Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 09.12.2001, 16:40   #111
Toktok
night strike specialist
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 5.545
Zu 1.:
Mir ist immer noch nicht klar geworden, was Ausländerkriminalität und Bevölkerungsentwicklung an sich miteinander zu tun haben. Ursprünglich ging es dir glaube ich auch weniger um Ausländerkriminalität als um Zuwanderung von Ausländern.
Ausserdem ist deine These jetzt nur noch hypothetisch; weiter oben war sie angeblich "erwiesen". Wie dem auch sei, selbst wenn es zutreffen würde, hängt es ziemlich sicher nur sehr unwesentlich mit der Zuwanderung von Ausländern, welche unter bestimmten Umständen mehr als notwendig ist, wie ich weiter oben darstellen wollte, zusammmen. Viel wesentlicher für eine Verschiebung der Bevölkerungsstruktur sind die Faktoren, die ich weiter vorne im Thread vorgestellt habe.

Zu 2.:
Ich halte Statistiken generell für fragwürdig, da Zahlen eben nicht immer einfach für sich sprechen. Ich möchte dabei nicht anzweifeln, ob die Zahlen überhaupt stimmen, sondern - ich widerhole mich - anmerken, dass es Hintergründe und Ursachen dieser Zahlen gibt, wie du ja vorhin auch angemerkt hast.

Zu deiner Synthese:
Angenommen, deine Kinder werden dunkle Haare haben und die machst mit ihnen mal Urlaub in einem Land, in dem die Sonne scheint. Muß man dann nicht auch Angst haben, sie in gewissen Gegenden, in denen rechtsradikale Schwachköpfe der Meinung sind, sie müßten die Gewalt an sich reissen, auf die Straße zu lassen? Auch das gibt es schon heute, ebenso wie Banden von Ausländern.
Das Kriminalitätsproblem allein auf Ausländer zu schieben, wird es längst nicht lösen, weil das ein komplett falscher Ansatz ist.
Toktok ist offline  
Alt 09.12.2001, 16:40 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 09.12.2001, 20:23   #112
gotto
Rock'n'Roll Übermensch
 
Registriert seit: 11/1999
Ort: Hessen
Beiträge: 2.372
Zitat:
Geschrieben von Daniel-22
Oh man, nein. Ich geh kaputt...

Was euch gut tun würde, blockt ihr einfach ab?
Was dem dt.Volk gut tun würde, blockt ihr ab?
Warum? Verstehe ich nicht. Egoismus? Gleichgültigkeit?
hmm...
Was mir gut tun würde?

Wenn Helmut Kohl in den Knast kommt.

Wenn Roland Koch endlich als Ministerpräsident abgewählt wird, weil die FDP doch noch merkt, dass er ein Lügner und Gesetzesbrecher ist.

Wenn Leute wie Du endlich mal Merken, dass einige Tugenden von gestern wirklich "von gestern" sind.

...

DAS blocke ich nicht ab!

Und das "dt. Volk"? Sorry, aber das interessiertt mich auch nicht mehr als das Volk der Tutsi...


gotto
gotto ist offline  
Alt 09.12.2001, 20:42   #113
gotto
Rock'n'Roll Übermensch
 
Registriert seit: 11/1999
Ort: Hessen
Beiträge: 2.372
Zitat:
Geschrieben von Daniel-22
Was ich nicht verstehe ist, warum (außer Bayern, Sachsen)
die Menschen einer Partei, die so ein Parteiprogramm
in sich trägt, kein Vertrauen schenken können?
Okay... kannst du mit folgenden Begriffen was anfangen:

- Schwarzgeld

- Leuna

- blühende Landschaften

- Waffenverkäufe

- Ausländergesetze

- Flick

- Barschel

- für die dt. Einheit sind keine Steuererhöhungen notwendig

- Lügner als Ministerpräsidenten

- ...

Noch Fragen?

Zitat:
Geschrieben von Daniel-22
Nein, sie wählen PDS (Berlin) oder grün. Was ja mit Abstand die irrationalsten Parteien sind. Die nur Schaden fürs Land
bringen.
Genau! Denn die sind am deutschen Schuldenberg und der über Jahre verfehlten Energiepolitik schuld, denn sie stellten 16 Jahre lang die Regierung! Nicht? Das war wer anders? Na dann...

Zitat:
Geschrieben von Daniel-22
Die Praxis zeigt es doch. Schau Dir Hamburg an, Mecklenburg,
ach den gesamten Norden. Und im Kontrast dazu Länder wie
Bayern, Sachsen. Die Tatsache liegt doch klar auf der Hand.
Nö...

Zitat:
Geschrieben von Daniel-22
In Berlin hätte ich bestimmt 20 Messer von 20 verschiedenen
Nationen im Rücken und die PDS würde sagen: "Wieder
ein Nazi weniger". Fremd im eigenen Land.

Und das soll noch schlimmer werden. Zuwanderungsland.
Zuwanderung soll künftig auch schon dann möglich
sein, wenn lediglich ein regionaler Arbeitskräftebedarf
besteht, unabhängig davon, ob anderswo
in Deutschland geeignete Arbeitslose vorhanden sind.

Keine Schranke, keine Grenze... Wo führt das hin?
Wer soll diese Flut kontrollieren? Wo und wie sollen die
Menschen integriert werden? Es gibt keine Lösung.
Was hat dies zur Folge... Vielvölkerstaat?

Aus 20 Messern werden 100 Messer. Das ist die Realtität
auf den Straßen. Aber keiner sieht diese.
Vielleicht bin ich ja zu jung, um eure geistigen Ergusse zu
verstehen? Keine Ahnung.
Aber ich sehe halt... Und diese Entwicklung bereitet
mir "Angst".

Ich hab dies (in abgeschwächter Form) schon in Berlin
erlebt. Ich sah zu deutsch aus, wahrscheinlich zu blond.
Keine Ahnung. Ich hätte mich wohl eher an die dortige
Kultur anpassen sollen. Ok, mein Fehler. Nächstes mal
passe ich mich an, um den Menschen aus Afrika, Türkei
oder weiss ich was zu gefallen. Und statt Eisbein esse
ich halt einen fetten Döner!

Ja... ich liebe NPD-Polemik... *kotz*

Aber du hast recht! Stoppen wir die Zuwanderung und schicken alle Ausländer nach Hause! Dann hat sich das Problem mit dem "dt. Volk" in einigen Generationen von selbst erledigt.. es sirbt aus! *sehnt den Augenblick herbei*

Zitat:
Geschrieben von Daniel-22
Jeder Russe, Franzose, Engländer usw. trägt mehr Stolz und
Heimatverbundenheit in sich als der heutige Deutsche. Wirklich traurig.
Ja.. traurig.. aber leider kann ich nichts gegen den übertriebenen Nationalstolz anderer Nationen tun, das schaff ich ja nichtmal bei dir...

Zitat:
Geschrieben von Daniel-22
Eine Minderheit im eigenem Land!
Der gehör ich doch jetzt schon an... und kann gut damit leben!

Okay... ich bin jetzt bei Seite 5.. und ich muß schon wieder kotzen.. den Rest geb ich mir vielleicht später nochmal.. obwohl ich mir diesen Blödsinn von den kriminellen Ausländern und den guten Deutschen ja auch im NPD Programm reinziehen kann...


gotto
gotto ist offline  
Alt 09.12.2001, 21:45   #114
Daniel-22
Golden Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 1.056
Servus Gotto,

Schön mal wieder etwas von Dir zu hören...

Zitat:
Geschrieben von gotto
Dann hat sich das Problem mit dem "dt. Volk" in einigen Generationen von selbst erledigt.. es sirbt aus! *sehnt den Augenblick herbei*
[/b]
Hmmm, da muß ich Dich enttäuschen... Daniel ist unsterblich. ))

Natürlich war diese Antwort, die Du hier gegeben hast,
schon vorprogrammiert...

Du bezeichnest meinen Nationalstolz als übertrieben!
Was ist für dich Nationalstolz ohne "übertrieben"?

Warum NPD - Mundart?
Kannst Du mir das ein wenig erläutern, denn ich
kenn mich in dieser Partei nicht so aus, hinsichtlich
des Parteiprogramms ...

Daniel-22 ist offline  
Alt 09.12.2001, 22:40   #115
TheBruce
Special Member
 
Registriert seit: 02/2001
Beiträge: 6.189
Zitat:
Geschrieben von Daniel-22
Hmmm, da muß ich Dich enttäuschen... Daniel ist unsterblich.
Nun, dann will ich Dich auch mal enttäuschen.

Mittlerweile fange ich an zu denken, daß Eure (Du und Schmuseteil zB.) Ansichten unsterblich sind. Hatte ich früher bei Eurem Gedankengut eher die Inkontinenz-Fraktion im Sinn, seid Ihr erheblich jünger.

Du, und auch er (er hat ja sogar Angst, seine soldatische Pflicht erfüllen zu müssen) seid wertlose Hüllen. So wie alte Cassettenrecorder, die permanent das abspielen, was ihnen zum Spielen gegeben wird.

Nur: mein alter ITT fing auch irgendwann an zu leiern.

Habt Ihr beide denn nicht irgendertwas Menschliches? Ejakulationsprobleme? Auto kaputt? Freundin weggelaufen?
Wie langweilig.

TB.
TheBruce ist offline  
Alt 09.12.2001, 23:16   #116
Thor Walez
unholy undead
 
Registriert seit: 10/2000
Ort: Essen
Beiträge: 6.902
Zitat:
Geschrieben von TheBruce
Habt Ihr beide denn nicht irgendertwas Menschliches?
Wir reden hier von aufrechten Deutschen. Was hat der Kram mit dem Menschlichen hier zu suchen?

Zitat:
Geschrieben von TheBruce
Ejakulationsprobleme?
Der aufrechte Deutsche ist ein Musterbeispiel bezüglich der Potenz. Dies ist von Gottes Gnaden so gewollt, um das Deutschtum möglichst effektiv zu verbreiten.

Zitat:
Geschrieben von TheBruce
Auto kaputt?
Der aufrechte Deutsche fährt BMW, Mercedes, Opel oder Audi. Da geht nichts kaputt. Das ist noch wahre deutsche Wertarbeit.

Zitat:
Geschrieben von TheBruce
Freundin weggelaufen?
Dem aufrechten Deutschen läuft niemals die Freundin weg, da sich die Frauenzimmer ihres Glückes durchaus bewusst sind, Ausgeburten des Deutschtums hervorzubringen.

Zitat:
Geschrieben von TheBruce
Wie langweilig.
Der aufrechte Deutsche ist stolz darauf langweilig zu sein, da ihm so mehr Zeit zur Verbreitung des Deutschtums bleibt.


Mann, ist mir langweilig.
Thor Walez ist offline  
Alt 09.12.2001, 23:24   #117
Daniel-22
Golden Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 1.056
Bruce,

Ich bin in der Hinsicht nicht anders als Du!
Allerdings haben wir (bis jetzt) nur immer über
dieses Thema gesprochen... Deshalb verstehe ich
es jetzt nicht ganz, wie Du auf meine emotionale
Basis schließen kannst? Wo ist die logische Brücke?
Wie kommst Du darauf, dass ich nichts Menschliches an mir
habe? Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.

Silver hat da mal so einen lustigen Handlungsfaden erstellt...

Ich verkörpere nur diese ein "Sache" für Dich.
Wenn Du Stichworte wie Bismarck, Werte, Tugenden hörst,
denkst Du indirekt an mich. Warum?
Weil ich mich bis jetzt nur über dieses Thema hier geäußert habe.

Das ist wie mit den Frauen...
Du hast mit einer sehr sympathischen Frau ein Verhältnis
gehabt. Diese Beziehung ist jetzt vorbei.
Doch jedesmal, wenn Du den Namen dieser Frau hörst,
verbindest Du ihn mit den Eigenschaften dieser Frau.
Der Name ist sozusagen eine Art Gefäß für Dich, in dem sich die
charakterlichen Grundzüge und die Vorzüge der Frau
verbergen.
Du hörst den Namen ... und denkst an sie ... an das
schöne Gesicht, an den Duft ihrer lange Haare,ihre Stimme,
an den Sex, ... Verstehst?
Es kommt zu einer Projektion dieser Eigenschaften auf andere Frauen (,die den gleichen Namen haben) ...

Du hörst Daniel ... und denkst an ... Bismarck ... Deutsche Werte ... erhalten ... Verfremdung ...

Verstehst? )))
Daniel-22 ist offline  
Alt 09.12.2001, 23:29   #118
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.330
opel ist nicht deutsch!
Sailcat ist offline  
Alt 09.12.2001, 23:31   #119
Daniel-22
Golden Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 1.056
Silver,

Ich merke schon, Dir macht es wirklich Spaß!

Ich muss Dir in einigen Punkten zustimmen.
Jetzt natürlich auf mich bezogen:

1. Potenz
2. Auto (Du hast VW vergessen)
3. Frauen (Die Frauen sind sehr glücklich bei mir)

Daniel-22 ist offline  
Alt 09.12.2001, 23:33   #120
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.330
frauEN? sach ma, daniel ... wie muß ich das denn verstehen?? da tun sich ja abgründe auf ...
Sailcat ist offline  
Alt 09.12.2001, 23:33 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:31 Uhr.