Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 30.05.2006, 18:31   #1
Grant
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
SMS - Kommunikationskiller Nr. 1

Ich habe mich sehr lange gegen Handys gesträubt, bis es Geschäftlich nicht mehr anders ging (ca. 1998). Nun habe ich 1 Privates und 1 Pocket-PC Handy für das Geschäft. Eigentlich geniale Erfindungen, aber nervig ohne Ende.

Beispiele:

Früher sprach man auf den BA und es war niemand sauer, wenn der Rückruf erst 2 Tage später erfolgte - Heute denkt jeder, man hätte die Pflicht immer erreichbar zu sein. Ruft man nicht in kürzester Zeit zurück, heißt es "Du bist nie erreichbar".

Ich fühle mich echt genervt von diesem Ding. Ich kann verstehen, dass Jugendliche fasziniert sind, wäre ich auch gewesen, aber das Handy ist Kommunikationskiller Nr. 1. Lieber werden SMS versendet als anzurufen. Dann dieses debile "Geklicke" sogar wenn sie einer Coolen Bar sind!!! Ich gehe doch mit nem Kumpel aus um mit ihm zu quatschen, aber nein, da stehen zig Idioten mit ihren Handys sich gegenüber und klicken sich zu

Was nervt euch an Handys? Das Positive es eh klar, daher bitte nur nerviges.

Grant ist offline  
Alt 30.05.2006, 18:31 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Grant, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 30.05.2006, 18:40   #2
sahfhsa
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 05/2005
Beiträge: 648
Zitat:
Zitat von Grant

Was nervt euch an Handys? Das Positive es eh klar, daher bitte nur nerviges.

Alles.

Es wird einem eingeredet, wie schön es ist, immer erreichbar zu sein. Aber nur die ganz Smarten begreifen, daß der wahre Luxus die selbstbestimmte Unerreichbarkeit ist.

Ich habe auch eins für den Job und eins privat (mit dem ich nie telefoniere )
Mir wird auch vorgeworfen, nie erreichbar zu sein, und daß nur, weil ich es wage, das Scheißdingen auszumachen, wenn ich Feierabend habe.

Mich nerven Klingeltonreklamen. Mich nerven Klingeltöne. Mich nerven debile Menschen, die dauernd auf dem Teil rumdrücken müssen. Mich nerven diese Business Fuzzis, die lautstark damit telefonieren, während sie auf und ab wandern. Mich nerven eben jene, die das Ding nicht mal eine halbe Stunde ausmachen können (ich erleb's jede Woche im Flieger - man steht noch nicht ganz, schon klingeln die Dinger wieder).

Von überall aus telefonieren zu können - wunderbar. Aber muß ich mir jedes Mal anhören "Schatzi, ich stehe gerade an der Kofferausgabe." "Mausi, soll ich noch Klopapier mitbringen?" - alles überflüssig und viel Wichtigtuerei.
Ich vermisse die wohltuende Stille. Zu oft stehen irgendwo irgendwelche Idioten rum, die in diese kleine Plastikschachtel (Blech ist es ja nicht mehr) reinnölen.

Reicht das für's erste?
sahfhsa ist offline  
Alt 30.05.2006, 18:46   #3
Colombine
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
ich habe meinen leuten klar gemacht, dass ich es nicht als meine pflicht ansehe, immer und überall erreichbar zu sein und mir das recht herausnehme, auch mal das handy auszuschalten oder nicht dran zu gehen.

erstaunlich, aber alle haben es nach und nach kapiert und es klingelt nie nur wegen blabla.

nerviges:
- leute, die im restaurant "vergessen" ihre handys auszumachen oder auf summer zustellen,
- leute, die nicht auch mal das gebimmel wegdrücken oder ignorieren können,
- leute, die irgendwo im supermarkt lautstark die speisenfolge ihrer nächsten party diskutieren oder schimmer noch: irgendwas privates!

was mich noch nervt: die tüp tüp tüp töne bei jeder taste. besonders wenn neben mir so ein youngster seine spielsucht austoben muss.
 
Alt 30.05.2006, 18:52   #4
Yasmin-Eileen
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Grant

Was nervt euch an Handys? Das Positive es eh klar, daher bitte nur nerviges.

Mich nervt, dass mein Speicher ständig voll is...
Yasmin-Eileen ist offline  
Alt 30.05.2006, 19:00   #5
Törtchen
abgemeldet
Mich nervt mein Akku.. Ladegerät hab ich zu Hause vergessen und jetzt weiß ich nicht, ob sich dieser süße Typ schon gemeldet hat. DAS ist kommunikationskillend!! :heulen:
Törtchen ist offline  
Alt 30.05.2006, 19:05   #6
setzie
Senior Member
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 994
Zitat:
Zitat von Grant
...Ich kann verstehen, dass Jugendliche fasziniert sind, wäre ich auch gewesen, aber das Handy ist Kommunikationskiller Nr. 1. Lieber werden SMS versendet als anzurufen. ....
Dann dieses debile "Geklicke" sogar wenn sie einer Coolen Bar sind!!!
Finde Handys schon genial.
In den 2 Punkten stimme ich dir uneingeschränkt zu.
Mit Handy telefoniere ich mehr als füher, viel mehr. SMS versende ich sehr ungerne.

Aber es gibt Leute, auch in meinem Bekanntenkreis, die das telefonieren komplett abgestellt haben. Nur noch SMS. Aber ehrlich gesagt, die Leute haben doch eine Störung. Ein Freund von mir gibt es ja sogar zu
setzie ist offline  
Alt 30.05.2006, 19:19   #7
huellen
mi wu
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 5.105
was nervt euch eigentlich so furchtbar? geräusche gabs und gibts immer schon - früher rumpelten pferdewagen über kopfsteinpflaster, heute brausen autos über asphaltstraßen. das ausschütten von glasflaschen in einen glascontainer ist ein besonders hübsches geräusch . es summt und brummt und braust und klirrt rund um uns - da ist das handygebimmel auch schon wurscht. es gibt orte, an denen man das handy anstandshalber ausschaltet - aber das ist halt auch eine frage des anstands des jeweiligen besitzers; es ist genauso un-anständig, im kino laut miteinander zu reden, oder wild mit zuckerlsackerln zu rascheln.

dass man mitkriegt, dass leute miteinander etwas privates besprechen? #gruebel#

wichtigtuerei? jeder hat doch heut ein handy, was soll daran denn noch "wichtig" sein? #gruebel#

dass leute einander auf der straße fast schon wie's amen im gebet zuallererst mitteilen, wo sie sich gerade befinden ( *hihi) ist eigentlich auch logisch, denn man visualisiert den anderen automatisch - und beim festnetz weiß man ja nunmal, wo der andere sich befindet .

sms-wahn...? jeder, wie er mag..

ich versteh den rumor nicht. stay calm

im übrigen: einschalten, wenn man erreichbar sein will, ausschalten, wenn nicht.
huellen ist offline  
Alt 30.05.2006, 19:20   #8
Covergirl
It-Girl
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Mailand, New York, Paris, L.A.
Beiträge: 4.071
Zitat:
Zitat von Yasmin-Eileen
Mich nervt, dass mein Speicher ständig voll is...
Ja, meiner ist auch immer voll! Der Akku ist auch immer sehr schnell leer und ach keine Ahnung, manchmal ist es echt total nervig. Ich persönlich schreibe ja viel Sms, aber manchmal ist es einfach nur nervig dieses ständige getippe. Schreibe daher auch ungern und lasse mich lieber anrufen, aber das machen ja wiederum viele nicht. Wobei das manchmal sogar billiger ist!
Covergirl ist offline  
Alt 30.05.2006, 19:25   #9
Yasmin-Eileen
abgemeldet
Zitat:
Zitat von huellen
was nervt euch eigentlich so furchtbar? geräusche gabs und gibts immer schon - früher rumpelten pferdewagen über kopfsteinpflaster, heute brausen autos über asphaltstraßen. das ausschütten von glasflaschen in einen glascontainer ist ein besonders hübsches geräusch . es summt und brummt und braust und klirrt rund um uns - da ist das handygebimmel auch schon wurscht. es gibt orte, an denen man das handy anstandshalber ausschaltet - aber das ist halt auch eine frage des anstands des jeweiligen besitzers; es ist genauso un-anständig, im kino laut miteinander zu reden, oder wild mit zuckerlsackerln zu rascheln.
:Neutrino-ani: ich schmeiß mich weg......
Yasmin-Eileen ist offline  
Alt 30.05.2006, 19:35   #10
Colombine
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von huellen
dass man mitkriegt, dass leute miteinander etwas privates besprechen? #gruebel#
wenn ich etwas nicht sehen will, kann ich wegschauen oder die augen schliessen. bei den ohren geht das nicht. und deshalb übe ich und wünsche mir auch von anderen etwas rücksicht und höflichkeit.

und wenn andere diese rücksicht nicht aufbringen, dann nervt mich das. mein genervtsein kann ich gut disziplinieren und über wichtigtuer kann ich lachen, aber es wurde hier nach nervigem gefragt.

wenn z.b. mein gegenüber im restaurant zum handy greift und für 10 min verschwindet, dann war das mein letztes essen mit dem betreffenden - wenn ich nach seiner rückkehr überhaupt noch da bin. ausnahmen (arzt in bereitschaft o.ä.) bestätigen die regel.
 
Alt 30.05.2006, 19:35 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Colombine, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:19 Uhr.