Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 15.06.2004, 15:17   #11
Poet
Guiding light
 
Registriert seit: 05/2000
Beiträge: 12.240
Re: die neue Rechtschreibung

Zitat:
Original geschrieben von MorningGlory
Ich wollte mich mal umhören, ob Ihr denn gedenkt, Eure Rechtschreibung anzupassen.
Da fragst du hier gerade die Richtigen, Glory-San. Ich komme mir hier manchmal schon ohne die Rechtschreibreform vor wie auf einer Legasthenikerjahrestagung.

Ich wäre da schon eher für eine 25jährige Schulpflicht...
Poet ist offline  
Alt 15.06.2004, 15:17 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Poet, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 15.06.2004, 15:45   #12
xtine
Special Member
 
Registriert seit: 09/2000
Beiträge: 5.082
Das Dumme ist, daß ich mir einige Neuerungen schon durch das Lesen angewöhnt habe und mir jetzt vorkomme, als würde ich zwischen zwei Stühlen sitzen.

Mir kommt es ein bißchen so vor, als wolle man auf diese Weise den Pisastudienergebnissen zu Leibe rücken. Schreiben wir's doch, wie man's schwätzt, dann wird's schon jeder irgendwie hinkriegen, auch wenn er noch nie in seinem Leben ein Buch gelesen hat oder lesen wird.
xtine ist offline  
Alt 16.06.2004, 18:38   #13
MovieSister
Golden Member
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Siegen NRW
Beiträge: 1.020
Hm also bin ich die einzige, die die neue Rechtschreibreform ganz gut findet?! Natürlich ist es eine Umstellung und Filosofie sieht dämlich aus, aber ich denke mit der Zeit wird es sich alles einleben. An den Euro haben wir uns schließlich auch gewöhnt oder??

Und Andrew, ich glaub Philosophie kommt doch aus dem Griechischen nicht Lateinischen.
MovieSister ist offline  
Alt 17.06.2004, 03:15   #14
AndrewAustralien
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Und Andrew, ich glaub Philosophie kommt doch aus dem Griechischen nicht Lateinischen.
Achso, danke
 
Alt 17.06.2004, 07:24   #15
Minou
Member
 
Registriert seit: 05/2004
Ort: 66
Beiträge: 368
ich werde nach wie vor schreiben wie ich es gelernt habe. die rechtschreibereform ist so'n ding, dass die welt eigentlich nicht braucht. da hatte wohl irgendjemand ganz schlimme langeweile als er sich das ausgedacht hat.
Minou ist offline  
Alt 17.06.2004, 08:16   #16
MorningGlory
Gralshüterin
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 7.466
Zitat:
Original geschrieben von MovieSister
An den Euro haben wir uns schließlich auch gewöhnt oder??
Nein.

Außerdem ist das was anderes. Die Verunstaltung der deutschen Sprache ist nicht etwas, das man einfach so hinnehmen muss. Nach dem Motto "man gewöhnt sich an alles", also lasst sie uns das mal ruhig vorsetzen. Unsere Sprache ist ein Stück unserer Identität, und ich lass mich nicht zum Pausenclown machen mit Delfin und Filosofie und Sauerstoffflasche.
MorningGlory ist offline  
Alt 17.06.2004, 11:15   #17
Udo
altkluger Baghwan der NBL
 
Registriert seit: 06/2000
Ort: im Osten
Beiträge: 11.910
Mein Sohn ist jetzt in der 1. Klasse und lernt lesen.
Ich kann ihm kein Märchenbuch vergangener Zeiten zum üben geben, weil er die Wörter lernt und später falsch im Diktat niederschreibt.
Einem 1.Klässler erklärt man doch nicht den Unterschied zwischen neuer und alter Rechtschreibung.

So ein Blödsinn, als ob es nix wichtigeres zu beschliessen gäbe ...
Udo ist offline  
Alt 17.06.2004, 17:22   #18
damina
Member
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 97
ich finds doof!
damina ist offline  
Alt 17.06.2004, 22:58   #19
MovieSister
Golden Member
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Siegen NRW
Beiträge: 1.020
Ich glaub aber, dass es für Kinder und Ausländer im wesentlichen doch einfach geworden ist. Bestes Beispiel ist das "ss". In der alten Rechtschreibung gab es doch auch einige seltsame Regelungen. Mir fällt grad zum Beispiel die Silebntrennung beim ck ein. Früher hieß es kik-ken und bak-ken am Ende einer Zeile. Sieht auch bescheuert aus oder?!

Und ich hab es nachgeschlagen. Philosphie bleibt uns erhalten! Und bei anderen Beispielen gehen zwei Varianten. Ihr könnt also ruhig weiter Delphin schreiben, es gibt nur zusätzlich eine neu geschaffene Variante (Delfin), was Grundschulkindern natürlich besser beizubringen ist. Ist ja auch irgendwie unlogisch, wenn das Kind grade gelernt hat, wie man Buchstaben ausspricht und plötzlich heißt es dann aber doch nicht "DelPien" sondern "Delfien" obwohl da garkein f ist.
MovieSister ist offline  
Alt 18.06.2004, 14:51   #20
AndrewAustralien
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Ich glaub aber, dass es für Kinder und Ausländer im wesentlichen doch einfach geworden ist. Bestes Beispiel ist das "ss".
Als ich Deutsch lernte, fand ich die Regel über ss und ß eigentlich sehr logisch und einfach. Da mache ich (gemäß der alten Rechtschreibung) viel weniger Fehler als in anderen Bereichen der deutschen Sprache.

(Außerdem ist Buchstabierung auf Deutsch relativ einfach, sehr logisch, sehr konsequent, Aussprache auch. Es ist die Grammatik, die schwierig ist).

Zitat:
Ist ja auch irgendwie unlogisch, wenn das Kind grade gelernt hat, wie man Buchstaben ausspricht und plötzlich heißt es dann aber doch nicht "DelPien" sondern "Delfien" obwohl da garkein f ist.
Das Kind lernt einfach, wie man p und wir man h ausspricht, und dann aber auch wie man ph ausspricht. Das geht schon.
 
Alt 18.06.2004, 14:51 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey AndrewAustralien, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:11 Uhr.