Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 16.10.2010, 18:04   #191
bubbles
abgemeldet
Themenstarter
ah okay, ich dachte das bezog sich auf die referate.
ich stell die frage drüben nochmal.
bubbles ist offline  
Alt 16.10.2010, 18:04 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 16.10.2010, 18:32   #192
bubbles
abgemeldet
Themenstarter
obgleich ich hier nicht über eheverträge genauer sprechen will,aber in punkto heiraten muss man bedenken:

früher galt es, sich an die bestehende gesetzeslage anzupassen. das umfasste beruf, zig voraussetzungen, der absolute superpartner, und und und..
"wir müssen uns an die ehe anpassen".

wer kommt da schon noch zum heiraten?

doch es gibt keine standard-ehe. es gibt nur individuelle ehen. und der ehevertrag erlaubt ja gerade die praktische umkehrung: "wir passen unsere ehe an UNS an."

und ich finde, das ermöglicht ja gerade die heirat aus LIEBE.
dadurch wird das leichter möglich. auch wenn man nicht so in das klassische muster der eheleute passt.

oder?
und das ist schon ein argument, zu heiraten. wenn man es im herzen denn irgendwie möchte. und ich glaube das tun sehr viele menschen.
bubbles ist offline  
Alt 17.10.2010, 23:44   #193
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.377
Hach. Traumhochzeit.
Von der träumt sie schon, seit sie ein kleines Mädchen war...

http://img139.imageshack.us/img139/5360/11kjl1l.jpg

Geändert von Sam Hayne (17.10.2010 um 23:47 Uhr)
Sam Hayne ist offline  
Alt 17.10.2010, 23:57   #194
Tara_75
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Luthor Beitrag anzeigen

Wenn ich das lese habe ich weder Bock zu Heiraten noch mich Scheiden zu lassen.
http://s19.rimg.info/410193bec97d18e...db079125b7.gif
 
Alt 18.10.2010, 00:09   #195
Findus
Kater
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: am Rhein
Beiträge: 13.047
Weiß man jetzt schon, warum "man" heiratet? Oder werden zu dem Thema noch 40 Seiten Diskussion benötigt?
Findus ist offline  
Alt 18.10.2010, 00:11   #196
Tara_75
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Mish-Mish Beitrag anzeigen
Wer heiratet, ist von Sinnen.
Das wird einigen später schmerzlich klar.
Mein Reden.

Zitat:
Zitat von bubbles Beitrag anzeigen
ich kenn auch welche, die sind glücklich verheiratet - seit langem.
sind aber meistens (!) die paare die später geheiratet haben. nämlich mit verstand - nicht nur aus der rosa brille heraus.
Ich hab schon mal gehört, dass Paare 15 Jahre glücklich zusammen gelebt haben, dann geheiratet und 3 Jahre später waren sie geschieden... oder so ähnlich.

Zitat:
Zitat von Valentinae Beitrag anzeigen
Mich würde mal interessieren, was man sich am Standesamt denn genau verspricht?
Ja, das tut man eigentlich nur in der Kirche.

Standesamtliche Trauung als Fließbandprodukt.

"Och, ist ja egal wenn wir wieder geschieden werden. War ja nur ne standesamtliche Trauung. Heiraten wir in ein paar Jahren eben den/die Nächste(n)."

Oh man... ich hatte heute schonmal so einen Geistesblitz.

Ich will hier weg... weg aus Deutschland.... Hüüüüüüüüüülfe....
 
Alt 18.10.2010, 02:03   #197
bubbles
abgemeldet
Themenstarter
seht das so wie ihr wollt - im grunde ist dieser thread hier durch.
ich hab ein anderes forum gefunden, in welchem ich die rechtslage ausgezeichnet diskutieren kann. weil ich darüber alles, aber auch alles wissen will, um den optimalen weg zu finden.

eigentlich war das auch mein anliegen, mir ging es primär um die rechtslage, das ist ja das entscheidende bei der ehe. muss man alles mal durchrechnen und durchkalkulieren.

mokt dat wie ihr wollt, ich glaube hier sind zuwenig erwachsene, die eine ehe führen oder hinter sich haben, mit denen ich mich austauschen könnte.

@ sam
es geht nicht um die hochzeit, ich will weder kirchlich noch in weiß heiraten, das passt nicht zu mir. die rechtslage ist interessant. mich interessiert auch weder die hochzeit, sondern die ehe.

allerdings bringt das wenig in einem forum, in welchem sich keiner für die ehe interessiert. ihr seid ja auch alle so 15 jahre jünger als ich. da soll man sich auch noch nicht für das heiraten interessieren, voraussetzung dafür ist ohnehin, dass man beruflich etabliert und bereits etwas vermögend ist, sonst bringt das nix. irgendwann in der lebensmitte fragt man sich halt, wie man sich die zwote hälfte des lebens vorstellt und ob man lieber alleine oder mit einem partner das vermögen weiter ausbaut und wenn, dann wie und auch ob kinder dazukommen sollten. und so weiter.
ab nem gewissen alter kommt man sich ziemlich bescheuert als berufsjugendlicher vor. vor allem wenn alle um einen rum langsam verheiratet sind. gewissermaßen retardiert und zurückgeblieben wäre das.

ich hab auch nie davon geträumt, als kleines mädchen in weiß zu heiraten.ich hab davon geträumt, karriere zu machen und ne coole frau zu werden. so - dass hab ich jetzt geschafft und nun frage ich mich, wie die zwote lebenshälfte aussieht.

lasst man gut sein, ich hab da ein gutes forum gefunden, wo ich gerade viel lerne. das thema ehe und heiraten und eheverträge passt auch nicht so in den lovetalk, alleine vom durchschnittsalter hier.

das war hier nicht der richtige ort, um sich über sowas ernsthaft zu unterhalten.

Geändert von bubbles (18.10.2010 um 02:14 Uhr)
bubbles ist offline  
Alt 18.10.2010, 02:43   #198
Tara_75
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
ihr seid ja auch alle so 15 jahre jünger als ich.
Also manchmal frage ich mich wirklich, ob Du auch noch andere Menschen wahrnimmst, oder ob du einfach nur übelst narzistisch veranlagt bist?!

Ich bin sicher keine 15 Jahre jünger als Du und sam hat die Schallgrenze 30 auch schon durchbrochen.

Und wenn es mal nicht nach deiner Nase geht, dann benimmst Du Dich wie ein 12-jähriges Mädchen und trabbst beleidigt davon. Seltsam das.
 
Alt 18.10.2010, 06:51   #199
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 34.719
Zitat:
Zitat von bubbles Beitrag anzeigen

das war hier nicht der richtige ort, um sich über sowas ernsthaft zu unterhalten.
Dann schließe ich hier mal ab.
Sailcat ist offline  
Alt 18.10.2010, 06:51 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wir werden heiraten - nun doch :-) Nachtlicht Probleme in der Beziehung 12 16.05.2010 22:47
Angst vorm Heiraten Ysapa Probleme in der Beziehung 6 21.11.2009 22:45
Hilfe, er will nicht heiraten! Urmel2007 Probleme in der Beziehung 20 02.10.2009 14:24
Sie will heiraten - geht aber mit MIR aus Rene-in-Trouble Singles und ihre Sorgen 23 25.04.2008 16:54
Heiraten sweet_dream Archiv :: Herzschmerz 2008 2 04.09.2000 23:24




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:17 Uhr.