Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 04.07.2005, 13:58   #51
AndrewAustralien
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Lichtblick
Genau, freiwillger Weise, also nicht aufgrund von Manipulation oder Bedrängung mit der eigenen Eifersucht, dem Einreden von Schuldgefühlen...

Und:

Liebe muss man nicht beweisen, denn sie ist.
Ja, freiwillig, aber ich finde trotzdem nicht, daß Xote deine Freundin bedrängt hat. Freiwillig sollten seine Gefühle für sie wichtiger sein als die des Exfreundes, denn das ist Liebe, diese freiwillig erfolgte wichtige Stellung der Gefühle des Partners.
 
Alt 04.07.2005, 13:58 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo AndrewAustralien, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 05.07.2005, 01:29   #52
Lichtblick
unbestechlich
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: unterwegs halt
Beiträge: 4.739
Zitat:
Zitat von AndrewAustralien
Freiwillig sollten seine Gefühle für sie wichtiger sein als die des Exfreundes, denn das ist Liebe, diese freiwillig erfolgte wichtige Stellung der Gefühle des Partners.
Genau, freiwillig! Also ohne seine Manipulation, ohne Einreden von Schuldgefühlen etc. Dauert wahrscheinlich noch ein paar Seiten, bis zum Verständnis hierfür.
Lichtblick ist offline  
Alt 05.07.2005, 11:00   #53
AndrewAustralien
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Daß er über seine Gefühle gesprochen hat ist aber nicht Manipulation oder so. Find eich.
Anders wäre es, wenn es Drohungen geben würde oder sowas, aber das war nicht der Fall.
 
Alt 05.07.2005, 12:02   #54
Lichtblick
unbestechlich
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: unterwegs halt
Beiträge: 4.739
Zitat:
Zitat von AndrewAustralien
Daß er über seine Gefühle gesprochen hat ist aber nicht Manipulation oder so. Find eich.
Anders wäre es, wenn es Drohungen geben würde oder sowas, aber das war nicht der Fall.
Hat er über seine Gefühle gesprochen oder stattdessen lieber den Ex-Freund in ein schlechtes Licht gerückt??? So etwas ist nunmal ein klarer Fall der Manipulation!
Genauso, wie dem Partner das Gefühl zu geben, nicht clever genug zu sein, um die Sache selbst durchschauen zu können! Tztztz anmaßend und respektlos, nenn ich sowas!!!!

Wo beginnt denn bei dir eine Drohung? Wenn man dem anderen Schläge androht, den Knüppel vor dem Schädel hält oder gibt es da auch noch ganz andere, versteckte, psychische Elemente einer Drohung, z.B. dem anderen ein schlechtes Gefühl (Schuldgefühl) zu bereiten, weil er anngeblich dies und jenes nicht sieht, erkennt, tut, weshalb was Schlechtes passieren könnte?
Lichtblick ist offline  
Alt 05.07.2005, 15:11   #55
AndrewAustralien
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ob er den Exfreund bei seiner Freundin in ein schlechtes Licht gerückt hat weiß ich nicht.
Ich glaube eher nicht, weiß das aber nicht Bescheid weil ich nicht da war. Eigentlich wissen wir nicht, ob seine Freundin diesen Thread liest.
Eine Drohung ist sowas wie "du, hör mal auf, ihn zu sehen, sonst mache ich sofort Schluß" oder "sonst rede ich dauerhaft über meine Exfreundin" oder sowas.
 
Alt 05.07.2005, 16:20   #56
Xote
Mozartgoogle des Lovetalk
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: d41d8cd98f00b204e9800998ecf8427e
Beiträge: 2.572
Ich habe den Exfreund nicht in ein schlechtes Licht gerückt, das ist etwas, was er ganz alleine geschafft hat. Ich kannte sie schon, da war sie mit ihm noch zusammen und hat sich bei mir ausgeheult. Ich habe meiner Freundin auch nicht gedroht. Dafür hätte sie eine zu starke Persönlichkeit (man sagt manchmal "sie hat die hosen an" ). Ihr irgendwas verbieten könnte ich nicht.

Allerdings laut der Definition von Lichtblick würde doch jedesmal, wenn ich etwas zu ihr sage, dass mich an meiner Freundin stört, eine emotionale Erpressung darstellen. Da dürfte ich niemals etwas kritisieren. So frei hört sich das für mich nicht an.

Meine Freundin weiss im Übrigen nicht, dass ich hier bei LT Rat suche/suchte bzw. manchmal poste. Sie ist eher der altmodische Typ von Frau der von Internet nicht viel hält...
Xote ist offline  
Alt 05.07.2005, 17:15   #57
Lichtblick
unbestechlich
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: unterwegs halt
Beiträge: 4.739
@Xote

Also ehrlich langsam verstehe ich dich immer weniger. Du hattest sogar Kontakt mir ihr, als sie noch mit ihm zusammen gewesen ist, sich bei dir über ihn ausgeheult hat etc.
Also entweder lügst Du einem hier die Hucke voll, oder Du musst echt Porbleme haben, wenn Du bei alldem eifersüchtig bist.

Allerdings laut der Definition von Lichtblick würde doch jedesmal, wenn ich etwas zu ihr sage, dass mich an meiner Freundin stört, eine emotionale Erpressung darstellen. Da dürfte ich niemals etwas kritisieren. So frei hört sich das für mich nicht an.

Allerdings laut der Definition von Lichtblick würde doch jedesmal, wenn ich etwas zu ihr sage, dass mich an meiner Freundin stört, eine emotionale Erpressung darstellen. Da dürfte ich niemals etwas kritisieren. So frei hört sich das für mich nicht an.

Und wenn Du aus dem Gelesenen zu solchen Schlußfolgerungen kommst:

Zitat:
würde doch jedesmal, wenn ich etwas zu ihr sage, dass mich an meiner Freundin stört, eine emotionale Erpressung darstellen. Da dürfte ich niemals etwas kritisieren. So frei hört sich das für mich nicht an.
dann tust mir echt leid oder suchst echt für dich eine Rechtfertigung.

Nochmal: zwischen der Äußerung einer eigenen Ansicht und dem Diktieren oder Unterschieben einer manipulativen Information bestehen ja wohl sehr große Unterschiede, oder????

Eine emotionale Erpressung ist darauf aus, mit dem Gesagten bei dem anderen ein bestimmtes Tun, Dulden oder Unterlassen zu bewirken und ihm für den Fall, dass er diesem (auch versteckten ) Willen nicht folgt, ein Übel anzudeuten (ihm Schuldgefühle einzureden, es als nichterbrachten Liebesbeweis sehen zu wollen, ihm die Liebe zu kündigen etc., den Sex zu verweigern, den Eingeschnappten zu spielen, das Gespräch zu verweigern, Probleme bereiten zu wollen etc.).

Ich finde das es selbst einen Unterschied macht, wenn jemand z.B. sagt: ...... damit verletzt Du mich....(=Vorwurf) oder aber: ..... ich fühle mich verletzt.....(=nur Bekanntgabe meines eigenen Gefühlszustandes).
Oder: ...... es mißfällt mir, was Du tust (=Vorwurf, etc.) oder aber: ...... ich kann damit nicht umgehen...... (nur meine Situation mitteilen).

Ja Xote, weiß nicht, aber warum sollte dich etwas an deiner Freundin stören, wenn Du sie liebst, so wie sie ist???? Das paßt doch garnicht zusammen??? Allein "Stören" ist ein sehr unsensibles, vorhaltendes und negatives Wort, dass auf deine Freundin zurückfallen würde.
Lichtblick ist offline  
Alt 05.07.2005, 22:28   #58
Xote
Mozartgoogle des Lovetalk
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: d41d8cd98f00b204e9800998ecf8427e
Beiträge: 2.572
Zitat:
Zitat von Lichtblick
Eine emotionale Erpressung ist darauf aus, mit dem Gesagten bei dem anderen ein bestimmtes Tun, Dulden oder Unterlassen zu bewirken und ihm für den Fall, dass er diesem (auch versteckten ) Willen nicht folgt, ein Übel anzudeuten (ihm Schuldgefühle einzureden, es als nichterbrachten Liebesbeweis sehen zu wollen, ihm die Liebe zu kündigen etc., den Sex zu verweigern, den Eingeschnappten zu spielen, das Gespräch zu verweigern, Probleme bereiten zu wollen etc.).
Öhm..., wann hätte ich das bitte gemacht? ich habe doch geschrieben
Zitat:
Zitat von Xote
...da habe ich einfach nochmal gesagt das es mir leid tut, dass er keine Freunde hat, ich aber nicht wirklich glücklich wäre, wenn sie jede Woche mal mit ihm ausgeht.
Ich habe doch kein einziges Mal irgendein Unheil auch nur angedeutet. Das dürftest du falsch interpretiert haben und daher glaube ich auch nicht, dass ich mich wegen irgendwas rechtfertigen müsste.
Zitat:
Zitat von Lichtblick
Also ehrlich langsam verstehe ich dich immer weniger. Du hattest sogar Kontakt mir ihr, als sie noch mit ihm zusammen gewesen ist, sich bei dir über ihn ausgeheult hat etc. Also entweder lügst Du einem hier die Hucke voll, oder Du musst echt Porbleme haben, wenn Du bei alldem eifersüchtig bist.
Deine Postings werden im Übrigen immer "charmanter".
Xote ist offline  
Alt 05.07.2005, 22:48   #59
Lichtblick
unbestechlich
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: unterwegs halt
Beiträge: 4.739
Zitat:
Zitat von Xote
..... ich aber nicht wirklich glücklich wäre, wenn sie jede Woche mal mit ihm ausgeht.
Eben, wenn sie ihn trifft, bis Du ja sooooo unglücklich, also ist sie dann auch Schuld daran, wenn es dir schlecht geht????
In Wirklichkeit ist allein deine Eifersucht Schuld daran, wenn es dir schlecht geht.

Kennst Du das Sprichtwort: Was ich selber mach und tue, trau ich jedem anderen zu?

Wie war das eigentlich, als sie noch mit ihm zusammen gewesen ist, sich bei dir ausgeheult hat??? Und nun mit dir zusammen ist???? Nun unterstellst Du ihm doch im Grunde genommen nur, er holt sie sich genau so auch wieder zurück von Dir.

Ich denke die meißten Leute verstehen schon, was man ihnen sagen will. Sie wollen es nur nicht verstehen bzw. hören. Ich bin mir sicher, Du weißt was ich meine und worauf ich hinaus will.

Du solltes offen und ehrlich zu deiner Freundin sein. Über deine Gefühle reden, ohne ihr ein schlechtes Gewissen dabei zu machen etc. Jedenfalls dann, wenn sie dir tatsächlich von Herzen was bedeutet.


Zitat:
Zitat von Xote
Deine Postings werden im Übrigen immer "charmanter".
dito

Geändert von Lichtblick (05.07.2005 um 22:52 Uhr)
Lichtblick ist offline  
Alt 05.07.2005, 23:03   #60
Xote
Mozartgoogle des Lovetalk
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: d41d8cd98f00b204e9800998ecf8427e
Beiträge: 2.572
Zitat:
Zitat von Lichtblick
Wie war das eigentlich, als sie noch mit ihm zusammen gewesen ist, sich bei dir ausgeheult hat??? Und nun mit dir zusammen ist???? Nun unterstellst Du ihm doch im Grunde genommen nur, er holt sie sich genau so auch wieder zurück von Dir.
Moment, moment, wenn du meinst, das sich der Neue und der Alte die Klinke in die Hand gaben, nun so war es nicht. Da lagen ein paar Jährchen dazwischen. Wir haben auch beide kein Problem damit das vorhergehende Leben des Anderen zu akzeptieren (dürfte so wie bei allen anderen Paaren auch sein).
Zitat:
Zitat von Lichtblick
Du solltes offen und ehrlich zu deiner Freundin sein. Über deine Gefühle reden, ohne ihr ein schlechtes Gewissen dabei zu machen etc. Jedenfalls dann, wenn sie dir tatsächlich von Herzen was bedeutet.
Das tue ich meiner Meinung nach nicht. Aber wenn sie mich fragt was mich beschäftigt werde ich sie auch nicht anlügen und übers Wetter plaudern. Ich denke, dass Offenheit in einer Beziehung sehr wichtig ist. Und wenn meine Freundin ein Problem mit mir hätte könnte und würde sie auch mit mir darüber sprechen, egal was es wäre.
Xote ist offline  
Alt 05.07.2005, 23:03 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Xote, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das Märchen von der traurigen Traurigkeit eumel Meine Gedichte 6 03.06.2005 01:29
Loslassen können DonQuijote Flirt-2007 17 20.08.2004 15:15
Loslassen!!! Loslassen...??? MorningGlory Flirt-2007 5 13.12.2003 22:10
Ist Euer derzeitiger Partner der Partner fürs Leben? Vintersorg Archiv: Allgemeine Themen 23 20.05.2003 00:21
Loslassen Herr Rossi und sein Hund Archiv :: Herzschmerz 2008 13 11.03.2001 02:36




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:59 Uhr.