Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 27.09.2004, 09:10   #21
mimosch
Golden Member
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 1.167
...die dann die herren der schoepfung nicht erkennen, und sich fragen, was die frauen eigtl. wollen...haha..sorry, konnte nicht widerstehen...

mute braucht einfach selbstbewusstsein!...dann bekommt er was er will...man nehme sich was man braucht, dann bekommt man es auch...
mimosch ist offline  
Alt 27.09.2004, 09:10 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo mimosch, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 29.09.2004, 15:03   #22
Gina
-
 
Registriert seit: 08/1999
Beiträge: 3.703
Was macht dich denn so besonders, expat? Kannst es mir auch in mein süßes Öhrchen flüstern :3d:
Gina ist offline  
Alt 29.09.2004, 15:24   #23
Gina
-
 
Registriert seit: 08/1999
Beiträge: 3.703
Nein, nein, du hast mit Sicherheit etwas Besonderes, expat. Nur nicht umlenken jetzt...
Gina ist offline  
Alt 29.09.2004, 16:09   #24
Gina
-
 
Registriert seit: 08/1999
Beiträge: 3.703
Natürlich gibt es diese Hoffnung für ihn! Mein Gott, wir Menschen sind nunmal alle individuell und besonders, und manches passt eben nicht zusammen. Man darf dann nicht glauben, ALLE seien so oder aufgrund einiger Enttäuschungen resignieren. Ist natürlich leichter gesagt, als getan, das ist mir klar.

Ich glaube nicht, dass es Sinn macht, wenn ICH hier aufzähle, welche Attribute und Besonderheiten ich an einem Mann schätze und anziehend finde. Ich bin eh viel zu wählerisch ;o)

Aber ganz klar kann ich sagen, dass ich Machotypen kindisch, unerotisch und wenig interessant für mich finde. "Weicheier" (ja nu, da klaffen die Definitionen wohl auseinander) mag ich auch nicht (als Partner!).
Eine Mischung daraus. Einfach einen ganz normalen Mann mit kleinen, süßen Schwächen, aber genug Selbstvertrauen, sich ihnen zu stellen oder sie humorvoll zu akzeptieren. Der Sprachfehler würde mich nicht stören. Höchstens ein ständiges Jammern darüber (Männer mögen es doch auch nicht, wenn Frau permanent darüber klagt, wie dick oder undick sie ist).

Ok, wenn mich ein Mann anspricht, sollte er nicht gerade zittern. Dann bekomme ich eher einen Beschützerinstinkt, als neugieriges Interesse. Aber obercoole, neumodische Anmachsprüche finde ich langweilig und aufgesetzt. Dann lieber die ehrliche, höfliche Tour, mit ein bisschen Humor und Selbstkritik unterstrichen.

Ich habe komischerweise (bin ich da echt alleine?) noch nie darüber nachdenken müssen, wie ich einen Mann anspreche. Ich tue es einfach, ganz natürlich. Und wenn es nur eine belanglose Frage ist, bei der sich niemand unter Druck gesetzt fühlen muss, auf die man aber ungezwungen eingehen kann, wenn das Gegenüber einen angenehmen Eindruck macht.

Meinen jetzigen Partner habe ich in einem Einkaufsdiscounter kennengelernt. Beim Weintraubenstand. Eine einfach Frage über die Qualität reichte aus, um ins Gespräch zu kommen. Alles weitere entwickelt sich doch...
Aber vielleicht lebe ich auch in einer anderen Welt ;o)

Geändert von Gina (29.09.2004 um 16:12 Uhr)
Gina ist offline  
Alt 09.10.2004, 00:30   #25
lets talk about...
Junior Member
 
Registriert seit: 09/2004
Beiträge: 34
Zitat:
Zitat von expat
Das ist wissenschaftlich so nicht haltbar. In der Mehrzahl der Fälle holt sich die Frau, was ihr gefällt. Sie gibt auf alle Fälle die ersten Signale.
so würd ich das aber gar nicht sagen expat. Ich weiß ja nicht was du für frauen kennst, aber in meinem freundeskreis, und du kannst mich ja auch verklemmt nennen, würde kein mädchen incl. ich auch, den mann als erste ansprechen. So wie ich das kenne, wartet eine frau von dem mann angesprochen zu werden.
lets talk about... ist offline  
Alt 09.10.2004, 00:30 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey lets talk about..., ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frauen mit Frauen?! yoschiw Archiv: Allgemeine Themen 58 20.06.2004 16:46
Maenner und Frauen casandra Archiv :: Streitgespräche 21 27.06.2002 00:09
woran liegt das? (thema selbstmord) heuschnupfen Archiv :: Herzschmerz 60 16.01.2002 23:26
Kann man Frauen überhaupt ernst nehmen? TYCoyote Archiv :: Herzschmerz 2008 14 28.05.2001 14:41
Was wollen Männer wirklich? sweet_dream Archiv :: Streitgespräche 377 13.02.2001 20:55




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:40 Uhr.