Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 07.02.2006, 18:38   #191
rabbia
LT Poser
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Meine kleine Wohnung mit einem Haufen coolem Stuff den niemand braucht
Beiträge: 3.001
Zitat:
Zitat von Idiotenvolk
...
Du bist genau die gleiche Person wie oben schon.

Geändert von AndrewAustralien (08.02.2006 um 03:23 Uhr)
rabbia ist offline  
Alt 07.02.2006, 18:38 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 07.02.2006, 18:39   #192
rabbia
LT Poser
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Meine kleine Wohnung mit einem Haufen coolem Stuff den niemand braucht
Beiträge: 3.001
Zitat:
Zitat von Toktok
Das frage ich mich auch oft. Man schreibt Holocaust nur mit einem "l", und Karikatur nur mit zwei "r". Aufs Deutschtum viel wert legen, aber die Schriftsprache nicht mal ansatzweise beherrschen, was?
rabbia ist offline  
Alt 07.02.2006, 18:53   #193
smallchild
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Idiotenvolk
Dieses Forum stinkt!!! :ausraster: :ausraster:
Ich verstehe gar nicht, was Du hast, das ist der wundervolle Duft von Freiheit, Meinungsfreiheit.

P.S.: nicht zu viel aufregen, das ist schlecht für den Blutdruck

viele Grüße,
smallchild
 
Alt 07.02.2006, 18:55   #194
smallchild
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
So, da das nun auch geklärt wäre, könnten wir uns vielleicht nach diesen lästigen Störungen wieder zurück zum Thema kommen.....
 
Alt 07.02.2006, 19:10   #195
Toktok
night strike specialist
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 5.545
Zitat:
Zitat von Fake08/15
Zitiere ruhig den ganzen Beitrag du ...
Paranoid? Ich kann höchstens meine eigenen Beiträge löschen, aber nicht die anderer Mitglieder.

Zitat:
Zitat von Fake08/15
...[/strike]
Das war kein Tippfehler. Du weißt nicht, wie das Wort geschrieben wird, denn du schreibst es wiederholt mit doppeltem "r". Bevor du eine Kultur verteidigen möchtest, solltest du erst mal die zugehörige Sprache und Schrift ordentlich beherrschen. "Karrikatur", "Hollocaust" - das weiß ja jeder Einwanderer besser, du Nassbirne!

Zitat:
Zitat von Fake08/15
...


Zitat:
Zitat von 08/15
...
Rabbia wird bleiben, solange er es möchte, aber dich wird es erwischen. Immer und immer wieder.

Geändert von AndrewAustralien (08.02.2006 um 03:24 Uhr)
Toktok ist offline  
Alt 07.02.2006, 19:16   #196
rabbia
LT Poser
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Meine kleine Wohnung mit einem Haufen coolem Stuff den niemand braucht
Beiträge: 3.001
Zitat:
Zitat von Toktok
das weiß ja jeder Einwanderer besser, du Nassbirne!

Das kann ich als einer der besagten Einwanderer bestätigen!!
rabbia ist offline  
Alt 07.02.2006, 19:17   #197
Grant
Dauerhaft Gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Zitat:
Zitat von Toktok
Und im Iran lebt die größte jüdische Gemeinschaft in einem islamischen Land - und das nicht erst seit gestern, aber dafür morgen auch noch.
Ja es leben scheinbar an die 35'000 Juden im Iran. Die müssen eine grosse Freude über die Leugnung des Holocaust gehabt haben, auch werden sie wohl eine grosse Freude über Holocaust Karikaturen haben. *Ironie aus* So viel zur Toleranz und Smartheit der Aktion.


Zitat:
Man kann zum Fatwa (übrigens Neutrum) nicht aufrufen, vielmehr wird das Fatwa ausgesprochen. Das Fatwa, oder auch Fetwa, ist ein Rechtsgutachten des Muftis, in welchem festgestellt wird, ob eine Handlung mit islamischem Recht vereinbar ist. Für die Rechtsprechung hat das Fatwa die Bedeutung eines Gesetzes.
Ich formuliere es anders: Man hat Fatwa gefordert, und es geht dabei um D. Journalisten. Nun zufrieden?
Grant ist offline  
Alt 07.02.2006, 19:33   #198
smallchild
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Grant, ich möchte Dich etwas fragen:

Du hast Diesen Thread ins Leben gerufen, in Deinen Postings wird einerseits deutlich, dass Dir die ganze Situation Angst macht, was sehr wohl verständlich ist und andere haben die auch. Andererseits scheint aber auch durch, dass Du die Moslems nicht grundsätzlich verurteilst, sondern nur die Extremisten.

Warum aber gehst Du so gut wie gar nicht auf Beiträge ein, die sich Gedanken machen, wie man die Situation ändern könnte? Wie man in Zukunft solche Eskalationen von vorne herein verhindern kann und stabilen Frieden schaffen kann, müsste Deinen Interessen doch genau so entsprechen, damit alle, auch Du ohne Angst leben können...oder interessiert Dich das eigentlich gar nicht? Hast Du eher ein Interesse daran, diesen Konflikt zu entschärfen oder zu verschärfen? War der Grund wirklich, konstruktiv über das Thema zu diskutieren, oder hast Du dieses Thema nur zum Dampf ablassen eröffnet?

Das ist kein Vorwurf, verstehe das bitte nicht falsch.

ich frage mich nur, was Du eigentlich mit diesem Thread bezwecken wolltest.

Ich freue mich, wenn ich mich irre.

Viele Grüße,
smallchild

Geändert von smallchild (07.02.2006 um 19:36 Uhr)
 
Alt 07.02.2006, 20:01   #199
rabbia
LT Poser
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Meine kleine Wohnung mit einem Haufen coolem Stuff den niemand braucht
Beiträge: 3.001
Zitat:
Zitat von LOL!
....
Immer wieder der gleiche Idiot. Wenn man dich auch nur ansatzweise ernst nehmen könnte, würde ich dir wegen diesem kleinen Ausdrucke "Gast" verbal so dermaßen den Hintern versohlen.

Aber so jemanden wie dir kann man gar nicht böse sein. Es ist wie mit kleinen Kindern, wenn sie was dummes sagen, wird auch nur milde gelächelt. Und glaub mir, DU bringst ne menge Leute zum lächeln.

Geändert von AndrewAustralien (08.02.2006 um 03:29 Uhr)
rabbia ist offline  
Alt 07.02.2006, 20:05   #200
Toktok
night strike specialist
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 5.545
Zitat:
Zitat von Grant
Ich formuliere es anders: Man hat Fatwa gefordert, und es geht dabei um D. Journalisten. Nun zufrieden?
Wie du dir denken kannst lautet meine Antwort: nein.

Was sollte ein solches Fatwa enthalten? Bedenke, es ist ein islamisches Rechtsgutachten, welches bei der Rechtsprechung gleichbedeutend mit einem Gesetz ist, aber damit ist das Fatwa noch lange kein Urteil nach islamischem Recht. Ein Mufti könnte also ein Fatwa aussprechen, das feststellt, dass Karikaturen des Propheten Mohammed nicht mit islamischem Recht vereinbar seien. Das Fatwa könnte auch enthalten, dass Karikaturen des Propheten Mohammed von dänischen Journalisten nicht mit islamischem Recht vereinbar seien. Man dürfte dann in Ländern, in welchen islamisches Recht gilt, keine Karikaturen Mohammeds mehr anfertigen, geschweigedenn verbreiten.
Weder bei uns, noch in Dänemark gilt allerdings islamisches Recht; ein islamisches Rechtsgutachten hätte hier wie dort also keinerlei Bedeutung.
Nun magst du einwenden, dass es mit der Einhaltung fremder Gesetze fremder Länder durch manchen Anhänger islamischen Glaubens hapert, doch sind sie deswegen noch lange nicht anders zu behandeln, als einheimische Gesetzesbrecher.
Toktok ist offline  
Alt 07.02.2006, 20:05 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:15 Uhr.