Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 03.05.2003, 18:54   #51
Don Kare22
abgemeldet
Na gottseidank sind euere Posting die Weissagungen, die diese Welt unbedingt braucht, Marco.

Seid mal ehrlich, wenn man euch live treffen würde, würdet ihr auch normal reden, oder?
Don Kare22 ist offline  
Alt 03.05.2003, 18:54 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Don Kare22,
Alt 03.05.2003, 19:24   #52
Zinra
Puschelmember
 
Registriert seit: 08/2000
Ort: Nähe Hanau
Beiträge: 3.199
Ich bin mir sicher, dass er auch sonst so redet, vielleicht nicht, wenn er träumt, aber sich nur im LT so zu verstellen wäre eine enorme Anstrengung.
Zinra ist offline  
Alt 03.05.2003, 19:57   #53
Don Kare22
abgemeldet
Hm.

Wenn du meinst Zinra...
Don Kare22 ist offline  
Alt 03.05.2003, 20:01   #54
Marco
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Original geschrieben von Don Kare22
Na gottseidank sind euere Posting die Weissagungen, die diese Welt unbedingt braucht, Marco.

Seid mal ehrlich, wenn man euch live treffen würde, würdet ihr auch normal reden, oder?
Darum geht es gar nicht.

Bevor du Kritik an Lily übst, solltest du deine vorhergehenden
Beiträge Revue passieren lassen.

Und seien wir ehrlich - da ist nicht viel dabei rausgekommen.

Nur darum geht es!
 
Alt 03.05.2003, 20:04   #55
LilyMarie
Platin Member
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 1.775
Meine Schwester hat sich vorhin das erste Mal auf ihr Bobbycar gesetzt, welches ich ihr gestern gekauft habe.
LilyMarie ist offline  
Alt 03.05.2003, 20:04   #56
Don Kare22
abgemeldet
Ich gebe dir recht, kein Problem.

Bloß..................

bei 90% aller Postings kommt nix sinnvolles raus.

Darum gehts mir.
Don Kare22 ist offline  
Alt 03.05.2003, 20:07   #57
Don Kare22
abgemeldet
Desweiteren will ich ja Lily nicht... kritisieren.

Aber sie hat halt auch net immer recht!
Don Kare22 ist offline  
Alt 03.05.2003, 20:51   #58
sluggygmx
Member
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 96
Zitat:
Original geschrieben von Zinra
Gewalt erzeugt Gegengewalt, erstrecht bei diesen Leuten. Was willst du denn bitte gegen sie unternhemen?? Jeden festnehmen und für jeden geworfenen Stein nen Finger amputieren?
oder was hast du sonst für Ideen, wenn du an mehr Gewalt denkst?
ich halte nix von gewalt und hab auch keine vorschläge was man gegen ausschreitungen dieser art tun kann.aber tatsache ist das die polizei wieder mit mehr härte gegen diesen ABSCHAUM vorgehen wird weil die deeskalationspolitik nicht die erwünschten erfolge bringt.
sluggygmx ist offline  
Alt 04.05.2003, 04:46   #59
AndrewAustralien
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
lily hin oder her aber warum bitte ist es verwerflicher sich über diesen ABSCHAUM aufzuregen als die randalierende menschenmenge so zu nennen?
Lily hat sich als "stolze hochnäsige Bayerin, die noch stolz ist, Werte zu haben" beschrieben.

Klingt nicht besonders offen und tolerant.

Man könnte sie deswegen kritisieren, nur habe ich das nicht getan. Aber ich frage mich, warum man, ein Recht hat, andere als Abschaum einzustufen, die man nicht kennt.
Zugegeben, ein vergewaltiger, Mörder, Terrorist, ist für mich Abschaum, nicht aber einige Demonstranten die randalieren. Idiotish ists es schon, so zu demnstrieren. Ist eigentlich mehr Gewalt als Demonstration.
Aber was ist dann, wenn ein Linksradikaler oder wer auch immer LilyMarie wegen ihrere Aussagen als Abschaum beschreiben würde? Dann würde ich auch sagen, das ist nicht in Ordnung.
 
Alt 04.05.2003, 14:43   #60
sluggygmx
Member
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 96
Zitat:
[i]Lily hat sich als "stolze hochnäsige Bayerin, die noch stolz ist, Werte zu haben" beschrieben.

Klingt nicht besonders offen und tolerant. [/B]
ist es etwa tolerant randalierend durch eine stadt zu ziehen?

Zitat:
[i]
Man könnte sie deswegen kritisieren, nur habe ich das nicht getan. Aber ich frage mich, warum man, ein Recht hat, andere als Abschaum einzustufen, die man nicht kennt. [/B]
das was man von diesem ABSCHAUM in den medien sieht reicht völlig aus.wer gibt diesem das recht sich so zu verhalten?

Zitat:
[i]
Zugegeben, ein vergewaltiger, Mörder, Terrorist, ist für mich Abschaum, nicht aber einige Demonstranten die randalieren. [/B]
ich will mal deine meinung hören wenn "einige Demonstranten" dein auto anzünden oder deinen laden plündern...


Zitat:
[i]
Aber was ist dann, wenn ein Linksradikaler oder wer auch immer LilyMarie wegen ihrere Aussagen als Abschaum beschreiben würde? Dann würde ich auch sagen, das ist nicht in Ordnung. [/B]
"wenn ein Linksradikaler oder wer auch immer" seine meinung mit schildern,bannern,sprechchören,... kundtut sagt ja keiner etwas.und lilymarie tut ihre meinung ja auch ohne gewalt kund.
sluggygmx ist offline  
Alt 04.05.2003, 14:43 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey sluggygmx,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:20 Uhr.