Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.05.2003, 11:28   #11
Anna
Special Member
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 4.434
Zitat:
Original geschrieben von Sternenfahrer
Die Frage ist, ob man das Erlebnis vergleichen kann.
Nein.

Zitat:
Original geschrieben von Sternenfahrer
Ob es äquivalent ist, einen Film im Fernseher (auf DVD) oder im Kino zu sehen!
Manchmal nicht nur äquivalent, sondern sogar besser als im Kino. (Ich weigere mich, das objektiv zu sehen. )

Zitat:
Original geschrieben von Sternenfahrer
Und da bin ich einfach der Meinung, daß Bild und Ton und Atmoshäre eines guten Kinos auch nicht mit noch so teurer Heimausstattung geschlagen werden kann.
Gute Technik muss nicht zwangsläufig gute bzw. angemessene Atmosphäre bedeuten.
Anna ist offline  
Alt 28.05.2003, 11:28 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Anna,
Alt 28.05.2003, 11:30   #12
Moonshiner
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 5.448
Zitat:
Original geschrieben von Sternenfahrer

Die Frage ist, ob man das Erlebnis vergleichen kann. Ob es äquivalent ist, einen Film im Fernseher (auf DVD) oder im Kino zu sehen! Und da bin ich einfach der Meinung, daß Bild und Ton und Atmoshäre eines guten Kinos auch nicht mit noch so teurer Heimausstattung geschlagen werden kann.
Wenn das das Thema ist, was gibts denn da überhaupt zu streiten:wirr:
Moonshiner ist offline  
Alt 28.05.2003, 11:37   #13
LilyMarie
Platin Member
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 1.775
...den einzigen Vorteil vom Schachtelkino zuhause sehe ich nur darin, dass man dort keine kichernden, raschelnden und/oder schweissigen Idioten neben sich sitzen haben kann.

Ansonsten ist auch für mich Kino ein ganz besonderes Erlebnis, manche Filme, die ich im Kino begeisternd fand, hatten im Fernsehformat kaum Atmosphäre.

Geändert von LilyMarie (28.05.2003 um 12:46 Uhr)
LilyMarie ist offline  
Alt 28.05.2003, 11:56   #14
pepper
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 743
Kino ist einmalig.

Trotzdem ist mein Wunschtraum seit geraumer Zeit ein Beamer mit Leinwand. Dann kommt nämlich bei so manchem DVD Abend zumindest ein Kinofeeling auf. Fußball WM auf Leinwand, PSX oder PC anschließen, hach das wärs


Lautstärke? Ach, meine Nachbarn sind so einiges gewöhnt

pepper ist offline  
Alt 28.05.2003, 13:04   #15
Dave Bowman
Euer Liebden
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: München
Beiträge: 14.550
LilyMarie hat etwas ganz wichtiges gesagt: Manche Filem, die man im Kino gesehen hat, haben zuhause keine Atmosphäre. Und genau das ist doch der Witz und die Kunst des Kinos, das macht einen guten Kinofilm aus - dass man auf dem kleinen Bildschirm eben etwas vermisst, das man im Kino erlebt. Bei den meisten Kinofilmen spielt es für mich keine grosse Rolle, ob ich sie auf grosser oder kleiner Leinwand, bzw. Screen sehe. Aber der wirklich gute Film wirkt im Kino eben unvergleichlich viel besser.
Dave Bowman ist offline  
Alt 28.05.2003, 13:58   #16
Sternenfahrer
puer aeternus
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2000
Ort: BRD München
Beiträge: 6.723
Dave, ich liebe Dich.
Sternenfahrer ist offline  
Alt 28.05.2003, 14:01   #17
*Winke winke*
*Winke winke*
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 5.368
Kino soll ein Erlebnis sein?
Och nö, blöde Balgen die mit Gummibären schmeissen, Chipstüten die knistern, triefende Nasen und Bazillenschleudern? Nein danke.

Und HAPPY, ich sprach nicht von Werbepausen. So etwas schaue ich mir nicht an.
Und überhaupt läuft die Kiste bei mir vielleicht nur zwei Mal in der Woche das ich auch bewußt reinschaue.

Son Beamer mit Leinwand ist übrigens auch klasse und bei mir bereits in Planung.
*Winke winke* ist offline  
Alt 28.05.2003, 14:14   #18
belinda
Special Member
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 2.072
Zitat:
Original geschrieben von Sleepy Hollow
blöde Balgen
Balgen = Kinder? Traurig, traurig.
belinda ist offline  
Alt 28.05.2003, 14:43   #19
xtine
Special Member
 
Registriert seit: 09/2000
Beiträge: 5.082
Prinzipiell stimme ich dir tausendprozentig zu, Sterni.

Aber da ich relativ oft ins Kino gehe, und das häufig in (fast unbesuchte) Spätvorstellungen, hat das Kino für mich auch nicht mehr DEN Reiz wie früher, als Teenager oder als Kind.
Bei manchen Filmen ist es mir schlichtweg egal, ob ich sie im Kino oder zuhause sehe.
Und wenn ich ein Video schauen will (also eins ausleihe), dann will ich meist auch dieses 'Ich und mein Video'-Gefühl haben (oder eben das Wir-Gefühl, wenn man zusammen schaut). Also ganz dekadent aufs Bett fläzen und Chips mampfen etc.
Horrorfilme können zuhause oft noch gruseliger sein.
xtine ist offline  
Alt 28.05.2003, 15:06   #20
*Winke winke*
*Winke winke*
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 5.368
Zitat:
Original geschrieben von belinda
Zitat:
Original geschrieben von Sleepy Hollow
blöde Balgen
Balgen = Kinder? Traurig, traurig.
Ne, Balgen gleich doofe Jungendliche.

Geändert von *Winke winke* (28.05.2003 um 15:10 Uhr)
*Winke winke* ist offline  
Alt 28.05.2003, 15:06 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey *Winke winke*,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:50 Uhr.