Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 20.02.2004, 08:50   #1
MissySandy
Junior Member
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 28
Meine "beste" Freundin lügt!

Hallo Leute.

So nun hab ich auch mal wieder ein Problem. Und zwar geht es um meine angeblich beste Freundin. Sie hat nämlich das Hobby mich ständig (meistens) sogar Kleinigkeiten anzulügen. Wir sind jetzt ca. seit 4 Jahren die besten Freundinnen und haben auch 3 Jahre davon zusammen gewohnt, das ging allerdings im Dezember auseinander, da wir beide einen eine Beziehung eingegangen sind, und es zuletzt (durch Ihre Eifersucht) nur noch Streit gab. Wir sind dann auseinander gezogen und hatten auch erstmal Stress und deswegen Funkstille. In einem Gespräch (das von Beiden ausging) haben wir aber festgestellt, dass wir uns beiden die Freundschaft fehlt, und wir wieder mehr Kontakt möchten. Tja soweit so gut.... Nur hatte war Sie früher schon so, dass Sie ständig gelogen, übertrieben oder Sachen verdreht hat, nur ist jetzt noch schlimmer geworden. Ich weiß schon garnicht mehr was ich Ihr glauben soll. Ich verstehe das nicht, warum tut Sie das? Z.b. war ich in der Stadt auf Botengang (von der Arbeit aus) so gegen halb vier und sehe Sie da shoppen, abends telefonieren wir, da frag ich Sie und wie war die Arbeit? Darauf Sie: Ja ganz ok, musste heute bis 17 Uhr arbeiten. Oder Sie hat ein neues Handy. Ich frage Sie wieso Sie ein neues hat und wo Ihr altes ist. Sie sagt: Ja musste mir ein Neues holen, mein altes hab ich verloren. Naja denke ich kommt vor. Drei Tage später treffe ich eine andere Freundin von uns. Auch mit neuem Handy, ich frage: Na, auch ein neues Handy? Und die Freundin erzählt mir, dass Sie das von meiner besten Freundin abgekauft hat, weil die unbedingt ein Neues wollte. Oder wir reden über eine Bekannte von uns beiden, die wir beide nicht so sonderlich mögen. Ich sage, du dich hat mich auf Ihre Party eingeladen, aber da werde ich nicht hingehen. Sie sagt nee ich auch nicht, auf gar keinen Fall, da würde ich nicht mal für Bezahlung hingehen. Später höre ich, Sie war die erste die da war und die letzte die ging. Naja und lauter solche Lügen, ich könnte noch etliche davon erzählen.... Aber genung davon. Möchte mal wissen ob Ihr vielleicht mit angeblich "besten Freunden" das gleiche Problem habt, und wie Ihr damit umgeht. Sollte ich vielleicht die Freundschaft beenden? schüttel:

Danke schonmal für Eure Antworten!!!


Liebe Grüße, Missy....:
MissySandy ist offline  
Alt 20.02.2004, 08:50 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 20.02.2004, 14:47   #2
kleine_hexe_666
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Welche "BESTE" Freundin lügt nicht?Ich habe einen besten Freund ,der lügt mich auch manchmal an.Lügen liegt in der Natur des Menschen!
 
Alt 20.02.2004, 15:38   #3
MissySandy
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 28
Hey.

Klar lügt wohl jeder mal. Aber wenn´s zuviel wird, ist es nicht mehr schön. Vorallendingen muss man doch nicht seine besten Freunde anlügen, oder? Weil wenn ich mich nicht auf meine Freunde verlassen kann und Ihnen glauben kann, wem denn dann sonst?
MissySandy ist offline  
Alt 20.02.2004, 20:34   #4
kleine_hexe_666
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Du kannst dich nur auf dich selbst verlassen!Vertrauen brauchst du wirklich keinen mehr!Ich vertrau nicht einmal meiner Mutter und das finde ich selber schon ziemlich schlimm !
An dieser Stelle möchte ich noch etwas zu Exchen sagenANKE!Du bist wirklich ein GUTER!Hätte ich nicht von dir gedacht!
Und weiter zu dir:Ich hatte vor 10 Jahren eine "Beste"Freundin die mich ständig belogen hat.Das Ende vom Lied war......,das ich irgendwann keinen Kontakt mehr zu ihr haben wollte.Du must selber wissen,was du machst!Nur wer einmal lügt der lügt ..............................Das Leben ist leider so!
 
Alt 20.02.2004, 20:36   #5
kleine_hexe_666
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Du kannst dich nur auf dich selbst verlassen!Vertrauen brauchst du wirklich keinen mehr!Ich vertrau nicht einmal meiner Mutter und das finde ich selber schon ziemlich schlimm !
An dieser Stelle möchte ich noch etwas zu Exchen sagenANKE!Du bist wirklich ein GUTER!Hätte ich nicht von dir gedacht!
Und weiter zu dir:Ich hatte vor 10 Jahren eine "Beste"Freundin die mich ständig belogen hat.Das Ende vom Lied war......,das ich irgendwann keinen Kontakt mehr zu ihr haben wollte.Du must selber wissen,was du machst!Nur wer einmal lügt der lügt ..............................Das Leben ist leider so!
 
Alt 20.02.2004, 20:36   #6
kleine_hexe_666
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Du kannst dich nur auf dich selbst verlassen!Vertrauen brauchst du wirklich keinen mehr!Ich vertrau nicht einmal meiner Mutter und das finde ich selber schon ziemlich schlimm !
An dieser Stelle möchte ich noch etwas zu Exchen sagenANKE!Du bist wirklich ein GUTER!Hätte ich nicht von dir gedacht!
Und weiter zu dir:Ich hatte vor 10 Jahren eine "Beste"Freundin die mich ständig belogen hat.Das Ende vom Lied war......,das ich irgendwann keinen Kontakt mehr zu ihr haben wollte.Du must selber wissen,was du machst!Nur wer einmal lügt der lügt ..............................Das Leben ist leider so!
 
Alt 20.02.2004, 20:42   #7
Mr. DLL.EXE
Dreifacher Mr. Lovetalk
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Bollywood
Beiträge: 8.264
Warum nennst Du mich dreimal 'Anke' ?
Mr. DLL.EXE ist offline  
Alt 20.02.2004, 20:55   #8
kleine_hexe_666
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Die Smilies wollen heute nicht so wie ich es will Exchen!Und mit den drei Antworten........
 
Alt 20.02.2004, 20:59   #9
Mr. DLL.EXE
Dreifacher Mr. Lovetalk
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Bollywood
Beiträge: 8.264
Hexchen, nach Deinem Satz einmal auf Space drücken, dann auf Smiley, dann wird auch kein Buchstabe gelöscht. Nach Deinem Smiley natürlich wieder Abstand lassen.
Immer schön Abstand halten Baby, ist natürlich nicht auf uns bezogen
Mr. DLL.EXE ist offline  
Alt 20.02.2004, 21:09   #10
kleine_hexe_666
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ha,ha,ha........................................ .Hast du dir schon ein neues Thema ausgedacht?Aber bitte keins wie Comeback..........Irgendwas INTERESSANTES!
 
Alt 20.02.2004, 21:09 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:05 Uhr.