Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 17.08.2004, 15:20   #1
Tränen.Engel
Member
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Die Hölle
Beiträge: 149
Die Schwulenkrankheit

Ich grüße,

Meine Frage ist ausnahmsweise einmal kurz und präzise:
Warum galt/gilt Aids als Schwulenkrankheit?
Ist das eine tatsache oder eine Erfindung der Heteros, damit sie weiter lustig ohne Kondom konnten??
Falls es stimmt das Schwule häufiger mit der Hi-Virus infiziert sind, warum überträgt der Virus sich bei Schwulen leichter?

Ich verneige mich.
Tränen.Engel ist offline  
Alt 17.08.2004, 15:20 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Tränen.Engel, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 17.08.2004, 15:24   #2
Kuschelsuechtige
Special Member
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: bei Bremen
Beiträge: 5.058
ne er überträgt sich nicht leichter, hab auch noch nie sowas gehört das es ne schwulenvirus sein soll. ich denke mal evtl. das männer nicht drauf geachtet haben das es sich auch im po verteilen kann. das vielleicht nicht gewusst haben oder so, keine ahnung!
Kuschelsuechtige ist offline  
Alt 17.08.2004, 16:04   #3
Hades
Special Member
 
Registriert seit: 06/1999
Beiträge: 2.643
Zitat:
Zitat von Tränen.Engel

warum überträgt der Virus sich bei Schwulen leichter?
Die Schleimhäute im Anus sind empfindlcher als die in der Vagina, deshalb kommt es beim Analverkehr leichter zu kleinen Schleimhautverletzungen und über die wird das Virus eben übertragen.
Hades ist offline  
Alt 17.08.2004, 16:35   #4
Rave-Angel
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Bay/FFB
Beiträge: 1.578
Die Geschichte des Aids:
Vor einigen vielen Jahren trat bei dem ersten Menschen in Deutschland Aids auf. Dieser Mensch war ein Mann und zudem auch noch schwul. Keiner wusste, woher er diese Krankheit hat und was man dagegen tuen kann. Nach vielen Nachforschungen wurde dann festgestellt, dass dieser Mann einen Affen ausm Regenwald mitgebracht hat und der hat ihn gebissen. Und dieser Affe, hatte, wie viele Affen Aids! Allerdings wurden damals noch alle Schwule verachtet und daher wollte es nicht in die Köpfe der Menschheit gehen, dass es nicht deswegen war, dass er schwul war. Sie sahen es, als eine Strafe Gottes an. Und auch heute gibt es noch Menschen, die diesen Unsinn in die Welt setzen.
So gut, wie alle Affen haben Aids...nur mit dem Unterschied, dass Affen mit dem Virus leben können. Die Forscher sind immer noch dabei rauszufinden, wie sie das machen, mit dem Virus zu leben...bis jetzt leider fast Erfolglos.
In ca. 8 Jahren soll evtl. ein Impfstoff gegen Aids rauskommen...der wird aber noch auf seine Wirksamkeit und Nebenwirkungen getestet.
Rave-Angel ist offline  
Alt 17.08.2004, 16:50   #5
p3chv0g3L
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
hatte es nicht damit zu tun das der virus halt zuerst in der schwulen szene auftrat und naja die männer haben sich halt kein gedanken über verhütung gemacht(warum sollten sie auch) und dadurch denn virus stark verbreitet war mein ich in den 80ern besonders schlimm heutzutage ist das auch bei den schwulen zurückg egangen und sie passen auf aber damals haben sie einfach drauf los gevögelt.
 
Alt 17.08.2004, 17:21   #6
Rave-Angel
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Bay/FFB
Beiträge: 1.578
nein, hat es nicht! Es wurde den schwulen nur angeschrieben, weil dieder eine Kerl, der den Virus hier her gebracht hat schwul war.
Das sind eben diese Sachen, die den Schwulen angehangen werden. Und es ist egal, ob homosexuell, oder heterosexuell .. Aids ist bei beiden weit verbreitet und es war auch nie anders.
Wie schonmal erwähnt: Schwule wurden früher nicht akzeptiert und darum wurde jede Gelegenheit genutzt, sie noch schlechter zu machen, als sie eh schon in dieser Gesellschaft waren
Rave-Angel ist offline  
Alt 17.08.2004, 17:33   #7
Trix
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
ja so war es!

"immerhin" gibt es seid einiger zeit ein medikament das den ausbruch der krankheit AIDS hemmt!
 
Alt 17.08.2004, 17:51   #8
Steph@n
Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 392
Die Krankheit AIDS ist zuerst in Zentralafrika aufgetreten. Der erste AIDS-Fall wurde bei einem Bantu-Ureinwohner aus Kongo entdeckt. In der aus dem Jahr 1959 stammenden Blutprobe dieses Afrikaners wurden HI-Viren nachgewiesen. Eine Analyse des betreffenden Virus ließ bei einem Vergleich mit heutigen Viren den Schluss zu, dass die HI-Viren, die den Bantu infizierten, 10 bis 15 Jahre jünger sind als jener Stamm, von dem die weltweite AIDS-Epidemie ausging. Die Entstehung von HI-Viren fällt demnach etwa mit dem Ende des 2.Weltkrieges zusammen. Der bis dahin älteste bekannte AIDS-Fall betraf einen norwegischen Seefahrer, der 1976 gestorben war.

Geändert von Steph@n (17.08.2004 um 17:58 Uhr)
Steph@n ist offline  
Alt 17.08.2004, 19:45   #9
Rave-Angel
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Bay/FFB
Beiträge: 1.578
oki...so genau, weiss ich es nicht!
Weiss eben nur, dass es von nem Affen übertragen wurde und das Affen, wie selbstverständlich mit dem Virus leben
Rave-Angel ist offline  
Alt 17.08.2004, 20:27   #10
Kuschelsuechtige
Special Member
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: bei Bremen
Beiträge: 5.058
@rave das hab ich auch noch nicht gewusst das es von einem affen kommt, und das die affen das alle haben!

man lernt nie aus
Kuschelsuechtige ist offline  
Alt 17.08.2004, 20:27 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Kuschelsuechtige, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:22 Uhr.