich war es dann halt voll einfach.

Aber jetzt bin ich in der situation, das ich mich in eine meiner Arbeitskolleginnen verguckt habe, aber total schüchtern bin,
sie nach Ihrer Handynummer zu fragen. Da wir im Callcenter arbeiten, ist das mir auch voll peinlich vor meinen Kollegen. xD

Ich habe Sie schon mal, ohne das es auffällt gefragt, ob wir nicht mal zusammen weggehen wollen, einfach so bedeutungslos, aber
sie ist wegen Ihrer Modeschule immer sehr eingespannt mit arbeit am Weekend. Ich weis, das es keine Ausrede ist, weil sie
mit mir nicht weggehen will!


Die Sache ist nur einfach, was soll ich am besten machen, das es nicht lächerlich rüberkommt, weil ich mich total überwinden
muss überhaupt mal ansatzweise auf ein Thema zu lenken um sie einzuladen. Ich würde so gerne mal mit Ihr was unternehmen.

Keine Ahnung ich bin total hilflos, jedesmal wenn sie neben mir sietzt bin ich total nervös un bring es icht fertig, mal
klar zu sagen ob sie mit mir was unternehmen will.

Sie ist so sweet!!! XD


LG kai
kai1986 ist offline  
Alt 11.09.2009, 20:40 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo kai1986,
Alt 11.09.2009, 20:44   #2
LaLane
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Aber wenn ihr doch Arbeitskollegen seid, dann redet ihr doch miteinander und habt eventuell auch mal zusammen Pause, oder? Wie wäre es, wenn du sie in der Pause auf einen Kaffee einlädst? Das ist die normalste Sache der Welt, das machen viele Arbeitskollegen und dann kommt ihr mal ins Gespräch. So kannst du dann herausfinden, was sie so interessiert, toll findet, geplant hat, usw. und so kannst du auch in Erfahrung bringen wozu du sie einladen wirst und wie du das am besten anstellen kannst.
 
Alt 11.09.2009, 20:45   #3
Topfpflanze
Nachtschattengewächs
 
Registriert seit: 02/2008
Ort: Bernsteinzimmer
Beiträge: 2.059
Hier gibt es sicherlich 100e Ratschläge dazu. Die Suchfunktion würde helfen.
Ich zitiere mich mal wieder selbst, da das hier einigermaßen gut passen dürfte:

Zitat:
Zitat von Topfpflanze Beitrag anzeigen
So, dann melde ich mich mal wie angekündigt hier zu Wort.

Solltest du keine Lust haben, den ganzen Text zu lesen, merke dir:"Nervosität kann die Attraction (bisherige Anziehung auf dich) töten."

Zur Sache:

Jeder Mensch ist nervös. Immer, wenn es zu einer entscheidenden, wichtigen Situation kommt, hat man Angst, einen Fehler zu machen um alles zu zerstören. Auch bei einem Date. Man denkt sich die ganze Zeit Dinge wie "Wenn ich etwas falsch sage, wird sie womöglich ihr Interesse verlieren","Hat sie überhaupt richtiges Interesse, oder sieht sie mich nur als guten Freund an?", "Bin ich überhaupt gut genug für sie?", "Was muss ich sagen, um zu zeigen, dass ich gut genug bin?".

Viele Sachen, an denen es scheitern könnte, was?
-Eigentlich nicht. Meistens liegt es einfach nur daran, dass du dir eben diese Fragen stellst. Denn diese Fragen sind ebenso überflüssig, wie ein Vanille-Eis im Hörnchen während eines Begräbnisses.

Distanz schaffen und die ganze Sache analysieren heißt die Lösung. Viele denken nicht daran, dass die Frau gegenüber, mag sie noch so sehr aussehen wie eine Göttin, auch nur ein Mensch ist. Sie macht genau die gleichen Dinge wie du. Sie schläft, isst, trinkt, hat Hobbies, und (JA!) sie geht sogar ab und zu auf Toilette um zu kacken. Sie ist eben ein Mensch, genau wie du. Vermutlich stellt sie sich sogar die gleichen Fragen.

Und eben darum ist es tödlich, nervös zu sein und sich die gleichen Fragen durch den Kopf schießen zu lassen. Es ist an dir, das Gespräch zu leiten, denn eine Frau möchte einen Mann, der Führen kann, freundlich, nett, spontan, liebevoll und witzig ist.
Nervosität lässt auf Unsicherheit schließen, Unsicherheit auf kein starkes Selbstbewusstsein. Und keine Frau WILL einen Mann, der überhaupt nicht Selbstbewusst ist.

Außerdem weiß jede Frau, die angesprochen wird, dass derjenige, der sie anspricht, über lang oder kurz mit ihr im Bett sein will. Solange sie dich nicht abwimmelt, sieht sie dich also ebenfalls (nur vom Erscheinungsbild her) als Sexualpartner an. In dem Gespräch musst du ihr nur zeigen, dass sie mit dieser Einsicht recht hat. Vermutlich ihre Einschätzungen übertreffen.

Das alles geschieht bei den meisten Frauen nicht einmal bewusst, sondern eher automatisch. Darum merken viele Frauen auch erst später, dass es doch eigentlich die Nervosität war, die sie gestört haben. Natürlich gibt es ausnahmen, in denen nervöse Männer auch an ihr Ziel kommen, aber das ist nicht sehr häufig.

-

Nun gilt es, mit dieser Nervosität umzugehen, bzw sie in den Griff zu bekommen. Was kann man tun?
-Eigentlich gibt es nicht sehr viel, was man machen kann. Gut ist es,sich Selbstbewusstsein aufzubauen. Vielleicht durch ein Hobby, durch einen guten Freundeskreis, oder durch einen privaten Erfolg.

Aber entscheidend ist es, die Nervosität durch Praxiserfahrung zu vertreiben. Je mehr Frauen du ansprichst, desto weniger nervös bist du bei der nächsten. Jeder Mensch bekommt Körbe, ich selbst habe schon eine riesige Sammlung davon. Aber es wird immer besser laufen, wenn du irgendwann eine Routine entwickelst.

Du darfst niemals vergessen:"Eine Frau ist auch nur ein Mensch!"
Es gibt jede Menge noch so heiße Göttinnen, die nur darauf warten Abends endlich angesprochen zu werden, aber den ganzen Abend da allein stehen und von den Losern angegafft werden, die sie schon mit ihrem Blick ausziehen, sich aber nicht mal trauen, auf sie zu zugehen. Hier musst du zeigen, dass du keiner von diesen bist, du weißt, was du willst, und bist überzeugt, dass du cool bist. DU BIST IMMER DER PREIS, NICHT DIE FRAU, DIE DU ANSPRICHST!!! - Zeige ihr das auch!

---

Ich hätte eine Empfehlung für dich, falls du wirklich Probleme mit Selbstbewusstsein und Nervosität haben solltest. Wende dich einfach per PN an mich, da ich das hier nicht schreiben darf/keine Werbung machen darf.


So far - Liebe Grüße,

Topfi
Topfpflanze ist offline  
Alt 11.09.2009, 20:56   #4
kai1986
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2009
Beiträge: 49
genau das ist es ja

jeder kann pause machen wann er will, sie ist ja auch nicht immer da. und meistens ist einer mit dabei, der zum beispiel mit raucht. und sobalt ich irgendwie mal en ansatz gewagt habe, kommen indierekte blöde bemerkungen der kollegen, deswegen ist es mir ja so peinlich, un dann hab ich angst, dass sie das verschreckt.
kai1986 ist offline  
Alt 11.09.2009, 20:59   #5
Topfpflanze
Nachtschattengewächs
 
Registriert seit: 02/2008
Ort: Bernsteinzimmer
Beiträge: 2.059
Zitat:
Zitat von kai1986 Beitrag anzeigen
jeder kann pause machen wann er will, sie ist ja auch nicht immer da. und meistens ist einer mit dabei, der zum beispiel mit raucht. und sobalt ich irgendwie mal en ansatz gewagt habe, kommen indierekte blöde bemerkungen der kollegen, deswegen ist es mir ja so peinlich, un dann hab ich angst, dass sie das verschreckt.
Gerade vor anderen Menschen muss es für dich toll sein. Die erste Überwindung schaffen und danach für immer den Respekt der Kollegen haben, diesen Mut aufgebracht zu haben. Doppelte Bestätigung in einer Minute, was will man mehr? Und selbst wenn (Wovon ich noch nicht ausgehe) sie die einen Korb geben sollte, werden die Kollegen den Versuch honorieren.

Sei einfach du selbst und frag sie in einer solcher Raucherpausen, ob ihr nicht einen Kaffee zusammen trinken gehen wollt.

Liebe Grüße,

Topfi
Topfpflanze ist offline  
Alt 11.09.2009, 21:17   #6
kai1986
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2009
Beiträge: 49
hmm

ich kann es versuchen, danke für den tip. aber, dass ist ja genau mein problem^^. ich hab voll die schwierigkeiten mich zu überwinden. XD

un wenn sie dann sagt bla ich hab so viel zu tun...oder so, ka.

naja ich überlege mich jetzt erstmal einen plan, auf welche art ich sie nach ihrer handynummer fragen xD. und dann warte ich paar tage und melde mich.
kai1986 ist offline  
Alt 11.09.2009, 21:26   #7
LaLane
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Also überwinden muss man sich irgendwann immer mal, jedenfalls, wenn man was erreichen will. Wenn du dich so unsicher fühlst, dann solltest du vielleicht mal versuchen dein Ego irgendwie zu stärken, sodass du nicht ganz hilflos vor ihr stehst...

Hast du nicht die Gelegenheit sie zu fragen, ob ihr zusammen Pause macht? Das müsste doch gehen, wenn jeder Pause machen kann, wann er/ sie will...
 
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
er hat angst vor mädchen...warum? poloBlue Kummer und Sorgen 17 16.05.2009 01:39
Geschichten zum Nachdenken Leana Archiv: Allgemeine Themen 25 09.06.2007 11:36
Die Hemmungen ein Mädchen anzutanzen xummit Archiv: Loveletters & Flirttipps 18 18.01.2005 13:50
Vergewaltigung BlackRoseandBlueMoon Archiv :: Streitgespräche 59 23.04.2001 06:01
Prinz gefunden - Prinz verloren Archiv :: Liebesgeflüster 26 15.04.1999 19:58




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:10 Uhr.