Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 01.06.2006, 20:31   #31
Mr. DLL.EXE
Dreifacher Mr. Lovetalk
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Bollywood
Beiträge: 8.262
Zitat:
Zitat von rabbia
@ exe

Sorry aber auf diesem level werde ich mich mit dir nicht weiter unterhalten. Es scheint für dich bei solchen Themen kein Platz für eine abweichende Meinung vom alltäglichen Bild-Niveau-Hinrichtungsdrang zu geben. Ich habe fertig.
Schreib mir doch bitte ein Bericht.
Mr. DLL.EXE ist offline  
Alt 01.06.2006, 20:31 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Mr. DLL.EXE, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 01.06.2006, 22:42   #32
Xote
Mozartgoogle des Lovetalk
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: d41d8cd98f00b204e9800998ecf8427e
Beiträge: 2.572
Todesstrafe ist sicher nicht die richtige Lösung, aus moralischen Gründen. Stattdessen würde ich solche Leute im Gefängnis für immer zur Zwangsarbeit verpflichten. Auf diese Weise verdienen sie sich ihr Brot für den Rest ihres Lebens und sind weg. Das würde meine Moral um ehrlich zu sein zulassen.

Und: Ja, ich finde 15 Jahre sind viel zu milde, weil ich weiss, dass es Häftlingen in Deutschland nicht schlecht geht (ich kenne tatsächlich jemanden, der eingesessen hat).

Mir kommt es so vor als würde man Wirtschaftsverbrecher schwerer bestrafen als "die echten Verbrecher" (Mörder, Kinderfi**er etc.).
Xote ist offline  
Alt 02.06.2006, 05:57   #33
Wasti
abgemeldet
Merkwürdig, dass man es in diesem Forum immer wieder schafft, bei "solchen" Themen innerhalb von 10-15 Posts auf das Thema Todesstrafe zu kommen. Und noch merkwürdiger ist es, in welcher Art und Weise dies dann diskutiert wird...
Wasti ist offline  
Alt 02.06.2006, 06:00   #34
Wasti
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Xote
Mir kommt es so vor als würde man Wirtschaftsverbrecher schwerer bestrafen als "die echten Verbrecher" (Mörder, Kinderfi**er etc.).
Sorry, aber dies sind doch einmal mehr jene Stammtischparolen, die hier nun wirklich keiner mehr lesen kann (und dies heisst schon was).
Wasti ist offline  
Alt 02.06.2006, 07:10   #35
Xote
Mozartgoogle des Lovetalk
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: d41d8cd98f00b204e9800998ecf8427e
Beiträge: 2.572
Zitat:
Zitat von Wasti
Sorry, aber dies sind doch einmal mehr jene Stammtischparolen, die hier nun wirklich keiner mehr lesen kann (und dies heisst schon was).
Du kannst nicht lesen?
Xote ist offline  
Alt 02.06.2006, 10:15   #36
AndrewAustralien
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Weiß einer, was dem Mann der meint, er hätte die Schwangerschaften nicht gemerkt, passiert?
 
Alt 02.06.2006, 10:46   #37
Xtina86
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von AndrewAustralien
Weiß einer, was dem Mann der meint, er hätte die Schwangerschaften nicht gemerkt, passiert?
na nix, soweit ich weiß. da reichen wohl die beweise nicht aus.
 
Alt 02.06.2006, 10:54   #38
thesaint2611
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2005
Ort: München
Beiträge: 572
Zitat:
Zitat von Wasti
Sorry, aber dies sind doch einmal mehr jene Stammtischparolen, die hier nun wirklich keiner mehr lesen kann (und dies heisst schon was).
Das ist aber nun mal die Wahrheit.Wer zum Beispiel den Staat um Steuern bringt vorallem wenn es sich um hohe beträge handelt der kommt teilweise länger hinter Gitter wie jemand der z.b.wegen Totschlags oder auch wegen Vergewaltigung verurteilt wurde.

Ausserdem bin ich auch der Meinung das es den verurteilten in Deutschen gefängnissen einfach viel zu gut geht. Ja zwangsarbeit das wäre richtig

Ob die Todesstrafe richtig ist wage ich jetzt auch mal zu bezweifeln denn wie man ja auch in Amerika sieht wird die Kriminalität dadurch nicht besser.

Allerdings würde ich bei den Strafen generell abschaffen das man frühzeitig auf Bewährung wieder rauskommt. zumindest bei Menschen die anderen das Leben genommen haben und eigentlich auch bei vergewaltigern. Ausserdem sollte Lebenslang auch wirklich Lebenslang bedeuten.
Diese Frau gehört für mich einfach ein für alle mal in die Klappse wie ich schon geschrieben habe und da sollte sie nicht wieder rauskommen.
Ach und den Mann...naja jetzt vor kurzem gab es erst hier in München das Gerichtsurteil über diese Frau und ihren Ex der ihre Tochter so lange gequält hat bis sie an den Verletzungen dann gestorben ist. ein dreijähriges Mädchen war das. Der Wurde wegen Mordes verurteilt und das ist auch gut so aber auch die Frau hat 10 Jahre bekommen. Warum weiss ich auch nicht aber ich finde das hätte der Mann von der Frau auch verdient...Hat es 9 mal nicht bemerkt das seine Frau schwanger ist...wer glaubt denn sowas...
thesaint2611 ist offline  
Alt 02.06.2006, 11:00   #39
AndrewAustralien
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Xtina86
na nix, soweit ich weiß. da reichen wohl die beweise nicht aus.
Schade.
 
Alt 02.06.2006, 11:11   #40
Mr. DLL.EXE
Dreifacher Mr. Lovetalk
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Bollywood
Beiträge: 8.262
Zitat:
Zitat von thesaint2611
Das ist aber nun mal die Wahrheit.Wer zum Beispiel den Staat um Steuern bringt vorallem wenn es sich um hohe beträge handelt der kommt teilweise länger hinter Gitter wie jemand der z.b.wegen Totschlags oder auch wegen Vergewaltigung verurteilt wurde.
Ja, Geld scheint wichtiger zu sein, als Menschenleben.

Zitat:
Zitat von thesaint2611
Ausserdem bin ich auch der Meinung das es den verurteilten in Deutschen gefängnissen einfach viel zu gut geht. Ja zwangsarbeit das wäre richtig
Hier stimme ich Dir zu.

Zitat:
Zitat von thesaint2611
Allerdings würde ich bei den Strafen generell abschaffen das man frühzeitig auf Bewährung wieder rauskommt. zumindest bei Menschen die anderen das Leben genommen haben und eigentlich auch bei vergewaltigern. Ausserdem sollte Lebenslang auch wirklich Lebenslang bedeuten.
Auch eine Möglichkeit.

Zitat:
Zitat von thesaint2611
Diese Frau gehört für mich einfach ein für alle mal in die Klappse wie ich schon geschrieben habe und da sollte sie nicht wieder rauskommen.
Nein, eine Klapse wäre zu harmlos.
Die Forumsparolen "Therapie" lehne ich ab. Stammtischparolen "Todesstrafe" gefallen mir da besser.
Mr. DLL.EXE ist offline  
Alt 02.06.2006, 11:11 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Mr. DLL.EXE, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
8 Jahre mit Happy End?? Einfach Daniel Probleme nach der Trennung 49 22.10.2007 11:36
Der kleine Tim! Banzay Archiv: Streitgespräche 329 25.01.2006 11:59
Verliebt in einen 13 Jahre älteren Mann... acquamarina Flirt-2007 4 31.03.2004 09:38
Wie Entscheidet Man Wen Man Heiratet? Zool Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 9 16.01.2003 21:13
Was soll ich tun? Fast 3 Jahre für nichts? Archiv :: Liebesgeflüster 14 06.03.1999 20:31




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:16 Uhr.