Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.06.2005, 19:32   #111
Ryker
united in diversity
 
Registriert seit: 10/2000
Ort: super, natural, british columbia
Beiträge: 10.305
Ich bin dabei, Heil dem Tobsterismus!
Ryker ist offline  
Alt 28.06.2005, 19:32 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Ryker, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 28.06.2005, 19:42   #112
Tobster
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Ryker
Ich bin dabei, Heil dem Tobsterismus!




Und wir an der Macht sind und unsere Sachen nicht so hinhauen wie sie sollen, dann schließen wir uns mit Bush kurz und bomben eins, zwei Hirten-Staaten in die Steinzeit zurück um an deren Öl zu kommen. Solange unser Öl billig bleibt ist uns der Rest der Welt doch egal.


Mal im Ernst. Da wo du gerade wohnst. Wie teuer ist der Sprit da und was verbraucht deine Kiste?
 
Alt 28.06.2005, 19:46   #113
Alex74
Holsteinopithecus
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 13.562
Zitat:
Zitat von Tobster
Laß uns ne Partei aufmachen und die Macht übernehmen!

Alex, die Sache ist doch die, dass wir uns die Summen die da fließen nicht mal im Traum vorstellen können. Deswegen habe ich auch keine Summen genannt.

Die Castortransporte haben bis jetzt circa eine Millarde an Polizeikosten verursacht. Gleichzeitig hängen an der Kernenergie noch etliche Tausend Arbeitsplätze. Gut, die jetzige Regierung hat durch Subventionen auch in der Forsuchung, Entwicklung und Aufbau der alternativen Energien geschaffen. Aber trotzdem bezweifel ich den Kosten-Nutzen-Faktor. Das gleiche gilt übrigens für unsere Kohle...

Die Windparks hier im Norden sind zum großen Teil reine Abschreibungsobjekte. Denen ist egal, ob die Dinger laufen oder nicht. Oder warum ist circa ein Drittel nie am Netz?!

Also am besten zurück zu einer Marktwirtschaft, die noch eine ist. Ohne Subventionen. Die Kohle, die in die Kohle gesteckt wird, kannst du ganz gut verbraten und die Bergbauer alle umschulen. Lohnt sich immer noch. Das gleiche gilt für die Sonnenenergie und die Windkraft. Obwohl da man sicherlich einen Umweltbonus behalten sollte.


Kernkraft ist billig und im Vergleich zur Kohle umweltfreundlich. Und mir soll keiner sagen, es wäre ja ach so gefährlich. Bei richtiger Lagerung und Wartung haut das hin. Siehe Japan und so blöd wie die Russen sind wir ja nun auch nicht!

Viva el Revolution!!!!
Ich fordere mit sofortiger Wirkung den Verschmelzungsreaktor. Wenn selbst bei mir daheim die Kernfusion im Aschenbecher funktioniert, muss es doch auch im größeren Stil möglich sein

Neee, mal ernsthaft: Es wird doch auf krankhafte Weise versucht, die Gewinnung "sauberer" Energie durchzudrücken. Solange in diesem Sektor (noch) kein zwanghafter Bedarf besteht, lachen sich die Lobbyisten der Kohlenwasserstoffe doch ins Fäustchen. Nicht, dass ich so etwas befürworte (siehe Rohölpreis), aber diese Blockadepolitik wider KOSTENGÜNSTIGER Energie ist abartig. Stattdessen werden Milliarden in Notlösungen investiert, die einen absolut miesen Wirkungsgrad haben. Mehr in die Forschung stecken, Jungs. Ich will die Kernfusion. Relativ sauber und effizient. Wasserstoff gibt es zur Genüge. Mit dem Abfallprodukt liessen sich ausserdem Unmengen von Luftballons füllen. Was für ein Spass Ansonsten können wir uns bald wieder massenweise Hamster in Laufrädern halten
Alex74 ist offline  
Alt 28.06.2005, 19:52   #114
Dschinni4
bambi
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: weiche warme wiesen
Beiträge: 4.704
Zitat:
Zitat von Alex74
Ansonsten können wir uns bald wieder massenweise Hamster in Laufrädern halten
ich finde mit Deinem Pferd bist Du ein leuchtendes Energiesparbeispiel

:zunge:
Dschinni4 ist offline  
Alt 28.06.2005, 19:52   #115
Ryker
united in diversity
 
Registriert seit: 10/2000
Ort: super, natural, british columbia
Beiträge: 10.305
Normalbenzin kostet hier in Merritt etwa Can$ .95 und mein kleiner PickUp braucht etwa 11l auf dem Highway und bis zu 15l bei Kurzstrecken.

Ich hab gestern ein bisschen im Clausewitz gestoebert und schlage Saudi-Arabien als Befriedungsziel vor.
Ryker ist offline  
Alt 28.06.2005, 19:53   #116
Dschinni4
bambi
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: weiche warme wiesen
Beiträge: 4.704
Ich habe auch 200 Seiten in Vom Kriege gelesen
Dschinni4 ist offline  
Alt 28.06.2005, 19:55   #117
Ryker
united in diversity
 
Registriert seit: 10/2000
Ort: super, natural, british columbia
Beiträge: 10.305
Und, wie findest Du's?
Ryker ist offline  
Alt 28.06.2005, 19:55   #118
Alex74
Holsteinopithecus
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 13.562
Zitat:
Zitat von Dschinni4
ich finde mit Deinem Pferd bist Du ein leuchtendes Energiesparbeispiel

:zunge:
[otmogelmodusan]

Dat Viech frisst mir die Haare vom Kopf

[otmogelmodusaus]
Alex74 ist offline  
Alt 28.06.2005, 19:56   #119
Tobster
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Alex74
Ich fordere mit sofortiger Wirkung den Verschmelzungsreaktor. Wenn selbst bei mir daheim die Kernfusion im Aschenbecher funktioniert, muss es doch auch im größeren Stil möglich sein

Neee, mal ernsthaft: Es wird doch auf krankhafte Weise versucht, die Gewinnung "sauberer" Energie durchzudrücken. Solange in diesem Sektor (noch) kein zwanghafter Bedarf besteht, lachen sich die Lobbyisten der Kohlenwasserstoffe doch ins Fäustchen. Nicht, dass ich so etwas befürworte (siehe Rohölpreis), aber diese Blockadepolitik wider KOSTENGÜNSTIGER Energie ist abartig. Stattdessen werden Milliarden in Notlösungen investiert, die einen absolut miesen Wirkungsgrad haben. Mehr in die Forschung stecken, Jungs. Ich will die Kernfusion. Relativ sauber und effizient. Wasserstoff gibt es zur Genüge. Mit dem Abfallprodukt liessen sich ausserdem Unmengen von Luftballons füllen. Was für ein Spass Ansonsten können wir uns bald wieder massenweise Hamster in Laufrädern halten

Und warum tust du nix dagegen? Zu feige? Angst was zu verlieren?

Warum sind die Deutschen bloß so geworden???

Ryker, wir fallen in Kanada ein und nehmen euch ein. Ihr seit absofort Deutsch!

Ich zahle 105 Euro Cent und verbrauche wenn ich langsam fahre unter 6 Liter Diesel.
 
Alt 28.06.2005, 19:57   #120
Tobster
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Und wieso Hamster??? Wir haben 5 Mio Arbeitslose.....
 
Alt 28.06.2005, 19:57 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Tobster, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Todesstrafe: Richard Cartwright Zebra Archiv: Allgemeine Themen 90 08.06.2005 15:54
Rest vom 21.04. Ryker Archiv: Glückwünsche 4 25.04.2005 22:58
Ansprechen klappt, aber der Rest??? alex-21 Archiv: Loveletters & Flirttipps 6 11.10.2004 22:07




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:23 Uhr.