Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 15.06.2004, 14:04   #1
MorningGlory
Gralshüterin
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 7.466
die neue Rechtschreibung

Nun soll sie ja doch im nächsten Jahr rechtskräftig werden.

Ich persönlich werde mich, bis auf das "dass" und das "muss", ihr ganz einfach verweigern.
Ich denke ja gar nicht dran, so zu schreiben, wie es einige linguistische Wichtigtuer haben wollen, die noch obendrein keine Ahnung von Sprachästhetik zu haben scheinen. Was ja sehr schade ist.

Jetzt mal im Ernst, "Filosofie" sieht doch nach gequirlter Scheiße aus und nicht nach einem deutschen Wort?!

Ich wollte mich mal umhören, ob Ihr denn gedenkt, Eure Rechtschreibung anzupassen. Ich werd's nicht tun, und da ich unter anderem auch das Pressefräulein unserer Firma bin, wird die eben künftig falsche Rechtschreibung benutzen.
MorningGlory ist offline  
Alt 15.06.2004, 14:04 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo MorningGlory, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 15.06.2004, 14:28   #2
VanHelsing
Ecken und Kanten
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 3.220
Zitat:
ihr ganz einfach verweigern.
Ich bin dabei.

Ich habe ja insgeheim die Hoffnung, dass wir nur lange genug durchhalten müssen, bis (auch) wieder die alten Regeln gelten



Man fragt sich auch, ob in einer Zeit, in der doch einige Teile der Bevölkerung mehr und mehr Schwierigkeiten mit dem einfachen Satzbau haben, und Worte eher ausspucken als sprechen, eine neue Rechtschreibung so notwendig war. Hauptsache, am Anfang oder am Ende des Satzes kommt "krass"
VanHelsing ist offline  
Alt 15.06.2004, 14:32   #3
Arbaal
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 590
Naja würde mich gerne anschliessen
ABER MEINE RECHTSCHREIBUNG IST FÜRN ARSCH
*g*
"Krass" oder?
Arbaal ist offline  
Alt 15.06.2004, 14:33   #4
Trust&Honor
Member
 
Registriert seit: 08/2002
Beiträge: 93
Die haben doch einen Vogel. Mittlerweile herrscht in der deutschen Rechtschreibung die absolute Anarchie. Ich mach da auch nicht mit, bis auf das "ss".
Trust&Honor ist offline  
Alt 15.06.2004, 14:34   #5
VanHelsing
Ecken und Kanten
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 3.220
@ aarbal

Total krass
VanHelsing ist offline  
Alt 15.06.2004, 14:35   #6
Eislady
Member
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: Deutschland
Beiträge: 184
Ich halte überhaupt nix von der neuen Rechtschreibung und bleibe bei der alten

Gruss
Eislady
Eislady ist offline  
Alt 15.06.2004, 14:37   #7
VanHelsing
Ecken und Kanten
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 3.220
Das sind doch jetzt eigentlich schon genügend Leutchen, um einen Club zu gründen - oder um die Reform der Reform anzustossen
VanHelsing ist offline  
Alt 15.06.2004, 14:43   #8
MorningGlory
Gralshüterin
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 7.466
Dachte ich mir grade eben auch - wollen wir ein Veto beim Bundestag einlegen?
MorningGlory ist offline  
Alt 15.06.2004, 14:44   #9
MorningGlory
Gralshüterin
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 7.466
Oder so:

http://www.rechtschreibreform-neindanke.de/
MorningGlory ist offline  
Alt 15.06.2004, 15:04   #10
AndrewAustralien
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Als ich Deutsch gelernt habe, gab es die neue Rechtschreibung noch nicht.

Weil mein Deutsch nicht perfekt ist, habe ich auch kein Interesse an die neue Rechtschreibung bis ich sowieso (grammatikalisch) total fehlerfrei schreiben kann.

Ich sehe aber keinen Grund für die neue Rechtschreibung, was soll damit erreicht werden? Es macht die Sprache gar nicht leichter wenn Menschen die sie jahrelang richtig geschrieben haben sich jetzt umstellen müssen.

Und "Filosofie"?
Ist das die korrekte neue Buchstabierung? Ich hätte jemand, der das geschrieben hätte für doof gehalten. Das Wort kommt aus Latein. So geschrieben sieht es blöd aus, auch wenn es so ausgesprochen wird.
 
Alt 15.06.2004, 15:04 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey AndrewAustralien, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:33 Uhr.