Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 11.04.2006, 19:13   #1011
Toktok
night strike specialist
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 5.545
Was ist an den Namen "geil", bzw. ironisch? Das sind größtenteils arabische Namen von Irakern im Exil. Iraker heißen nun mal selten Horst Meier, oder Herbert Schmidt. Aber dass du dich darüber lustig machst, wundert mich nicht, so häufig wie du deine Ablehnung gegenüber Arabern, insbesondere Muslime, zum Ausdruck bringst.

Davon ab, ihr beiden, Kuhfladen und Grant, wie wäre es zur Abwechslung vielleicht mal mit nur einem einzigen argumentativen und informativen Beitrag, anstatt dieses ständigen Genörgels? Wenn ihr nichts zu sagen habt, was für Grant offenbar zu gelten scheint, oder keine Zeit, so wie Kuhfladen angeblich, dann spart euch doch dieses Gerotze à la "Bist du bekloppt?", oder "Märchenstunde", gepaart mit haltlosen Unterstellungen darüber, was ich angeblich über die U.S.A. und ihre Truppen geschrieben haben soll.

Die Oberdeppen sind und bleiben jene, die immer noch glauben, die U.S.A. sei mit ihrer "Koalition der Willigen" wegen angeblicher Massenvernichtungswaffen, oder Bedrohung durch Terrorismus in den Irak einmarschiert, wie es auf Grant zuzutreffen scheint. Hinzu kommt seine Unfähigkeit, auch nur ein einziges Argument zu widerlegen; aber das war im Grunde noch nie anders; so kennt man ihn halt, den Grantie.
Toktok ist offline  
Alt 11.04.2006, 19:13 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 11.04.2006, 19:42   #1012
Grant
Dauerhaft Gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Zitat:
Zitat von Toktok
Was ist an den Namen "geil", bzw. ironisch? Das sind größtenteils arabische Namen von Irakern im Exil. Iraker heißen nun mal selten Horst Meier, oder Herbert Schmidt. Aber dass du dich darüber lustig machst, wundert mich nicht, so häufig wie du deine Ablehnung gegenüber Arabern, insbesondere Muslime, zum Ausdruck bringst.
Nö, auf diese infantile Schiene darfst du dich selbst begeben. Es ist natürlich lustig, wenn ein solcher "lustiger Brief" mit lauter arabischen Namen gespickt ist. Und wieso dieser nicht so glaubwürdig sein kann, muss ich wohl kaum erklären, außer einem Sonderschüler vielleicht.

Zitat:
Davon ab, ihr beiden, Kuhfladen und Grant, wie wäre es zur Abwechslung vielleicht mal mit nur einem einzigen argumentativen und informativen Beitrag, anstatt dieses ständigen Genörgels? Wenn ihr nichts zu sagen habt, was für Grant offenbar zu gelten scheint, oder keine Zeit, so wie Kuhfladen angeblich, dann spart euch doch dieses Gerotze à la "Bist du bekloppt?",
Nun, ich für meinen Teil habe dir oft genug mit Argumenten Paroli geboten, darauf eingegangen bist du nie, auch auf deine dämlichen Behauptungen der Islam wäre nicht kriegerisch verbreitet worden, habe ich dir mit Quellen das Gegenteil bewiesen. Und schließlich bist du es, der öfter mal das Gegenüber als Psychisch Krank bezeichnest, weil dieser sich nicht deiner Meinung anschließen wollte. Was Fladi betrifft: Er hat dir ebenfalls sachlich geantwortet, aber bei so einem Linksradiklinski wie bei dir, ist eben Hopfen und Malz verloren. Aber hingegen gibst du offen zu, du würdest dich freuen, wenn alle Tauben an Vogelgrippe krepieren würden. Da muss man sich wohl fragen, wer hier den Arzt braucht, den du ständig für Andersdenkende forderst.
Zitat:
oder "Märchenstunde", gepaart mit haltlosen Unterstellungen darüber, was ich angeblich über die U.S.A. und ihre Truppen geschrieben haben soll.
Aber natürlich sind das Märchenstunden a là Toki, der immer dabei war und ganz genau weiß was passiert wenn die Amis abziehen und auch über deren Pläne gaaanz genau Bescheid weiß, und meint, Artikel von einem durchgeknallten Linksradikalen der für die Jungewelt schreibt, sei seriös

Zitat:
Die Oberdeppen sind und bleiben jene, die immer noch glauben, die U.S.A. sei mit ihrer "Koalition der Willigen" wegen angeblicher Massenvernichtungswaffen, oder Bedrohung durch Terrorismus in den Irak einmarschiert, wie es auf Grant zuzutreffen scheint. Hinzu kommt seine Unfähigkeit, auch nur ein einziges Argument zu widerlegen; aber das war im Grunde noch nie anders; so kennt man ihn halt, den Grantie.
Danke für den Deppen, armes kleines Töckchen, so frustriert.
Anscheinend kannst du nicht lesen. Aber hey! jetzt ist es klar. Für dich sind es immer nur dann Argumente, wenn sie deiner Meinung entsprechen.
Grant ist offline  
Alt 12.04.2006, 07:40   #1013
Toktok
night strike specialist
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 5.545
Zitat:
Zitat von Grant
Nö, auf diese infantile Schiene darfst du dich selbst begeben. Es ist natürlich lustig, wenn ein solcher "lustiger Brief" mit lauter arabischen Namen gespickt ist. Und wieso dieser nicht so glaubwürdig sein kann, muss ich wohl kaum erklären, außer einem Sonderschüler vielleicht.
Ich bin zwar kein Sonderschüler, und ich war auch nie einer, aber weshalb diese Erklärung nicht glaubhaft sein soll, dürftest du mir trotzdem gerne erklären.
Du darfst mir auch gerne Informationen dazu liefern, dass die überwiegende Mehrheit der Iraker der Besatzung nicht ablehnend gegenüber stünde. Nur zu.

Zitat:
Zitat von Grant
Nun, ich für meinen Teil habe dir oft genug mit Argumenten Paroli geboten, darauf eingegangen bist du nie,
Argumente? Paroli? Von Grant? Um in deinen Beiträgen Argumente zu finden, muss man schon eine gehörige Portion Phantasie mitbringen, und selbst dann bieten sie nicht sonderlich viel "Paroli".

Zitat:
Zitat von Grant
auch auf deine dämlichen Behauptungen der Islam wäre nicht kriegerisch verbreitet worden, habe ich dir mit Quellen das Gegenteil bewiesen.
Haltlose Unterstellung, die 37586te. Ich habe nie behauptet, der Islam sei nicht kriegerisch verbreitet worden. Ich habe lediglich darauf hingewiesen, dass er nicht nur mit Feuer und Schwert - wie das Christentum über einen langen Zeitraum - verbreitet wurde, sondern auch über Handelsbeziehungen etc. Ich kann dir gerne im Einzelnen auflisten, wann und wo es Kriege gab und wann und wo nicht, sofern es dich wirklich interessiert, was ich bezweifle.

Zitat:
Zitat von Grant
Und schließlich bist du es, der öfter mal das Gegenüber als Psychisch Krank bezeichnest, weil dieser sich nicht deiner Meinung anschließen wollte.
Wieder Unsinn. Nur weil ich dir mal mitgeteilt habe, dass ich glaube, dass du in bestimmter Hinscht nicht mehr alle Tassen in der Vitrine hast, heißt das noch lange nicht, dass ich das auch gegenüber anderen Forenteilnehmern desöfteren verlauten ließe. Wer hin und wieder derart faktenresistent und merkbefreit wie du bei bestimmten Dingen daher kommt, dem kann man doch wirklich nicht mehr zweifelsfrei einen gesunden Geist attestieren.

Zitat:
Zitat von Grant
Was Fladi betrifft: Er hat dir ebenfalls sachlich geantwortet,
Man kann ja auch ruhig mal fragen, ob der Diskussionspartner bekloppt ist; das ist schon okay.

Zitat:
Zitat von Grant
Aber hingegen gibst du offen zu, du würdest dich freuen, wenn alle Tauben an Vogelgrippe krepieren würden. Da muss man sich wohl fragen, wer hier den Arzt braucht, den du ständig für Andersdenkende forderst.
Kennst du einen Arzt, den du mir empfehlen könntest, wenn ich tatsächlich keinerlei Mitgefühl mit diesen räudigen Tauben empfinde? Sollte das wirklich so abnormal sein, wäre ich gerne für ein Gespräch bereit.

Zitat:
Zitat von Grant
Aber natürlich sind das Märchenstunden a là Toki, der immer dabei war und ganz genau weiß was passiert wenn die Amis abziehen und auch über deren Pläne gaaanz genau Bescheid weiß, und meint, Artikel von einem durchgeknallten Linksradikalen der für die Jungewelt schreibt, sei seriös
Und weil man nicht dabei ist und nicht alles vollständig überblicken kann, muss man also glauben, was George W. einem erzählt? Wie gesagt, die Tradition der Lügengeschichten amerikanischer Präsidenten ist lang und lässt sich heute aus historischer Sicht sehr genau bis mindestens 1848 zurück verfolgen. 2002/2003 hieß es, der Irak hätte Massenvernichtungswaffen. Kurz nach der Invasion war klar, dass er keine hatte. Wieso sollte man solchen Menschen Glauben schenken? Das wäre in der Tat hochgradig schwachsinnig.

Zitat:
Zitat von Grant
Danke für den Deppen, armes kleines Töckchen, so frustriert.
Ich bin nicht frustriert, du? Es ist höchstens enttäuschend, dass du kein einziges Argument liefern kannst, aber auch nur für einen Moment, also mache dir keine Sorgen.
Interessant, dass du dir den Deppenschuh angezogen hast. Ich schrieb schließlich, es scheint auf dich zuzutreffen, womit du immer noch die Möglichkeit hattest zu sagen: "Stimmt nicht." Aber mal im Ernst: Glaubst du wirklich, die U.S.A. verpulvert Milliarden und Abermilliarden Dollar wegen ein paar Massenvernichtungswaffen, die überhaupt nicht existieren, und das noch drei Jahre nachdem dies völlig klar ist?

Zitat:
Zitat von Grant
Anscheinend kannst du nicht lesen. Aber hey! jetzt ist es klar. Für dich sind es immer nur dann Argumente, wenn sie deiner Meinung entsprechen.
Quatsch hoch zehn. Vielmehr warte ich sehnsüchtig auf Argumente von dir, es kommt bloß keins. Aber wenn du dich doch irgendwann noch mal zur Argumentation entscheiden solltest: nur zu.
Toktok ist offline  
Alt 12.04.2006, 08:33   #1014
Grant
Dauerhaft Gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Zitat:
Zitat von Toktok
Ich bin zwar kein Sonderschüler, und ich war auch nie einer, aber weshalb diese Erklärung nicht glaubhaft sein soll, dürftest du mir trotzdem gerne erklären.
Du darfst mir auch gerne Informationen dazu liefern, dass die überwiegende Mehrheit der Iraker der Besatzung nicht ablehnend gegenüber stünde. Nur zu.
Dummstellen ist eben eines deiner Hobbies...


[qoute]
Argumente? Paroli? Von Grant? Um in deinen Beiträgen Argumente zu finden, muss man schon eine gehörige Portion Phantasie mitbringen, und selbst dann bieten sie nicht sonderlich viel "Paroli". [/quote]
*Tätschel* Schon gut, so schlecht wie deine Schlagfertigkeit ist, muss man Mitleid mit dir haben.


Zitat:
Haltlose Unterstellung, die 37586te. Ich habe nie behauptet, der Islam sei nicht kriegerisch verbreitet worden. Ich habe lediglich darauf hingewiesen, dass er nicht nur mit Feuer und Schwert - wie das Christentum über einen langen Zeitraum - verbreitet wurde, sondern auch über Handelsbeziehungen etc. Ich kann dir gerne im Einzelnen auflisten, wann und wo es Kriege gab und wann und wo nicht, sofern es dich wirklich interessiert, was ich bezweifle.
Erzähl keinen Unsinn hier, du hast mehrmals alles runtergespielt und bist dann immer Plärrend bei den Amis gelandet "Uäääh? Die Amis aber die Amis die böööösään!" Deine Einseitige Haltung bedarf keiner Erklärung, du erklärst dich selbst Kleiner Linksradilinski du! Möchtest du wieder etwas von der Jungenwelt oder nem durchgeknallten Friedensdeppen posten?


Zitat:
Wieder Unsinn. Nur weil ich dir mal mitgeteilt habe, dass ich glaube, dass du in bestimmter Hinscht nicht mehr alle Tassen in der Vitrine hast, heißt das noch lange nicht, dass ich das auch gegenüber anderen Forenteilnehmern desöfteren verlauten ließe. Wer hin und wieder derart faktenresistent und merkbefreit wie du bei bestimmten Dingen daher kommt, dem kann man doch wirklich nicht mehr zweifelsfrei einen gesunden Geist attestieren.
*Tätschel* Alles wird gut, faktenresident ist dein Name Tokilein.


Zitat:
Kennst du einen Arzt, den du mir empfehlen könntest, wenn ich tatsächlich keinerlei Mitgefühl mit diesen räudigen Tauben empfinde? Sollte das wirklich so abnormal sein, wäre ich gerne für ein Gespräch bereit.
Weil dir die Tauben auf deinen Scheiss-Wagen kacken, wünscht du dir die Ausrottung der Tauben, das wirklich nicht normal.

Zitat:
Und weil man nicht dabei ist und nicht alles vollständig überblicken kann, muss man also glauben, was George W. einem erzählt? Wie gesagt, die Tradition der Lügengeschichten amerikanischer Präsidenten ist lang und lässt sich heute aus historischer Sicht sehr genau bis mindestens 1848 zurück verfolgen. 2002/2003 hieß es, der Irak hätte Massenvernichtungswaffen. Kurz nach der Invasion war klar, dass er keine hatte. Wieso sollte man solchen Menschen Glauben schenken? Das wäre in der Tat hochgradig schwachsinnig.
Öhm, mir hat Georgie noch nie was erzählt, noch habe ich ihn irgendwie zitiert, aber deine lächerlichen Stories über das was genau passiert und passieren wird, machen dich zum Forenclown. Denkst du wirklich, ein normaler Mensch glaubt deine Märchen die offensichtlich nur in deiner Kopf existieren?




Zitat:
Quatsch hoch zehn. Vielmehr warte ich sehnsüchtig auf Argumente von dir, es kommt bloß keins. Aber wenn du dich doch irgendwann noch mal zur Argumentation entscheiden solltest: nur zu.
Ja, kennen wir alles schon, nützt nix bei dir.
Grant ist offline  
Alt 12.04.2006, 11:38   #1015
AndrewAustralien
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Toktok
Aber selbstverständlich schließen die hegemoniellen Interessen der U.S.A. Instabilität ein, und ich will gerne auch versuchen dir zu erklären, weshalb das so ist.
Ich habe heute wenig Zeit, werde mich wahrscheinlich am Freitag zu diesem Beitrag äußern.







Hoffentlich werdet ihr, du und Grant, bis dann weniger über einander/die Intelligenz des anderen schreiben.
 
Alt 12.04.2006, 23:22   #1016
Toktok
night strike specialist
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 5.545
Zitat:
Zitat von AndrewAustralien
Ich habe heute wenig Zeit, werde mich wahrscheinlich am Freitag zu diesem Beitrag äußern.
Wie du magst.

Zitat:
Zitat von Andrew
Hoffentlich werdet ihr, du und Grant, bis dann weniger über einander/die Intelligenz des anderen schreiben.
Keine Bange; Grant langweilt mich ohnehin:

Zitat:
Zitat von Grant
faktenresident
Toktok ist offline  
Alt 13.04.2006, 00:02   #1017
Grant
Dauerhaft Gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Zitat:
Zitat von Toktok
Deine Schlagfertigkeit überschlägt sich.
Grant ist offline  
Alt 13.04.2006, 00:04   #1018
Toktok
night strike specialist
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 5.545
Na, was schreibt denn da Najem Wali für Grants Lieblingszeitung NZZ über die hehren Demokratieversprechungen der Invasoren:

"Keiner spricht mehr von der wesentlichen Frage: Wie weit ist die Demokratie gediehen? Was für eine Demokratie, in der die Iraker da nach drei Jahren Lug und Trug leben - alles nur (höchst unschöner) Schein!"

Quelle: Neue Zürcher Zeitung
Toktok ist offline  
Alt 13.04.2006, 00:10   #1019
Toktok
night strike specialist
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 5.545
Zitat:
Zitat von Grant
Deine Schlagfertigkeit überschlägt sich.
Ja ja, mein kleiner resident...
Toktok ist offline  
Alt 13.04.2006, 08:29   #1020
Grant
Dauerhaft Gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Zitat:
Zitat von Toktok
Ja ja, mein kleiner resident...
Man sieht, du hast super Argumente, und das bereits zum 2ten...

Grant ist offline  
Alt 13.04.2006, 08:29 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:45 Uhr.