Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 16.08.2004, 14:07   #31
Zweifler
never doubting
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Daheim
Beiträge: 32.079
Also ich find das Theater und vor allem die Kohle, die dafür ausgegeben wird echt für'n Ar...

@MorningGlory
Zitat:
Pressefräulein unserer Firma bin, wird die eben künftig falsche Rechtschreibung benutzen
Darfst Du das überhaupt?
Zweifler ist offline  
Alt 16.08.2004, 14:07 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Zweifler, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 16.08.2004, 15:55   #32
Deedlit
Member
 
Registriert seit: 12/2002
Ort: Tja...das wüsstest du wohl gern....*gg
Beiträge: 72
ich finde die neue rechtschreibung bescheiden....

ich weiß auch gar nicht wofür die gut ist, war oder was auch immer.
ehrlich gesagt, kann ich mich auch nicht daran erinnern, sie in großer form angewendet zu haben.
das "dass" mit zwei "s"....ok, aber sonst.

was soll das denn überhaupt?
alles was damit nur erreicht wurde sind wortverschandelungen. filosofie, füsik.....
bitte...wie sieht das denn aus?!


Dee
Deedlit ist offline  
Alt 27.08.2004, 09:44   #33
monaloosa73
Member
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: stadt mit see
Beiträge: 213
also gaanz früher schrieben sie so: Zu wissen daß der hochwirdig fürst und herr, herr Franciscus abt des gotzhus sant gallen min g.h. hannsen geman köuffin zu dem schloß zu lütispurg zu vogt bestellt und angenommen hat. in semlicher maß daß der selb hanns german vogt sin und heißen soll ...truwllichosten und besten...

und nun sagt mal, wie deutsch aussieht... ganz geil auch noch die schreibung von heinz: haintz. warum dann nicht filososfie???
monaloosa73 ist offline  
Alt 27.08.2004, 12:30   #34
Prometeus
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 1.226
früher gab es auch keine richtig einheitliche rechtschreibung. darum hat man total komisch geschrieben...
bis dann der duden rauskam. übrigens ist die rechtschreibung nach dem duden nicht gesetzlich verbindlich. man DARF schreiben wie man will, und wenn die bildzeitung ab morgen statt blut "bluuht" schreibt darf sie das sogar
aber die neue reform ist nicht NUR schlecht. Das "ss" ist schonmal gut. Was auch logisch ist ist das Auseinanderschreiben von sachen wie "fahrradfahren -> Fahrrad fahren". Und "selbstständig" ist auch besser als "selbständig". Gegen SchiFFFahrt hab ich auch nix, auch nicht gegen Sauerstoffflasche. Es ist doch logisch, dass zusammengesetzte Wörter einfach aneinandergeklatscht werden
Manche orthografische Sachen sind auch logischer was "abgeleitete" Wörter angeht: Stange -> Stängel. Aufwand -> Aufwändig.
Aber total bekloppt sind Ausspracheeindeutschungen... Wie eben Filosofie.
Warum dann nicht auch Fater, Fogel, Blumenwase, Wanille, Wenedig ^^
Da kann man auf der Computertastatur das V weglassen und spart ne Menge Geld )
Prometeus ist offline  
Alt 28.08.2004, 16:55   #35
Noblesse
Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 63
ich bin für die neue Rechtschreibung... aus vielen Gründen, weil ich mehrere Regeln für sinnvoller halte als das, was früher gegolten hat. Außerdem wäre es teuer und höchst umständlich, alles wieder zu revidieren. Da wollen sich Springer-Verlag und andere bloß wichtig machen, ohne Rücksicht auf z.B. Schüler (wie mich), die sich an die neue Schreibung gewöhnt und sie ohne große Mühe umgesetzt haben.
Noblesse ist offline  
Alt 28.08.2004, 20:00   #36
Prometeus
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 1.226
wie ich oben schon auseinandergepflückt habe sind mehrere regeln ja tatsächlich sinnvoller. aber bitte keine wortvergewaltigung.
irgentwan schraipt man dann irgendwi so in dea aat
Prometeus ist offline  
Alt 28.08.2004, 20:59   #37
polgara
Special Member
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 3.320
Zitat:
Zitat von Noblesse
ich bin für die neue Rechtschreibung... aus vielen Gründen, weil ich mehrere Regeln für sinnvoller halte als das, was früher gegolten hat. Außerdem wäre es teuer und höchst umständlich, alles wieder zu revidieren. Da wollen sich Springer-Verlag und andere bloß wichtig machen, ohne Rücksicht auf z.B. Schüler (wie mich), die sich an die neue Schreibung gewöhnt und sie ohne große Mühe umgesetzt haben.
Und wer nimmt bitte Rücksicht auf die Menschen, die keine Schüler mehr sind??? Außerdem wird es für jeden Einzelnen persönlich sehr teuer. Denn dann sollte man ja auch keine Bücher mehr lesen, die nach der alten Rechtschreibung geschrieben wurden. Ich werde meiner Tochter keine meiner Bücher geben können, weil sie sonst total verwirrt ist. Vielleicht sind manche Regeln sinnvoll, aber es gibt auch viele, die total besch*** sind.
polgara ist offline  
Alt 28.08.2004, 21:23   #38
Steph@n
Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 392
cih find schon das wir die alte recht schreibung behallten sollten, bezihungsweisse die neue. also die alte neue so zu sagen.
sonnst komm ich ja gar nicht mer klarr. ich hab manchmal jetz schon schwierikeiten zusehen wo dass mit zwei ES oder nur mit Eins schreiben mus.
und das manche nun wieder die Alte benuzen siet einfach schreklich aus.

Geändert von Steph@n (29.08.2004 um 01:46 Uhr)
Steph@n ist offline  
Alt 29.08.2004, 11:18   #39
MorningGlory
Gralshüterin
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 7.466
Zitat:
Zitat von Zweifler

@MorningGlory
Darfst Du das überhaupt?
Klar darf ich das. Wenn Spiegel und Stern das dürfen, darf ich das schon lange....
MorningGlory ist offline  
Alt 29.08.2004, 12:23   #40
SoLonely
Member
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: NRW
Beiträge: 202
Zitat:
Zitat von MorningGlory
Nun soll sie ja doch im nächsten Jahr rechtskräftig werden.

Ich persönlich werde mich, bis auf das "dass" und das "muss", ihr ganz einfach verweigern.
Ich denke ja gar nicht dran, so zu schreiben, wie es einige linguistische Wichtigtuer haben wollen, die noch obendrein keine Ahnung von Sprachästhetik zu haben scheinen. Was ja sehr schade ist.

Jetzt mal im Ernst, "Filosofie" sieht doch nach gequirlter Scheiße aus und nicht nach einem deutschen Wort?!

Ich wollte mich mal umhören, ob Ihr denn gedenkt, Eure Rechtschreibung anzupassen. Ich werd's nicht tun, und da ich unter anderem auch das Pressefräulein unserer Firma bin, wird die eben künftig falsche Rechtschreibung benutzen.

Später Kommentar, zugegeben - aber je später die Gäste...
Soll´n wir den Club der Totalverweigerer gründen?
Ich schreib wie ICH will, die können mich mal kreuzweise, d. h. für mich: ALTE Schreibweise, weil ich nämlich die Ansicht vertrete "Philosophie" sieht NICHT nach gequirlter Scheiße aus - "Filosofie" aber nach nem 1000 ltr.-Tank davon!
Ich werde auch nach wie vor -ß- verwenden, d. h. dann für mich weiter >>Schießsport<< u. nicht >>Schiesssport<<, letztere Schreibweise behalte ich mir vor wenn ich mal im Suff bin!
Und man wird auch garantiert weiter lesen können was ich zu Papier bringe, bzw. in die Tastatur hämmere - soviel ist mal sicher!
>>!!!SoLonely against Brainshit!!!<<

Geändert von SoLonely (29.08.2004 um 12:57 Uhr)
SoLonely ist offline  
Alt 29.08.2004, 12:23 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey SoLonely, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:35 Uhr.